Home » Weiße magie » 50 Groll-Zitate, die Ihnen helfen, anderen zu vergeben

50 Groll-Zitate, die Ihnen helfen, anderen zu vergeben

Wenn Sie nach einigen der besten Groll-Zitate suchen, die Ihnen etwas Positives beibringen können, sind Sie hier richtig.

Haben Sie jemals das Gefühl, dass die Vergangenheit Sie nicht loslässt?

Wird Ihr Leben immer noch davon beeinflusst, was jemand anderes Ihnen vor Jahren angetan hat?

Wenn ja, sind Sie nicht der Einzige.

Dies kommt häufig vor und wird als Groll hegen bezeichnet.

Wenn Sie Groll hegen, erlauben Sie der Person, die Sie verletzt hat, länger als erwartet die Kontrolle über Ihr Leben.

Groll zu hegen führt nur zu noch mehr Negativität in unserem Leben und hält uns davon ab, voranzukommen.

Ein weiser Mensch sollte immer positiv denken und voranschreiten.

In diesem Artikel geht es um einige der inspirierendsten Zitate über das Hegen von Groll sowie über den emotionalen Zustand, in dem man Groll hegt.

Bevor wir fortfahren, wollen wir zunächst verstehen, warum es schlecht ist, Groll zu hegen, und warum Sie ihn vermeiden sollten.

Warum sollten Sie keinen Groll hegen?

Warum hegen wir Groll? Die Antwort ist einfach: weil es sich gut anfühlt.

Es fühlt sich gut an:

zu Recht wütend zu sein, dass unsere Opferrolle bestätigt wird, zu glauben, dass die andere Person allein schuld ist, und über vergangene Verletzungen und Ressentiments zu grübeln und uns selbst als den Geschädigten zu betrachten

Aber einen Groll zu hegen ist auch zutiefst unreif.

Es ist ein Hinweis darauf, dass wir noch nicht die nötige emotionale Intelligenz erworben haben, um Konflikte einvernehmlich zu lösen.

Um keinen Groll zu hegen, müssen wir etwas tun, das ziemlich herausfordernd erscheinen kann: unsere Bindung daran, Recht zu haben, loslassen und den Standpunkt der anderen Person berücksichtigen.

Wenn uns dies gelingt, eröffnen wir die Möglichkeit, den Konflikt auf eine für beide Seiten zufriedenstellende Weise zu lösen.

Wir befreien uns auch von der Giftigkeit ungelöster Wut und Ressentiments.

Wenn Sie also das nächste Mal einen Groll hegen, fragen Sie sich: Ist es das wirklich wert?

Lassen Sie uns nun herausfinden, was uns die folgenden Zitate lehren wollen.

Die 10 besten Zitate über Groll

Hier ist die Top-10-Liste der Grollzitate bekannter Autoren und Influencer.

1. „Groll ist oft ein schlimmerer Feind als Schmerz.“ Erin Forbes

2. „Ich hege keinen Groll. Ich mag dich einfach nicht.“ Brian Spellman

3. „Ein Leben ohne Vergebung ist ein Gefängnis.“ William Arthur Ward

4. „Groll zu hegen verschlimmert die Situation nur.“ Corrie Ten Boom

5. „Groll oder Groll zu hegen verhindert, dass die Energie fließt.“ – Nelson Mandela

Lesen Sie auch:  Die ägyptischen Götter anrufen

6. „Verärgerung und Groll hemmen das Wachstum.“ Donna Kendall

7. „Das Festhalten an Groll hält dich vom Erfolg ab.“ Debasish Mridha

8. „Groll zu hegen ist, als würde man einen Dornengarten in seinem Herzen wachsen lassen.“ Thandazo Perfect Khumalo

9. „Groll zu hegen hat keinen produktiven Zweck. Es frisst uns wie Geisteskrebs.“ Martin Luther King jr.

10. „Menschen, die sehr schnell Groll hegen, sind oft sehr langsam dabei, anderen Gerechtigkeit zu verschaffen.“ Harold E. Will

Grollzitate, die Vergebung betonen

Das Loslassen von Groll hilft Ihnen, zu heilen und inneren Frieden zu finden. Diese Groll-Zitate werden Sie dazu inspirieren, loszulassen und den Menschen zu vergeben, die Ihnen Unrecht getan haben, und all die unangenehmen Dinge zu vergessen, die in der Vergangenheit passiert sind.

