Home » Weiße magie » 21 Bedeutungen, wenn Sie von Wasserüberschwemmungen träumen

21 Bedeutungen, wenn Sie von Wasserüberschwemmungen träumen

Es gibt eine alte Folge von Radio Lab, die über außerkörperliche Erfahrungen spricht. Die Show umfasst Piloten, Amputierte und einen magischen Metzger. Es wirft einige interessante Fragen über die Verbindung zwischen Gehirn und Körper auf und beantwortet sie. Dies ist eine komplexe Verbindung, die im Schlaf häufig auftaucht. Was bedeutet es also, wenn Sie von Wasserfluten träumen?

Was bedeutet es, wenn Sie von Wasserüberschwemmungen träumen?

1. Schlechte Erinnerungen

Eine Überschwemmung ist definiert als eine große Wassermenge, die einen Bereich überschwemmt, der normalerweise trocken ist, egal ob es sich um ein Haus oder einen Spielplatz handelt. Wenn Sie also an der Küste, neben einem Fluss oder See oder in einem Gebiet, in dem die Kanalisation regelmäßig platzt, abreisen, können Überschwemmungen unangenehm sein, aber sie sind nicht unvorstellbar.

Was bedeutet es also, wenn Sie von Wasserüberschwemmungen träumen, diesen aber routinemäßig ausgesetzt sind? Es könnte bedeuten, dass Sie etwas in Ihrem Leben an den Schmerz, das Trauma oder die Gefühle erinnert hat, die mit Überschwemmungen verbunden sind. Sie erinnern sich und trauern, oder vielleicht wurden Sie getriggert.

2. Ein Aufruf zur Buße

Überschwemmungen können durch viele Dinge verursacht werden, aber die drei Hauptarten von Überschwemmungen sind Fluss-, Küsten- oder Sturzfluten. Und jeder Typ hat eine andere Bedeutung, wenn Sie ihn in Ihren Träumen sehen. In der Bibel war die Sintflut ein Zeichen des Zornes Gottes. Es war eine Strafe für das Böse der Menschheit.

Diese Flut löschte die ganze Welt aus, mit Ausnahme der 8 Menschen in der Arche (und all dieser Tierpaare). Wenn Sie also Christ sind, könnte ein Traum von einer Flut bedeuten, dass Sie sich einer verborgenen Sünde schuldig gemacht haben und eine Bestrafung erwarten. Beten Sie, dass Gott Ihnen hilft, Buße zu tun und sich zu erholen.

3. Ein Zeichen der Güte

Aber was bedeutet es, wenn Sie von einer Wasserflut träumen, aber nichts falsch gemacht haben? Wenn Ihre Gebete und Ihr Fasten keine verborgene Sünde offenbart haben, denken Sie über Ihren Standpunkt während des Traums nach. Haben Sie die Fluten beobachtet, während Sie sicher in einem Boot oder Schiff saßen?

Oder waren Sie in einem Wolkenkratzer hoch über den Fluten? Vielleicht waren Sie in einem hochwasserfreien Bunker geschützt. Das könnte bedeuten, dass Sie zu den glücklichen 8 gehören (Noah, seine Frau, ihre Söhne und ihre Frauen). Es kann bedeuten, dass Sie einer der Guten sind und vor Schaden geschützt sind.

4. Ihr Partner kommt

In den obigen biblischen Beispielen könnte das Träumen von Wasserüberschwemmungen zwei gegensätzliche Bedeutungen haben. Es könnte eine Bestätigung Ihres Glaubens sein und beweisen, dass Sie es wert sind, von Gott gerettet zu werden, wenn er Übeltäter vernichtet. Oder es könnte eine Warnung sein, Ihr Verhalten zu ändern und es besser zu machen.

Aber was ist, wenn Sie das Hochwasser aus der Perspektive eines Tieres sehen? Im Traum bist du vielleicht eines der auserwählten Kreaturenpaare. Vielleicht bist du verzweifelt auf der Suche nach deinem Seelenverwandten. Das Universum ist dabei, sie in einer Flut von Segnungen zu dir zu schicken. Machen Sie sich bereit zu empfangen!

5. Ein Neuanfang

Für Christen hält die Arche Noah viele Lektionen bereit: Hören Sie auf Ihre Ältesten; lebe ein treues Leben; Erziehe deine Kinder, damit sie Gott vertrauen; Wunder sind real; nimm Gottes Zorn niemals auf die leichte Schulter. Aber während die Flut die ganze Welt zerstörte, verursachte sie auch eine seismische Verschiebung – Wortspiel beabsichtigt – ein neues Flugzeug.

