Home » Weiße magie » 19 Spirituelle Bedeutungen von Orange Butterfly

19 Spirituelle Bedeutungen von Orange Butterfly

Trotz Eminems Behauptungen reimt sich nichts auf Orange (außer vielleicht Sporange – das ist Teil eines Farns). Das ist nicht unbedingt eine schlechte Sache. Schließlich reimt sich auch nichts auf Lila! Aber sowohl Lila als auch Orange sind kraftvolle Farben in der spirituellen Welt. Vor allem, wenn Sie sie mit Schmetterlingen kombinieren. Was bedeutet es also, wenn Sie überall orangefarbene Schmetterlinge sehen?

Was symbolisieren orangefarbene Schmetterlinge?

1. Lehnen Sie sich in die Schönheit des Lebens

Orangefarbene Schmetterlinge werden oft mit gelben Schmetterlingen in Verbindung gebracht. Aber während beide die Farben der Sonne besitzen, sprechen gelbe Schmetterlinge mit den lebensspendenden Ressourcen dieser hellen Mittagszeitkugel. Aber Orange ist näher an den Farben, die Sie bei Sonnenuntergang oder Sonnenaufgang sehen, daher ist die Botschaft eine der Wärme.

Abend- und Morgendämmerung sind einfach die schönsten Teile eines jeden Tages. Aber sie dauern ein paar Augenblicke, bevor sie sich dem frühmorgendlichen Wahnsinn, dem spöttischen Zwielicht oder der nervösen Nacht ergeben. Orange Schmetterlinge erinnern uns daran, im gegenwärtigen Moment zu bleiben und seine glücklichen Einblicke zu genießen.

2. Akzeptiere die Freude am Heilen

Etwas Interessantes passiert, wenn Sie einen Berater, Therapeuten oder Analytiker besuchen. Und es kann manchmal auch passieren, wenn Sie einen Arzt aufsuchen. Es wird Widerstand genannt und tritt auf, wenn Ihre Krankheit (ob körperlich oder geistig) zum größten Teil Ihrer Identität geworden ist. Es informiert darüber, wie Sie sich selbst sehen und wie Sie die Welt sehen. So hast du gelernt, damit umzugehen.

Vielleicht siehst du dich als Kontrollfreak – was dir gefällt, auch wenn die Angst dir Geschwüre bereitet. Oder Sie sehen sich selbst als stoisch, weil Sie nie über Ihre chronischen Schmerzen klagen. Ein Teil von dir will also nicht besser werden. Der orangefarbene Schmetterling sagt: „Akzeptiere diesen Raum der Heilung. Es ist schön hier!’ Ja, du lässt etwas los, aber du bekommst ein größeres Geschäft.

3. Suchen Sie nach Leidenschaft in Ihrer Gewerkschaft

Wenn ein typisches Paar zum ersten Mal zusammenkommt, ist ihre Liebe im Allgemeinen rot und fesselnd. Sie können nicht genug voneinander bekommen und ihre Verliebtheit fühlt sich an wie eine Droge. Vieles davon ist Lust, und wenn sie es richtig spielen, kann die sexuelle Spannung (und/oder Handlung) dazu beitragen, ihre gegenseitigen Bindungen zu vertiefen.

Andere Paare beginnen als Freunde und genießen das sonnige Gelb ihrer gemeinsamen Erfahrung, bevor sie ihre erotische Anziehungskraft erkennen. Diese beiden Paare müssen schließlich in das warme orangefarbene Leuchten der kameradschaftlichen Liebe hineinwachsen. Orangefarbene Schmetterlinge lassen sie wissen, woran sie arbeiten müssen.

4. Du arbeitest mit Fallen Angels

Sie denken vielleicht, dass ein gefallener Engel böse oder dämonisch ist. Aber das ist nur, wenn sie im Dunkeln bleiben wollen. Einige dieser Engel akzeptieren ihren Fehler und arbeiten daran, wieder in die himmlischen guten Bücher zu gelangen, damit sie Ihnen Führung anbieten, wenn sie können. Und sie nehmen oft Schmetterlingsform an.

Sie wissen wahrscheinlich bereits, dass Schmetterlinge auf Erden als Engel angesehen werden. Und dass Schwarze oft negative Omen sind. So verbindet ein schwarz-oranger Schmetterling die Freude höherer Reiche mit der Dunkelheit dieses herabgestiegenen Wesens. Nimm die Hilfe dieses Engels an, sie meinen es gut.

