Home » Weiße magie » 10 Volksglauben über Samhain / Halloween

10 Volksglauben über Samhain / Halloween

Hier sind 10 Teile des Rituals und der Folklore, die Sie möglicherweise nicht über den 31. Oktober kennen.

Der 31. Oktober ist nicht nur Halloween. Es ist auch Samhain: ein uralter Sabbat und ein mächtiger Punkt auf dem Rad des Jahres.

Hier sind 10 Samhain-bezogene Überzeugungen über Feen, Geister, die Zukunft erzählen und mit den Toten kommunizieren.

1. Geister und Feen wandeln unter uns.

In Samhain hebt sich der Schleier zwischen den Welten, was bedeutet, dass alle normalerweise unsichtbaren Kreaturen frei sind, in unserem menschlichen Reich zu leben.

2. Sich wie ein Tier oder eine furchterregende Kreatur zu verkleiden, kann die Feen dazu bringen, dich nicht zu entführen.

Früher wurde angenommen, dass Feen Sie in Samhain nicht entführen könnten, wenn Sie sich wie verkleiden etwas beängstigendes! Als ob Sie noch einen Grund brauchen würden, sich für Halloween zu verkleiden.

3. Jack-O-Laternen helfen dabei, verlorene Geister zum Licht zu führen.

Egal welches Gemüse zur Herstellung von Jack-O-Laternen verwendet wurde (sie wurden ursprünglich aus Dingen wie Rüben und Rüben hergestellt) Ihr flackerndes Licht soll gefangene oder düstere Geister in der Halloween-Nacht in ein helleres und glücklicheres Reich führen.

4. Ein Lagerfeuer schützt dich vor unfreundlichen Feen und Geistern.

In der Nacht von Samhain entzündeten alte Völker auf den britischen Inseln im Zentrum der Stadt, am Rande der Ernte, ein geistlich schützendes Lagerfeuer und in der Nähe ihrer Häuser.

5. Wenn Sie Ihr Zuhause gründlich reinigen und aufräumen, werden verstorbene Vorfahren und Freunde willkommen geheißen.

Nachdem Sie Ihr Zuhause für Halloween gereinigt und aufgeräumt haben, verbrennen Sie etwas Süßgras oder Weihrauch, um Ihre Lieben einzuladen auf der anderen Seite.

6. Zwei Ebereschenstangen, die zu einem gleicharmigen Kreuz zusammengebunden sind, schützen Sie vor Feen.

Wenn Sie viele Märchen gelesen haben, wissen Sie, dass nicht alle Feen gleich sind Tinker Bell. Einige stehlen menschliche Babys und andere halten Sie als Geisel im Reich der Feen, bis alle Ihre menschlichen Lieben längst verschwunden sind. Binden Sie zum Schutz vor diesen finstereren Feen auf Samhain zwei Ebereschenzweige mit rotem Faden zusammen.

7. Eine Fledermaus in Ihrem Haus bedeutet, dass ein Geist hereingekommen ist.

An Halloween bedeutet eine Fledermaus im Haus, dass wahrscheinlich auch mindestens ein Geist dort ist.

8. Zwei Nüsse, die in ein Feuer geworfen werden, können romantische Einblicke gewähren.

Benennen Sie in der Samhain-Nacht die Nüsse nach sich selbst und Ihrem Partner. Dann werfen Sie sie in ein Feuer. Wenn sie hell brennen, erwarten Sie eine glückliche Beziehung. Wenn sie sich nicht entzünden, ist dies ein Zeichen für zukünftiges Unglück. Oder wenn sie auseinander springen, kann eine Trennung (oder zumindest Disharmonie) in Ihrer Zukunft liegen.

9. Ein Paar Schuhe, die über ein Haus geworfen werden, enthüllen zukünftige Reisepläne.

Wenn Sie es schaffen, an Halloween ein Paar Schuhe über Ihr Haus zu werfen, Schauen Sie nach, in welche Richtung die Zehen zeigen, sobald sie landen. Die Richtung (en) geben die Orte an, die Sie im kommenden Jahr bereisen werden.

10. Eine Spinne zu sehen bedeutet, dass Sie einen treuen Verbündeten im Reich der Toten haben.

Ob es sich um einen Freund, ein enges Familienmitglied oder einen älteren Vorfahren handelt Eine Spinne auf Samhain zu sehen, ist eine Nachricht, dass jemand auf der anderen Seite nach dir Ausschau hält.

Ich wünsche dir einen gesegneten und magischen Samhain!

Haben Sie an Halloween jemals Feen, Spinnen oder Geister getroffen? Bitte teilen Sie Ihre Erfahrungen in den Kommentaren!

Sie können auch mögen:

Haussegen-Ritual für die Samhain-Saison

22 Samhain-Zitate, die Sie an diesem Halloween inspirieren

)

5 Samhain-Zauber

Verbunden