Home » Weiße magie » 14 Vorteile einer Beziehung

14 Vorteile einer Beziehung

Foto von Artem Bali

In meinem vorherigen Artikel habe ich aufgezählt die Vorteile des Singledaseins. Abgesehen davon, dass Sie die Freiheit haben, Ihr Leben in vollen Zügen zu leben, ersparen Sie sich auch Kummer und Kopfschmerzen, die normalerweise mit den Vorteilen einer festen Beziehung einhergehen.

Ich sage jedoch nicht, dass Sie keine Beziehung eingehen sollten. Wenn Sie in eine Person verliebt sind, mit der Sie die Zukunft sehen können, und Sie beide bereit sind, sich aufeinander einzulassen, dann ist es das Risiko wert. Keine Beziehung ist perfekt, aber wenn Sie zusammenarbeiten, werden Sie diese Vorteile erleben:

1. Es macht dich glücklich.

Wenn Sie mit der Person zusammen sind, in die Sie verliebt sind, werden Ihre Glückshormone freigesetzt. Kein Wunder, manche nennen ihre Partner ihre „Glückspillen“. Es ist nicht verwunderlich, dass, wenn Sie niedergeschlagen sind oder etwas nicht stimmt, die erste Person, die Sie an Ihre Seite stellen möchten, Ihr „Schatz“ ist.

2. Einen Partner zu haben, der dich unterstützt, gibt dir Selbstvertrauen und Sicherheit.

Einen unterstützenden Freund/eine unterstützende Freundin zu haben ist nicht nur inspirierend. Es ermutigt Sie, Ihre Leidenschaft oder Ziele zu verfolgen, egal wie schwer es geht. Wenn Sie einen Partner haben, der an Sie glaubt, werden Sie zuversichtlicher, was Sie tun können – und der Wunsch, ihn/sie zu beeindrucken, dient als Antrieb, um auch härter zu pushen.

LESEN SIE AUCH: 12 Möglichkeiten, sich in einer Beziehung gegenseitig zu unterstützen

3. Sie sind weniger anfällig für Stress.

Eine gesunde Beziehung ist ein guter Stressabbau. Ihr Partner dient nicht nur als Stoßdämpfer Ihrer Dramen, sondern kann Sie auch aufheitern, wenn Sie nach einem frustrierenden Arbeitstag so traurig sind. Ein abendlicher Spaziergang oder Joggen im Park, ein Kinotermin oder ein einfaches Gespräch bei einer Tasse Kaffee können helfen, Ihre Energie wieder aufzufüllen.

4. Es gibt jemanden, der Sie ehrlich korrigieren kann.

Die Person, die dich wirklich liebt, wird deine Fehler niemals tolerieren. Wenn Sie einen Partner haben, der Sie tadelt, wenn Sie etwas falsch gemacht haben, dann sind Sie auf dem richtigen Weg. Er/sie kann Sie dahingehend beeinflussen, ein guter Mensch und Bürger zu sein.

5. Du entdeckst mehr über dich und die Person, mit der du dein Leben verbringen möchtest.

Ja, Single zu sein wird dir helfen, mehr über deine Welt, Persönlichkeit und Fähigkeiten zu erfahren. In einer Beziehung zu sein kann dir jedoch auch helfen, mehr über dich selbst zu lernen – deine sozialen Fähigkeiten, deine Einstellung und deinen wahren Charakter, wenn du mit jemand anderem zusammen bist. Darüber hinaus ist die Beziehungsphase die Zeit, um herauszufinden, ob Sie wirklich ein Leben mit der Person verbringen möchten, in die Sie verliebt sind.

6. Es hilft Ihnen, geduldiger und verständnisvoller zu werden.

Mit einer Person zusammen zu sein, die einen anderen Hintergrund hat und eine andere Persönlichkeit hat als du, wird deine Geduld wirklich herausfordern. Es ist normal, Missverständnisse in einer Beziehung zu haben, aber wenn Sie beide bereit sind, die Dinge zu klären, werden Sie bald lernen, Ihr Temperament zu kontrollieren und Ihre Geduld und Ihr Verständnis füreinander zu beweisen.

7. Du lernst, demütig zu sein.

Eines der Geheimnisse einer gesunden und dauerhaften Beziehung ist Demut. Reife Paare sind versöhnlich, geben bereitwillig Fehler zu und können einander sogar „Entschuldigung“ sagen, selbst wenn sie denken, dass sie nicht die Schuldigen an dem Konflikt sind.