5. Konzentrieren Sie sich auf Idealismus und Glückseligkeit

Jeden Tag stehen wir vor Tausenden von Entscheidungen. Und viele von ihnen schlagen uns das Herz an den Kopf. Möglicherweise stehen Sie vor einer dieser Entscheidungen, wenn Sie einen orangefarbenen Schmetterling entdecken. Es könnte vorbeifliegen, oder Sie könnten es auf einer Parfüm-Werbetafel oder einem Buchcover sehen, oder es könnte sogar auf Ihnen landen.

Die Botschaft ist, die Option zu wählen, die Glückseligkeit verspricht. Ihre Ideale und Werte mögen altmodisch und naiv erscheinen, aber Ihre Engel sagen, dass Sie das tun sollten. Wählen Sie aus, was Sie glücklich macht, was Ihre Oma stolz machen würde (da Ihre Eltern praktisch sein können!)

6. Vermeiden Sie Ablenkungen und bleiben Sie bei der Sache

In gewisser Weise ist ein Schmetterling die ultimative Ablenkung. Sie werden bei allem, was Sie tun, anhalten, um seine schwindelerregende Akrobatik zu beobachten. Aber die Botschaft hier dreht sich um die Stille und Konzentration dieser orangefarbenen Schmetterlinge, während sie sich von Nektar oder Salz ernähren. Es scheint, als ob ihr ganzes Wesen im Einsatz ist.

Sie können auch feststellen, dass Orange die Farbe des Feuers ist und dass Flammen niemals umgeleitet werden, es sei denn, Sie stoppen sie. Sie brennen direkt durch alle Barrieren. Einen orangefarbenen Schmetterling zu sehen, ist ein Signal Ihrer Engel, dass Sie sich auf Ihr vorgegebenes Ziel konzentrieren müssen und sich von nichts und niemandem ablenken lassen.

7. Machen Sie sich bereit für neue Möglichkeiten

Viele Menschen sehen Orange als eine energetisierende Farbe. Es spornt uns an und weckt Begeisterung. Manche sehen es deshalb als Katalysator. In der Geisterwelt steht ein orangefarbener Schmetterling für Veränderung und Gelegenheit. Etwas Neues kommt in Ihr Leben – ein Partner, ein Job, ein Projekt oder eine Aufgabe.

Diese Chance erfordert all Ihre Energie und Anstrengung, damit sie funktioniert, also sollten Sie sie mit Eifer und Leidenschaft angehen. Bitten Sie Ihre Engel, Ihre Umstände zu klären, damit Sie wissen, welche Enten Sie ausrichten sollten. Bereiten Sie Körper, Geist und Seele darauf vor, Ihren Vorteil zu maximieren.

8. Feiern Sie Ihre Erfolge

Millennials schwafeln ständig über das Erwachsenwerden. Und während andere Generationen dieses Konzept verspotten, ist es ein wichtiges Symbol der Selbstverwirklichung. Es ist ein Schulterklopfen für das Erreichen von Dingen, die unseren Älteren offensichtlich erscheinen mögen, aber für diese Menge ein entscheidendes Identitätsmerkmal sind.

In gewisser Weise sind orangefarbene Schmetterlinge die natürliche Version eines #Adulting-Posts (#Dankbarkeit #Blessed). Ihre Engel können Ihnen während eines wichtigen Meilensteins einen zeigen. Sie erinnern dich daran, innezuhalten, dir selbst zu gratulieren und deinem höheren Selbst zu danken, bevor du ein neues Ziel oder Ziel findest.

9. Hinweise von Deiner Höheren Muse

Orange ist eine ungewöhnliche Farbe, die Fantasie und Seelenfeuer symbolisiert. Wenn Sie also ein künstlerischer Typ sind – ein Maler, Zeichner, Schriftsteller, Musiker oder sogar ein Stand-up-Künstler, repräsentieren die Schmetterlinge Ihre Muse. Sie sehen sie vielleicht, wenn Sie sich festgefahren fühlen, leer sind oder eine kreative Blockade haben.

Der Schmetterling ist ein Zeichen deiner himmlischen Helfer, dass du noch nicht aufgeben solltest, sie arbeiten immer noch mit dir. Der Schmetterling kann eine bestimmte Idee anbieten. Es kann ein Titelbild auf einem Buch oder einer LP sein, das Sie zu Ihrem nächsten Schritt inspiriert. Oder es landet auf dem Tool, das Sie genau in diesem Moment benötigen.

