Home » Weiße magie » Bringen Sie Ihre inneren Kritiker zum Schweigen und überwinden Sie jetzt interne Konflikte

Bringen Sie Ihre inneren Kritiker zum Schweigen und überwinden Sie jetzt interne Konflikte

Wir alle haben interne Konflikte von einem inneren Kritiker. Es ist diese Stimme in unseren Köpfen, die uns sagt, dass wir nicht gut genug sind, dass wir scheitern müssen oder dass wir es nicht einmal versuchen sollten.

Für einige ist dies eine negative Stimme, die sehr gelegentlich auftaucht und die durch Vernunft zum Schweigen gebracht werden kann.

Aber für viele von uns ist der Kampf gegen den inneren Kritiker ein anstrengender täglicher Kampf, der uns vom Glück und Selbstwertgefühl abhält und verlassen unsere Komfortzone. Wenn wir uns in einem solchen Kopfraum befinden, fühlt es sich oft wie eine Pattsituation an – ich gegen mich selbst.

In diesem Artikel helfen wir Ihnen, Ihren inneren Kritiker zu verstehen und letztendlich zum Schweigen zu bringen. Zunächst helfen wir Ihnen, interne Konflikte zu erkennen und zu verstehen, was dieser Konflikt darstellt, indem wir die fünf häufigsten Formen interner Konflikte erläutern.

Abschließend geben wir Ihnen einige der Tools Sie müssen diesen Konflikt überwinden und dauerhaften Frieden finden.

Häufige Anzeichen eines internen Konflikts

Beginnen wir mit der Entwicklung einer klareren Vorstellung davon, was er ist sieht aus wie wenn Sie interne Konflikte haben, die von einem lauten inneren Kritiker verursacht werden. Selbstkonflikte können sich auf verschiedene Arten manifestieren, aber im Kern geht es um einen Kampf zwischen verschiedenen Entscheidungen.

Meistens stecken Sie zwischen zwei Entscheidungen fest, aber es kann sein in einigen Fällen mehr sein. Unabhängig davon, wenn Sie in einen Selbstkonflikt verwickelt sind, werden Sie wahrscheinlich Folgendes bemerken:

  • Anhaltende Unruhe
  • Sich über dein eigenes Urteilsvermögen unsicher fühlen
  • Sich machtlos und gelähmt fühlen
  • Besessen von der Wahl, die Sie treffen müssen

Es wird auch oft einen Zyklus geben, Währenddessen glauben Sie, Sie hätten sich für eine Wahl entschieden, und dann versucht Ihr innerer Kritiker, Sie davon zu überzeugen, dass Sie unsicher sind.

Sie können also nur kurze Zeiträume der Erleichterung oder des Vertrauens erleben Ihren inneren Kritiker an Ihrer Entscheidung zweifeln zu lassen und Sie zu Ihrem ursprünglichen Konflikt zurückzukehren.

Dies ist ein anstrengender Prozess, der leicht all Ihre Energie und Aufmerksamkeit verbraucht. Dies bedeutet, dass Ihre persönliche Entwicklung in Zeiten von Selbstkonflikten tendenziell stagniert, was Ihr Selbstwertgefühl weiter senkt. Sie können anfangen, sich in Bezug auf die Zukunft festgefahren und zutiefst pessimistisch zu fühlen.

Warum haben wir interne Konflikte?

Warum durchlaufen wir diese Phasen interner Konflikte?

Diese Art von innerem Kampf wird im Wesentlichen dadurch verursacht, dass Ihr Herz und Ihr Kopf in verschiedene Richtungen ziehen.

Mit anderen Worten, der emotionale und intuitive Teil von Ihnen (auch als Bauchgefühl bekannt) steht dem logischen, auf Fakten ausgerichteten Teil von Ihnen gegenüber.

Und es gibt keinen verlässlichen Art und Weise herauszufinden, was richtig ist.

Das Herz stellt Informationen ein, die das Bewusstsein nicht erkennen kann, und der Kopf kann angesichts des emotionalen Chaos Vernunft anwenden.

