Home » Weiße magie » 25 Zitate aus dem erfolgreichen Westerndrama

25 Zitate aus dem erfolgreichen Westerndrama

Yellowstone Fans der Western-Drama-Serie werden diese Zitate aus dem Jahr 1883 aus der Spin-off-Fernsehserie lieben.

1883 ist eine Spin-off-Fernseh-Prequel-Serie der erfolgreichen Fernsehserie Yellowstone.

Die Serie gehört zum Genre Western Drama und läuft auf dem Sender Paramount+.

Taylor Sheridan, der Mitbegründer von Yellowstone, ist auch der Schöpfer von 1883.

In der Serie spielen Tim McGraw, Faith Hill, Sam Elliot, Isabel May, Lamonica Garrett und andere talentierte Schauspieler mit.

1883 ist eine Ein-Staffel-Serie, die von Dezember 2021 bis Februar 2022 lief und aus 10 Episoden besteht, deren Länge zwischen 44 und 67 Minuten variiert.

Die Serie erzählt die Geschichte der Reise der Familie Dutton, um sich in Montana niederzulassen.

Nach dem Bürgerkrieg verlassen James Dutton und seine Frau Margaret Dutton mit ihrer Tochter, ihrem Sohn, ihrer Schwägerin und ihrer Nichte Tennessee, um nach Westen zu reisen, und lassen sich schließlich in Montana nieder.

Schauen Sie sich diese Zitate aus dem Jahr 1883 an, um mehr über diese beliebte Serie zu erfahren.

Ihnen wird auch unser Artikel über Zitate aus dem Jahr 1923 gefallen.

1883 Zitate von Elsa Dutton

1. „Ich bin eine Frau. Ich rappele mich auf.“ — Elsa Dutton

2. „Wenn alles ist, was Sie brauchen, können Sie es mit Gold kaufen.“ — Elsa Dutton

3. „Ich habe kein Zuhause. Das heißt, mein Zuhause ist überall.“ — Elsa Dutton

4. „Ich kenne den Tod jetzt. Ich habe es gesehen. Es hatte keine Reißzähne. Es lächelte mich an. Und es war wunderschön.“ — Elsa Dutton

Lesen Sie auch:  Zauberstab - Die Hexerei

5. „Die Traditionen des Ortes zu importieren, aus dem Sie geflohen sind, des Ortes, der Sie im Stich gelassen hat, bedeutet, den Ort, den Sie suchen, mit den gleichen Fehlern zu verurteilen.“ — Elsa Dutton

6. „Es gibt keinen Himmel, in den wir gehen könnten, weil wir bereits darin sind. Wir sind auch in der Hölle. Sie existieren nebeneinander. Direkt nebeneinander. Und Gott ist das Land.“ — Elsa Dutton

7. „Der Welt ist es egal, ob du stirbst. Es wird nicht auf deine Schreie hören. Wenn du am Boden blutest, wird der Boden es trinken. Es ist egal, dass du beschnitten bist.“ — Elsa Dutton

8. „Eine Eigenschaft haben alle Tiere gemeinsam, Menschen eingeschlossen: Egal wo wir sind oder wo wir sein wollen, wenn wir länger als einen Tag dort bleiben, versuchen wir, daraus ein Zuhause zu machen.“ — Elsa Dutton

9. „Es gibt einen Moment, in dem Ihre Träume und Erinnerungen miteinander verschmelzen und eine perfekte Welt bilden. Das ist der Himmel. Und jeder Himmel ist einzigartig. Es ist die Welt von dir.“ — Elsa Dutton

10. „Es scheint, je weiter wir uns von der Zivilisation entfernen, desto mehr ihrer Regeln lassen wir hinter uns.“ Seine Traditionen. Seine Hemmungen. Je weiter wir nach Westen reisen, desto mehr werden diese Regeln und Bräuche zur Belastung.“ — Elsa Dutton

Zitate von Margaret Dutton aus der Erfolgssendung

11. „Die einzigen Regeln, denen du folgen musst, sind die in deinem Herzen.“ – Margaret Dutton

12. „Das Ziel einer Frau ist es, nie wieder Zug zu fahren, weil sie ein Zuhause hat, das sie nie verlassen möchte.“ – Margaret Dutton

13. „Eines Tages, wenn Sie das Glück haben, einen Mann zu finden, oder einfach nur einen Mann finden, der extrem viel Pech hat, werden Sie lernen, dass Kaffee nach einer anstrengenden Fahrt eine willkommene Belohnung ist.“ – Margaret Dutton