Nach den Fluten schickte Gott den Regenbogen als Verheißung an seine Gläubigen. Das Leben begann wieder, mit frischen Wäldern, neuen Pflanzen und einer neuen Tierernte. Die Menschheit wurde buchstäblich mit einer heiligen, geprüften Blutlinie erfrischt. Die Flut in Ihrem Traum könnte ein Zeichen für einen gesegneten Anfang sein.

6. Eine Botschaft aus deinem Bauch

Zuvor haben wir Küsten-, Fluss- und Sturzfluten als Haupttypen erwähnt. Experten fügen der Liste jedoch manchmal Überschwemmungen im Inland/städtischen Bereich und Sturmfluten hinzu. Da die verschiedenen Flutarten unterschiedliche Ursachen haben, können sie unterschiedliche Botschaften senden, wenn sie in Ihren Träumen erscheinen.

Träume können wörtlich oder bildlich sein. Angenommen, Sie träumen von einer Flussflut, während Sie auf dem Weg zu einem Campingausflug im Auto ein Nickerchen machen. Dies könnte eine praktische Warnung sein. Überprüfen Sie das Wetter, stellen Sie sicher, dass Sie Schwimmwesten haben, und ziehen Sie in Betracht, den Campingplatz auf höher gelegenes Gelände zu verlegen …

7. Eine Urlaubserinnerung

Ebenso träumen Sie vielleicht davon, dass Ihr Haus überschwemmt wird, während Sie im Urlaub sind. Dies könnte ein weiteres Zeichen Ihres höheren Selbst sein, treffen Sie also ein paar zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen. Rufen Sie die Versicherungsgesellschaft an, um sicherzustellen, dass die Prämien auf dem neuesten Stand sind und das Kleingedruckte Überschwemmungen abdeckt.

Wenn Sie es noch nicht getan haben, denken Sie darüber nach, die Haustiere aus dem Haus zu holen, und bitten Sie einen Freund oder Verwandten, das Haus zu überprüfen, während Sie weg sind. Stellen Sie die Wasserleitung ab, vergewissern Sie sich, dass alle Wasserhähne geschlossen sind, und bewahren Sie wichtige Dokumente in wasserdichten Safes oder Koffern auf.

8. Es ist Zeit für eine Pause

Was bedeutet es, wenn Sie davon träumen, dass Wasser auf Sie zuflutet? Denken Sie daran, dass Ihre Sichtweise während des Traums ein wichtiger Hinweis ist. Wenn Sie sich also in einem geschützten Raum befinden und draußen die brechenden Wellen beobachten, ist es anders als in einem Traum, in dem die Wellen Sie angreifen.

Sie können sich exponiert wiederfinden, vielleicht schaukeln und ersticken Sie in den Fluten. Oder Sie könnten in einem Auto oder in der Nähe eines Fensters sein, in das Wasser eindringt. Dies könnte bedeuten, dass Sie bei der Arbeit, finanziell oder sozial überfordert sind. Sie brauchen eine Verschnaufpause und eine Pause.

9. Sie haben ein Leck übersprungen

Manchmal hört Ihr Traum von Hochwasser plötzlich auf, wenn das Wasser Sie treffen wird. In anderen Fällen spüren Sie die Wellen, die Ihren Körper schlagen. Vielleicht wachst du schweißgebadet auf oder der Traum geht bis nach der Flut weiter. Beides könnten eindeutige Hinweise sein.

Auf der einfachsten Ebene könnten Ihre Träume von Überschwemmungen einem Traum von einer Türklingel ähneln, wenn der Wecker klingelt, oder einer Badezimmerschlange, wenn Ihre Blase voll ist. Sie sind die Art und Weise, wie deine Seele dich vor einem kleinen Ereignis in der wachen Welt warnt, also steh auf und überprüfe die Wasserhähne!

10. Du veränderst dein Level

Aber was bedeutet es, wenn Sie davon träumen, dass Wasser auf einer tieferen Ebene überflutet wird? Spirituell ist Wasser ein Portal. Deshalb bedeutet es Wiedergeburt in der Taufe (und Zeitreise in Sci-Fi). Von Überschwemmungen zu träumen könnte also bedeuten, dass sich Ihre spirituelle Ebene in eine neue Seinsform verlagert.

