Home » Weiße magie » Bedeutung, Symbolik, Mythologie und Folklore der Akeleiblume

Bedeutung, Symbolik, Mythologie und Folklore der Akeleiblume

Zu den Bedeutungen der Akeleiblume gehören Streben, Ausdauer, Aufstieg, Risikobereitschaft, Glück, Glaube und Frieden. In diesem Beitrag erfahren Sie, was diese Symbole in Ihrem Leben bedeuten könnten, sowie über die spirituelle Bedeutung der Akelei und die Blume der Akelei in der kulturellen Mythologie und Folklore.

Was symbolisiert die Akeleiblume?

Akeleien sind in einer Reihe von Umgebungen auf der Nordhalbkugel zu finden, von Grasland und Wiesen bis hin zu Wäldern und hohen Bergen. Sie sind keine gewöhnliche Blume, aber ihre besondere Schönheit, die in wilden alpinen Umgebungen zu sehen ist, wird von vielen geliebt. Daher inspirieren uns viele Bedeutungen von Akeleiblumen dazu, nach luftigen Höhen zu greifen. Diese schließen ein:

Aspiration Ausdauer Risikobereitschaft Glück Glaube Frieden

Akelei-Blume Bedeutung: Aspiration

In den Rocky Mountains können Akeleien in Höhen von bis zu 9.000 Fuß oder fast bis zur Baumgrenze wachsen. Weil sie in so großen Höhen wachsen können, sind sie Symbole des Strebens. Mit ihren spitzen, sternförmigen äußeren Blütenblättern erinnert die Akelei daran, immer wieder nach den Sternen zu greifen.

Ausdauer

Die Akelei ist eine robuste Blume, die unter einer Reihe von widrigen Bedingungen wachsen kann. Sie sind also auch Symbole für Ausdauer und Ausdauer. Wie ein Bergsteiger, der akribisch ansteigt, überwindet die Akelei jedes Hindernis. Doch obwohl sie diese Strapazen überstanden hat, strahlt die Akelei immer noch eine zarte Schönheit aus. Daher ist die Akelei eine starke Erinnerung daran, sich niemals von den Herausforderungen des Lebens zynisch oder abgestumpft werden zu lassen. Trotz aller Strapazen versauert die Akelei nie am Leben.

Risikobereitschaft

Die Fool-Tarotkarte von AE Waite.

Die Bedeutung der Akeleiblume ist auch mit Risikobereitschaft verbunden. Die Akelei ist eine Blumenart, bei der nichts gewagt, nichts gewonnen wird. Im Tarot ist die Akelei die repräsentativste Karte von The Fool. Tatsächlich sagen einige Historiker, dass die Akelei mit Dummheit in Verbindung gebracht wird, weil ihre Form an den Hut eines Hofnarren erinnert.

Die Narrenkarte im Tarot hat jedoch tiefere Bedeutungen als Sinnlosigkeit. Während das Bild des Narren im Tarot das eines scheinbar sorglosen jungen Mannes ist, der mit dem Kopf in den Wolken kurz davor steht, von einer Klippe zu steigen, hat er einen kleinen Hund neben sich. Dieser Hund dient ihm als Beschützer und warnt ihn, damit er keinen Fehler macht. Auch wenn der Narr ein Träumer mit dem Kopf in den Wolken ist, wird er beschützt.

Wie der Narr ist die Akelei ein Symbol für die Nervenkitzel-Suchenden unter uns – diejenigen, die glauben, dass man einfach nicht lebt, wenn man nicht am Limit lebt.

Glück

Die Akelei ist die Staatsblume von Colorado, wo sie in den Rocky Mountains beheimatet ist. Es waren die Schulkinder des Bundesstaates Rocky Mountain, die sich versammelten, um die wunderschöne Wildblume zu ihrem Staatssymbol zu machen.

