Home » Weiße magie » Dein Schattenelement – ​​basierend auf deinem Sternzeichen

Dein Schattenelement – ​​basierend auf deinem Sternzeichen

Es gibt so viele Diskussionen über das „Schattenelement“ jedes Sternzeichens oder jedes Geburtshoroskops. Lassen Sie mich das klarstellen, bevor wir mit der weiteren Analyse beginnen. Da es keine dokumentierten Berichte über „Schatten“-Elemente der alten Philosophen und Magier gibt, sind „Schatten-Elemente“ meistens Begriffe, die von Zirkeln oder Orden geschaffen wurden. Daher sind diese Schattenelemente, die Sie gleich lesen werden, von alten Texten inspiriert, sind jedoch neugeborene Begriffe, die vom Hohepriester des Heiligen Phönix gelehrt werden.

Exklusiv bei – erfahren Sie also zum ersten Mal, welches Ihr Schattenelement ist, basierend auf den Ansichten des Hohepriesters des Heiligen Phönix.

HINWEIS: Kopieren Sie diese Lektion oder Teile davon NICHT ohne unsere Erlaubnis. Posteingang für Informationen senden.

Elemente der Hexerei

Nach der Weisheit der alten Religion sind vier die Elemente, auf denen diese Welt aufgebaut wurde. Alte Priester und Priesterinnen, die Magier und die Hexen lehrten uns, dass diese Ebene aus Erde, Wasser, Luft und Feuer besteht. Darüber hinaus gibt es ein weiteres Element, das 5. Element, das die anderen vier belebt und ausbalanciert. Das fünfte Element heißt Äther – oder Geist.

Lasst uns also das Wissen über die Elemente vertiefen. Jedes Element entspricht einer Himmelsrichtung. So entspricht Erde der nördlichen Richtung, Luft der östlichen, Feuer der südlichen und Wasser der westlichen. Aber wie die moderne Physik bewiesen hat, gibt es für alles, was ist, andere Dinge, die es nicht tun. Materie und Antimaterie. Yin und Yang.

Die Natur jedes Schattenelements

Ebenso hat jedes Element einen Schattenzwilling. Dieses Nicht-Element oder Schatten-Element ist tatsächlich ein Teil des Elements und war schon immer so. Die meisten von uns weigern sich, es zu sehen und konzentrieren Sie sich nur auf das, was leicht zu verstehen ist. Obwohl wir es nicht so leicht erkennen, ist dieser Schattenzwilling so wichtig, und nur wenn wir lernen, ihn anzunehmen, werden wir in der Lage sein, die Essenz jedes Elements einzufangen. So zapfen Sie die Quelle seiner Kraft an.

Widder, Löwe, Schütze: Dunkelheit

Jeder weiß, dass das Schlüsselelement dieser Zeichen Feuer ist. Was die meisten nicht wissen, ist, dass das Feuer nicht nur Wärme erzeugt, sondern auch Licht ausstrahlt. In allen Traditionen, ob hermetisch, magisch oder religiös, wird der Beginn der Schöpfung durch den „Funken“ des Lebens, die Quelle des Lichts, initiiert. Feuer repräsentiert das Leben selbst. Licht ist gleich Existenz. Der Moment, in dem wir zum Leben erwachen und wissen, dass wir existieren.

Dunkelheit hingegen ist die Abwesenheit von Feuer, die Finsternis des Lichts. Wie wir jedoch ausdrücklich in unserer Eclipse Magic analysiert haben, wird im Moment der Sonnenfinsternis die Energie der Sonne oder des Mondes nicht verringert. Die Energie wird jedoch nur umgewandelt, was uns die Chance gibt, die Hindernisse zu überwinden und weiterzumachen. Auf die gleiche Weise ist Dunkelheit unsere Angst vor der Nichtexistenz. Einige haben Angst, dass der Tod eine Situation ist, in der ihre Persönlichkeit und ihr Ego zerstört werden. Das macht sie ängstlich, gewalttätig oder übertreibt mit ihrer feurigen Natur. Es ist, wenn sie ihren Glauben verlieren.

Was wir verstehen müssen ist, dass die Sonne auf- und untergeht und dann wieder aufgeht. Licht und Dunkelheit gehören immer zusammen, so wie eine Kerze immer einen Schatten erzeugt. Haben Sie keine Angst vor Ihrem unpopulären Ich. Du bist ein Mensch, also wirst du Fehler machen und leider wirst du jemanden verletzen und wahrscheinlich nicht nur einmal. Vergebung ist der Schlüssel.

Darüber hinaus müssen wir uns von dieser Angst befreien und akzeptieren, dass unser sterbliches Leben ein Verfallsdatum hat. Doch wir verlieren nicht unsere Existenz, wir verwandeln uns nur in etwas anderes. Wir sind eine lebendige alchemistische Reaktion. Denken Sie daran, dass es kein wirkliches Ende gibt. Das ist die größte Illusion dieses Reiches.

Stier, Jungfrau, Steinbock: Chaos

Jeder weiß, dass das Schlüsselelement dieser Zeichen die Erde ist. Das bedeutet eigentlich, dass alles, was sie wissen, alles, was diese Menschen erkennen, ist, dass „das Leben Anstrengung erfordert“. Sie sehen es als selbstverständlich an, dass ihr Leben von ihnen verlangt, weiterhin zu versuchen, eine bessere Zukunft zu schaffen.

>

Was diese Sternzeichen also normalerweise tun – besonders wenn sie viele Geburtsplaneten in diesen Zeichen haben – ist, sich selbst und ihre Leidenschaften einzuschränken oder sogar ihre Instinkte zu opfern, um etwas Stabiles zu schaffen. Diese Leute sind normalerweise die harten Arbeiter, diejenigen, die für ihre Karriere schuften oder ihren „Lebensunterhalt“ verdienen. Außerdem bewegen sie sich normalerweise gemäß ihren Plänen oder Zielen und werden verrückt, wenn die Dinge aus dem Zeitplan geraten!

