Home » Weiße magie » 17 Möglichkeiten, der beste Freund Ihrer Freundin zu sein

17 Möglichkeiten, der beste Freund Ihrer Freundin zu sein

Einige Mädchen haben heutzutage die Messlatte für ihre Standards höher gelegt, wenn es um ihre Freunde geht. Nun, dank des Einflusses romantischer Romane und Filme, die ihre Sichtweise auf Liebe und Beziehung verändert haben, denken sie immer über die endlosen „Was wäre wenn“-Fragen und erfundenen Szenarien nach, die ihnen jedes Mal in den Sinn kommen.

Ich weiß, dass es viele Typen da draußen gibt, die darum kämpfen, der beste Freund ihrer Freundin zu sein. Es kann schwierig sein, herauszufinden, wie man sie mit Liebe und Respekt behandelt, aber Jungs sollten niemals aufgeben. Lernen Sie, die Welt mit den Augen Ihrer Freundin zu sehen, und Sie werden verstehen, was es wirklich braucht, um ein großartiger Freund zu sein.

Hier sind einige Möglichkeiten, wie sie sich Hals über Kopf für Sie halten kann.

1. Seien Sie ehrlich.

„Geheimhaltung ist der Feind der Intimität. Jede gesunde Beziehung baut auf Ehrlichkeit und Vertrauen auf.“ – David Willis

Eine wahre Beziehung ist, wenn Sie sich alles ohne Geheimnisse und Lügen erzählen können. Jedes Mädchen braucht einen ehrlichen und treuen Freund. Aber wenn sie herausfindet, dass du unehrlich warst, wird das ihr Vertrauen sofort brechen.

LESEN SIE AUCH: 14 Dinge, die Männer tun sollten, um das Vertrauen einer Frau zu gewinnen

2. Respektiere sie als Person.

Respekt ist einer der größten Ausdrucksformen der Liebe. Wenn du der beste Freund sein willst, zeige deinem Mädchen, dass sie wertvoll und respektvoll ist. Nimm ihre Worte nicht auf die leichte Schulter oder ignoriere ihren Rat nicht einmal, nur weil sie ein Mädchen ist. Wenn du sie nicht respektieren kannst, ist es nicht geliebt, was die Beziehung zusammenhält.

3. Kommuniziere mit ihr.

Beziehungen können ohne das richtige Maß an Kommunikation nicht wachsen. Es ist der Brennstoff, der das Feuer am Brennen hält. Mädchen lieben es, eine SMS oder einen Anruf von ihrer besonderen Person zu erhalten, selbst ein einfaches „Guten Morgen“ kann ihren Tag verschönern oder ein einfaches „Wie ist dein Tag?“ kann ihre Müdigkeit nach einem langen und anstrengenden Tag lindern.

4. Erinnere dich an besondere Tage.

Mädchen schenken besonderen Anlässen wie Valentinstag und Jubiläum Aufmerksamkeit. Wenn ihre Freunde es vergessen, fühlen sie sich unerwünscht und weniger wichtig. Versuche dich bewusst zu bemühen, sie zu verstehen und dich an besondere Tage zu erinnern, denn das ist für fast jedes Mädchen auf der Welt eine große Sache.

5. Überrasche sie.

Mädchen erwarten keine großen Überraschungen von dir, denn egal wie groß oder klein es ist, solange du dich anstrengst, wird sie sich glücklich fühlen. Einfache Gesten wie Blumen auf ihrem Tisch zu hinterlassen, ihre süßen Notizen zu hinterlassen oder sogar mit Pizza vor ihrer Haustür aufzutauchen, können ihren Tag versüßen.

6. Sei fürsorglich und liebevoll.

Mädchen wollen auch deine süße Seite sehen. Zeige ihr durch nette Gesten, wie viel Fürsorge und Fürsorge du ihr entgegenbringst. Öffne ihr Türen, richte ein Abendessen bei Kerzenlicht ein, halte ihre Hand oder umarme sie, damit sie sich wieder in dich verliebt.

7. Machen Sie Pläne, um zu realisieren, was sie will.

Es wäre schön, wenn Sie sich die Zeit nehmen würden, darüber nachzudenken, was sie tun möchte, und Zeit damit verbringen würden, nach Plätzen zu suchen oder Reservierungen für sie vorzunehmen. Auch wenn es nur in diesem kleinen Fast-Food-Restaurant ist, was am meisten zählt, ist der Gedanke an sich.

