Home » Weiße magie » 90 feige Zitate, die Ihnen Mut machen (2023)

90 feige Zitate, die Ihnen Mut machen (2023)

Diese feigen Zitate über das Weglaufen werden in dir den Wunsch wecken, zu bleiben und zu kämpfen.

In beängstigenden oder unsicheren Zeiten kann es schwierig sein, mutig zu handeln.

Diese Sammlung feiger Zitate wird Sie dazu inspirieren, sich wie ein Held zu verhalten.

Es gibt viele Möglichkeiten, jeden Tag aufzutreten und mutig zu sein.

Lesen Sie diese Zitate über Feiglinge in Beziehungen, am Arbeitsplatz, im Kampf und im Alltag.

Diese aufschlussreichen Worte und berühmten Sprüche werden Ihnen eine neue Perspektive darauf vermitteln, was es bedeutet, mutig zu sein.

Feigheit ist eine negative Eigenschaft für jemanden.

Die erfolgreichsten Führungskräfte der Welt sind für ihren Mut, ihren Ehrgeiz und ihre Stärke bekannt.

Andererseits gibt es viele Zitate über Feiglinge und Lügen oder Weglaufen.

Um ein Held zu sein, muss man sein Leben mit Ehre führen.

Wenn Sie Motivation brauchen, sich Ihren Ängsten zu stellen, lesen Sie diese Liste mit Zitaten über Feiglinge.

Vergessen Sie nicht, sich auch diese mutigen Zitate über das Leben, Stärke und den Umgang mit Angst anzusehen.

Schauen Sie sich unseren beliebtesten Zitatartikel an, eine Liste mit kurzen inspirierenden Zitaten für die tägliche Inspiration.

Auf unserer Kategorieseite mit inspirierenden Zitaten finden Sie alle unsere motivierenden Zitate für die verschiedenen Lebensbereiche.

Feiglingszitate, damit Sie sich mutig fühlen

1. „Der Unterschied zwischen einem Helden und einem Feigling ist ein Schritt zur Seite.“ – Gene Hackman

2. „‚Brave‘ ist sehr spezifisch und äußerst persönlich. Es kann nicht von Außenstehenden beurteilt werden. Kann einfach nicht. Manchmal bedeutet Mut, alle anderen für einen Feigling halten zu lassen. Manchmal bedeutet Mut, alle anderen außer sich selbst im Stich zu lassen.“ – Glennon Doyle Melton

3. „Ein Feigling ist unfähig, Liebe zu zeigen; es ist das Vorrecht der Mutigen.“ – Mahatma Gandhi

4. „Nur ein Feigling wagt es zu prahlen, dass er nie Angst gekannt hat.“ – Bertrand Russell

5. „Nur die Mutigen wissen, wie man vergibt … ein Feigling hat nie vergeben; es liegt nicht in seiner Natur.“ – Laurence Sterne

6. „Ich bin nicht der Typ Mensch, der aufgibt, nur weil etwas schwierig wird.“ Das ist ein Feigling. Das bin ich nicht.” – Kevin Garnett

7. „Man kann kein Held sein, ohne ein Feigling zu sein.“ – George Bernard Shaw

8. „Glück ist alles … Mein Glück im Leben bestand darin, ein wirklich verängstigter Mensch zu sein. Ich habe das Glück, ein Feigling zu sein und eine niedrige Angstschwelle zu haben, denn ein Held könnte keinen guten Spannungsfilm machen.“ – Alfred Hitchcock

Wenn Ihnen diese Zitate gefallen, lesen Sie unbedingt unsere Sammlung von Glückszitaten für den Fall, dass Sie sich unglücklich fühlen.

