Home » Weiße magie » Cinderella Latte Rezept mit weißem Kürbis – Moody Moons

Cinderella Latte Rezept mit weißem Kürbis – Moody Moons

Der Kürbisgewürz Latte? Schnee von gestern. In diesem Jahr ist die Cinderella Latte der Breakout-Hit für den Herbst.

Als die Starbucks-Version dieses Jahr viral wurde, schwärmten überall einfache weiße Hexen

Natürlich kam es mit einer entsprechenden Internet-Überlieferung. Der Kürbis, den die gute Fee in dieser klassischen Geschichte verzauberte, war weiß.

Nach diesem verzauberten Kürbis wurde die Cinderella Latte benannt.

Und ich dachte: Sicherlich gibt es hier in meinem bescheidenen Kessel eine Möglichkeit, solch ein magisches Getränk zu brauen.

I. fügte einige Dinge hinzu, tauschte einige Dinge aus und kam schließlich auf eine reichhaltige, cremige, dekadente Version, die ich hoffe, Sie genießen!

)

Der (vegane) weiße Kürbis Cinderella Latte

Dieses Rezept ist zufällig vegan. Ich habe es nicht wirklich so geplant, aber nachdem ich es zusammengebaut hatte, stellte ich fest, dass es völlig ohne tierische Produkte war.

Das heißt, ich persönlich mochte es besser als das auf Milchbasis Version, und ich finde, dass Milchprodukte, die keine Milchprodukte sind, beim Erhitzen leichter zu kontrollieren sind.

Konzepte für die Küchenhexe

Für die Küchenhexe ist dieses Rezept voller metaphysischer Güte für die Herbstsaison.

Die typischen Zutaten in Kürbisgewürzen wie Piment, Nelken , Muskatnuss, Zimt und Ingwer stehen aufgrund ihrer magischen Bedeutung zu dieser Jahreszeit normalerweise im Mittelpunkt meiner Herbstrezepte.

Auch entscheidend für die magischen Eigenschaften dieses Rezepts? Kaffee, der im Handwerk viele Verwendungszwecke hat. In diesem Fall steht es für Wärme, Rückzug in die Heimat, Kontemplation, Reflexion und energetische Meditation.

Außerdem ist die Folklore um Aschenputtel und ihre gute Fee wirklich eine Geschichte über eine weiße Hexe Magie und die Freude, anderen zu helfen. Das sind alles großartige Themen, mit denen ein Zauberer / eine Küchenhexe herumspielen kann.

Wenn Sie die Kinder in diesen Spaß einbeziehen möchten, verwenden Sie einen entkoffeinierten Kaffee und setzen Sie sich ans Feuer, um es zu erzählen die Geschichte von Aschenputtel für einen perfekten Herbstnachmittag.

Tipps

– Wenn Sie Tauschen Sie Kokosmilch gegen Milch aus. Seien Sie sehr vorsichtig , wenn Sie erhitzen, um sie nicht zu verbrühen.

– Passen Sie die Gewürze nach Ihren Wünschen an. Ich würde dieses Rezept als leicht bis mittelscharf beschreiben. Wenn Sie also scharf mögen, sollten Sie das Kürbisgewürz schwerer verwenden.

– Ich habe für dieses Rezept Schlagsahne von Grund auf mit Kokosmilch hergestellt . Sie müssen über Nacht abkühlen, um den gewünschten Effekt zu erzielen.

– Kombiniere dies mit meinen Lebkuchenpfannkuchen oder für eine gemütliche Mahlzeit an einem kalten Tag.

Zutaten

– 1 Esslöffel weißes Kürbispüree (oder suboranges Kürbispüree)

– 1 Tasse milchfreie Milch (ich habe Kokosmilch verwendet, aber Reis oder Soja funktioniert auch gut)

– 1/2 Tasse stark gebrühten Kaffee (oder unter 2 Schuss Espresso)

– 1-2 Teelöffel Kürbisgewürz , plus mehr zum Garnieren

– 1/2 Teelöffel fein geriebener, frischer Ingwer

– Spritzer Vanilleextrakt

– 2-3 Esslöffel Kokosnusszucker (oder unterdurchschnittlicher Weißzucker, Honig oder Ahornsirup)

– 1/4 Tasse Kokosmilch über Nacht gekühlt

– 1 Esslöffel Puderzucker

Schritt 1

Starten Sie eine Kanne Kaffee.

In einer kleinen Kanne oder Soßenpfanne, langsam warme Milch. Vor dem Kochen Kürbispüree, Zucker, Vanilleextrakt und Kürbisgewürz einrühren.

Ständig verquirlen.

Sobald es sehr leicht kocht, fügen Sie den frisch gemahlenen Ingwer hinzu. Noch eine Minute rühren, dann vom Herd nehmen.

Schritt 2

Entfernen gekühlte Kokosmilch aus dem Kühlschrank. Es sollte halbfest sein, wie die Konsistenz von leicht geschmolzenem Eis.

Verwenden Sie in einer kleinen Schüssel (eine Müslischale funktioniert gut) einen Gummispatel, um gekühlte Kokosmilch zu entleeren. Puderzucker hinzufügen.

Mit einem Stabmixer oder einer stehenden Mischung Kokosmilch schaumig und leicht schlagen.

) Schritt 3

Kombinieren Sie in einer großen Tasse die Milchmischung auf dem Herd mit starkem Kaffee.

Kokosnuss-Schlagsahne auf das Getränk geben. Es sinkt nach unten und schwimmt dann nach oben zurück. Zuerst sieht es ein wenig wackelig aus (Sie werden sehen, was ich meine), aber nach etwa 30 Sekunden oder einer Minute verwandelt es sich in einen schönen weißen Schaum.

Zum Schluss streuen Sie a kleines Kürbisgewürz zum Garnieren.

Servieren und genießen!

Lesen Sie auch:  7 Wege, um Glück in Ihrem Alltag zu manifestieren