)

In Wahrheit sind diese beiden Aspekte von dir unglaublich nützlich, wenn du versuchst, eine Entscheidung zu treffen, aber es braucht Zeit und Mühe, um einen fruchtbaren Dialog zwischen Herz und Kopf zu fördern.

Wenn Sie auf diese Weise nicht in der Lage sind, an Ihrem Selbstbewusstsein zu arbeiten, können Sie wahrscheinlich nicht fühlen Sie sind mit jeder wichtigen Lebensentscheidung zufrieden, die Sie treffen.

Was verursacht innere Konflikte?

Nun, Betrachten wir die spezifische Rolle des internen Kritikers in diesen inneren Konflikten. Wenn Sie Konflikte in sich selbst erleben, wird Ihr innerer Kritiker normalerweise Dinge sagen, die Ihr Selbstvertrauen und Ihren Selbstwert untergraben.

Aber warum passiert das? Erstens ist es wichtig, die Ursprünge Ihres inneren Kritikers zu verstehen. Die Dinge, die darin stehen, stammen oft aus negativen Erfahrungen früher in Ihrem Leben, als Sie sich schlecht fühlten oder von jemandem kritisiert wurden, den Sie schätzten.

Ihr innerer Kritiker versucht jedoch nicht oft, Ihnen Schaden zuzufügen . Es stellt vielmehr einen Teil Ihres Geistes dar, der versucht, Ihr Herz vor weiteren Schäden zu schützen.

Wenn es auf die Möglichkeit eines Versagens hinweist, ist es sein Ziel, Sie daran zu hindern, negative vergangene Erfahrungen zu wiederholen.

Leider versteht dieser Teil Ihres Geistes nicht, dass dieser kritische innere Monolog Sie aktiv vom Glück abhält.

5 Arten von internen Konflikten

Nachdem Sie die Wurzeln innerer Konflikte verstanden haben, können wir untersuchen, wie verschiedene Formen zu verstehen sind.

Wenn es um Konflikte geht, spielen Persönlichkeitstypen eine Rolle Eine wichtige Rolle dabei, wo Ihr Fokus liegen wird.

Fast jeder wird jedoch irgendwann in seinem Leben all diese Arten von Konflikten erleben.

Liebeskonflikt

Liebe ist eine der häufigsten Ursachen für interne Konflikte.

Dies liegt wahrscheinlich daran, dass wir ' Wir sind in romantischen Beziehungen am offensten und verletzlichsten, und Konflikte resultieren aus Ängsten, die auftauchen de wir fühlen uns unsicher.

Und unsere Herzen und Köpfe reagieren bekanntermaßen anders, wenn wir mit unseren Partnern zu tun haben.

Zum Beispiel könnte Ihr Herz verrückt nach jemandem sein , aber Ihr Kopf könnte sich davor scheuen, sich längerfristig für diese Person zu engagieren.

Alternativ befinden Sie sich vielleicht in einer wirklich ausgeglichenen, erfüllenden Beziehung, die Ihr Kopf schätzt, aber Sie finden Ihr Herz drückt alten, aufgebauten Zorn auf diese Person aus.

Moralischer Konflikt

In Kurz gesagt, wir stehen jedes Mal vor einem moralischen Konflikt, wenn wir zwei verschiedene Arten von Reaktionen auf ein ethisches Dilemma haben.

Am häufigsten sehen wir jedoch die Möglichkeit für zwei Arten eines positiven Ergebnisses Ich weiß, dass wir nur eines dieser beiden Ergebnisse auswählen können.

Zum Beispiel steht Ehrlichkeit manchmal im Gegensatz dazu, die Gefühle von jemandem zu bewahren.

Wir wissen vielleicht etwas, was ein Freund weiß hat das Recht zu wissen und sich dennoch bewusst zu sein, dass die Weitergabe dieser Informationen zu Glücklichen führen wird s.