Das könnte etwas sein, was erwartet wird – eine Hochzeit, ein neuer Job, eine große Reise. Wie hast du dich im Traum gefühlt? Hattest du Angst? Hast du dich geduckt oder ihnen frontal gegenüber gestanden? Hattest du ein Boot oder warst du davon überzeugt, schwimmen zu können? Dann können Sie mit dieser Änderung umgehen. Du bist bereit dafür.

11. Sie sind ganz in Ihren Gefühlen

Wie wir bereits erwähnt haben, können Träume von Überschwemmungen praktisch oder nebensächlich sein. Wenn Sie schlechtes Wetter hatten oder Sendungen (und Nachrichten) über Tsunamis gesehen haben, könnte der Traum eine grundlegende Widerspiegelung Ihrer jüngsten Erfahrungen sein. Vielleicht hatten Sie eine Durststrecke, Wortspiel beabsichtigt.

In diesem Sinne könnte das Träumen von Überschwemmungen ein Zeichen für unterdrückte Emotionen sein, die ausgelöst wurden und dich zu überwältigen drohen. Sprechen Sie mit einem Freund, Mentor, Berater oder Therapeuten, um Ihnen zu helfen, diese verborgenen Gefühle zu entfalten. Sie müssen sie sehen, bevor Sie handeln können.

12. Es ist ein Baby an Bord!

Träume über Wasser sind fast immer ein Zeichen für eine Schwangerschaft. Es ist diese ganze Sache mit brechendem Wasser. Wenn Sie also schwanger sind, könnte Ihr Traum Sie wecken und Sie dringend auffordern, ins Krankenhaus zu gehen. Wenn Sie älter werden, denken Sie vielleicht unbewusst darüber nach, eine Familie zu gründen.

Vielleicht bist du schon schwanger. Überschwemmungen könnten Ihre Ängste über Ihre (Un-)Fähigkeit darstellen, ein Kind körperlich, emotional und finanziell großzuziehen. Vielleicht machen Sie sich Sorgen, wie sich das Baby auf Ihre Beziehung und Karriere auswirken wird. Sie könnten sogar denken, dass Ihr Partner das Baby ablehnen wird.

13. Ihr Zweck ist klar

Sie wissen vielleicht nicht, wie wichtig der Kontext ist, wenn Sie sich fragen, was es bedeutet, wenn Sie von Wasserüberschwemmungen träumen. Angenommen, Sie zappeln im Leben und wissen nicht, welchen Karriereweg Sie einschlagen sollen. Vielleicht befinden Sie sich in einem Dilemma und müssen zwischen zwei gleichermaßen praktikablen Optionen wählen.

Konzentrieren Sie sich in diesem Fall auf Ihre Gefühle und Handlungen während des Traums. Warst du in Panik und hast nach einem Floß gesucht? Es kann bedeuten, dass es an der Zeit ist, Beziehungen und Verbindungen zu pflegen, die Ihnen im Leben helfen werden. Hast du Kätzchen und Omas gerettet? Das könnte ein Anruf beim Service sein.

14. Surfen ist oben!

Das Klima kann untersucht und vorhergesagt werden. Aber während wir Tornados und Tsunamis planen können, können wir Überschwemmungen nicht immer vorhersehen. Sie schleichen sich ein! Angenommen, Sie sind Taucher oder Surfer, egal ob Sie es beruflich oder zum Spaß tun. Von einer Flut in Ihrer Nachbarschaft zu träumen, könnte aufregend sein!

Vielleicht hast du dir vorgestellt, wie du an den Enten deines Nachbarn vorbeitauchst oder im Einkaufszentrum surfst. Dies mögen Warnungen vor unerwarteten Erfahrungen sein, aber es sind Dinge, die Sie lieben und bei denen Sie erfolgreich sind, also sind dies gute Überraschungen! Und Sie sind für das hereinkommende Vermögen bestens gerüstet.

15. Unerwünschte Energie

Wenn Sie ein besonders spiritueller Mensch sind, haben Sie möglicherweise eine engere Verbindung zu Ihren Geistführern und höheren Helfern. Sie können direkter und effektiver mit Ihnen kommunizieren als der durchschnittliche Joe oder Jane. Ihr Hochwassertraum könnte also eine Warnung vor neuer Energie sein.

Dies könnte eine neue Kraft in Ihrem Leben sein – vielleicht ein Nachbar, ein Kollege oder das Geschäft, das gerade die Straße runter eröffnet wurde. Die Wasserfluten repräsentieren den Geist dieses neuen Wesens und könnten ein Zeichen dafür sein, dass sie planen, dich zu sabotieren. Verstärke deinen spirituellen Schild, um dich auf den Angriff vorzubereiten!

