Home » Weiße magie » Blumenzauberrituale – –

Blumenzauberrituale – –

Blumen sind ein Fest für die Sinne. Mit ihren leuchtenden Farben, seidigen Blütenblättern und bezaubernden Düften ist es leicht zu verstehen, warum sie in so vielen magischen Rezepten verwendet werden. Hier sind einige einfache – aber effektive – Möglichkeiten, wie Sie Ihren Zaubersprüchen und Ritualen ein wenig Blumenmagie hinzufügen können:

Ein Liebes-Zeichnen-Blumenspray

Wenn Sie einige frische oder getrocknete Blumen in ein Glasgefäß mit sauberem Wasser geben und es im Sonnenlicht stehen lassen, überträgt sich die Kraft der Blumen auf die Flüssigkeit. Die Blüten abseihen und die Flüssigkeit in eine Sprühflasche oder Glasschüssel gießen. Sie können dieses Blumenwasser verwenden, um die Schwingungen eines Raumes zu verstärken, stehende oder negative Energie zu entfernen, einen Altar zu reinigen oder einen heiligen Raum für Ihre Rituale vorzubereiten. Wenn Sie es gekühlt aufbewahren, kann es bis zu ein oder zwei Wochen halten, bevor es ersetzt werden muss.

Lavendel ist dafür eine tolle Blume. Es ist friedvoll, heilend, reinigend und anziehend. Es ist auch duftend und gibt seinen blumigen Duft leicht an das Wasser ab. Fügen Sie einige Rosenknospen und Blütenblätter hinzu, um seine emotionalen heilenden, reinigenden und liebenswerten Eigenschaften zu verstärken.

Blütenhydrosole können auf die gleiche Weise verwendet werden. Orangenblütenwasser hat die gleiche Süße, Fülle und Liebeswirkung wie Orangenblüten. Geben Sie etwas in eine Flasche frisches Wasser, schütteln Sie es zum Mischen und sprühen Sie es auf.

Ein heilendes Blumenpulver

Getrocknete Blumen lassen sich leicht mit einem Mörser und Stößel oder einer Kräutermühle zu Pulver zermahlen.

Kombinieren Sie die ewigen Blumen von Life, Arnika und Lavendel und mahlen Sie sie zu einem Pulver. Streuen Sie es in die Ecke von Krankenzimmern, wie Sie sagen…

Lesen Sie auch:  Habe ich Probleme mit Vertrauensproblemen Quiz


Arnika, Lavendel, ewiges Leben.
Bringen Sie Frieden, bringen Sie Trost, entfernen Sie den Stachel der Krankheit.

Arnika, Lavendel, ewiges Leben.

Kehren Sie das alte Pulver jeden Tag auf und wiederholen Sie den Zauber.

Schützendes Blütensalz

Rosen sind eine der vielseitigsten magischen Zutaten. Abgesehen davon, dass sie sich lieben, haben sie einige sehr starke Schutzvibrationen. Kombinieren Sie Rosenblätter, Holunderblüten und Meersalz für eine Mischung, die Negativität zerstört und eine magische Grenze gegen das Böse schafft. Dies kann verwendet werden, um eine Grenze in Häusern, über Türen und um rituelle Räume zu ziehen.

Leidenschaftliches spirituelles Bad

Ein spirituelles Bad zu schaffen ist einfach. Sie können es entweder ein Bad nach dem anderen machen oder eine große Charge herstellen, um sie nach Bedarf zu verwenden. Alles, was Sie tun müssen, ist, getrocknete Blumen zu kombinieren, ein oder zwei Tropfen ätherisches Öl hineinzumischen und den Blumen zu sagen, was sie für Sie tun sollen. Einige Esslöffel in heißes Wasser geben, die Blüten ziehen lassen und die Flüssigkeit in eine Badewanne oder ein Waschbecken mit frischem Wasser gießen. Steigen Sie in die Badewanne, tauchen Sie ein, so viel Sie können, und lassen Sie die Blumen wirken!

Wenn Sie sich für eine große Menge entscheiden, bewahren Sie die Mischung aus getrockneten Blumen und ätherischen Ölen in einem Glasbehälter mit dicht schließendem Deckel auf. Lassen Sie es nicht einweichen, bis Sie es verwenden möchten. Dadurch ist es mehrere Monate haltbar.

Rose, Jasmin, Passionsblume und Hibiskus mit einigen Tropfen Rosenöl vermischen. Die Flüssigkeit einweichen und in ein Bad geben und mit der rechten Hand im Uhrzeigersinn umrühren. Sagen Sie dabei…

Lesen Sie auch:  Nécessaire The Body Serum Bewertung


Blumenduft und Blütenblatt,
Bringe meine Leidenschaften auf die nächste Stufe.

Passiflora, Jasmin, Hibiskus und Rose,

Wie frisches, süßes Wasser fließt meine Liebe.

Steigen Sie nach dem Bad aus und lassen Sie sich an der Luft trocknen.

Blumige Schlaf- und Traummagie

Der Duft von Blumen kann einen starken Einfluss auf unsere mentalen Zustände haben, daher sind sie sehr beliebt für Zaubersprüche und Rituale, die Schlaf und Träume beinhalten.

Linden- und Hopfenblüten sind dafür bekannt, einen ruhigen Schlaf zu ermöglichen. Elder schützt sehr gut vor Bösem und Negativem und wird oft in der Schlafmagie verwendet. Lavendel bringt Frieden und Ruhe, Ringelblumen schützen vor Albträumen und Arnika kann helfen, die psychischen Kräfte zu stärken. Legen Sie sie in eine weiche Tasche oder ein Kissen und verschließen Sie sie sicher. Bewahren Sie es unter Ihrem normalen Bettkissen auf und atmen Sie den Duft jede Nacht vor dem Schlafengehen ein, während Sie die Kräuter um ihre Hilfe bitten. Wenn Sie möchten, können Sie den Duft auffrischen, indem Sie alle paar Monate einen Tropfen Lavendelöl hinzufügen.

Blumen sind für sich allein schon mächtige magische Wesen. Egal, ob Sie ätherische Öle, getrocknete Blumen oder Vasen voller frischer, leuchtender Blüten verwenden, sie können Ihren Zaubersprüchen und Ritualen kraftvolle Schwingungen verleihen.