11. „Ich hege keinen Groll, ich rede nicht gern schlecht über Menschen.“ – Jay Sean

12. „Ein Groll ist wie eine Jauchegrube; Vergebung ist wie ein fließender Fluss.“ Chris Northrup

13. „Bei Reiterzeremonien muss sogar der Bauer einen Groll hegen.“ – Bob Dylan

14. „Hege keinen Groll. Während du den Groll hegst, tanzt der andere. Lamees Alhassar

15. „Die Praxis der Vergebung ist unser wichtigster Beitrag zur Heilung der Welt.“ — Marianne Williamson

16. „Hegen Sie keinen Groll. Es nimmt Platz in deinem Herzen ein; es nimmt Zeit in deinem Leben in Anspruch; es nimmt Platz in deinem Kopf ein.“ Charlotte Bronte

17. „Ich habe vor langer Zeit gelernt, dass man das Kriegsbeil begraben muss. Kein Grund, Groll zu hegen. Das belastet dich nur.“ Ken Shamrock

18. „Der schlimmste Groll ist, wenn einem gesagt wird, dass einem vergeben wurde, und dennoch glühen die Sünden in ihren Herzen wie glühende Kohle.“ Michael Bassey Johnson

19. „Groll ist für diejenigen, die darauf bestehen, dass ihnen etwas geschuldet wird; Vergebung ist jedoch etwas für diejenigen, die substanziell genug sind, um weiterzumachen.“ Criss Jami

20. „Gönne dir keine Kosten – gib keinem Widerstand nach – vergiss die Müdigkeit – bis der Geist der Liebe durch die Kraft des Gebets und der Opfer die Oberhand gewonnen hat.“ Maria Weston Chapman

Groll-Zitate, um Schmerz und Wut loszulassen

Einige Grollzitate sind leicht zu verstehen und schön. Einige solcher Grollzitate sind unten aufgeführt.

21. „Ich hege keinen Groll. Ich habe einen Geist, der nichts behält.“ Bette Midler

22. „Eine reine Seele trägt tatsächlich nichts. Kein Hass, kein Hass.“ Ghana Sodha

23. „Habe keinen Groll. Ein Herz voller Groll kann niemals erfüllt werden.“ — Geschenk Gugu Mona

Lesen Sie auch:  NUMEROLOGIE SEELE DRINGEND NUMMER 1

24. „Wut kann für den Hafen im Herzen sehr gefährlich sein.“ Lamees Alhassar

25. „Wenn du Liebe als eine Form der Bestrafung zurückhältst, wer wird dann bestraft?“ Donald L. Hicks

26. „Ich hege keinen Groll, wissen Sie. Sie sind wie abgelaufene Milch im Kühlschrank.“ Karen White

27. „Hören Sie auf, Groll zu hegen, und Vergebung ist unerlässlich, um zu Ihrer Größe zu gelangen.“ — Sherrie Flowers

28. „Das Leben erscheint mir zu kurz, um es damit zu verbringen, Feindseligkeit zu hegen oder Unrecht zu registrieren.“ Charlotte Bronte

29. „Der Groll, an dem du festhältst, ist wie eine heiße Kohle, die du auf jemanden werfen willst, nur du bist derjenige, der verbrannt wird.“ Gautama Buddha

30. „Groll oder Groll schaden der Person, gegen die Sie diese Gefühle hegen, nicht, aber jeden Tag und jede Nacht Ihres Lebens fressen sie an Ihnen.“ — Norman Vincent Peale

Groll-Zitate zum Umgang mit negativen Emotionen

Lassen Sie nicht zu, dass die Negativität Ihre geistige Gesundheit beeinträchtigt. Hier ist eine Liste einiger nützlicher Zitate, die Sie inspirieren und Ihnen ein positives Gefühl geben sollen.

31. „Groll schadet selten jemandem außer dem, der ihn hegt.“ Anne Lamott

32. „Unrecht zu haben ist nichts, es sei denn, man erinnert sich weiterhin daran.“ Konfuzius

33. „Nicht zu vergeben ist, als würde man Rattengift trinken und dann darauf warten, dass die Ratte stirbt.“ Anne Lamott

34. „Groll zu hegen nützt niemandem.“ Sprechen Sie Ihre Wut aus oder lassen Sie sie los.“ Sarvesh Jain

35. „Groll ist wie Handgranaten: Es ist klug, ihn loszulassen, bevor er dich zerstört.“ Criss Jami

36. „Hegen Sie keinen Groll und üben Sie Vergebung. Das ist der Schlüssel zum Frieden in all Ihren Beziehungen.“ Wayne Dyer

37. „Wenn Sie einen Groll hegen, möchten Sie, dass die Trauer eines anderen das Ausmaß Ihrer Verletzung widerspiegelt, aber die beiden treffen selten aufeinander.“ Steve Maraboli