16. Sinnliche Sehnsüchte

Selbst wenn Sie das höflichste und keuschste Wesen auf Ihrer Welt sind, wissen Sie um die Verbindung zwischen Wasser und Sexualität. Es geht nicht nur um Strandboudoirs und Bikini-Prämien. Für Männer, Frauen und jeden Menschen dazwischen ist ein Flüssigkeitsschwall ein Zeichen für ein zufriedenstellendes Sinnesempfinden.

Ihr feuchter Traum könnte also genau das sein – ein feuchter Traum. Vielleicht haben Sie im Schlaf mit jemandem herumgetollt, der attraktiv war, und die Wasserfluten haben Früchte getragen. Oder Sie vermissen eine bestimmte Person (oder Aktivität) und möchten diesen Raum unbedingt wieder kennenlernen.

17. Unbekannte Ängste

Wie bei allen Träumen spielt Ihre Einstellung zum Wasser auch bei Ihren Flutträumen eine Rolle. Hast du generell Angst vor Wasser oder steht es für Leben? Fischen Sie gerne im Fluss, meiden aber den tieferen Ozean? Sind Überschwemmungen ungewollte städtische Alpträume oder eine willkommene Saison für die Landwirtschaft?

Wenn Überschwemmungen in Ihrer Kultur als negativ angesehen werden, können Ihre Träume bedeuten, dass Sie sich unter der Last von etwas Unbekanntem unwohl fühlen. Vielleicht hast du ein schlechtes Bauchgefühl oder bist ängstlich. Führen Sie einige Sondierungsarbeiten mit einem Führer durch, dem Sie vertrauen. Sie können helfen, deine geheimen Ängste aufzudecken.

18. Finanzielle Instabilität

Was bedeutet es, wenn Sie davon träumen, dass Wasser Ihr Haus oder Büro überflutet und Eigentum wegträgt? Wie gesagt, Überschwemmungen sind unerwartet, egal ob es sich um einen anschwellenden Fluss oder einen Rohrbruch im Keller handelt. Aber wenn in Ihrem Traum Eigentum zerstört wird, bedeutet das Geldprobleme.

Es könnte eine Schwachstelle in Ihren Investitionen geben, die Ihr Vermögen von der Flut des Scheiterns verschlingen lässt. Vielleicht haben Sie eine schlechte finanzielle Wahl getroffen oder stehen kurz davor, gefeuert zu werden, von Wasserbanditen ausgeraubt oder von einer teuren Scheidung getroffen zu werden. Rufen Sie umgehend Ihren Anwalt und/oder Steuerberater an!

19. Extreme Verliebtheit

Wir haben sowohl mit Partnern als auch mit landwirtschaftlichen Betrieben über den Zusammenhang zwischen Überschwemmungen und Fruchtbarkeit gesprochen. Aber denken Sie an all die sinnlichen Geschichten, die mit Wasser verbunden sind – Meerjungfrauen, Sirenen, Seehunde, Meeresgeister, Baywatch! Ihre Hochwasserträume, vielleicht hat Ihre neue Liebe eine Verbindung zum Wasser.

Aber selbst wenn Ihr nächstes Date hydrophob ist, symbolisieren die Fluten in Ihren Träumen Ihre Gefühlstiefe für sie. Sie sind sich vielleicht (nicht) bewusst, wie sehr Sie sich zu dieser neuen Person hingezogen fühlen. Ihre nächtlichen Überschwemmungen könnten also Ihre Seele sein, die Sie warnt, dass Sie stark betört sind.

20. Übernehmen Sie die Kontrolle

Ein plötzlicher Wasserschwall führt fast immer zu Chaos. Die beteiligten Personen, Szenarien und Strukturen sind weitgehend außer Kontrolle geraten. Was bedeutet es also, wenn Sie von Wasserüberschwemmungen träumen? Es bedeutet, dass Sie einen Schritt zurücktreten und herausfinden müssen, was schief läuft, wo und warum.

Vielleicht haben Sie eine bestimmte Beziehung vernachlässigt (ob es ein Freund, ein Partner oder ein Arbeitskollege ist) und sind dabei, diese Person zu verlieren. Vielleicht haben Sie Ihre Gefühle ignoriert und/oder sich geweigert, in einer bestimmten Situation zu handeln, und es droht zu explodieren. Es ist Zeit, Frieden zu schließen.

21. Ausführen oder Empfangen

Im…