10. Du brauchst eine Reinigung

Sie haben vielleicht Bilder von Schmetterlingen gesehen, die auf den Augen einer Schildkröte sitzen und ihre Tränen zu trinken scheinen. Wissenschaftlich gesehen sind diese hübschen Käfer hinter Salz her, das ihnen beim Fliegen zusätzliche Energie gibt. Männliche Schmetterlinge suchen besonders nach Natrium, um akrobatische Paarungstänze anzutreiben.

Und metaphorisch könntest du das Gefühl haben, dass der Schmetterling die Schildkröte tröstet, indem er ihre Tränen aufsaugt. Aber wenn Sie dieses Symbol im Fernsehen, in einem Buch, auf YouTube oder sogar in einem Reptilienpark sehen, bedeutet das, dass etwas in Ihnen gereinigt, desinfiziert oder mit spirituellem Salz geschützt werden muss.

11. Erzeuge etwas gutes Karma

Es ist üblich, Schmetterlinge zu Beginn des Sommers oder Frühlings zu sehen. Aber zu früh in der Saison einen orangefarbenen und einen braunen zu entdecken, kann eine Warnung von Ihren Engeln sein. Und wenn Sie nicht aufpassen, kann Ihnen das Pech für den Rest des Jahres folgen! Der Schmetterling schlägt Aktion vor.

Sie müssen Ihre innere Energie aktiv verbessern, indem Sie Dinge tun, die gutes Karma anziehen. Das wird das schlechte Juju aus vergangenen Saisons ausgleichen und Ihnen eine frische Schiefertafel voller Glück und positiver Frequenzen hinterlassen. Fragen Sie Ihre Engel, wo sie möchten, dass Sie diese Schwingungen fokussieren.

12. Gäste kommen – Pizza bestellen!

Während alle Schmetterlinge Nachrichten von verstorbenen Lieben überbringen können, sind orangefarbene Schmetterlinge besonders warmherzig und nostalgisch. Der Schmetterling selbst ist ein Besucher, aber wenn Sie immer wieder einen in der Nähe sehen, bedeutet dies, dass Sie bald Gäste empfangen werden, die mit dem verstorbenen geliebten Menschen verbunden sind.

Dieser Gast (oder Gäste) wird die guten Zeiten und Freuden aus Ihrer Vergangenheit noch einmal erleben. So können Sie bald Freunde aus der Kindheit, Nachbarn oder Kollegen des Verstorbenen oder vielleicht sogar ein Wiedersehen von Schulfreunden und/oder erweiterten Familienangehörigen empfangen. Stellen Sie sicher, dass es Essen gibt!

13. Erwarten Sie Glück und sauberes Geld

Hier ist ein weiteres Geschenk des gesegneten braun-orangenen Schmetterlings – Geld! Wenn Sie eine lebende in Ihrem Haus oder Büro herumhuschen sehen, bedeutet dies, dass Sie bald einen Geldzufluss erhalten werden. Dies kann eine Gehaltserhöhung bei der Arbeit, ein Lottogewinn oder eine profitable Wende in Ihrem Aktienportfolio sein.

Vielleicht besuchen Sie sogar einen Flohmarkt oder durchsuchen den Dachboden und entdecken ein Stück Müll, das am Ende ziemlich wertvoll ist. Also sei nett zu diesem orangefarbenen Indoor-Schmetterling. Bieten Sie Zuckerwasser oder matschige Früchte an und lassen Sie es ruhen, bevor Sie ihm einen Fluchtweg geben, wenn es fertig ist. Aber jagen Sie es nicht!

14. Vertrauen Sie Ihrem Bauchgefühl und hören Sie auf Ihre Engel

Als spiritueller Mensch wissen Sie, wie wichtig es ist, Ihrem Bauchgefühl zu vertrauen. Aber auch das beweist die Wissenschaft. Ihr Darm hat viszerofugale Neuronen, die Signale an Ihr Gehirn oder Ihre Wirbelsäule senden, wenn sich etwas um Sie herum anfühlt. Aber das moderne Leben kann Ihre Instinkte und Reflexe oft trüben.

Deine Engel könnten dir also einen orangefarbenen Schmetterling schicken, um dich daran zu erinnern, dich mehr auf dein höheres Selbst zu verlassen. Bitten Sie sie um Anleitung, wie Sie Ihren mentalen Nebel auflösen können, damit Sie sich auf Ihre Seele einstimmen können. Ihre Geistführer möchten Ihre Intuition durch diesen Schmetterling wiederherstellen und schärfen.