9. „Es ist besser, die Witwe eines Helden zu sein als die Frau eines Feiglings.“ – Dolores Ibarruri

10. „Manche Menschen sind Feiglinge … Ich denke, im Großen und Ganzen sind ein Drittel der Menschen Bösewichte, ein Drittel Feiglinge und ein Drittel Helden. Nun können sich ein Bösewicht und ein Feigling dafür entscheiden, ein Held zu sein, aber sie müssen diese Entscheidung treffen.“ – Tom Hanks

Feigling-Zitate für den Fall, dass Sie Angst haben oder nervös sind

11. „Ich weiß, dass du hier bist, um mich zu töten. Schieß, Feigling, du wirst nur einen Mann töten.“ – Che Guevara

Lesen Sie auch:  5 Kompressionsshirts für Männer, die Sie täglich tragen können

12. „Der Mann ist nicht wirklich mutig, der Angst hat, entweder feige zu wirken oder zu sein, wenn es ihm passt.“ – Edgar Allan Poe

13. „Der Feigling droht nur, wenn er in Sicherheit ist.“ – Johann Wolfgang von Goethe

14. „Wenn du kampflos gehst, wirst du als Feigling bezeichnet.“ – Rajinikanth

15. „Wer an der menschlichen Existenz verzweifelt, ist ein Feigling, aber wer darauf hofft, ist ein Narr.“ – Albert Camus

16. „Der Kampf ist der großartigste Wettbewerb, dem ein Mensch nachgehen kann.“ Es bringt das Beste zum Vorschein; es entfernt alles, was unnütz ist. Alle Männer haben im Kampf Angst. Der Feigling ist derjenige, der zulässt, dass seine Angst sein Pflichtgefühl überwältigt. Pflicht ist die Essenz der Männlichkeit.“ – George S. Patton

17. „Ein Feigling ist nicht jemand, der dir direkt ins Gesicht sagt und dir genau sagt, wie es ist.“ Ein Feigling ist jemand, der weggeht.“ – Der Miz

18. „Völlig zitternd erreichte ich die Niagarafälle, und oh, was für eine Szene! Obwohl ich kein Feigling bin, zittert mein Blut immer noch vor der Größe der Macht des Schöpfers. und ich starrte regungslos auf diese neue Darstellung der unwiderstehlichen Kraft eines seiner Elemente.“ – John James Audubon

19. „Feigling: Einer, der in einer gefährlichen Notlage mit seinen Beinen denkt.“ – Ambrose Bierce

20. „Es ist ein Gesetz der menschlichen Natur, dass im Sieg selbst der Feigling sich seiner Tapferkeit rühmen kann, während eine Niederlage selbst dem Ruf der Tapferen schadet.“ – Sallust

Feige Zitate, die in dir den Wunsch wecken, aufzustehen und zu kämpfen

21. „Das Gewissen ist ein Feigling, und die Fehler, die es nicht verhindern kann, sind selten gerecht genug, um sie anzuklagen.“ – Oliver Goldsmith

22. „Verzweiflung macht einem Feigling Mut.“ – Thomas Fuller

23. „Selbst wenn du dein ganzes Leben lang ein Feigling warst, ist der Tod eine Heldentat.“ – Abi Morgan

24. „Es ist vergeblich, dass der Feigling flieht; der Tod folgt dicht dahinter; Nur indem sie sich ihm widersetzen, können die Mutigen entkommen.“ – Voltaire

25. „Mut und Überzeugung sind mächtige Waffen gegen einen Feind, der sich nur auf Fäuste oder Waffen verlässt.“ Tiere wissen, wann Sie Angst haben; Ein Feigling weiß, wann du es nicht bist.“ – David Seabury

26. „Ich bin ein Held mit feigen Beinen.“ – Spike Milligan

27. „Der Feigling schleicht sich zu Tode; Die Mutigen leben weiter.“ – George Sewell

28. „Ich glaube, ich wollte den Leuten unter anderem zeigen, dass man kein Held sein muss, um den Krebs zu überleben.“ Du kannst ein feiger Feigling sein und durchkommen. Sie müssen Ihre Medikamente weiterhin einnehmen und Ihre Behandlungen durchführen, das ist alles.“ – Harvey Pekar

Wenn Ihnen diese Zitate gefallen, lesen Sie unbedingt unsere Sammlung von Zitaten zur Krebsbekämpfung über den Kampf Ihres Lebens.

