Home » Weiße magie » Das Buch der Schatten Tarot, Band 1: Wie oben

Das Buch der Schatten Tarot, Band 1: Wie oben

2008 verbrachte ich einige Zeit in Italien mit den guten Leuten bei Lo Scarabeo . Sie baten mich, ein Deck oder vielmehr ein Paar Decks zu erstellen. Das Set sollte The Book of Shadows Tarot heißen und aus zwei separaten Decks bestehen. Darüber hinaus hatten sie keine Anforderungen. Ich konnte in diesem Rahmen tun, was ich wollte.

Es dauerte eine Weile, bis ich herausfand, wie ich mich dem Projekt nähern sollte. Eine Überlegung war, ein Deck als einfach symbolisch und das andere einfach als evokativ oder intuitiv zu erstellen. Ich mag diese Idee immer noch und könnte sie in Zukunft weiterverfolgen. Aber ich wollte, dass die Struktur irgendwie das Thema widerspiegelt, ein Buch der Schatten .

Auch, weil ich in der Rider Waite Smith (RWS) Tradition des Tarots

ausgebildet wurde , das sind die Arten von Decks, die ich erstellt habe. Vielleicht war es Zeit, etwas völlig anderes auszuprobieren. Tarot entwickelt sich ständig weiter; Es begann nicht als RWS und wird wahrscheinlich auch nicht so enden. Warum also nicht diese Gelegenheit nutzen, um etwas völlig Neues zu erschaffen?

Nach gründlichen Überlegungen entschied ich mich, den spirituellen Glauben zu nutzen. “ Wie oben, so unten als mein Organisationsthema.

Das erste Deck würde “ wie oben

darstellen . “In diesem Deck würde ich die Nicht-RWS-Möglichkeiten untersuchen. Jede Karte würde die Theorie und Lehre von repräsentieren) Wicca .

Das zweite Deck, Also unten wird ein RWS-basiertes Deck sein, das zeigt, wie die Magie von Wicca ist (denn ich glaube, dass alle von Wicca Magie sind … obwohl nicht unbedingt dasselbe wie Hexerei ) wird von Wiccans im täglichen Leben erlebt.

Erstellen Wie oben war eine aufregende Herausforderung. Ich habe innerhalb der Struktur des Major Arcana und für Farben mit jeweils vierzehn Karten. Ich habe die archetypischen Kernbedeutungen der Majors ziemlich nah an RWS gehalten. Die Minor Arcana sind jedoch überhaupt nicht mit dem RWS verwandt. Für alle, die sagen, dass alles, was ich mache, RWS-Klone sind, nun, hier ist meine größte Anstrengung bei etwas völlig Einzigartigem von mir.

Wie oben ist ein Tarot-Deck, das moderne heidnische spirituelle Lehren enthält und ausdrückt . Der heidnische Glaube ist breit und kaum einheitlich, aber dazu gleich mehr. Die Major Arcana-Karten stellen einige der Grundprinzipien von Wicca dar und die Minor Arcana erforschen die elementaren Energien gründlich und bieten gleichzeitig Grundlagen für weitere Studien in den Bereichen Astrologie , die Gesichter der Göttin, die Magie des physischen Bereichs und verschiedene Formen von Divination. Da jede Karte ein Portal in weite Bereiche des Wissens und der Erfahrung darstellt und der Platz in diesem Buch begrenzt ist, enthält jeder Abschnitt eine Leseliste mit hervorragenden Texten für weitere Studien.

Hier stelle ich Ihnen einige Dinge vor, die mir am Deck am besten gefallen. Der erste ist Schlüssel V. Im traditionellen Tarot heißt er Der Hierophant und in einigen heidnischen Decks Der Hohepriester . Ich nenne es das Buch der Schatten, ein Buch, in dem ihre Tradition niedergeschrieben wird. Dies ist eine sich ständig weiterentwickelnde Erfahrung, die ständig wächst, sich ständig ändert, immer dynamisch ist.

Zu Beginn der Tarot-Geschichte wurden die Major Arcana-Karten nicht nummeriert. Wir sind es jedoch mittlerweile gewohnt, Zahlen auf diese Karten zu setzen. Dies bietet eine Reihe von Vorteilen. Zum Beispiel möchten viele Leser Numerologie einbeziehen. in ihre Lesungen. Andere betrachten die numerische Sequenz als eine Variation der Heldenreise (ein Konzept, das von Joseph Campbell populär gemacht wurde und in Tarotkreisen die Narrenreise genannt wird, eine Phrase, die zuerst von Eden Gray verwendet wurde). Ich denke, einer der praktischsten Aspekte ist, dass Anfänger die Karte, nach der sie suchen, leicht finden können, wenn sie zum ersten Mal Tarot lernen. Mundan vielleicht, aber vom Standpunkt eines Anfängers aus wird es sehr geschätzt.

Nach dieser nützlichen Tradition sind die Major Arcana-Karten in diesem Deck in der Tat nummeriert. Die Major Arcana-Karten befinden sich jedoch in Gruppen, die sich nicht auf die aufgedruckten Zahlen beziehen. Stattdessen sind sie in verschiedene Klassifikationen unterteilt, die verschiedene Aspekte heidnischer Überzeugungen veranschaulichen.

