Home » Weiße magie » 65 inspirierende Zitate über die Liebe

65 inspirierende Zitate über die Liebe

In der Liebe gibt es Berge und Täler, die wir überwinden müssen, bevor wir das Richtige finden. Ich glaube, dass die Schlüssel zu einer gesunden Beziehung Geduld, Kommunikation, Loyalität, Spaß und Liebe sind. Von jemandem zutiefst geliebt zu werden, gibt uns Kraft und Mut, unmögliche Dinge möglich zu machen.

Es kann schwierig sein, ein hohes Maß an Inspiration aufrechtzuerhalten, besonders wenn die Reise schwierig wird. Es ist jedoch wichtig, die Gewohnheit zu entwickeln, geduldig zu sein. Deshalb möchte ich heute inspirierende Zitate und Sprüche über die Liebe aus verschiedenen Menschen, Kulturen und Zeiten teilen.

1. „Du kannst im ganzen Universum nach jemandem suchen, der deine Liebe und Zuneigung mehr verdient als du selbst, und diese Person ist nirgendwo zu finden. Du selbst, genauso wie jeder andere im ganzen Universum, verdienst deine Liebe und Zuneigung.“ – Gautama-Buddha

2. „Liebe ist die einzige Kraft, die einen Feind in einen Freund verwandeln kann.“ -Martin Luther King jr.

3. „Liebe kennt keine Barrieren. Es überspringt Hürden, springt über Zäune, durchdringt Mauern, um voller Hoffnung am Ziel anzukommen.“ – Maya Angelou

4. „Liebe und Mitgefühl sind Notwendigkeiten, kein Luxus. Ohne sie kann die Menschheit nicht überleben“ (Dalai Lama).

5. „Liebe ist eine Kraft, die gewaltiger ist als jede andere. Es ist unsichtbar – es kann nicht gesehen oder gemessen werden, aber es ist stark genug, um Sie in einem Moment zu verwandeln und Ihnen mehr Freude zu bereiten, als jeder materielle Besitz es könnte.“ – Barbara de Angelis

6. „Der beste Liebesbeweis ist Vertrauen.“ – Joyce-Brüder

7. „Das Wichtigste im Leben ist zu lernen, wie man Liebe verschenkt und sie hereinlässt.“ – Morrie Schwartz

8. „Es braucht Mut zum Lieben, aber Schmerz durch Liebe ist das reinigende Feuer, das diejenigen kennen, die großzügig lieben. Wir alle kennen Menschen, die so viel Angst vor Schmerzen haben, dass sie sich wie Muscheln in eine Schale einschließen und nichts geben, nichts empfangen und deshalb zusammenschrumpfen, bis das Leben nur noch ein lebendiger Tod ist.“
– Eleanor Roosevelt

9. „Ihre Aufgabe ist es nicht, nach Liebe zu suchen, sondern lediglich alle Barrieren in sich selbst zu suchen und zu finden, die Sie dagegen aufgebaut haben.“ — Rumi

10. „Liebe ist von allen Leidenschaften die stärkste, denn sie greift gleichzeitig den Kopf, das Herz und die Sinne an.“ – Lao Tzu

11. „Wenn ich für jedes Mal, wenn ich an dich denke, eine Blume hätte … könnte ich für immer durch meinen Garten spazieren.“ – Alfred Tennyson

12. „Behalte die Liebe in deinem Herzen. Ein Leben ohne sie ist wie ein sonnenloser Garten, wenn die Blumen tot sind.“ – Oscar Wilde

13. „Viele Leute wollen mit dir in der Limousine fahren, aber was du willst, ist jemand, der den Bus mit dir nimmt, wenn die Limousine eine Panne hat.“ – Oprah Winfrey

14. „Liebe viele Dinge, denn darin liegt die wahre Kraft, und wer viel liebt, leistet viel und kann viel erreichen, und was in Liebe getan wird, ist gut getan.“ – Vincent van Gogh

15. „Die beste Liebe ist die Art, die die Seele erweckt; das uns nach mehr streben lässt, das Feuer in unsere Herzen pflanzt und Frieden in unseren Geist bringt. Das hoffe ich, dir für immer zu geben.“ – Das Notizbuch

16. „Liebe ist das, was du mit jemandem durchgemacht hast.“ —James Thurber

17. Liebe stirbt nie eines natürlichen Todes. Es stirbt, weil wir nicht wissen, wie wir seine Quelle wieder auffüllen können. Es stirbt an Blindheit und Irrtümern und Verrat. Es stirbt an Krankheit und Wunden; es stirbt an Erschöpfung, Verwelken, Anlaufen.“ – Anaïs Nin

18. „Wahre Liebe kommt leise, ohne Banner oder blinkende Lichter. Wenn Sie Glocken hören, lassen Sie Ihre Ohren untersuchen.“ – Erich Segal

