Home » Weiße magie » 7 Absolut essentielle Kristalle zum Löschen Ihrer Chakren | Seele und Geist

7 Absolut essentielle Kristalle zum Löschen Ihrer Chakren | Seele und Geist

Laut vielen Yogis und Kristallgurus gleichen bestimmte Kristalle, wenn Sie sie direkt auf oder um Ihre Chakren platzieren, Ihre innere Energie aus, um das Wohlbefinden zu verbessern. Es wird angenommen, dass Kristalle bestimmte Kräfte haben, und es ist wichtig, für jedes Chakra die richtigen auszuwählen.

Tauchen Sie in Ihre Kristallkiste ein und legen Sie sich an einen ruhigen Ort. Konzentriere dich nur auf deine Atmung und platziere einen dieser Kristalle unten auf jedem der entsprechenden Chakren…

Granat

Wurzelchakra

Granat gleicht dieses Chakra aus und lässt Sie sich geerdet, energisch und inspiriert fühlen. Sie werden sich beim Erreichen von Zielen auszeichnen und es leichter finden, Ihre Sucht und schlechten Gewohnheiten zu beenden.

Karneol

Sakralchakra

Dieses Chakra ist dafür verantwortlich, tiefe Emotionen zu nutzen und Vergnügen zu erleben. Wenn dieses Chakra aus dem Gleichgewicht gerät, wird die Person kontrollierend und bedürftig. Aber im Einklang wird dieses Chakra Ihnen helfen, sich sicher und zufrieden zu fühlen.

Citrin

Solarplexus-Chakra

Citrin fördert ein starkes Gefühl der Intuition – es ist der immaterielle Ort, von dem unsere Bauchgefühle kommen. Wenn dieses Chakra aus dem Gleichgewicht gerät, können Sie für die Energien anderer empfindlich werden. Dieser Kristall wird verwendet, um Ihre Stimmungsschwankungen zu normalisieren.

Smaragd

Herzchakra

Verwenden Sie Smaragd, um das Gefühl von Freude, Glück, Mitgefühl, Respekt und Verständnis zu steigern. Wenn dieses Chakra aus dem Gleichgewicht gerät, kann man sich isoliert fühlen, aber da dieses Chakra auch der Kanal ist, um Heilung zu erhalten, sobald es geöffnet ist, liebt man die Flut.

Blauer Topas

Hals-Chakra

Wenn dieses Chakra nicht im Gleichgewicht ist, können Sie einen physischen Druck in Ihrem Hals spüren. Es fällt Ihnen schwer, den Menschen zu sagen, was Sie wirklich denken und fühlen. Blauer Topas fördert Selbstvertrauen, Macht, Führung und innere Stärke.

Amethyst

Drittes Augenchakra

Das dritte Augenchakra ist verantwortlich für Intuition, Vorstellungskraft und Verbindung mit anderen Realitäten. Dieses Chakra ist bei den meisten Menschen blockiert und schläft. Amethyst ist der Stein der Meditation und wird Ihnen helfen, das dritte Auge zu aktivieren und Sie für die ätherische Welt zu öffnen.

Mondstein

Kronenchakra

Mondstein soll magische Kräfte haben, die mit dem Mond verbunden sind. Es ermöglicht Ihnen, die Zukunft zu erleben und die Illusion der Zeit zu verstehen. Es fördert auch die spirituelle Entwicklung und das Erwachen der Kundalini-Energie.