Home » Magische Rituale » 7 Mächtige magische Eigenschaften von Eisenkraut [Für Liebe und Schutz]

7 Mächtige magische Eigenschaften von Eisenkraut [Für Liebe und Schutz]

Es gibt 80 verschiedene Arten in der Familie der Eisenkraut, aber diejenige, die die Magie interessiert, ist die europäische, Officinalis genannt. Werfen wir einen Blick auf Vervain Magical Properties.

Es ist eine mehrjährige Pflanze mit zarten Blättern und kleinen Blüten.

“data-jpibfi-post-url =” https://magickalspot.com/vervain-magical-properties/ “data-jpibfi-src=’https://magickalspot.com/wp-content/uploads/2019/09/Verbena-officinalis.jpg’height =” 416 “load =” faul “src=’https://magickalspot.com/wp-content/uploads/2019/09/Verbena-officinalis.jpg’width =” 678 “>

Es hat einen quadratischen Stiel mit gezahnten Blättern und Blüten, die wie ein Dorn angeordnet sind. Es wird zur Wahrsagerei und zum Hellsehen verwendet. Die Pflanze beruhigt die Melancholie und wärmt und erregt die Herzen, und sein Zugehörigkeitszeichen ist Widder und der Planet Venus.

Eisenkraut war eine der bekanntesten und am weitesten verbreiteten magischen Pflanzen in der Antike.

)

Einige leiten ihren Namen von der Venus ab und heben so die aphrodisierenden Eigenschaften hervor, die von Hippokrates (5. Jahrhundert v. Chr.) Bestätigt wurden, der das Abkochen von Eisenkraut empfiehlt, um die Sterilität von Frauen zu heilen.

Auch Galen (2. Jahrhundert n. Chr.) Schlug Eisenkraut vor, um „das Mitglied zu stärken“.

Andere hingegen assoziieren den Begriff mit th Die etymologische „Verber“ -Peitsche, weil ihre gebündelten Zweige als Peitsche bei rituellen und versöhnenden Zeremonien dienten.

Im Laufe der Zeit wurden dieser Pflanze viele Namen gegeben, einschließlich der Teufelskralle. Es wurde auch verbrannt, um Geister hervorzurufen, um die prophetischen und magischen Fähigkeiten zu erweitern.

Im Mittelalter nannten die Leute es das Kraut des Magiers.

Spezielle vervain Magische Eigenschaften erklärt

Als Talisman

Eisenkraut wurde als Talisman verwendet, und in der Antike trugen die Mädchen, die heiraten wollten, Eisenkraut als Blumenstrauß, um eine großartige Hochzeitsnacht zu haben.

Lesen Sie mehr über Liebestalismane hier.

Als Liebesmagnet

In der Vergangenheit wurde Eisenkraut (Verbena Officinalis) im Bereich der Liebe und der sexuellen Beziehungen als sehr wirksam angesehen.

Es wurde gesagt, dass es ausreichte, um das Herz der gewünschten Person zu erobern, es zu berühren, nachdem man die Hände mit dem Saft dieser Pflanze gerieben hatte.

So geht's:

Wir nehmen eine Eisenkrautpflanze, zerkleinern sie, reiben den Erlös an einer linken Hand und mit es markieren wir ein Kreuz auf der Stirn.

Dann markieren wir ein Kreuz auf dem geliebten Menschen und rezitieren diese Formel:

„Catos, lass deinen Wunsch mit meinem übereinstimmen, wie den des heiligen Josef mit Maria, im Namen des Vaters des Sohnes und des Heiligen Geistes sei es “.

Die Römer nannten es sogar„ Herba Veneris “und glaubten, es könne sogar am meisten wieder aufleben schlafende Leidenschaften.

Die Bankettsäle des Kaisers Nero hatten mit Elfenbein eingelegte Decken, deren Paneele flossen, um einen Regen von Eisenkraut und anderen Parfums fallen zu lassen, um die sinnliche und sexuelle Zufriedenheit der Gäste zu erhöhen .

Lesen Sie auch:  Die mächtigsten Wicca-Liebessymbole [und wie man sie benutzt]

Fühlen Sie sich frei, diesen Artikel auf Pinterest zu teilen!

“data-jpibfi-post-url =” https://magickalspot.com/vervain-magical-properties/ “data-jpibfi-src=’https://magickalspot.com/wp-content/uploads/2019/09/7-Powerful-Vervain-Magickal-Properties-by-MagickalSpot.png’height =” 1102 “load =” faul “src=’https://magickalspot.com/wp-content/uploads/2019/09/7-Powerful-Vervain-Magickal-Properties-by-MagickalSpot.png’width =” 735 “>

Ein Symbol des Friedens

Als Symbol des Friedens wurde es von den lateinischen Priestern, den Feiali, in die heiligen Gebiete gebracht, als Verhandlungen mit Verbündeten und Feinden im Gange waren.

