Home » Weiße magie » 3 Kristalle für das Chakra des dritten Auges – für immer bewusst

3 Kristalle für das Chakra des dritten Auges – für immer bewusst

Dieser Artikel wurde von Elina Allais, einer Heilpraktikerin aus Reiki und Kristall, verfasst. Sie ist auch die Schöpferin von @CrystalPoems und hat ein neues E-Book zur Verfügung – Die inspirierende Geschichte von 33 Kristallen.

Chakren sind die Energiezentren unseres Körpers. Jedes Chakra hat seinen eigenen energetischen Zweck und jedes spielt eine wichtige Rolle für unsere allgemeine Gesundheit und unser Wohlbefinden.

Der Zweck des Third Eye Chakra ist es, zu helfen Wir sehen hinter den Schleier der Illusion und erkennen die wahre Natur von allem, jenseits der Dualitäten von Gut und Böse. Wenn unser drittes Augenchakra ausgeglichen ist, können wir die Vernetzung aller Dinge erkennen und unsere Intuition leichter nutzen.

Es gibt viele Gründe, warum unser drittes Augenchakra kann blockiert werden, aber sehr oft ignoriert die Grundursache die Stimme unserer eigenen Intuition viel zu lange.

Unsere Intuition verbindet uns unsere Seelenweisheit und wenn wir sie ignorieren, trennen wir uns von unserem höheren Selbst.

Das Lernen, unserer eigenen Intuition zu vertrauen, ist einer der wichtigsten Schritte, die wir unternehmen können, um unser Chakra des dritten Auges zu öffnen.

Die Arbeit mit Kristallen kann diesen Prozess beschleunigen, indem sie uns Unterstützung und Anleitung bietet und uns mit den spirituellen Bereichen verbindet.

Hier ist meine Auswahl von 3 wundervollen Kristallen für die Arbeit mit dem Third Eye Chakra :

Tansanit

Tansanit ist ein hochschwingender Kristall, der uns hilft, unsere zu entsperren Intuition und psychische Kräfte. Es ist einer der besten Kristalle, um unser Chakra des dritten Auges zu öffnen, da es uns hilft, die Lücke zwischen der materiellen und der spirituellen Welt zu schließen. Es hilft uns, uns mit den Engelsbereichen zu verbinden und Downloads direkt vom Geist zu erhalten.

Tansanit ist auch ein mächtiger Kristall des Schutzes. Dies ist wichtig, da wir möglicherweise zusätzlichen Schutz benötigen, wenn sich unser drittes Augenchakra zu öffnen beginnt, da wir dann empfänglicher und anfälliger für alle Arten von Energien werden.

Die beruhigende und harmonisierende Stimmung von Tansanit macht es zu einem großartigen Kristall, den Sie während der Meditation in Ihren Händen halten können. Sein bezaubernder blau-violetter Farbton hilft, einen unruhigen Geist zu fokussieren und fördert die ruhige Selbstreflexion.

Sodalith

Sodalith wird oft als Stein bezeichnet der Wahrheit, da es uns hilft, komplizierte Situationen in unserem Leben mit Klarheit und Ehrlichkeit zu sehen.

Sodalith hilft uns zu sehen, wie alles miteinander verbunden ist. Zum Beispiel leide ich vielleicht an einem chronischen Gesundheitszustand, aber auf der anderen Seite habe ich viel Freizeit für Selbstreflexion und spirituelles Wachstum.

Gleichzeitig mag eine Freundin von mir eine gute Gesundheit haben, aber keine Zeit, sich um ihre eigenen Bedürfnisse zu kümmern, da sie selbst ein kleines Kind großzieht. Wie wir sehen können, gibt es wirklich keine Trennung zwischen uns Menschen. Jeder von uns kämpft in gewisser Weise und dennoch haben wir alle Segnungen, nach denen sich andere sehnen.

Sodalith hilft, ein blockiertes Chakra des dritten Auges zu öffnen indem wir uns anleiten, durch die Illusion der Trennung zu sehen. Es lehrt uns auch, andere aus einer positiven Perspektive zu sehen und ihre einzigartigen Gaben und guten Eigenschaften zu erkennen.

