Home » Weiße magie » 3 Rituale zur Heilung Ihrer Beziehung zu Lebensmitteln

3 Rituale zur Heilung Ihrer Beziehung zu Lebensmitteln

Führen Sie einen dieser drei Zauber durch, um gesunde Essgewohnheiten und eine lebensmittelpositive Perspektive zu etablieren.

Essen ist ein heiliges Geschenk der Erde, und auch dein Körper ist heilig.

In unserer modernen Welt sind wir oft von der Quelle und der Natur unserer Nahrung getrennt. Kommerzialismus lässt lebende Produkte wie leblose Produkte in einem Regal erscheinen und kann dazu führen, dass wir das Gefühl haben, dass unser Körper auch Produkte sind. Dies bedeutet nicht, dass die magische Verbindung zwischen Menschen, Nahrung, Erde und Sonne unterbrochen wird (weil es niemals sein könnte), aber es scheint manchmal verborgen zu sein.

Diese Rituale können Ihnen helfen, diese tiefe Verbindung wiederzuentdecken und Ihre Beziehung zum Essen zu heilen. Stellen Sie sich vor, wie Sie sich fühlen, wenn Sie Ihre Mahlzeiten mit Feier und Freude planen, den Prozess des Essens (ohne Schuldgefühle oder Sorgen) von Herzen genießen und Ihre Gesundheit und Vitalität regelmäßig mit der hochwertigen Nahrung aufladen, die ein kostbares Geschenk von ist die Erde und die Sonne.

Mach eines dieser Rituale oder mache sie alle.

1. Erwecken Sie das natürliche Verlangen Ihres Körpers nach gesunder Ernährung

Während unsere moderne Welt uns einen Geschmack für unnatürlich süße und übermäßig verarbeitete Lebensmittel geben kann, ist unser Körper immer noch ein natürliches Wesen, das wir besitzen ein kraftvolles inneres Wissen darüber, was uns auf die gesündeste Weise nährt und erhält.

Zutaten:


1 Flasche roher Apfelessig (stellen Sie sicher, dass auf der Flasche „mit der Mutter“ steht)

28 12-Unzen-Flaschen oder Dosen gekühltes Mineralwasser (aromatisiert ist in Ordnung, aber stellen Sie sicher, dass die Marke gesunde Aromen verwendet)

1 Flasche ätherisches Rosmarinöl

Ein Ölbrenner oder Diffusor

Schütteln Sie als erstes am Morgen, bevor Sie etwas essen oder trinken, den Apfelessig und geben Sie einen Esslöffel in ein Glas. Füllen Sie dann das Glas mit 12 Unzen Mineralwasser. Halten Sie das Glas mit beiden Händen, stellen Sie sich vor, wie es mit hellem Sonnenlicht gefüllt ist, und richten Sie es mit Erde und Sonne aus, indem Sie sagen:

Lady of Earth, Herr des Lichts, dieser neue Tag ist gesund, dieser neue Tag ist hell.

Trinken Sie dann das gesamte Glas in einem Tempo, das sich für Sie angenehm anfühlt. (Dies wird dazu beitragen, Ihren Körper und Ihre Geschmacksknospen zu reinigen und wieder ins Gleichgewicht zu bringen.)

Als nächstes, noch bevor Sie etwas essen oder trinken (außer dem Essiggetränk), setzen Sie Einige Tropfen Rosmarin in Ihrem Brenner oder Diffusor. Während Sie den Duft verbreiten (möglicherweise auf Ihrem Altar), sitzen Sie bequem in der Nähe auf einem Meditationskissen oder Stuhl. Atmen Sie tief ein und genießen Sie den belebenden, energetisierenden Duft. Atme weiter tief durch, während du dich mit dem Gefühl verbindest, in deinem Körper verankert und in deinem Geist zentriert zu sein. Wisse, dass du den natürlichen Gesundheitszustand deines Körpers wieder erweckst und dich wieder auf dein inneres inneres Wissen ausrichtest, was dazu beitragen wird, diese Gesundheit zu stärken. Fühle und spüre, wie sich deine Aura aufhellt und dein Immunsystem stärker wird.

Nach wenigen Augenblicken sei der Erdgöttin und der Sonne dankbar Gott für all das köstliche und gesunde Essen, das der Tag für Sie bereithält, in dem Wissen, dass Sie es von Natur aus begehren und von Herzen genießen werden.

Wiederholen Dieser Vorgang wird 28 Tage lang täglich durchgeführt (ein Vollmondzyklus).

2. Freunde dich mit Essen an

Wie so viele von uns gab es Zeiten in meinem Leben, in denen ich das Gefühl hatte, Essen sei mein Feind. Dies ist eine tragisch entmächtigende Beziehung zu etwas, das wir buchstäblich brauchen, um zu überleben. Die gute Nachricht ist, dass das Umkehren dieser Perspektive nicht nur gut für unsere Gesundheit ist, sondern auch für unsere einfache, alltägliche Lebensfreude. Und das Vergnügen heilt: Indem wir gesundes Essen genießen, verdauen wir es besser und nehmen seine Nährstoffe effektiver auf.