Lesen Sie auch:  Wie man eine Ehe wieder aufbaut: 10 Tipps

14. „Es dauert Jahre, etwas aus deinem Leben zu machen. Eine Entscheidung kann den Verlauf für immer verändern. Und wir wissen nicht, ob diese Entscheidung diejenige sein wird, die uns in den Ruin treiben wird, bis wir sie treffen.“ – Margaret Dutton

15. „So etwas wie Freiheit gibt es nicht. Lassen Sie sich von niemandem sagen, dass es so ist. Überall gibt es Gesetze, Regeln, Bräuche und Verantwortlichkeiten. Je mehr Leute man zusammendrängt, desto mehr Regeln gibt es.“ – Margaret Dutton

1883 Zitate von James Dutton

16. „Wenn du nach Ärger suchst, wirst du ihn jedes Mal finden.“ – James Dutton

17. „Das Schlimmste, was man sich selbst antun kann, ist, jemand anderen zu hassen.“ – James Dutton

18. „Sie können das Äußere von dir kauterisieren, aber die Zeit ist das Einzige, was das Innere vernähen kann.“ – James Dutton

19. „Ich kann dich nicht wie einen Erwachsenen behandeln, wenn es mir passt, und wie ein Kind, wenn ich mir Sorgen mache.“ Du bist das eine oder das andere.“ – James Dutton

20. „Wenn du etwas tötest, wirst du ein bisschen weniger Mensch, ein bisschen tierischer. Jetzt versuchen wir, die Balance zwischen ihnen zu finden. Das ist alles, was das Leben ist.“ – James Dutton

1883 Zitate von Shea Brennan

21. „Das Schrecklichste auf diesem Planeten ist das Unbekannte.“ – Shea Brennan

22. „Die Welt wird nicht besser. Egal wie viele Kinder darin sind.“ – Shea Brennan

23. „Du hast auf diesem Gebiet Glück gehabt. Du hattest Glück auf der Straße. Ich hoffe, Sie haben noch genug Glück für diejenigen, die mit Ihnen kommen.“ – Shea Brennan

24. „Wenn du jemanden liebst, tauschst du Seelen mit ihm. Sie bekommen ein Stück von Ihnen, und Sie bekommen ein Stück von ihnen. Aber wenn deine Liebe stirbt, stirbt auch ein kleiner Teil von dir.“ – Shea Brennan

Lesen Sie auch:  Selbstfürsorge nach der Trennung für Selbstliebe •

25. „Er ist kein Musiker! Und du bist kein Zimmermann, und er ist kein verdammter Schmied. Sie sind Pioniere, und das ist alles, was Sie sind, bis Sie dort ankommen. Du hast kein Zuhause, keinen Job, keine Farm. Du hast die Reise, das ist alles.“ – Shea Brennan

Was auf der Reise nach Westen passiert

Die Reise erweist sich als gefährlich, abenteuerlich und letztendlich herzzerreißend.

Die Familie erlebt den Verlust der Schwägerin und ihrer Tochter, bevor die Reise weit fortgeschritten ist.

Obwohl die Duttons einen wunderschönen Ort erreichen, stirbt ihre 17-jährige Tochter an einer Wunde, als sie ihr neues Zuhause erreicht.

Bitte teilen Sie diese Zitate aus dem Jahr 1883 mit Ihrer Familie und Ihren Freunden und posten Sie Kommentare zur Fernsehserie im Kommentarbereich unten.

Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören.

Stephanie Kirby ist Lifestyle-Autorin bei und Gründerin von Rising River Marketing. Sie verfügt außerdem über Erfahrung in SEO und WordPress. Als freiberufliche Autorin hat sie dazu beigetragen, Inhalte zu erstellen, die Geschäftsinhaber als Autorität in ihren Märkten positionieren und gleichzeitig ihren Lesern wertvolle Inhalte bieten. Die Hauptarbeitsbereiche umfassen Inhalte rund um die psychische Gesundheit, Führung und persönliche Entwicklung sowie das Wachstum kleiner Unternehmen. Sie arbeitet gerne mit Therapeuten und Coaches zusammen, um ihnen dabei zu helfen, online mit Kunden in Kontakt zu treten und die Welt zu verbessern, indem sie Menschen hilft. Sie versteht, dass Kundenservice eine Schlüsselkomponente für das Wachstum Ihres Unternehmens ist. Entscheidend für den Erfolg ist es, sich auf die kleinen Details zu konzentrieren und sicherzustellen, dass der Kunde oder Leser ein hervorragendes Erlebnis hat. Sie ist bestrebt, diese Details in jeden Aspekt des Unternehmens zu übertragen, einschließlich aller von ihr erstellten Inhalte.