Schutz

Als Schutzelement vor dem bösen Blick und den Dämonen wurden sie zu Hause kultiviert, wie sich Pedro Hispano selbst, ein Arzt und zukünftiger Papst Johannes XXI. (XIII. Jahrhundert), erinnert.

“data-jpibfi-post-url =” https://magickalspot.com/vervain-magical-properties/ “data-jpibfi-src=’https://magickalspot.com/wp-content/uploads/2019/09/Pope_John_XXI.jpg’height =” 500 “load =” faul “src=’https://magickalspot.com/wp-content/uploads/2019/09/Pope_John_XXI.jpg’width =” 366 “>
Peter von Spanien

Ein großartiges Werkzeug für Rituale

Sogar die Hexen von Salem verwendeten eine Mischung auf Eisenkrautbasis, um interessierte Menschen anzulocken.

Der legendäre Nostradamus schlug vor, Eisenkraut in der Nacht der Sonnenwende zu sammeln, um einen Talisman zum Tragen vorzubereiten aus “gute Reisen”.

“data-jpibfi-post-url =” https://magickalspot.com/vervain-magical-properties/ “data-jpibfi-src=’https://magickalspot.com/wp-content/uploads/2019/09/Nostradamus_by_Lemud.jpg’height =” 500 “load =” faul “src=’https://magickalspot.com/wp-content/uploads/2019/09/Nostradamus_by_Lemud.jpg’width =” 340 “>
Nostradamus

In der Bibel der Magie finden wir sein Ritual :

„Nehmen Sie für gute Reisen einen Ältestenzweig und holen Sie nach Pfingsten einen Stock davon.

Entfernen Sie das Mark und nach dem Schließen einen Am Ende stecken Sie zwei Wolfsaugen in das andere, Zunge und Hundeherz, drei Eidechsen, drei Schwalbenherzen.

Füllen Sie mit Salpeter und sieben Eisenkrautblättern, die in der Nacht des Heiligen Johannes gesammelt wurden, und ein Stein in verschiedenen Farben.

Schließen Sie das Loch mit einem Elfenbeinknopf aus dem Stoßzahn eines Elefanten, der nicht älter als ein Jahr ist, und schließlich ist der Stock fertig.

Damit wird es möglich sein jede Reise ohne Gefahr unternehmen können; Sie werden schlechte Begegnungen, den Biss von Vipern, Hunden und wilden Tieren vermeiden. “

Ehrlich gesagt ein bisschen schrecklich als Formel für eine friedliche Reise!


Altar-Dekor

Die Druiden schmückten damit die Altäre und fügten sie ihrem Wasser hinzu.

Die alten deutschen Krieger nannten es “Eisengras” und schrieben dieser kleinen Pflanze die Fähigkeit zu, negative Einflüsse zu entfernen.

Sie besprengten ihre Schwerter mit ihrem Saft, um sich vor bösen Geistern zu schützen.

Heilung und göttliche Tugenden

Eine alte christliche Legende erzählt, wie diese Pflanze auf dem Kalvarienberg entstanden ist. und aus diesem Grund wurde das Eisenkraut als göttlich angesehen.

Als es aufgenommen wurde, wurde ein Zauber formuliert:

„Du bist heilig, Eisenkraut, wie du wächst auf der Erde,

weil am Anfang auf Calv Sie wurden gefunden,


Sie haben den Erlöser geheilt und seine blutenden Wunden geschlossen
im Den Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes nehme ich dir. “

Mit diesen Worten wurde Eisenkraut wegen seiner großartigen heilenden Tugenden ausgewählt, und seitdem nahm es auch der Name des heiligen Grases.

In der Liturgie des Festes, das der Himmelfahrt Mariens gewidmet ist, wurde Eisenkraut zum Segen der Kirchen verwendet.

Bei dieser Gelegenheit entwickelte sich das Ritual der Weihe von Kräutern, so dass ihre heilenden Eigenschaften vor dem Bösen und den Mächten der Dunkelheit geschützt wurden.

Ein paar leistungsstarke Tipps für den Einstieg in Vervain

Eisenkraut wird traditionell in Schutzzauber und beim Exorzieren von Weihrauch verwendet.

Ein weiterer Weg, um von seinen reinigenden und reinigenden Eigenschaften zu profitieren, ist Ritualbäder mit der Pflanze oder ihrem ätherischen Öl durchzuführen, abgesehen davon, dass negative Energien aus unserem Körper eliminiert werden, hilft es uns, entspannter zu schlafen und bösen Träumen vorzubeugen.

Vervain wurde seitdem in Betracht gezogen In der Antike eine heilige Pflanze für ihre magischen und medizinischen Eigenschaften. Aus diesem Grund wird sie beispielsweise verwendet, um negative Energien aus der häuslichen Umgebung zu entfernen, Liebesfilter herzustellen und viele Beschwerden zu heilen.

Es kann auch im Wasser der Wanne für ein belebendes und erfrischendes Bad verwendet werden.