Die Major Arcana-Karten in diesem Deck folgen den archetypischen Ideen, die in ausgedrückt werden traditionelle Tarotdecks, aber drücken Sie sie aus heidnischer Sicht aus. Auf diese Weise wird das Deck zu einem Lehrmittel, mit dem ein Anfänger eine Grundlage für weitere Studien bilden kann. Es ist auch ein ausgezeichnetes Lesedeck, das mit der heidnischen Seele in Resonanz steht.

Die ersten fünf Karten repräsentieren sehr grundlegende Grundüberzeugungen. Dies sind die wesentlichen Aspekte, auf denen alles andere aufbaut. Dazu gehören der Gott, die Göttin, die Welt, die Elemente und die Sommerlande.

Der zweite Abschnitt enthält die Rad des Jahres und acht Sabbats , aus denen der heidnische Kalender besteht.

Die dritte Gruppe besteht aus den Werkzeugen und Erfahrungen des praktizierenden Heiden wie Einweihung, Buch der Schatten und Zauberspruch.

2). Der Kreislauf des Lebens

X, Das Rad (Das Rad des Jahres) XVIII, Der Mond ( Samhain )
XIII,
Tod ( Yule )
XVII, Der Stern ( Imbolc ) XIV, Mäßigkeit ( Ostar ein)

VI, Die Liebhaber ( Beltane )
XIX,
Die Sonne ( Litha ) XV, Der Teufel ( Lammas )
XI,
Gerechtigkeit ( Mabon )

3. Die heidnische Erfahrung


IX, Der Einsiedler (Der Pfad)

VIII, Stärke (Zauber) V, Hierophant (Buch der Schatten) VII, Streitwagen (Transformation) VXI, Der Turm (Warnungen) XII, Der Gehängte (Der Kreis)
XX,
Urteil (Einweihung)
II,
Hohepriesterin (Weisheit)

Das Gerichtskarten haben keine traditionellen Gerichtskarten. Stattdessen haben wir das Elementar, die Jungfrau, die Mutter und die Alte.

Die Elementare sind ziemlich selbsterklärend und repräsentieren die Elementare von Luft , Wasser, Erde, und Feuer. Die Karten Maiden, Mother und Crone repräsentieren die zunehmenden, vollen und abnehmenden Aspekte jedes Elements. Sie sehen also, sie sind nicht wie der Ritter, die Königin und der König.

Hier sind einige Details des Erdhofs Beispiel:

Die Jungfrau der Erde nimmt ihren Platz unter den neuen Blüten des Feldes ein. Sie bringt ein Gefühl von Leichtigkeit und Dankbarkeit mit, eine freudige Wertschätzung und Feier des alltäglichen Segens.

Die Mutter der Erde nimmt ihren Platz als Mutter Natur ein und sorgt für eine reiche Ernte. Sie nährt unseren Körper und unsere Seele mit dem Besten ihrer Schöpfung.

Die alte Erde legt die Erde zur Ruhe. Sogar die Erde muss sich regenerieren, und es gibt eine Zeit für alles in diesem Leben, einschließlich des Todes. Die nummerierten Minor-Karten repräsentieren verschiedene elementare Aspekte des heidnischen Universums.

Der Anzug des Feuers konzentriert sich auf die Weisheit und Energie des Himmels und als solche zeigt astrologische Weisheit mit Karten, die Sonne, Mond, Sterne und Planeten darstellen, wobei der Schwerpunkt auf der männlichen Energie der Götter liegt, nach denen die Planeten benannt sind.

Der Anzug des Wassers gleicht die meist männliche Energie der Planeten mit verschiedenen Gesichtern der Göttin aus (zum Beispiel Flora, Saravati, Ma'at, Cerridwen und Hecate).

Der Anzug der Luft erforscht verschiedene Methoden, um durch verschiedene Wahrsagungsmethoden auf göttliche Weisheit und Führung zuzugreifen, wie

Runen , Pendel , I Ging und natürlich Tarot. Der Anzug der Erde enthüllt magische Quellen, die auf unserem Planeten gefunden wurden.

Der Anzug der Pentacles ist mein Favorit in jedem Tarotdeck, und dieser ist nicht anders . Wenn Wicca einen vereinbarten heiligen Text hat, ist es die Erde selbst. Und so liest der Anzug der Erde ihre verschiedenen “Kapitel” wie Grenzorte wie den Strand, an dem sich Wasser und Erde treffen; Pflanzenwelt; Tierleben; Berge; usw.

Das Buch der Schatten Tarot ist in der Tat ungewöhnlich. Für Heiden wird es leicht sein, sich anzupassen, da Sie wahrscheinlich bereits ein festes Verständnis für die Grundsätze haben, die hier als Bilder und Konzepte verwendet werden, die die Bedeutungen formen. Wenn Sie mehr über den heidnischen Pfad erfahren möchten, ist er ein großartiges Deck für Sie, da er sowohl als Lehrmittel als auch als Wahrsagewerkzeug konzipiert wurde. Für Tarot-Leser, die mit heidnischen Konzepten nicht vertraut sind, aber als Liebhaber und Interpreten von Symbolen interessiert sind, sollte dies ein einfacher Übergang sein.

Das Deck ist wirklich ein Buch ohne Grenzen, aber Seiten, die Sie mischen können, um Ihren Weg zu bestimmen und Ihr eigenes Buch der Schatten zu erstellen, das Ihnen hilft, Sie durch Ihr Leben zu beraten und zu trösten.