Home » Weiße magie » 5 spirituelle Bedeutungen von Wasp (Totem & Omen)

5 spirituelle Bedeutungen von Wasp (Totem & Omen)

Planen Sie, sich eine Wespe tätowieren zu lassen? Zweifellos macht diese Kreatur ein attraktives und einzigartiges Tattoo. Es ist jedoch unerlässlich zu wissen, was Wespen spirituell symbolisieren, bevor Sie den entscheidenden Schritt unternehmen, dieses Insekt auf Ihren Körper zu färben, nicht wahr?

Ebenso haben einige von Ihnen vielleicht einfach von einer Wespe geträumt und fragen sich jetzt, welche Botschaft das Universum Ihnen zu übermitteln versucht.

So oder so, Sie sind an der richtigen Stelle! Lesen Sie weiter, um 4 Wespensymbole herauszufinden. Außerdem erfahren Sie später im Beitrag, was Wespen in verschiedenen Kulturen und Religionen symbolisieren!

Was symbolisieren Wespen?

1. Mut:

Wann immer Sie sich vor Versagen wie gelähmt fühlen, motivieren Krafttiere der Wespe Sie dazu, den Mut aufzubringen, an sich selbst zu glauben. Manchmal fühlen Sie sich niedergeschlagen und demotiviert oder wenn Sie sich bei Ihren Entscheidungen unsicher fühlen, hilft Ihnen das Erkennen einer Wespe dabei, selbstbewusster zu werden.

2. Fruchtbarkeit:

In einigen Kulturen werden Wespen für ihre Rolle bei der Bestäubung verehrt. Im Gegensatz zu Bienen sind Wespen nicht mit Haaren bedeckt und sind daher noch effizientere Bestäuber als Bienen. Daher werden sie für ihre Fruchtbarkeitskraft symbolisiert. Darüber hinaus spielen Wespen eine Rolle bei der Lähmung lästiger Insekten, die den Gartenbau behindern.

3. Kontrolle:

Wespen stellen sich den Herausforderungen des Lebens und geben niemals auf. Obwohl sie winzig klein sind, überwinden sie jedes Problem und motivieren die Menschen, ihr Leben in die Hand zu nehmen und danach zu streben, ihrem Herzen und ihrem Verstand nachzugehen.

In afrikanischen Kulturen glauben viele, dass Wespen Menschen dazu überreden, das Schiff ihres Lebens nach ihren Wünschen zu steuern.

4. Produktivität:

Wespen werden für ihre Rolle bei der Weingärung gelobt. Falls Sie es nicht wussten, diese Wespen tragen Hefezellen, genannt Saccharomyces cerevisiae oder Bierhefe, auf ihren Darm und geben sie an ihre Nachkommen weiter.

Diese winzigen Freunde und ihre Jungen knabbern spät in der Saison an Weintrauben und passieren einige dieser Zellen, was den Prozess der Weingärung unterstützt.

Darüber hinaus gibt es einige indianische Mythologien, die Wespen als Symbol für Ordnung und Produktivität feiern.

5. Neuanfänge:

Krafttiere der Wespe symbolisieren Neuanfänge, da sie Menschen motivieren, positive Veränderungen in ihrem Leben herbeizuführen. Auch wenn es Ihnen gut geht, Wespen sagen Ihnen, dass Sie noch viel mehr Potenzial haben, und es ist höchste Zeit, dass Sie das erkennen.

Symbolik der Wespen-Indianer

Bei vielen Indianerstämmen symbolisiert eine Wespe Produktivität und Organisation. Viele glaubten sogar, Wespen seien der Schöpfer der Erde. Die Legenden des Choctaw-Stammes implizieren, dass das Gift der Wespen sowie der Schlangen aus einer magischen Pflanze geschaffen wurden.

Wespe ägyptische Symbolik

In Ägypten wird eine Wespe mit der Göttin Ahti in Verbindung gebracht. Ahti hatte den Kopf einer Wespe, aber ihr Körper war der eines Flusspferds. Ägyptische Mythologien und Legenden sprechen wenig über diese Göttin und erwähnen sie als boshaft, da sie ein unglaubliches Temperament hatte.

Wespensymbolik im Hinduismus

Eine verehrte hinduistische Göttin Brahmari, die Göttin der schwarzen Bienen, wird mit Bienen, Wespen und Hornissen in Verbindung gebracht. Folglich sind Wespen den Hindus heilig.