19. „Das Geben von Liebe ist eine Erziehung an sich.“ – Eleanor Roosevelt

20. Das Leben ohne Liebe ist wie ein Baum ohne Blüten oder Früchte.“ – Khalil Gibran

21. „Du weißt, dass du verliebt bist, wenn du nicht einschlafen willst, weil die Realität endlich besser ist als deine Träume.“ — Dr. Seuss

22. „Die besten und schönsten Dinge auf dieser Welt kann man nicht sehen oder gar hören, sondern muss mit dem Herzen gefühlt werden.“ – Helen Keller

23. „Die Art, etwas zu lieben, besteht darin, zu erkennen, dass es verloren gehen kann.“ – Gilbert K. Chesterton

24. „Ich liebe dich nicht wegen dem, was du bist, sondern wegen dem, wer ich bin, wenn ich bei dir bin.“ – Roy Croft

25. „Es ist nicht ein Mangel an Liebe, sondern ein Mangel an Freundschaft, der Ehen unglücklich macht.“ – Friedrich Nietzsche

26. „Es gibt nie eine Zeit oder einen Ort für wahre Liebe. Es passiert zufällig, in einem Herzschlag, in einem einzigen blitzenden, pochenden Moment.“ – Sarah Dessen, Die Wahrheit über die Ewigkeit

27. „Liebe ist jener Zustand, in dem das Glück einer anderen Person für dein eigenes wesentlich ist.“ ― Robert A. Heinlein, Fremder in einem fremden Land

28. „Liebe sieht nicht mit den Augen, sondern mit dem Verstand. Und deshalb ist der geflügelte Amor blind gemalt.“ – William Shakespeare, Ein Sommernachtstraum

29. „Du liebst jemanden nicht, weil er perfekt ist, du liebst ihn, obwohl er es nicht ist.“ ― Jodi Picoult, die Hüterin meiner Schwester

30. „Der wahre Liebhaber ist der Mann, der dich begeistern kann, indem er deine Stirn küsst oder dir in die Augen lächelt oder einfach nur ins Leere starrt.“ – Marilyn Monroe

31. „Wenn dich jemand liebt, spricht er anders über dich. Man fühlt sich sicher und wohl.“ – Jess C. Scott, Der Praktikant

32. „Es ist besser, geliebt und verloren zu haben. Als nie geliebt zu haben.“ – Alfred Tennyson, In Memoriam

33. „Liebe braucht jemanden. Liebe ist, die schlechten Eigenschaften von jemandem zu ertragen, weil sie dich irgendwie vervollständigen.“ ― Sarah Dessen, Dieses Wiegenlied

34. „Lass deine Liebe wie der Nebelregen sein, der sanft kommt, aber den Fluss überschwemmt.“ – Madagassisches Sprichwort

35. „Man wird geliebt, weil man geliebt wird. Zum Lieben braucht es keinen Grund.“ – Paulo Coelho, Der Alchemist

36. „Liebe niemals jemanden, der dich behandelt, als wärst du ganz normal.“ – Oscar Wilde

37. „Liebe ich dich, weil du schön bist, oder bist du schön, weil ich dich liebe?“ ― Richard Rodgers und Oscar Hammerstein II, Aschenputtel

38. „Das ist ein gutes Zeichen, ein gebrochenes Herz zu haben. Es bedeutet, dass wir uns um etwas bemüht haben.“ – Elizabeth Gilbert, Essen, beten, lieben

39. „Jedes Herz singt ein Lied, unvollständig, bis ein anderes Herz zurückflüstert. Wer singen möchte, findet immer ein Lied. Durch die Berührung eines Liebhabers wird jeder zum Dichter.“ – Platon

40. „Ein Mann und ein Mädchen können nur Freunde sein, aber irgendwann werden sie sich ineinander verlieben … Vielleicht vorübergehend, vielleicht zur falschen Zeit, vielleicht zu spät oder vielleicht für immer“ – Dave Matthews Band

41. „Je mehr ich von der Welt weiß, desto mehr bin ich überzeugt, dass ich niemals einen Mann sehen werde, den ich wirklich lieben kann. Ich brauche so viel!“ – Jane Austen, Sinn und Sinnlichkeit

42. „Sie sagen, dass ein Mensch nur drei Dinge braucht, um in dieser Welt wirklich glücklich zu sein: jemanden zum Lieben, etwas zu tun und etwas, auf das er hoffen kann.“ – Tom Bodett