Oder wir könnten sehen, dass wir von einer kleinen Lüge enorm profitieren und zwischen Wahrheitsfindung und Lügen hin- und hergerissen werden können.

Politischer Konflikt

Politischer Konflikt tritt auf, wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihre Überzeugungen und Werte von denen Ihrer üblichen politischen Partei abweichen.

Alternativ können Sie auf politische Konflikte stoßen, wenn Sie sich nicht mit einer bestimmten Partei verbunden fühlen und nicht herausfinden können, ob Sie eine neue vorgeschlagene Politik unterstützen oder ablehnen sollen.

Etwas Ähnlich wie bei politischen Konflikten kann es auch auftreten, wenn Sie sich nicht mit den Überzeugungen Ihrer Familie oder Ihrer Gesellschaft im Allgemeinen einverstanden fühlen.

Dies kann eine besonders isolierende Form innerer Konflikte sein, insbesondere wenn Sie sich dessen bewusst sind Wichtige moralische Probleme, die sich auf Ihre politische Zugehörigkeit auswirken können.

Selbstbildkonflikt

Wir Erleben Sie Selbstbildkonflikte, wenn wir anders handeln als wir uns selbst sehen.

Zum Beispiel, wenn Sie yo sehen Ihr Mitgefühl als Eckpfeiler Ihrer Identität.

Wenn Sie jedoch feststellen, dass Sie diejenigen ablehnen, die Ihre Unterstützung benötigen, werden Sie am Ende ein Gefühl innerer Konflikte darüber verspüren, wer Sie sind.

)

Es ist auch möglich, Selbstbildkonflikte zu erleben, wenn wir uns in unserem eigenen Körper nicht zu Hause fühlen.

Vielleicht haben Sie Schwierigkeiten, sich bei Ihrem aktuellen Gewicht wohl oder sicher zu fühlen, oder Es gibt einen Teil Ihres Körpers, den Sie zutiefst nicht mögen.

In solchen Fällen kann Ihr Wunsch, sich gut genug zu fühlen, von Ihrer tatsächlichen Einstellung zu sich selbst abweichen.

Existenzkonflikt

Schließlich kommt es zu existenziellen Konflikten, wenn Sie in Bezug auf die größten Fragen des Lebens in verschiedene Richtungen gezogen werden.

Wenn Ihr Herz jeden Moment genießen möchte, aber Ihr Kopf den Wert einer langfristigen Planung erkennt, können Sie eine Art existenziellen Konflikt erleben.

Um a zu verwenden Im weiteren Sinne könnten Sie glauben, dass die Menschen von Grund auf gut sind, aber Schwierigkeiten haben, etwas zu erklären ain dem offensichtlichen Bösen in der Welt.

Wenn Sie sich in der Zwischenzeit mit der Frage auseinandersetzen, wo Sie zu spirituellen Fragen stehen sollen, ob es ein Leben nach dem Tod gibt, ist dies auch eine Art tiefer existenzieller Konflikt.

Wie man innere Konflikte löst und inneren Frieden findet

Schauen wir uns nun an, wie Sie innere Konflikte überwinden können, um an der Suche nach innerem Frieden zu arbeiten. Alle Kämpfe des Lebens – einschließlich der Kriege – beginnen mit inneren Konflikten, die sich zu externen Konflikten entwickeln.

In der Zwischenzeit stammen alle unsere internen Konflikte und inneren Kritiker wohl aus einer ungesunden Bindung an Überzeugungen, Wünsche und Erwartungen

Wir erwerben all diese oft sehr früh im Leben, und viele von uns lassen sie einfach ohne Prüfung bis ins Erwachsenenalter bestehen.

Dies bedeutet, dass viele unserer meisten Bedeutende Gefühle und Entscheidungen laufen alle auf veraltete, nicht hilfreiche Überzeugungen hinaus.

Was können wir daraus schließen? Dass der Weg zu dauerhaftem Frieden und Ruhe es erfordert, unsere Überzeugungen wirklich zu untersuchen und eine bewusste Entscheidung zu treffen, sie abzulehnen oder zu bekräftigen.