Biblische Symbolik der Wespe

In der Bibel werden Wespen als heilige Krieger der Götter dargestellt, die in Schwärmen ausgesandt wurden, um finstere Seelen zu bestrafen. Daher sind Wespen im Christentum heilig in Bezug darauf, wie sie als Warnung gesendet werden, um böse Menschen in Schach zu halten.

Geistertier der Wespe

Diejenigen unter Wespenkrafttieren sind sozial aufgeschlossen und ausdrucksstark. Sie sind charmant und finden schnell Freunde. Gleichzeitig genießen Sie gleichermaßen Ihre eigene Gesellschaft.

Wenn Sie ein Krafttier Wespe haben, sind Sie ehrgeizig. Sobald Sie den Preis ins Auge gefasst haben, lassen Sie sich von nichts und niemandem in den Weg stellen.

Sie glauben an Autonomie und Unabhängigkeit. Obwohl es eine gute Eigenschaft ist, distanzierst du dich ziemlich schnell von anderen. Sie glauben nicht an Verpflichtungen, und Ihr sprunghaftes Verhalten könnte zu Beziehungsproblemen führen.

Wann sollten Sie Ihr Wespenkrafttier anrufen?

Fühlen Sie sich in letzter Zeit ungeduldig? Sie haben wahrscheinlich das Gefühl, dass alle anderen Ihnen voraus sind. Trotzdem wäre es am besten, wenn Sie sich daran erinnern, dass es Zeit und Hingabe braucht, um Ihre Träume zu verwirklichen. Dein Krafttier Wespe kann dir dabei helfen, geduldiger zu werden.

Beschwöre dein Krafttier Wespe, wenn du dir deiner Umgebung bewusster werden möchtest. Wenn Sie außerdem Hilfe brauchen, um sich gegen andere zu behaupten, kann Ihr Krafttier Wespe Ihr bester Helfer sein.

Ebenso, wenn Sie in letzter Zeit zu viel Zeit mit Träumen verbringen und wenig bis gar keine Zeit damit verbringen, Ihre Träume in die Realität umzusetzen, geben Wespenkrafttiere den kleinen Motivationsschub, der erforderlich ist, damit Sie handeln können.

Wenn Sie außerdem Hilfe benötigen, um Ihre verborgenen Talente herauszufinden und Ihr verborgenes Potenzial freizusetzen, sind Wespenkrafttiere die perfekten Führer.

Wespenbegegnungen und Omen

Während die Begegnung mit einer Wespe ein gutes Omen ist, ein Omen, das auf eine Verbesserung Ihres beruflichen und persönlichen Lebens hinweist, ist es andererseits ein schlechtes Zeichen, von einer Wespe gestochen zu werden. Sie werden wahrscheinlich mit unerwünschten Veränderungen in Ihrem Leben bombardiert.

Töten Sie auch niemals eine Wespe bei der Begegnung, da dies als bedrohlich angesehen wird. Außerdem ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie unter einem Schwarmangriff stehen, ziemlich hoch, nachdem Sie eine Wespe getötet haben.

7 Träume im Zusammenhang mit gewöhnlichen Wespen und ihre Interpretationen

1. Von einer Wespe träumen:

Im Allgemeinen können Träume von Wespen ein Zeichen dafür sein, dass Sie in Ihrem wachen Leben ausgenutzt werden. Dieser Traum ist weiterhin mit Problemen, Konflikten, Schmerzen und Versuchungen verbunden. Eine Wespe in Ihrem Traum zu sehen, könnte ein Hinweis darauf sein, dass Sie Ihren Feinden Böses wünschen.

2. Träume von einer Wespe in deinem Haus:

Glücklicherweise ist es ein gutes Omen, von diesen Kreaturen in Ihrem Haus zu träumen. Es ist ein Vorbote guter Nachrichten und ein Zeichen für positive Verbesserungen in Ihrem Wachleben.

Wenn Sie Ihre Wespen im Haus töten konnten, steht dies außerdem für Zufriedenheit und Heiterkeit. Die spirituelle Bedeutung toter Wespen wird als gut angesehen. Dennoch bedeuten tote Wespen nach manchen Aberglauben Unglück.

Wenn Sie Wespen dagegen nicht aus Ihrem Haus vertreiben konnten, ist dies ein Zeichen für eine mögliche Fehde mit jemandem in naher Zukunft.

