Home » Weiße magie » Bergsalbeifleck – Hain und Grotte

Bergsalbeifleck – Hain und Grotte

Bergsalbei ist ein westlicher Beifuß, der in großen Höhen und in felsigem Bergboden gedeiht. Auch als Dream Spirit Sage bekannt, hat es einen leichten, luftigen Energie- und Blumenduft. Mountain Sage hilft, sich mit der Traumwelt zu verbinden und mühelose Weisheit im Alltag zu erlangen.

Diese Smudge Sticks sind im Durchschnitt 3 bis 4 Zoll lang. Die Garnfarbe kann variieren.

Lesen Sie mehr über die verschiedenen Räucherkräuter in unserem ausführlichen führen!

Zutaten: Bergsalbei (Dream Spirit Sage)

So verwenden Sie Smudge Sticks

Halten Sie den Wischstab am „Griff“-Ende und verwenden Sie ein Feuerzeug, um die Spitze zu entzünden. Blasen Sie offene Flammen aus, damit die Blätter langsam glimmen. Als nächstes schwenke den Räucherstab in einem Raum, einer Person oder Gegenständen, um den duftenden, reinigenden Rauch zu lenken. Die Asche in einer hitzebeständigen Schüssel auffangen. (Eine Abalone-Muschel ist traditionell, aber Sie können einen Räuchertopf, einen Weihrauchbrenner oder sogar einen normalen Keramikteller verwenden, solange Sie etwas darunter legen.) Räucherstäbchen können in einer Schüssel mit Sand gelöscht und viele wiederverwendet werden mal. Brennende Flecken natürlich nie unbeaufsichtigt lassen.

Lesen Sie auch:  „You“-Star Elizabeth Lail über Hautpflege- und Schönheitsgeheimnisse