29. „Als Feigling bezeichnet zu werden, finde ich nicht fair.“ – Rodney Alexander

30. „Ein Feigling ist Streit viel stärker ausgesetzt als ein Mann mit Mut.“ – Thomas Jefferson

Feiglingszitate, die Sie dazu inspirieren, sich wie ein Held zu verhalten

31. „Ich würde gerne eine Person sehen – nur eine – die zugeben würde, ein Feigling gewesen zu sein.“ – Edith Piaf

Lesen Sie auch:  11 Nov 2022 Widder Horoskop gestern, Widder Horoskop gestern,

32. „Es ist der Feigling, der diejenigen umschmeichelt, die über ihm stehen. Es ist der Feigling, der unverschämt ist, wann immer er es wagt.“ – Junius

33. „Der Mann, der sich in Friedenszeiten betrinkt, ist ein Feigling. Der Mann, der sich im Krieg betrinkt, bleibt ein Feigling.“ – José Bergamin

34. „Im Grunde bin ich ein Feigling, aber eines der Dinge an der Schauspielerei ist, dass man sich immer wieder einer neuen Prüfung unterzieht.“ – Samuel West

35. „Die Waffe des Feiglings, Gift.“ – John Fletcher

36. „Ich renne; Ich bin im Herzen ein Feigling. Ich schwöre, wenn ich Gewalt oder Aggression rieche, kommt der Feigling in mir zum Vorschein. Ich habe keine Lust, gegen irgendjemanden außer mich selbst zu kämpfen.“ – Rutger Hauer

37. „Welchen Wert hat ein Geist, wenn er im Gehirn eines Feiglings steckt?“ Wenn der Geist ein Geschenk Gottes an den Menschen zu seinem Gebrauch ist, soll er ihn nutzen. Ein Geist ist nutzlos, wenn er nichts Gutes tut.“ – Andrew Taylor Still

38. „Ich bin ein charmanter Feigling; Ich kämpfe mit Worten.“ – Carl Reiner

39. „Da Feigheit zu einem Zeitpunkt und an einem Ort auftreten muss, an dem ein Feind entweder bereits aufgetaucht ist oder noch auftauchen könnte, können Soldaten in Friedenszeiten – und normale Zivilisten – aufatmen.“ Wenn Sie zu Hause einen gelben Bauch haben, sind Sie technisch gesehen kein Feigling.“ – Charles Duhigg

40. „Man könnte wohl sagen, dass ich vorsichtig oder feige bin.“ – Namie Amuro

Andere feige Zitate und Sprüche

41. „Wenn du stark bist und über einen längeren Zeitraum gegen die Schwachen kämpfst, wirst du selbst schwach. Wenn du dich wie ein Feigling benimmst, wirst du auch feige werden – es ist nur eine Frage der Zeit.“ – Martin Van Creveld

42. „Du schreibst in Lieder, wovor du im wirklichen Leben zu viel Angst hast, und dann singst du die Lieder vor vielen Leuten, anstatt sie der Person zu erzählen, der du sie erzählen solltest … Lieder sind eine großartige Art, damit umzugehen.“ mit diesen Problemen, aber auch irgendwie feige.“ – Winston Marshall

43. „Ich war nie ein Waffenmensch. Du bist ein Feigling, wenn du mit einer Waffe gehen, ein Mann sein und kämpfen musst.“ – Anthony Yarde

44. „Eigentlich bin ich ein schrecklicher Feigling. Angst ist eine ständige Tatsache in meinem Leben.“ – Trevor McDonald

45. „Der wahre Held ist aus Versehen immer ein Held; er träumt davon, ein ehrlicher Feigling zu sein wie alle anderen.“ – Umberto Eco

46. ​​„Wenn ich Angst habe und ein Feigling bin, warum wollt ihr mich dann kämpfen sehen?“ – Floyd Mayweather, Jr.

47. „In einem Team kann ein Junge seinen Mut alleine beweisen. In einer Bande versteckt sich ein Feigling.“ – Mickey Mantle

48. „Ein Hund bellt, wenn sein Herrchen angegriffen wird. Ich wäre ein Feigling, wenn ich sehen würde, dass Gottes Wahrheit angegriffen wird, und dennoch schweigen würde.“ – Johannes Calvin

49. „Ein schüchterner Mensch hat Angst vor einer Gefahr, ein Feigling währenddessen und ein mutiger Mensch danach.“ – Jean Paul

50. „Mut ist die Angst, für einen Feigling gehalten zu werden.“ – Horace Smith

Brauchen Sie mehr Inspiration, um sich mutig zu fühlen? Schauen Sie sich unsere Liste mit Heldenzitaten an.