Blauer Quarz

Blauer Quarz ist eine weitere hochschwingende Kristall, der uns hilft, einen höheren Bewusstseinszustand zu erreichen. Dieser bezaubernde Kristall lehrt uns, dass im Hier und Jetzt unsere wahre Kraft liegt. Wir neigen dazu zu vergessen, dass Erleuchtung kein Ort ist, den wir erreichen, sondern sich wieder mit unserer eigenen göttlichen Essenz verbinden.

Sobald wir erkennen, dass unsere wahre Natur rein und perfekt ist, und die aller anderen auch, haben wir bereits den Schleier der Illusion gelüftet.

Blauer Quarz kann uns Anweisungen und Botschaften von unseren Schutzengeln oder Geistführern bringen. Es erfüllt uns mit ruhigen und harmonischen Schwingungen und hilft uns, unseren Geist zu fokussieren.

Blauer Quarz kann uns helfen, unser drittes Augenchakra zu heilen, indem er uns mit der Stimme unseres verbindet Intuition. Unsere Intuition führt uns immer dazu, die besten Entscheidungen für ein erfülltes Leben zu treffen, aber manchmal kann es blockiert werden, wenn wir es zu lange ignoriert haben.

Wir Vielleicht haben wir Zeichen gesehen und Nachrichten erhalten, die uns in eine bestimmte Richtung stupsten, aber vielleicht hatten wir zu viel Angst, Maßnahmen zu ergreifen. Dann beginnt sich unser Third Eye Chakra zu schließen.

Blauer Quarz kann helfen, vorhandene Blockaden im Third Eye Chakra zu öffnen, indem er uns sanft anleitet, die Verbindung wiederherzustellen mit der Stimme unserer Intuition und um ihr zu folgen. Wenn wir lernen, unserer eigenen Intuition zu vertrauen, gewinnen wir einen Sinn und eine Richtung in unserem Leben zurück. Nach und nach macht alles wieder Sinn.

Wie man Kristalle für das dritte Auge verwendet Chakra-Heilung

Um Ihr Chakra für das dritte Auge zu heilen, tragen Sie Ohrringe oder eine Haarspange aus einem beliebigen der oben genannten drei Kristalle. Alternativ können Sie diese einfache Meditationspraxis ausprobieren:

    Setzen Sie sich bequem in einen ruhigen Raum. Halten Sie einen der drei Chakra-Kristalle des dritten Auges in Ihren Händen und schließen Sie Ihre Augen. Entspannen Sie Ihren Geist und Körper, indem Sie ein paar tiefe Atemzüge machen.

    Nun visualisiere blau- violettes Licht kommt aus dem Kristall und tritt in den Bereich zwischen Ihren Augenbrauen ein, in dem sich Ihr drittes Augenchakra befindet.

  • Versuche nichts zu denken, fühle nur die Empfindungen, die dieses blau-violette Licht mit sich bringt. Fühle, wie es dein Third Eye Chakra reinigt und ausbalanciert.
  • Bleib so lange in diesem Meditationszustand, wie du willst. Öffnen Sie jetzt Ihre Augen und bringen Sie Ihr Bewusstsein langsam zurück in die Außenwelt.
  • Was wäre, wenn Kristalle sprechen könnten? Was ist, wenn jeder von ihnen seine eigene Geschichte hat?

    In ihrem brandneuen E-Book The Inspiring Stories of 33 Crystals nutzt Elina Allais ihre intuitiven Kräfte, um den Kristallen ganz nah zu kommen. Sie entdeckt, dass jeder Kristall seine eigene Geschichte zu erzählen hat – eine Geschichte über alle Herausforderungen, denen sie sich gestellt haben, und über die kraftvollen Lektionen, die sie gelernt haben. Lesen Sie es hier.

    Lesen Sie mehr:

    So öffnen und aktivieren Sie Ihr Third Eye Chakra