38. „Sie sagen, es sei gut, seinen Groll loszulassen, aber ich weiß nicht, ich mag meinen Groll sehr. Ich behandle es wie ein kleines Haustier.“ Liane Moriarty

39. „Wenn es darum geht, zu hassen, zu klatschen, zu ignorieren, sich lächerlich zu machen, Groll zu hegen oder Schaden anrichten zu wollen, befolgen Sie bitte Folgendes: Hören Sie auf!“ Dieter F. Uchtdorf

40. „Lass heute der Tag sein, an dem du aufhörst, vom Geist von gestern heimgesucht zu werden.“ Groll zu hegen und Wut/Verärgerung zu hegen ist Gift für die Seele. Rache mit den Menschen … aber nicht mit denen, die uns verletzt haben. Vergiss sie. Rache stattdessen mit denen, die uns geholfen haben.“ Steve Maraboli

Andere Grollzitate, um Positivität zu verbreiten

Ein weiser Mensch sollte immer daran denken, voranzukommen. Lassen Sie uns herausfinden, was uns die folgenden Zitate lehren wollen:

Lesen Sie auch:  Affirmationen für Merkur (und für Zwillinge und Jungfrau)

41. „Einen Groll zu hegen wird dich nur selbst zerstören.“ Vergeben wird es reinigen.“ Mark McCallister

42. „Hege niemals einen Groll in deinem Herzen und deinem Verstand. Es wird dich nur zerstören.“ Raymond Wells

43. „Groll zu hegen ist wie ein Baum, der im Herbst an seinen Blättern festhält.“ Lass lieber einfach los.“ Richard S. Conde

44. „Einen Groll zu hegen macht dich nicht stark, sondern verbittert. Vergeben macht dich nicht schwach; es macht dich frei.“ Dave Willis

45. „Groll ist eine Verschwendung vollkommenen Glücks.“ Lache, wenn du kannst. Entschuldigen Sie sich, wenn Sie sollten, und lassen Sie los, was Sie nicht ändern können.“ – George Carlin

46. ​​„Du denkst vielleicht, dass Groll dich davor schützt, erneut verletzt zu werden, aber in Wirklichkeit friert es deine Gefühle in einem sehr destruktiven Zustand ein.“ – Konfuzius

47. „Wer Groll gegen andere Menschen oder Hass in seinem Herzen hegt, wird nie wirklich glücklich sein, bis er vergeben hat und diesen Zorn auf die bestmögliche Weise losgelassen hat.“ John Lennon

48. „Wir hegen oft einen Groll, weil wir die andere Person nicht vom Haken lassen wollen. Aber wer ist wirklich süchtig: derjenige, der weitergezogen ist, oder derjenige, der durchhält?“ Lori Deschene

49. „Groll und Groll sind Dinge, die wir nicht in unserem Geist sammeln dürfen, denn sie werden verderben und verfaulen und Gift produzieren, das sowohl unsere Worte als auch unsere Taten verunreinigen wird.“ – JK Rowling

50. „Wenn Sie Groll hegen, Feindseligkeit hegen oder schlechte Gefühle gegenüber jemand anderem hegen, werden Sie in Ihrer Vergangenheit verankert bleiben und Sie daran hindern, all den Erfolg zu erzielen, der Sie in Ihrer Zukunft erwartet.“ Lionel L. Nowell

Welches dieser Groll-Zitate gefällt Ihnen am besten?

Unabhängig davon, ob Sie einen Groll direkt verspürt haben oder nicht, ist es wichtig, die schädlichen Auswirkungen auf Ihr Leben und Ihre Beziehungen zu verstehen.

Daher sollten Sie es vermeiden, Groll in Ihrem Herzen zu hegen.

Wir hoffen, Ihnen hat diese Sammlung von Zitaten zum Thema Groll gefallen.

Bitte teilen Sie in den Kommentaren mit, welche Grollzitate Ihnen am besten gefallen.

Norbert Juma ist Lifestyle-Autor und Chefredakteur bei .com, wo er für die Veröffentlichung hochwertiger und inspirierender Inhalte für unsere Leser sorgt. Mit einem BSC in Informatik und Fachkenntnissen in WordPress, SEO und Social-Media-Marketing arbeitet er mit unseren talentierten Autoren zusammen, um sicherzustellen, dass jeder von uns veröffentlichte Artikel ausgefeilt und ansprechend ist. Norberts Beiträge zur Vision von von Positivität und Fortschritt in den digitalen Medien haben ihm Anerkennung als Vordenker der Branche eingebracht.