Home » Sin categoría » Buchbesprechung: Das Buch der Hundemagie von Sophia und Denny Sargent | Hexenleben

Buchbesprechung: Das Buch der Hundemagie von Sophia und Denny Sargent | Hexenleben

Heute ist der siebte Geburtstag unseres Lieblingshundes. Zu Ehren von Annies besonderem Tag und für meinen ersten Buchbesprechungsbeitrag in diesem Blog habe ich Das Buch der Hundemagie: Zauber, Zauber und Geschichten von Sophia und Denny Sargent ausgewählt.

Wenn du mir schon eine Weile auf Instagram folgst, du Vielleicht weiß ich, dass ich gerne Bücher teile, rezensiere und diskutiere, die sich auf Bereiche wie Heidentum, Hexerei, Magie, Folklore, traditionelles Wissen, Kräuterkunde und viele andere ähnliche Themen beziehen.

Während Instagram eine wunderbare Plattform ist, um genau das zu tun (wie die blühende Community der „Buchdiagramme“ dort deutlich zeigt), habe ich mich lange danach gesehnt, für einige mehr als nur 2.300 Charaktere zu haben meine Buchbesprechungen. Ich bin hocherfreut, dass Witchcrafted Life mir jetzt diese Fähigkeit bietet.

Buchspezifikationen

Name: Das Buch der Hundemagie: Zauber, Zauber und Geschichten

Autoren: Sophia und Denny Sargent

Seitenzahl: 264

Verlag: Llewellyn

Einband: Hardcover

Endlich ein Buch über Hundemagie!

Während im Laufe der Jahre zahlreiche Bücher über Katzenmagie verfasst wurden (viele charmante und lesenswerte, wenn das Thema Sie interessiert) magick), Katzen als Vertraute und die historischen Verbindungen zwischen Katzen und magischen Leuten, über Hundemagie müssen noch weit weniger auftauchen.

Als lebenslanger Hundeliebhaber und aktuelle Hundemama war ich hocherfreut, Das Buch der Hundemagie: Zauber, Zauber und Geschichten von Sophia zu sehen und Denny Sargent kamen bereits im Juni 2016 in die Regale der Buchhandlung.

Ich kaufte mein Exemplar etwas mehr als ein Jahr später und hatte gerade zu Beginn dieses Winters die Gelegenheit, darin einzutauchen.

Es ist höchste Zeit, dass wir ein Buch über Hundemagie haben, aber ist dies der Titel, auf den viele magisch geneigte Hundeliebhaber auf der ganzen Welt gewartet haben ?

Worum geht es bei Dog Magic?

Dieses Buch zielt darauf ab, Elemente der langjährigen Geschichte zwischen Hunden und magischen Praktiken, Verbindungen zu verschiedenen Gottheiten aus der ganzen Welt und ihre sinnvolle Präsenz im Leben und in der spirituellen Arbeit der 21 zu behandeln st Jahrhundert.

Durch die unzähligen Themen der Hundemagie findet man Dutzende verschiedener Zaubersprüche, die sich auf Hunde und Hundemagie beziehen . Die meisten sind ziemlich einfach durchzuführen und erfordern im Allgemeinen relativ alltägliche Zutaten.

Das Buch ist in die folgenden zehn Kapitel unterteilt:

Kapitel 1: Der magische Hund & Hundezauber – Eine Einführung

Kapitel 2: Ihr Geisthund – Ihren Hund anrufen und finden

Kapitel 3: Hundeliebe – Verbinden mit und Lieben Ihr Hund

Kapitel 4: Hundeheilung – Heilung und Heilung durch Ihren Hund

Kapitel 5: Hundeschutz – Schutz und Schutz durch Ihren Hund

Kapitel 6: Dog Guide Magic – Verfolgen und Finden von Wertsachen, Menschen und Ihrem Hund

Kapitel 7: Hundetreue – Hingabe, Loyalität und Gehorsam

Kapitel 8: Hunde-Omen und Totems – Ihr Geist Hunde-Totems und Hunde-Wahrsagerei

Kapitel 9: Hunde und das Leben nach dem Tod – Loslassen von a Geliebter Hund & Hundegeist als Psychopomp oder Führer der Toten

Kapitel 10: Hundesterne: Hundesternmagie & Astrologie für Sie & Ihren Hund

) Während der gesamten Hundemagie diskutieren die Autoren – die Hunde eindeutig immens verehren und respektieren – ss ihr eigener geschätzter Hund (der leider im Alter von 17 Jahren verstarb, bevor das Schreiben dieses Buches abgeschlossen war) bei vielen Gelegenheiten. Ich fand das zutiefst herzerwärmend.