Dieser Prozess beginnt damit, die Überzeugungen zu reflektieren und zu identifizieren, die uns zurückhalten. Denken Sie jetzt über Ihre eigenen internen Konflikte (entweder aktuelle oder aktuelle) nach und versuchen Sie, zugrunde liegende Überzeugungen zu identifizieren, die bei diesen Konflikten eine Rolle zu spielen scheinen.

Sie könnten beispielsweise die kindliche Überzeugung „Ich Ich kann nichts Gutes für mich tun “oder den jugendlichen Glauben„ Niemand will mich wirklich so, wie ich bin. “ Erstellen Sie eine Liste dieser Überzeugungen und bereiten Sie sich darauf vor, sie herauszufordern.

Überwinden Sie Ihre durch interne Konflikte verursachten begrenzenden Überzeugungen

)

Mit einer Liste Ihrer einschränkenden Überzeugungen ist es jetzt an der Zeit, aktive Schritte zu unternehmen, um an ihnen vorbeizukommen und innere Konflikte zu reduzieren. Wir werden uns zwei Techniken ansehen – Antworten auf Ihren inneren Kritiker und Affirmationen.

Um auf Ihren inneren Kritiker zu antworten, schreiben Sie zunächst einen gegnerischen Glauben auf, der mit jedem einschränkenden Glauben „argumentiert“. Zum Beispiel kann “Niemand will mich wirklich so sein, wie ich bin” zu “Ich bin wertvoll und liebenswert, genau wie ich bin” werden.

Für die zweite Übung – Affirmationen – schauen Sie sich Ihre Glaubensliste an Antworten und wählen Sie einige aus, die Sie besonders ansprechen.

Üben Sie dann, sie täglich zu sich selbst zu sagen. Schauen Sie in Ihre Augen im Spiegel und wiederholen Sie Ihre gewählten Affirmationen 3-5 Mal.

Wenn Sie dies oft genug tun, wird Ihr innerer Kritiker zum Schweigen gebracht und Ihre einschränkenden Überzeugungen können zu positiven, bestätigenden Überzeugungen werden die eher interne Kohärenz als Konflikte unterstützen.

Verwenden Sie Selbsthypnose, um Ihre internen Konflikte zu lösen

Natürlich ist das Finden von innerem Frieden ein kontinuierlicher Prozess. und manchmal brauchen Sie mehr Hilfe als andere.

In Zeiten, in denen Sie wirklich Schwierigkeiten haben, mit einem Gefühl des Konflikts umzugehen, oder einfach nicht scheinen können, die Stimme Ihres inneren Kritikers, des Selbst, abzuschalten -Hypnose kann helfen.

Indem Sie Ihr Bewusstsein umgehen und auf die unbewussten Überzeugungen zugreifen, die Sie zurückhalten, können Selbsthypnose-Aufzeichnungen Ihre Gedanken und Gefühle allmählich verändern.

) Im Gegensatz zur Popkultur kann Hypnose Sie nicht dazu bringen, etwas zu tun, was Sie nicht tun möchten. Und es ist eine leistungsstarke und effektive Methode, um unter die Abwehrkräfte Ihres Geistes zu gelangen.

Wir haben zwei Selbsthypnose-Aufzeichnungen für Männer und Frauen, die sich speziell darauf konzentrieren, Ihnen zu helfen, Ihren Weg zum inneren Frieden zu finden.

Egal, ob Sie Schwierigkeiten haben, eine geschäftige Karriere mit den Bedürfnissen Ihrer Familie in Einklang zu bringen, es schwierig finden, gesund zu bleiben oder gegen ein anhaltend geringes Selbstwertgefühl zu kämpfen, diese aufgezeichneten Sitzungen sollen Vertrauen schaffen und Ruhe, klicke einfach hier oder auf das Bild oben, um zu ihnen zu gelangen.