Die blauen Blütenblätter der Akelei erinnerten die Schüler an den klaren blauen Himmel über den Rocky Mountains und die weißen Blütenblätter erinnerten sie an die schneebedeckten Berge. Außerdem erinnern die goldenen Stempel und Staubblätter im Zentrum der Akelei an das Gold, das während des Goldrausches in den Bergen gefunden wurde. Akeleien sind also auch Symbole für Glück und Wohlstand.

Glaube

So wie die Akelei ein Symbol der Risikobereitschaft ist, ist sie auch ein Symbol des Glaubens, wie man einen Sprung ins Vertrauen macht. Als Alpenblume wird die Akelei mit dem spirituellen Aufstieg in Verbindung gebracht. Für viele von uns können Konzepte, die nicht wissenschaftlich belegt sind oder nicht in der materiellen Welt verwurzelt sind, dazu führen, dass wir uns unwohl fühlen. Die Akelei erinnert uns daran, dass weit mehr vor sich geht als das, was wir im physischen Bereich sehen und fühlen. Wie eine Bergziege, die selbstbewusst steiles Gelände erklimmt, ohne den Halt zu verlieren, kann Ihr Glaube Sie trotz Zweifeln und allen Widrigkeiten am Laufen halten.

Das Mantra der Akelei lautet: „Glaube nicht fürchte“

Christen schreiben der schönen Blume auch eine Reihe von symbolischen Bedeutungen zu, über die Sie weiter unten mehr lesen können.

Frieden

Die Akelei wird manchmal sowohl auf physischer als auch auf bildlicher Ebene mit einer Taube verglichen. Die beiden haben eine gemeinsame Bedeutung als Symbole für den Frieden.

Bedeutung der Akeleiblume in Mythologie und Folklore

Östliche Akelei (Aquilegia canadensis), C & O Canal National Historical Park, Montgomery County, Maryland. Foto: Fritz Flohr Reynolds.

Die Akeleiblume taucht in der Mythologie und Folklore einer Reihe von Kulturen der nördlichen Hemisphäre auf. Hier sind einige dieser Geschichten:

Bedeutung der keltischen Akelei

So wie sie glaubten, Schmetterlinge seien Vermittler zwischen der materiellen und der geistigen Welt, glaubten die alten Kelten, dass Akeleien Türen zu anderen Welten jenseits der Erde öffnen könnten.

Die Akelei in der nordischen Mythologie

In der nordischen Mythologie brachten die Wikinger die Akelei mit der Fruchtbarkeitsgöttin Freya in Verbindung. Tatsächlich betrachteten sie Akeleien als Aphrodisiaka. Jemandem eine Akelei zu geben, mit dem man gerade angefangen hat zu werben, könnte in alten nordischen Kulturen als zu fortschrittlich angesehen werden. Während Akeleien giftig sind, wenn sie roh gegessen werden, kochten die Wikinger sie, wodurch die Gifte aus der Pflanze vertrieben wurden.

Akelei in der griechischen Mythologie

Da die Akelei in der nordischen Mythologie mit Freya in Verbindung gebracht wurde, war sie im antiken Griechenland auch ein Symbol für Aphrodite, die Göttin der Liebe.

Columbine Bedeutungen im Christentum

Columbine-Symbolik, die auch in christlichen Geschichten vorkommt. Nach einigen Berichten stellte es die sieben Gaben des Heiligen Geistes dar, die waren:

Weisheit Verständnis Rat Stärke Wissen Frömmigkeit Gottesfurcht

In der Renaissance symbolisierte die Akelei die Leiden der Jungfrau Maria. Darüber hinaus wird es in der christlichen Mythologie mit der Taube in Verbindung gebracht, da beide den Heiligen Geist symbolisieren.

Columbine-Symbolik in England

Ophelia verteilt Blumen, Hamlet. Bild: The Yorck Project: Liebigs Sammelbilder.