Lesen Sie auch:  50 Rodeo-Zitate, um Ihren inneren Fan zum Vorschein zu bringen

Feiglingszitate sollen Ihnen dabei helfen, Mut zu wecken

51. „Ein Mann, der vor seiner Angst flieht, stellt möglicherweise fest, dass er nur eine Abkürzung genommen hat, um ihr zu begegnen.“ – J. R. R. Tolkien

52. „Mit einem Wort: Ich war zu feige, das zu tun, von dem ich wusste, dass es richtig war, so wie ich zu feige war, um das zu vermeiden, von dem ich wusste, dass es falsch war.“ – Charles Dickens

53. „Hass ist die Rache des Feiglings dafür, dass er eingeschüchtert wird.“ – George Bernard Shaw

54. „Toleranz gegenüber Intoleranz ist Feigheit.“ – Ayaan Hirsi Ali

55. „Feiglinge sind die besten Folterer.“ Feiglinge verstehen die Angst und können sie nutzen.“ – Mark Lawrence

56. „Die Nation, die darauf besteht, eine breite Trennlinie zwischen dem kämpfenden und dem denkenden Mann zu ziehen, wird Gefahr laufen, dass ihre Kämpfe von Narren und ihr Denken von Feiglingen geführt werden.“ – William Francis Butler

57. „Hasser und Tyrannen sind immer Feiglinge, wissen Sie? Sie mögen es, auf kleinen Kerlen herumzuhacken.“ – Skylar Tyberius

58. „Angst vor Spott erzeugt die schlimmste Feigheit.“ – André Gide

59. „Wir glauben, dass Vorbereitung die Feigheit beseitigt, die wir als das Versagen, inmitten von Angst zu handeln, definieren.“ – Veronica Roth

60. „Feigheit, richtig verstanden, beginnt mit Egoismus und endet mit Scham.“ – José Rizal

Feiglingszitate für den Fall, dass Sie Angst haben

61. „Er war einfach ein Feigling und das war das schlimmste Glück, das ein Mann haben konnte.“ – Ernest Hemingway

62. „Vielleicht ist er ein Narr oder ein Feigling, aber fast jeder ist das eine oder das andere und die meisten Menschen sind beides.“ – James Baldwin

63. „Feiglinge fordern andere heraus, das zu tun, was sie selbst nicht wagen.“ – Ana Monnar

64. „Niemand außer einem Feigling wagt es zu prahlen, dass er nie Angst gekannt hat.“ -Ferdinand Foch

65. „Was ein Mann zu tun wagt, sollte er zu bekennen wagen – es sei denn, er ist ein Feigling.“ – Rafael Sabatini

66. „Grausam zu sein bedeutet, feige zu sein.“ – Lailah Gifty Akita

67. „Diese Ermahnungen, auf Nummer sicher zu gehen, haben die Menschen zu Feiglingen gemacht.“ – Ravish Kumar

68. „Der Feigling verlangt, das zu sein, was er nicht ist, weil er Angst davor hat, zu akzeptieren, wer er wirklich ist.“ – Craig D. Lounsbrough

69. „Jeder Fortschritt beginnt mit den Mutigen, nicht mit dem rückgratlosen Feigling.“ – Abhijit Naskar

70. „Ein Feigling ist nur mutig, wenn er mit Macht und Autorität ausgestattet ist; Ein wirklich Mutiger kann auch unbewaffnet kämpfen“ – Mahua Moitra

Feiglingszitate, um Ihr mutiges Selbst zum Vorschein zu bringen

71. „Besser war es, nicht zu leben, als wie ein Feigling zu leben.“ – Walter Raleigh

72. „Ich habe einige Fehler gemacht, aber ich war kein Feigling. Ich habe mein Leben gelebt und getan, was ich tun musste.“ – Paulo Coelho

73. „Du musst deine Sicht klar behalten, denn nur ein Feigling lebt in Angst.“ – Nas

74. „Schuld ist der Ausweg des Feiglings.“ – Elvin Hayes

75. „Im Vergleich zu dem Feigling, der den Versuch nie unternommen hat, ist er…