8. Verstehen Sie ihre Stimmungen.

Mädchen neigen zu Stimmungsschwankungen. Wenn du also der beste Freund sein willst, musst du auf ihre Launen achten und verstehen, wenn sie glücklich, genervt oder verärgert ist.

9. Lernen Sie, sich zu entschuldigen.

Die meisten Beziehungen sind gescheitert, weil sie ihren Stolz nicht abbauen können. Es mag egoistisch schmerzhaft sein, sich zu entschuldigen, aber manchmal ist es ein großzügiger und demütiger Schritt, wenn ein Mann sich bei seiner Freundin entschuldigen kann, obwohl er nicht derjenige ist, der Unrecht hat.

10. Unterstütze sie.

Unterstütze ihre Interessen und motiviere sie, ihre Träume zu verfolgen. Gib ihr Ratschläge und hilf ihr, auch wenn sie nicht darum bittet.

11. Verfolgen Sie einige Interessen zusammen.

Wenn Sie einige Interessen finden, die Sie gemeinsam verfolgen können, wird Ihnen das helfen, eine lang anhaltende Beziehung zu führen. Es spielt keine Rolle, was Sie tun, solange Sie gemeinsam mehr Interessen aufbauen.

12. Zeige Wertschätzung und mache ihr Komplimente.

Denken Sie daran, ihr jeden Tag Komplimente zu machen und sie mit süßen und aufrichtigen Worten zu füttern. Wenn sie einen neuen Haarschnitt bekommt oder ein neues Outfit trägt, macht ihr das noch mehr Komplimente. Aber Sie müssen nicht nur ihr Aussehen beglückwünschen; Sie können auch einen Aspekt ihrer Persönlichkeit wie ihren erstaunlichen Sinn für Humor ergänzen.

13. Gewinnen Sie die Herzen ihrer Lieben.

Achte darauf, auch die Zuneigung der Menschen zu gewinnen, die ihr sehr nahe stehen, wie ihre Eltern, Geschwister, Freunde oder andere Verwandte. Sie werden dadurch mehr Vertrauen gewinnen, da sie weiß, dass Sie nicht nur an ihr interessiert sind, sondern auch an den Menschen, die sie schätzt.

14. Sei modisch gepflegt.

Um für Ihr Mädchen der beste Freund zu sein, müssen Sie auch modisch gepflegt sein. Das Aussehen eines Mannes wird weitgehend von seiner Kleidung und seinen Pflegegewohnheiten beeinflusst. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie gut riechen und die ganze Zeit hygienisch sind, denn Mädchen haben eine bemerkenswerte natürliche Fähigkeit, Dinge objektiv zu untersuchen.

15. Gib ihr den Freiraum, den sie braucht.

Manchmal ist es auch notwendig, Ihrem Mädchen die Zeit und den Raum zu geben, den sie braucht, egal ob sie mit Freunden abhängen oder alleine sein möchte. Dies wird Ihr Mädchen dazu bringen, Sie noch mehr zu lieben, weil Sie geduldig und verständnisvoll genug sind, um ihre Bedürfnisse und Wünsche zu berücksichtigen.

16. Sei ihr bester Freund.

Jedes Mädchen braucht eine beste Freundin. Jemanden, der sie unterstützt, respektiert, ihr zuhört, ihre Fehler akzeptiert, der sie durch gute und schlechte Zeiten begleitet, jemand, dem sie vertrauen kann und der sie niemals aufgeben wird. Du musst nicht nur ihr Freund sein, sondern auch ihr bester Freund.

17. Nimm dein Mädchen nicht als selbstverständlich hin.

Beide Partner sollten verstehen und erkennen, dass jede einfache Geste ein Zeichen von Liebe und Zuneigung ist, das niemals als selbstverständlich angesehen werden sollte. Sei also immer dankbar und schätze deine Freundin, wenn sie sich (groß oder klein) für dich und eure Beziehung bemüht.

Ein guter Freund zu sein ist nicht einfach, aber solange du all die Geduld und Beharrlichkeit hast, die Welt durch die Augen deiner Freundin zu sehen und lernst, ihre Gedanken zu verstehen, wirst du sie sicherlich noch mehr in dich verlieben.

Foto von Jeremy Cai

Mitch ist Schriftsteller und Fotograf. Sie schreibt auch Drehbücher für unabhängige Filmproduzenten und nimmt an verschiedenen Filmwettbewerben teil. Mitch glaubt, dass „man nicht großartig sein muss, um anzufangen, aber man muss anfangen, großartig zu sein.“