Genau wie ich die Tatsache getan habe, dass die Autoren (die beide vor diesem Titel andere magische und spirituelle Bücher veröffentlicht haben) ausdrücklich darauf hinweisen, dass Hundebesitz ist ist etwas, das ernsthaft in Betracht gezogen werden muss, bevor man sich langfristig dazu verpflichtet, einen Hund in sein Leben zu bringen .

Hundemagie ist ein süßes Buch, in dem geschrieben wurde ein freundlicher, zugänglicher Ton. Die historischen und spirituell zentrierten Informationen, die es enthält, sind faszinierend, die zahlreichen Zauber werden sicherlich viele ansprechen, und die allgemeine Prämisse des Buches spricht wahrscheinlich viele Hundeliebhaber an.

Ich weiß es zu schätzen, dass dieses Buch, wenn es um historische, kulturelle, religiöse und spirituelle Themen geht, faire Informationen und Legenden / Mythen aus einer Vielzahl von Kulturen auf der ganzen Welt aufgenommen hat.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass sich magische Bücher, die ein breites Thema abdecken sollen, ausschließlich oder fast ausschließlich auf die europäische Geschichte und Überlieferung konzentrieren (vielleicht mit einem kleinen Stück asiatischer Sprache) mix), also war es erfrischend, Hinweise auf Kulturen auf der ganzen Welt zu sehen , von Afrika bis Australien, Indien bis Amerika.

Allerdings war die Die Tatsache, dass die Autoren auch vorschlagen, mit Gottheiten aus vielen verschiedenen Kulturen und ihren jeweiligen Pantheons zu arbeiten und / oder sie anzurufen, passt möglicherweise nicht zu allen Lesern, insbesondere zu denen, die es vorziehen, mit einem bestimmten Pantheon oder einer Gruppe von Gottheiten aus einem bestimmten Teil der USA zu arbeiten Welt.

Ich habe das Gefühl, dass Sophia und Denny über die Wahl der Gottheiten, die sie mit ihren Zaubersprüchen zusammengebracht haben, nachgedacht und geforscht haben. Obwohl dies im Buch nicht explizit angegeben ist, können Sie sich durchaus dafür entscheiden, die Gottheit Ihrer Wahl anzurufen oder eine nicht mit Gottheit verbundene Magie insgesamt durchzuführen, wenn Sie dies vorziehen.

Wie machbar sind die magischen Funktionen in Dog Magic?

Die Zaubersprüche und Funktionen in diesem Buch sind eine Kombination aus denen, die den Praktizierenden auffordern, seinen eigenen Hund (falls vorhanden) einzubeziehen, und anderen, die ohne direkte Beteiligung eines lebenden Tieres durchgeführt werden .

Während es sicherlich einige ruhige, lockere, sehr gut erzogene Hunde gibt, die gerne an der magischen Arbeit ihres Besitzers teilnehmen, gibt es am Ende des Tages viele Hunde, die Ich werde versuchen, deine Kerzen zu kauen, mit deinem Altartuch Tauziehen spielen zu wollen und mit deinen Kristallen davonlaufen, um sie im Hinterhof zu begraben.

Mit anderen Worten, so liebenswert und ansprechend ein Gedanke sein mag, als würde er Ihren Hund direkt in Ihre magische Arbeit einbeziehen, die Realität ist, dass dies nicht für jeden möglich ist – zumindest nicht in Bezug auf zu jedem Zauber, der in diesem Buch dargelegt ist.

Ich habe jedoch das Gefühl, dass einige der Zaubersprüche, die häufige Handlungen wie Streicheln, Sprechen und Füttern Ihres Hundes beinhalten, für einige Hundebesitzer und ihre Hundebegleiter möglich sein können.

Es ist erwähnenswert, dass einige Leute auch Probleme mit dem Wortlaut einiger der Zaubersprüche haben und in Frage stellen, ob die Der freie Wille des Tieres im Herzen des Zaubers wird jederzeit aufrechterhalten.

Wenn der Wortlaut eines bestimmten Zaubers nicht gut zu Ihnen passt, Sie aber von seinem allgemeinen Konzept angezogen werden, sollten Sie den Zauberspruch umformulieren und / oder überarbeiten, damit er besser zu Ihrem passt persönliche Überzeugungen und Praktiken.

Die Wirksamkeit der Zauber selbst wird natürlich von Person zu Person, von Hund zu Hund und von Umstand zu Umstand variieren.