43. „Liebe ist geduldig, Liebe ist freundlich. Es neidet nicht, es prahlt nicht, es ist nicht stolz. Es ist nicht unhöflich, es ist nicht selbstsüchtig, es ist nicht leicht verärgert, es führt keine Aufzeichnungen über Unrecht. Die Liebe freut sich nicht am Bösen, sondern freut sich an der Wahrheit. Es schützt immer, vertraut immer, hofft immer, hält immer durch.“ – 1 Korinther 13:4-7 (NIV)

44. „Liebe liegt nicht einfach da wie ein Stein, sie muss gemacht werden wie Brot; die ganze Zeit neu gemacht, neu gemacht.“ ― Ursula K. Le Guin, Die Drehbank des Himmels

45. „Wenn du sie magst, wenn sie dich glücklich macht und wenn du das Gefühl hast, sie zu kennen – dann lass sie nicht gehen.“ – Nicholas Sparks, Flaschenpost

46. ​​„Wenn du jemanden liebst, lass ihn gehen, denn wenn er zurückkehrt, war er immer dein. Wenn sie es nicht tun, waren sie es nie.“ – Khalil Gibran

47. „Das Herz einer Frau sollte so in Gott verborgen sein, dass ein Mann ihn suchen muss, nur um sie zu finden.“ – Max Lucado

48. „Liebe beginnt und endet nicht so, wie wir denken. Liebe ist ein Kampf, Liebe ist ein Krieg; Liebe ist ein Erwachsenwerden.“ – James Baldwin

49. „Wenn Liebe kein Wahnsinn ist, ist es keine Liebe.“ – Pedro Calderón de la Barca

50. „Liebe ist wie der Wind, man kann es nicht sehen, aber man kann es fühlen.“ – Nicholas Sparks, Ein unvergesslicher Spaziergang

51. „Von jemandem zutiefst geliebt zu werden, gibt dir Kraft, während es dir Mut macht, jemanden zutiefst zu lieben.“
– Lao Tzu

52. „Die Schwerkraft ist nicht dafür verantwortlich, dass Menschen sich verlieben.“ – Albert Einstein

53. „Liebe ist ein Symbol der Ewigkeit. Es löscht jedes Zeitgefühl aus, zerstört jede Erinnerung an einen Anfang und alle Angst vor einem Ende.“ – Unbekannter Autor

54. „Du musst nicht nach Liebe suchen, wenn du dort herkommst.“ – Werner Erhard

55. „Wahre Liebe ist wie Geister, über die alle reden und die nur wenige gesehen haben.“ – François, Herzog von La Rochefoucauld

56. „Hass hinterlässt hässliche Narben, Liebe hinterlässt schöne.“ – Mignon McLaughlin, Das Notizbuch des zweiten Neurotikers, 1966

57. „Wer ist arm, weil er geliebt wird?“ – Oscar Wilde

58. „Du solltest wirklich nicht ‚Ich liebe dich‘ sagen, es sei denn, du meinst es ernst. Aber wenn du es ernst meinst, solltest du es oft sagen. Die Leute vergessen.“ – Unbekannter Autor

59. „Liebe ist ein Spiel, das zwei spielen können und beide gewinnen.“ – Eva Gabor

60. „Liebe ist wie eine Freundschaft, die in Flammen aufgeht. Am Anfang eine Flamme, sehr hübsch, oft heiß und heftig, aber immer noch nur leicht und flackernd. Wenn die Liebe älter wird, reifen unsere Herzen und unsere Liebe wird wie Kohlen, tief brennend und unauslöschlich.“ – Bruce Lee

61. „Wir verschwenden Zeit damit, nach dem perfekten Liebhaber zu suchen, anstatt die perfekte Liebe zu erschaffen.“ – Tom Robbin

62. „Liebe ist nicht blind – sie sieht mehr, nicht weniger. Aber weil es mehr sieht, ist es bereit, weniger zu sehen.“ – Julius Gordon

63. „Es ist so einfach, sich zu verlieben, aber schwer, jemanden zu finden, der dich erwischt.“ – Unbekannter Autor

64. „Liebe bedeutet nichts im Tennis, aber es ist alles im Leben.“ – Unbekannter Autor

65. „Und nun bleiben diese drei: Glaube, Hoffnung und Liebe. Aber das Größte davon ist die Liebe.“ – 1. Korinther 13:13 (NIV)

Hier hast du es! Also, was ist dein Lieblingszitat über die Liebe? Ich hoffe, es hat Ihnen Spaß gemacht, die inspirierenden Zitate oben zu lesen. Dies ist definitiv perfekt, um es mit Ihrer besonderen Person zu teilen.

Für Sie empfohlene Online-Kurse:

Mitch ist Schriftsteller und Fotograf. Sie schreibt auch Drehbücher für unabhängige Filmproduzenten und nimmt an verschiedenen Filmwettbewerben teil. Mitch glaubt, dass „man nicht großartig sein muss, um anzufangen, aber man muss anfangen, großartig zu sein.“