Zutaten:

Eine Vollkorn-Muffin-Mischung oder ein beliebtes Vollkorn-Muffin-Rezept, das für Sie gut aussieht, sowie alle erforderlichen Zutaten und Werkzeuge

1 Teelöffel ganze Leinsamen in einer kleinen Schüssel oder Schüssel

Nachher Wenn Sie alle Muffin-Zutaten in Ihrer Küche zusammenstellen, nehmen Sie die Schüssel mit den Leinsamen nach draußen, idealerweise irgendwo mit Gras, auf dem Sie sicher barfuß stehen können. (Ein Park, ein Naturgebiet oder Ihr Garten würden funktionieren.) Ziehen Sie Ihre Schuhe aus und spüren Sie die liebevolle Lebendigkeit von Mutter Erde unter Ihren Füßen. Halten Sie die Samen im Sonnenlicht und fühlen Sie, wie sie im inspirierenden Licht von Pater Sun einweichen. Fangen Sie an, über die Tatsache nachzudenken, dass als Reaktion auf das helle Sonnenlicht, das in dieser Jahreszeit so reichlich vorhanden ist, eine Fülle von Nahrungsmitteln aus der Erde wächst. Entwickeln Sie ein Gefühl des Staunens, das Mutter Erde und Vater Sonne Ihnen so großzügig und köstlich bieten und das jeden Tag Ihres Lebens Ihre Vitalität und Lebendigkeit fördert. Gießen Sie mit Liebe und Dankbarkeit die Leinsamen auf die Erde als Dankbarkeitsangebot für die Erde und die Sonne.

Gehen Sie zurück ins Haus. Backen Sie Ihre Muffins ehrfürchtig und achten Sie dabei auf die heilige Quelle aller Zutaten. Wenn sie bereit sind zu essen, gehen Sie nach draußen und genießen Sie einen von ihnen mit diesem anhaltenden ehrfürchtigen Bewusstsein. Öffne dein Herz für Essen im Allgemeinen und schwöre, es von diesem Moment an als Freund zu betrachten.

Teile den Rest der Muffins mit deinen Lieben oder essen Sie sie selbst wie gewünscht.

3. Fühlen Sie sich in Ihrem Körper zu Hause

Wenn Sie bedenken, dass unser Körper mit Nahrung versorgt wird, gehen Ihre Beziehung zu Ihrem Körper und Ihre Beziehung zu Nahrung Hand in Hand. Wenn wir uns in unserem Körper wohl fühlen, wählen wir natürlich Lebensmittel, die uns nähren und heilen. Wir essen mit Präsenz und Begeisterung und freuen uns auf die Mahlzeiten mit Freude.

Zutat:

Crabapple Blütenessenz (dies ist ein homöopathisches Mittel, das online und in den meisten Reformhäusern erhältlich ist)

Gehen Sie im Sonnenschein nach draußen, wo Sie sicher barfuß auf der Erde stehen können. Zieh deine Schuhe aus und halte die Tropfflasche mit der Blütenessenz in deiner rechten Hand. Berühren Sie Ihren unteren Bauchbereich mit der linken Hand. Fühle, wie Liebe von Mutter Erde durch die Fußsohlen kommt. Fühle Liebe von der Sonne und direkt in deine Haut. Fühle, wie diese Liebe in dir verschmilzt und sich vermischt und schicke sie durch deine Hand zu deinem Bauch. Sprich aus deinem Herzen (laut oder leise) Worte zu Mutter Erde und Vater Sonne. Kommunizieren Sie, dass Sie Ihren Körper nicht so sehr geliebt haben, wie er es verdient, geliebt zu werden, und dass Sie ihre Hilfe beim regelmäßigen Lernen möchten. Entschuldigen Sie sich bei Ihrem Körper für negative Gedanken, die Sie in der Vergangenheit gesendet haben, und geloben Sie, Ihr Bestes zu geben, um zu lernen, ihn genau so zu lieben, wie er ist. Fühle Dankbarkeit gegenüber der Erde und der Sonne. Fühle Dankbarkeit für deinen Körper, dass er immer für dich da ist und deine physische Existenz Tag für Tag mit loyaler, liebevoller Verpflichtung unterstützt.

Gehen Sie zurück ins Haus und geben Sie 4 Tropfen der Blütenessenz in ein Glas oder eine Flasche Trinkwasser. Trinken Sie das Glas oder die Flasche Wasser in einem natürlichen Tempo, bis es weg ist. Wiederholen Sie diesen letzten Schritt für die nächsten 28 Tage einmal pro Tag (dh nehmen Sie 4 Tropfen der Blütenessenz in Wasser).

Sie können absolut Fange an, dein Essen zu lieben, deinen Körper zu lieben und dein schönes Selbst zu lieben. Heute starten.

… Hast du eines dieser Rituale versucht, um deine Beziehung zum Essen zu heilen? Wie war es? Bitte teilen Sie in den Kommentaren.

Verbunden