So sehr der Gedanke, einen Zauber zu verwenden, um einen verlorenen Hund zu finden, ansprechend ist und während der Einsatz eines Zaubers helfen kann, gibt es natürlich keine Garantie dafür, dass Magie allein dies tut gib einen Welpen zurück, der weggelaufen ist.

Wie in vielen Situationen im Leben ist es wichtig, Magie mit pragmatischen Handlungen in Einklang zu bringen, die spezifisch für das sind, was Sie erreichen möchten oder geschehen sind .

Trotzdem denke ich, dass die Zugänglichkeit der meisten Zaubersprüche in Dog Magic für diejenigen Leser, die sich dafür entscheiden, diese Arbeitsweise entweder dem Buchstaben zu folgen oder sie anzupassen, zu ihrem Erfolg beitragen wird auf ihre eigenen Bedürfnisse und Leben.

Ist Dog Magick ein gutes Buch für Anfängerhexen?

Dies ist nicht, lassen Sie uns keine Knochen darüber machen ( Hundewortspiel beabsichtigt ), dies ist nicht das, was manche als „fortgeschrittenes magisches Buch“ bezeichnen könnten.

Es ist meiner Meinung nach äußerst anfängerfreundlich , den Leser durch jeden der Zaubersprüche zu führen, oft verschiedene relevante Punkte zu erklären und allgemein zu liefern Hexenwissen unter den doggy bezogenen Infos.

Aus dem gleichen Grund ist es jedoch nicht so ein Einstiegsniveau an sich, um automatisch alle erfahrenen Hexen, Wiccans und andere magisch geführte Leute abzuschrecken.

Ja, manche Leute werden Dog Magic schnell als niedlich, albern oder “flauschiger Hase” entschlüsseln (ein Begriff, den ich persönlich nicht mag und generell vermeiden, aber das ist ein Thema für einen anderen Beitrag).

Dabei habe ich jedoch das Gefühl, dass einem das Gesamtbild dieses Buches fehlt.

Selbst wenn Sie alles entfernen würden Die Zaubersprüche und Wohlfühlelemente, die historischen und kulturellen Informationen in Bezug auf Hunde und alte Völker, Hunde und Götter sowie die Bedeutung von Hunden für das Leben von unzähligen Millionen Menschen auf der ganzen Welt ergeben zusammen Dies ist eine liebenswerte und informative Lektüre.

Wie Hundemagie bewertet mich

Ich habe eine Schwäche für Bücher in Bezug auf Tiermagie, Tierfamilien und Tiere in meinem Herzen Geistführer / Verbündete. Ich bin ein geborener Tierliebhaber und Tier-Empath, der seit seiner Kindheit mit Tiermagie arbeitet, daher bin ich ziemlich angetan von Büchern wie diesem.

Abgesehen von der Liebe der Autoren und Respekt für ihren eigenen Hund und ihre Welpen im Allgemeinen Mein Lieblingsteil dieses Buches war die Tatsache, dass das Thema Haustierverlust mit Ehrfurcht, Verständnis und Mitgefühl diskutiert und behandelt wurde .

Wie jeder, der einen geliebten Hund (oder ein Haustier jeglicher Art) verloren hat, Ihnen sagen wird, ist es eines der qualvollsten und schwierigsten Dinge, sich von einem Tier verabschieden zu müssen, das Sie schätzen von uns wird jemals ertragen.

Ich weiß es von ganzem Herzen zu schätzen, dass die Autoren diesen Aspekt des Lebens mit einem Hund behandelt haben und Kapitel neun dem Thema gewidmet haben.

Insgesamt hat mir Sophia und Denny's Dog Magic gefallen. Es war eine schnelle, unterhaltsame Lektüre, in die ich mich während der Weihnachtszeit vertiefte. Ich kann mir leicht vorstellen, in Zukunft zu diesem Buch zurückzukehren – einschließlich der Anpassung einiger Zaubersprüche, um sie an meine eigenen magischen Praktiken anzupassen.

Ich arbeite auf einer Skala von 1 bis 5, wobei fünf die höchstmögliche Bewertung darstellt. Ich würde diesem Buch 4 von 5 Sternen geben .

★ ★ ★ ★

Es ist eine schöne Lektüre, eine willkommene Ergänzung auf dem Gebiet von Büchern über Tier- und Tiermagie und ein tolles Geschenk für sich selbst oder einen Hexenhundefan in Ihrem Leben.

Und natürlich bekommt es zwei Pfoten vom heutigen Geburtstagskind, Miss Annie – wer ist neugierig zu wissen, haben Sie schon einmal Welpenmagie gearbeitet?

Und Wenn Sie Dog Magic gelesen haben, was denken Sie über dieses Buch?