In England hatte die Akelei zur Zeit Shakespeares einige negative Assoziationen. Im Allgemeinen symbolisierte es Untreue in der Liebe. Laut der Seite A Shakespeare Garden implizierte der Dichter und Dramatiker George Chapman (1559-1634), dass die Akelei Undankbarkeit darstellte, als er schrieb: „Was ist das – eine Akelei? Nein, diese undankbare Blume wächst nicht in meinem Garten.“

Darüber hinaus schlug der Dichter William Browne (1590 – 1645) vor, dass die Akeleiblume verlassene oder vernachlässigte Liebe darstellt: „Die Akelei ist gelbbraun genommen, wird also denen zugeschrieben, die verlassen sind.

Der Barde selbst erwähnte die Akelei in Weiler sowie in seiner Komödie Loves verlorene Arbeit. Obwohl es unterschiedliche Interpretationen gibt, wird allgemein angenommen, dass die Akelei für Shakespeare Ehebruch und Untreue in der Liebe symbolisierte. Im IV. Akt v WeilerOphelia, die inzwischen als verrückt gilt, verteilt bei Hofe Blumen:

„Es gibt Fenchel für dich und Akeleien.“ Ophelia sagt zu König Claudius.

Indem Ophelia diese beiden Pflanzen dem König übergibt, riskiert sie wegen ihrer Symbolik ihr Leben. Fenchel symbolisierte Schmeichelei. Aber da Fenchel bekanntermaßen schnell verwelkte, nachdem er gepflückt worden war, war das Geschenk ein sexueller Schlag gegen den König. Außerdem symbolisierte die Akelei Ehebruch und Dummheit – ein weiterer Schlag gegen den König.

Später, im viktorianischen Zeitalter, bekam die Akelei eine bewundernswertere Bedeutung: Sie symbolisierte das Gewinnen – aber um jeden Preis.

Germanische Folklore

In der germanischen Folklore, insbesondere im alten Österreich, symbolisierte die Akelei fünf Tauben in einem Kreis. Die Tauben repräsentierten Gott im Frieden.

Spirituelle Bedeutung der Akelei

Auf spiritueller Ebene symbolisiert die Akelei das Erreichen einer höheren Bewusstseinsebene. Es ist eine Blume für den spirituellen Sucher – jemanden, der bereit ist, den Strapazen des Studiums standzuhalten, um ein besseres Verständnis spiritueller Philosophien zu erlangen.

Die Akelei symbolisiert auch den Glauben an Gott und deine Engel.

Assoziierte Krafttiere

Die Akeleiblume teilt Eigenschaften und Symbiose mit bestimmten wilden Tieren und Insekten. Diese schließen ein:

Die Biene, der Kolibri und der Schmetterling
Blumen haben sich gemeinsam mit Schmetterlingen entwickelt, und jeder ist für die lebensspendende Energie auf den anderen angewiesen. In ähnlicher Weise werden Bienen und Kolibris wegen ihres Nektars von Akeleien angezogen. Tatsächlich hat sich die Akelei entwickelt, um diesen Bestäubern den Zugang zu ihrem Nektar zu erleichtern. Die Bestäuber wiederum verbreiten den Pollen der Blume, um ihre Lebenskraft zu verlängern. So wird die Akelei mit dem Kolibri, dem Schmetterling und den Krafttieren der Biene in Verbindung gebracht.

Die Bergziege
Die Akelei teilt auch Synergien mit dem Krafttier Bergziege. Beide ihrer Lebenskräfte veranschaulichen Ausdauer, Streben und Glauben.

Der Adler
Der wissenschaftliche lateinische Name für Akelei ist Akelei, was auf Englisch „Adler“ bedeutet. Anscheinend erinnerten die spitzen Blütenblätter der Akelei ihren Namensgeber an die Krallen eines Adlers.

Darüber hinaus teilt die Akelei Eigenschaften mit dem Krafttier Adler, einschließlich Hoffnung oder Glaube, Aufstieg und Verbindung zum Göttlichen.

