Home » Weiße magie » 5 einfache Zero Waste Hacks – Fernweh

5 einfache Zero Waste Hacks – Fernweh

Kameko Grant, Gründerin des So Good General Store, teilt ihre 5 Lieblings-Zero-Waste-Hacks mit uns. Wanderlust freut sich, dieses pflanzenbetriebene, von Frauen gegründete Unternehmen in Schwarzbesitz als Teil unserer Impact-Serie während des #BlackHistoryMonth vorzustellen.

Wenn Sie Ihr Zuhause von Giftstoffen befreien möchten, lohnt es sich, es selbst anzubauen und entweder Reinigungsprodukte selbst herzustellen oder von nicht-kommerziellen Marken zu kaufen. Als Kameko Grant nach umweltfreundlicheren Produkten für ihr Zuhause suchte, wollte sie gleiche Wettbewerbsbedingungen schaffen und von den Produkten großer Unternehmen auf Unternehmen umsteigen, deren Menschen und Missionen sie unterstützen konnte, also gründete sie den So Good General Store. „Alle Marken, die wir führen, sind im Besitz von BIPOC und werden von BIPOC betrieben, sie sind alle natürlich, frei von aggressiven Chemikalien und streben danach, von Tag zu Tag nachhaltiger zu sein“, sagt sie.

Wir haben sie nach ihren 5 meistgenutzten Zero-Waste-Hacks rund um ihr Zuhause gefragt, und sie hat geliefert.

Kaufen Sie in großen Mengen und verwenden Sie Ihre Gläser wieder

Ich bin eine Art Gläser-Hoarder. Es ist eine so bessere Option, als ständig neue Glas- oder Plastikbehälter zu kaufen und so einfach auszutauschen. Ich versuche, alle meine Kräuter, Samen, Nüsse, losen Blatttees usw. in großen Mengen zu kaufen und dann in Gläser umzufüllen. Auf diese Weise kann ich immer sehen, was ich zur Hand habe, und es aufbrauchen, bevor es schlecht wird. Ja, ich bin diese Mutter mit einem Einmachglas voller Snacks im Park.

Verwenden Sie anstelle von Einwegartikeln natürliches Po-Spray und Tücher

Das „Butt, Spray“ „Butt, Spray“ von So Good General Store ist ganz natürlich, sanft zu Babys und mein Kind liebt den Duft! Die Verwendung von wiederverwendbaren Stofftüchern ist tatsächlich so viel einfacher als Sie denken, ganz zu schweigen von einer erheblichen Verbesserung gegenüber herkömmlichen Babytüchern, da die meisten von ihnen Kunststofffasern enthalten, die nicht wie eh und je biologisch abbaubar sind. Ebenfalls? Butt, Spray eignet sich als feuchtigkeitsspendender Toner für alle Körperteile! Ich benutze es täglich für mein Gesicht.

Verwendung von Stoff- und/oder kompostierbaren Windeln

Wussten Sie, dass die erste herkömmliche „Wegwerfwindel“, die jemals hergestellt wurde, immer noch irgendwo auf einer Mülldeponie liegt? Jede weggeworfene Windel ist immer noch auf dem Planeten – Sie rechnen nach. Bei meinem dritten Baby bin ich auf Stoffwindeln umgestiegen. Es gibt jetzt so viele süße, nachhaltige Optionen da draußen! Stoffwindeln in Kombination mit Elimination Communication (die Babys aufs Töpfchen bringen) und diese tolle Firma Dyper, die kompostierbare Bambuswindeln herstellt (sie haben sogar einen Abholservice!) haben unseren Windel-Fußabdruck so viel kleiner gemacht!

Verwenden Sie nachhaltige Wäschetücher und stellen Sie sicher, dass Ihr Waschmittel konzentriert ist

Ich fand diese 2 erstaunlichen BIPOC-eigenen Marken, die nachhaltige Waschmittel herstellen, und wusste sofort, dass ich sie nicht nur zu Hause verwenden, sondern auch im So Good General Store-Anhänger transportieren musste! Kind Laundry Sheets überspringen den Plastikkrug für Kartonverpackungen und haben diese einfachen, auflösbaren Wäscheblätter ohne aggressive Giftstoffe. PurHome hat dieses fantastische Waschmittelkonzentrat, das frei von giftigen Chemikalien, Parfüms, Farbstoffen usw. ist. Da es konzentriert ist, müssen Sie viel weniger verwenden und es gibt einen kleineren CO2-Fußabdruck.

Ersetzen Sie traditionelle Reiniger durch Öko-Konzentrate

Da wir alle Reinigungsmittel, die wir jeden Tag verwenden, inhalieren und absorbieren, und Ihre Kleinen auch, habe ich die Reinigungskonzentrate von So Good so formuliert, dass sie extrem effektiv und dennoch völlig ungiftig sind, fantastisch riechen und nur ätherische Öle verwenden und in Glas verpackt sind, wodurch eine einmalige Verwendung entfällt Plastik. Sie reduzieren auch Kohlenstoffemissionen und Wasserverschwendung, indem sie ein Konzentrat zum „Nachfüllen zu Hause“ sind. Wenn Sie möchten, dass Ihr Zuhause blitzsauber ist und wie ein Spa riecht, anstatt wie eine Arztpraxis, dann ist dies DER Wechsel, den Sie vornehmen müssen.