3. Davon träumen, von einer Wespe gestochen zu werden:

Im Traum von einer Wespe gestochen zu werden, ist mit negativer Energie und Gefühlen wie Neid, Eifersucht oder Work-Life-Problemen verbunden. Wahrscheinlich haben Sie sich in Ihrem Berufsleben schon Feinde gemacht. Dieser Traum deutet weiter auf die Möglichkeit hin, dass Sie sich einsam fühlen.

Sie könnten sich von jemandem trennen, der Ihnen lieb ist, oder sich in einer Beziehung auseinanderleben. Es besteht auch die Möglichkeit einer körperlichen Distanz zwischen Ihnen und demjenigen, den Sie lieben.

4. Träume davon, eine Wespe zu zerquetschen:

Träume vom Zerquetschen einer Wespe können auf verschiedene Weise interpretiert werden. Erstens repräsentiert die Wespe für Paare ihren Partner. Und die Wespe innerhalb von Sekunden zu vernichten bedeutet, dass Sie in Ihrem wachen Leben mit Ihrem Partner kämpfen oder sich von ihm trennen könnten.

Ihre sogenannten Freunde und Menschen in Ihrer Umgebung sind damit beschäftigt, die Saat von Gerüchten zu säen, die Ihren hart aufgebauten Ruf herabwürdigen. Seien Sie also vorsichtig, wem Sie sich anvertrauen.

5. Von einem Wespenschwarm träumen:

Wenn Sie von einem Wespenschwarm geträumt haben, ist dies ein außergewöhnliches Omen. Sie signalisiert Erfolg, Anerkennung und Wertschätzung im Berufsleben. Vertrauen Sie uns, die Wahrscheinlichkeit, dass Ihr Chef Ihnen ein Beförderungsschreiben aushändigt, ist ziemlich hoch.

Es gibt wahrscheinlich ein paar Kollegen, die Sie um Ihren Fortschritt beneiden und Ihnen nichts Gutes wünschen, aber ihre Absichten und Taten werden Sie nicht daran hindern, das zu bekommen, was Sie verdienen.

6. Von einem Wespennest träumen:

Träume über Wespennester haben mehrere Interpretationen. Erstens, wenn Sie immer wieder von dieser Handlung träumen, ist es an der Zeit, dass Sie sich genauer ansehen, wie die Leute Sie behandeln. Fühlst du dich ignoriert und nicht respektiert? Wenn ja, müssen Sie für sich selbst einstehen.

Zweitens ist das Träumen von einem Wespennest ein Zeichen dafür, dass Sie, egal welchen Schritt Sie als nächsten Schritt im Leben planen, sicherstellen müssen, dass die Erdarbeiten richtig gemacht und das Fundament gut gebaut ist. Dieser Traum kann auch einen möglichen Verlust bedeuten. Halten Sie also die Dinge und Menschen fest, die Ihnen am Herzen liegen.

Wenn schließlich das Wespennest im Traum leer war, repräsentiert es aufgestaute Aggression und unnötige Feindseligkeit gegenüber anderen. Es wäre großartig, wenn Sie sich etwas Zeit für sich selbst nehmen und Ihre Emotionen sortieren könnten.

7. Träume davon, eine Wespe zu fangen:

Hast du die Wespe in deinem Traum gefangen? Wenn ja, dann herzlichen Glückwunsch! Es ist ein ausgezeichnetes Omen. Das Fangen von Waps in Ihrem Traum ist ein Zeichen für eine erfolgreiche Zeit voller großartiger Möglichkeiten.

Seien Sie bereit, zur richtigen Zeit Gelegenheiten zu ergreifen, um das Beste aus einer so fruchtbaren Zeit Ihres Lebens zu machen. Wenn Ihr Leben in letzter Zeit schwierig war, werden Sie außerdem bald in der Lage sein, Lösungen für Ihre Probleme im Wachleben mit wenig bis gar keinem Aufwand zu finden.

Zusammenfassung

Wir glauben, dass dieser Beitrag Ihnen einen ausreichenden Einblick in die Wespensymbolik geben wird. Kurz gesagt, Wespen symbolisieren Produktivität, Mut, Fruchtbarkeit, die Übernahme der Kontrolle und Neuanfänge.

Wenn Sie mehr über War-Symbolik, Wespenkrafttiere oder spirituelle Traumbedeutungen von Wespen erfahren möchten, würden wir uns freuen, mit Ihnen zu interagieren!

Vergessen Sie nicht, uns anzuheften