LESEN SIE AUCH: 7 Möglichkeiten, in einer Beziehung demütig zu sein

8. Es macht dich aufgeschlossen.

In einer Beziehung müssen Sie die Gedanken Ihres Partners respektieren und akzeptieren, dass Sie nicht immer Recht haben. Es macht Sie offen für die Realität, dass verschiedene Menschen normalerweise unterschiedliche Perspektiven auf die Welt haben und die Ansichten Ihres Partners sich von Ihren unterscheiden können. Wenn Sie eine harmonische Beziehung wollen, müssen Sie es besser wissen, als Ihrem Partner gegenüber auf Ihrer Meinung zu bestehen.

9. Es gibt jemanden, der sich um dich kümmert und nach dir sieht.

Einer der praktischen Vorteile einer Beziehung ist, jemanden zu haben, der sich um dein Wohlergehen kümmert – abgesehen von deiner Mutter. Es gibt jemanden, der überprüft, ob Sie bereits gegessen haben oder spät in der Nacht sicher zu Hause sind. Auch wenn Sie krank sind, würde sich jemand vergewissern, dass Sie Ihre Medikamente eingenommen haben, und Ihnen Ihre Lieblingsgerichte zubereiten.

10. Sie werden mehr ermutigt, gesund zu sein.

Wenn Sie gemeinsam Ihre Zukunft planen, ist es sicherlich eines Ihrer Ziele, gesund zu sein, um kostspielige Krankenhausaufenthalte und die anderen schrecklichen Folgen einer Krankheit in der Familie zu vermeiden. Sie werden feststellen, wie Ihre Ernährungsgewohnheiten gesünder werden und Sie Lust bekommen, regelmäßig Sport zu treiben. Auch das Ablegen ungesunder Gewohnheiten wie Rauchen und Alkoholkonsum wird einfacher.

11. Zukunftsplanung wird zur Teamleistung.

Wenn Sie Single sind, haben Sie die Freiheit, von Ihrer zukünftigen Familie und Ihren Zielen zu träumen. Wenn Sie jedoch in einer festen Beziehung sind, können Sie mit der praktischen Planung für diese Ziele beginnen. Sie werden zu verantwortlichen Partnern, indem Sie sicherstellen, dass diese Pläne erfüllt werden, indem Sie jetzt Schritte in diese Richtung unternehmen.

12. Ihre Familie und Ihr Freundeskreis werden größer.

Wenn Sie sich auf eine Beziehung einlassen, können Sie Ihren sozialen Kreis erweitern, wenn Sie in die Welt Ihres Partners eintreten. Du fängst an, eine Beziehung zu seiner/ihrer Familie aufzubauen, und du lernst auch seine/ihre Freunde kennen.

13. Jemand ist da, um dir zu helfen, ein besserer Mensch zu werden.

Insgesamt kannst du sagen, dass du in einer gesunden Beziehung bist, wenn es dir hilft, ein reiferer Mensch zu sein. Sie und Ihr Partner müssen sich gegenseitig helfen, körperlich, emotional, finanziell, mental und spirituell stabiler zu werden. Dies geschieht, wenn Sie beide Ihre Fehler demütig anerkennen und sich bemühen, diese Bereiche zu verbessern.

LESEN SIE AUCH: 10 Möglichkeiten, Ihren Partner zu inspirieren, sich zum Besseren zu verändern

14. Du entdeckst, was wahre Liebe wirklich ist.

Wahre Liebe macht eine Beziehung gesund und dauerhaft durch die schweren Zeiten. Es wird Ihnen beibringen, selbstlos zu sein, indem Sie die Bedürfnisse Ihres Partners an die erste Stelle setzen. Außerdem lernst du, was bedingungslose Liebe bedeutet, wenn du gibst, ohne etwas dafür zu verlangen.

Nur das Gesunde zählt

Nicht alle Beziehungen sind es wert, gehalten zu werden. Nur diejenigen, die gesund sind – diejenigen, die beiden Parteien helfen, eine bessere Version ihrer selbst zu sein – sind auf lange Sicht von Vorteil. Wenn Sie mit einem Partner zusammen sind, dem Sie nur schwer vertrauen können, der nicht auf Sie aufpasst und Sie nur als selbstverständlich ansieht, dann wäre es vielleicht besser, im Moment über das Singledasein nachzudenken.

Für Sie empfohlene Online-Kurse:

Bücher für Sie empfohlen

* Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.

Lustige Geschenkideen für Paare:

* Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.

LESEN SIE AUCH:

Ist es besser Single zu sein oder in einer Beziehung zu leben?

Joan ist eine freiberufliche Bloggerin, die gerne über persönliche Entwicklung schreibt. Sie liebt es auch, Sprachen zu lernen und zu unterrichten. Als Absolventin der Kommunikationswissenschaften verfolgt sie jetzt einen Master-Abschluss in Sprachlehre. Sie interessiert sich für mobile Fotografie, schreibt Gedichte und liest in der Freizeit.