Die Taube
Wie bereits erwähnt, ist die Bedeutung von Akelei auch mit Tauben verbunden. Tatsächlich leitet sich der Name Akelei vom lateinischen Namen ab Columbidendas ist der wissenschaftliche Name für die Vogelfamilie, zu der Tauben und Tauben gehören.

Sphinx-Motte
Die Sphinxmotte oder Schwärmer ist mit der Akelei verbunden, weil sie ein weiterer Bestäuber der Blume ist.

Columbine Farbbedeutungen

Während sie für ihre lavendelfarbenen und weißen Blütenblätter bekannt sind, gibt es Akeleien in einer Reihe von Farbtönen, darunter Lila, Rot, Rosa und Gelb. Hier sind einige Bedeutungen, die auf die verschiedenen Farben der Akelei angewendet werden.

Lila und Lavendel Columbine Bedeutung

Die Bedeutungen von Lavendel und tiefvioletter Akeleiblüte beinhalten spirituelle Evolution und erweitertes Bewusstsein. Sie sind eng mit Ihrem siebten Chakra verbunden, das Ihr Überbewusstsein regiert.

Darüber hinaus symbolisiert die lila Akelei den Frieden und wie wir manchmal Opfer bringen müssen, um ihn zu erreichen. Lila ist eine besondere Farbe, da es die Kühle von Blau mit der Wärme von Rot verbindet. Eine violette Akelei ist also repräsentativ für das Mischen von Unterschieden und das Finden von Harmonie.

Rote Akelei Bedeutung

Einige Akeleien sind in feuerroten und orangefarbenen Farbtönen erhältlich. Diese Farben symbolisieren Urenergie, Leidenschaft und Romantik. Sie symbolisieren auch Wohlstand. Sie können rote Akeleien pflanzen, um mehr Leidenschaft und Energie in Ihr Leben zu bringen und die Dinge zu stärken, die Ihnen ein Gefühl der Sicherheit geben. Darüber hinaus sind rote Akeleien ein schönes Geschenk für einen romantischen Partner.

Pink Columbine Bedeutung

Rosa Akeleien symbolisieren platonische Liebe, wie die Art, die Sie für Familienmitglieder und Freunde haben. Sie machen auch schöne Geschenke für junge Menschen in Ihrem Leben, die einen Ritus der spirituellen Passage durchlaufen.

Gelbe Akelei Bedeutung

Gelbe Akeleiblumen symbolisieren Glück und Glück in finanziellen Angelegenheiten. Sie symbolisieren auch die Belohnungen, die Sie erhalten, wenn Sie hart arbeiten, um Ihre Ziele zu erreichen.

Weiße Akelei Bedeutung

Die Bedeutung der weißen Akeleiblume umfasst Reinheit und Unschuld. Ähnlich wie die violette Akelei symbolisiert auch eine weiße Akelei das Streben nach spiritueller Erleuchtung. Darüber hinaus symbolisiert eine weiße Akeleiblume, wie der weiße Schmetterling, Engel und Botschaften von geliebten Menschen, die verstorben sind.

Columbine Tattoo Bedeutung

Ein Akelei-Tattoo sagt der Welt eine Vielzahl von Dingen. Zum einen kann es bedeuten, dass Sie ein spiritueller Sucher sind und jemand, der Ihren Glauben ernst nimmt. Aus dem gleichen Grund kann es der Welt zeigen, dass Sie ein Nervenkitzel-Suchender und jemand sind, der immer auf der Suche nach dem nächsten Adrenalin-High ist.

Natürlich sind Tattoos für jeden Einzelnen sehr persönlich. Aber wenn Sie mehr über die Bedeutung der Akelei in Mythologie und Folklore erfahren, wird Ihr Tattoo hoffentlich noch mehr persönliche Bedeutung erlangen.