15. Weg vom Rand!

In der heutigen Welt sind Depressionen und Angstzustände fast Pandemien. Die Selbstmordraten sind erschreckend hoch und die Stigmatisierung psychischer Erkrankungen ist ziemlich stark. Aber was hat das mit orangefarbenen Schmetterlingen zu tun? Zwei Dinge. Erstens ist Orange die Farbe der Freude und Motivation.

Dies sind die ersten Dinge, die Sie verlieren, wenn Sie stark depressiv oder ängstlich sind. Zweitens ist Orange die Farbe Ihres Wurzelchakras, auch Sakralchakra genannt, das Ihre Sexualität und Ihren Überlebensinstinkt steuert. Orangefarbene Schmetterlinge flüstern, dass deine Engel in der Nähe sind, gib nicht der Dunkelheit nach!

16. Achten Sie auf die Kinder (oder Haustiere)

Abgesehen von der Kontrolle Ihrer Libido und Ihres Wunsches zu leben, ist Ihr Sakralchakra oder Svadhisthana das Lustzentrum Ihres Körpers. Es repräsentiert Ihr inneres Kind und Ihre Fähigkeit zu genießen und zu begeistern. Das könnte der Grund sein, warum dich der Anblick eines orangefarbenen Schmetterlings eifrig, schwindlig und verspielt macht.

Plötzlich willst du dem Schmetterling nachlaufen, wie du es als Kind getan hast. Und das könnte Teil der Botschaft sein. Vielleicht sehen Sie den Schmetterling auf einem Buch oder im Garten, wenn Sie sich überarbeitet haben. Deine Engel laden dich ein, eine Pause zu machen und mit deinen Kindern spielen zu gehen.

17. Überprüfen Sie Ihre Chakren auf Blockaden

Dein Sakralchakra kann blockiert sein, auf niedrigen Frequenzen zirkulieren oder auf höheren Schwingungen surfen. Und ein orangefarbenes Schmetterlingssymbol kann sich auf alle drei Zustände beziehen. Wenn Sie also einen sehen, müssen Sie möglicherweise Ihre Engel bitten, Ihnen bei der Beurteilung des Status der Energiezentren Ihres Körpers zu helfen.

In all diesen Fällen lädt der Schmetterling dazu ein, sich zu öffnen. Du hast vielleicht Angst vor Intimität und stößt jemanden weg, der dich nur lieben will. Oder Sie könnten Ihre Libido überbetonen, um eine emotionale Annäherung zu vermeiden. Bitten Sie Ihre Engel, Ihnen zu helfen, sich zu entspannen.

18. Beruhige deine Wurzel – sie ist zu hyperaktiv

Ein unteraktives Wurzelchakra kann dazu führen, dass du dich von Menschen zurückziehst und emotionale Verbindungen vermeidest. Aber orangefarbene Schmetterlingssymbole zu sehen, könnte auch bedeuten, dass dein Sakralchakra überaktiviert ist. Sie denken vielleicht, dass es nur Spaß und Spiel ist, während Sie all diesen Hedonismus genießen.

Und das mag normal erscheinen, wenn Sie ein rebellischer Teenager, ein College-Kind, ein 40-Jähriger oder frisch geschieden sind. Aber während dieses Ungleichgewicht aufregend und rational erscheint (denken Sie an jugendliche Angst und Midlife-Crisis), dient es Ihrem höheren Selbst nicht. Unternehmen Sie einige Schritte, um diesen Svadhisthana-Overdrive zu verlangsamen!

19. Schließung und Mitgefühl

Wir haben erwähnt, dass Schmetterlinge manchmal die Seelen unserer Lieben tragen. Sie können eine Weile herumhängen, wenn sie nicht bereit sind, hinüberzugehen, sodass Sie sie vielleicht an den Orten herumhuschen sehen, die mit dem Verstorbenen in Verbindung gebracht werden – ihr Haus, Auto oder ihre Lieblingspizzeria. Diese Seelen haben ihre Körper verlassen, aber sie verabschieden sich von den Dingen, die sie auf Erden lieben.

Aber vielleicht sehen Sie mehr von diesen orangefarbenen Schmetterlingen, wenn Ihr geliebter Mensch eine Weile weg war. Trauernde fühlen sich manchmal schuldig, wenn sie lachen oder Freude empfinden. Und sie sind beschämt, wenn sie sich zu jemand Neuem hingezogen fühlen. Deine Liebste…