Ihr Schattenelement ist Chaos. Das bedeutet, dass diese Menschen ihre Leidenschaften und Instinkte annehmen müssen, die wahrscheinlich stärker sind als alle anderen Zeichen. Das Problem ist jedoch, dass diese Sternzeichen völlige Angst davor haben, sich ihren tiefsten Wünschen zu stellen. Was sie wissen müssen, ist, dass sie nur dann frei sein und sicher eine fruchtbare Zukunft aufbauen können, wenn sie das Chaos annehmen. Chaos ist ihr Feind, weil sie nicht (genug) an sich glauben und oft das wählen, was sicherer ist als das, was wirklich zu ihnen passt.

Denken Sie daran, dass Chaos auch eine Ordnung hat, obwohl wir sie aufgrund der Kapazität unseres menschlichen Verstandes nicht wirklich erkennen. Glücklich werden Sie nur, wenn Sie Ihrem Herzen treu bleiben. Fürchte dich nicht vor deinen Träumen. Umfassen Sie die unendlichen Möglichkeiten Ihres Chaos. Sie sind in der Lage zu gewinnen, egal was passiert.

Zwillinge, Waage, Wassermann: Vergessenheit

Jeder weiß, dass das Schlüsselelement dieser Zeichen Luft ist. Was Luft symbolisiert, ist tatsächlich die Energiematrix, die wir alle täglich atmen und mit der wir interagieren. Luft ist der Intellekt, der uns Menschen ausmacht, unsere Logik und unsere Gedanken. Es hat uns vorangebracht und diese Welt regiert. Willenssache.

Air deutet darauf hin, dass unsere Gedanken, unsere Erinnerungen, unsere Erfahrungen uns zu dem machen, was wir sind. Wir filtern, was wir leben und vergleichen es mit unseren Erinnerungen und wie wir bereits auf ähnliche Anlässe reagiert und entsprechend reagiert haben.

Das Schattenelement dieser Zeichen ist Oblivion. Sie befürchten, dass sie, sobald sie die Kontrolle über ihre Erinnerungen verlieren, aufhören werden, wer sie sind, und wie jemand anderes reagieren. Nun, das stimmt, aber das ist nicht unbedingt etwas Schlechtes. Tatsächlich geht Oblivion Hand in Hand mit Air, weil diese Qualität sie tatsächlich befreien und ihr Leben ohne Vorurteile leben kann.

Vergessen ist hin und wieder unerlässlich, denn nur wenn Sie lernen, die Vergangenheit loszulassen, können Sie weitermachen und mehr Ihrer Ziele erreichen. Das Leben hat keine Regeln und was passiert ist, ist nicht sicher, dass es wieder passieren wird. Was uns verletzt hat, kann jetzt unser Verbündeter sein. Ihr Verstand mag erfolgreich mit Denkmustern arbeiten, aber wenn Sie ihn durch Vergessen befreien, können Sie Ihr wahres Potenzial erreichen.

Erinnerungen können offene Wunden hinterlassen. Wir sind nicht perfekt. So haben wir viele Fehler gemacht. Wir können uns täuschen lassen und noch mehr täuschen. Natürlich wird es Momente geben, die wir vergessen möchten, weil die Nachwirkungen ihrer Auswirkungen immer noch unübersehbar sind. Wir können Oblivion jedoch verwenden, um den Schmerz zu stoppen und den Heilungsprozess zu starten. Lass die Vergangenheit ruhen.

Krebs, Skorpion, Fische: Nichtig

Jeder weiß, dass das Schlüsselelement dieser Zeichen Wasser ist. Der Ozean, die Meere, die Flüsse und die Seen sind alle vereint. In der Alchemie symbolisiert Wasser Empathie. Dies ist das Schlüsselgeheimnis, das uns helfen kann, die besonderen Persönlichkeiten dieser Zeichen zu verstehen. Was wir über diese Zeichen wissen, ist normalerweise das Ergebnis dessen, was sie seit Beginn ihres Lebens gefühlt haben, ihre Ängste, ihre Enttäuschungen, ihre Träume und ihre Hoffnungen.

Nun, Gefühle sind nicht einfach, aber sie sind der Schlüssel, um die mächtigsten Tore der Magie zu öffnen, da sie direkt mit dem Astralkörper verbunden sind. Emotionen können jedoch auch unsere Aura vergiften und ein Kraftfeld reiner Negativität schaffen, das Unglück und anhaltendes Leid anzieht.

Das Schattenelement dieser Sternzeichen ist die Leere. In der Leere reagiert nichts. Emotionen haben keine Wellenwirkung, keine Strahlkraft, keine Kraft. Was man fühlt, kann man nicht „mitteilen“. Es fühlt sich an wie eine hohle Hülle, als ob nichts existiert. Was wir jedoch verstehen müssen, ist, dass die Leere äußerst wichtig ist, wenn wir auf die Kraft unserer Emotionen zugreifen wollen.

Die Leere kann uns helfen, ein Gleichgewicht zwischen der dramatischen Seite unserer Gefühle und unserem Bedürfnis nach Frieden herzustellen. Sobald wir die Leere annehmen, kann sie daher als Nichtleiter für unsere Gefühle fungieren und uns dabei helfen, die Quelle unserer Reaktionen zu identifizieren und unsere Gefühle weiter zu analysieren. Dies wird uns schließlich helfen, die Kontrolle über unsere Gefühle zu erlangen und so unser magisches Potenzial zu stärken.

Was ist dein Schattenelement?