Home » Weiße magie » Der 4-Schritte-Plan zum Erstellen eigener Bestätigungen

Der 4-Schritte-Plan zum Erstellen eigener Bestätigungen

Wie Sie inzwischen wissen, sind kraftvolle Affirmationen für viele Arbeiten zum Gesetz der Anziehung von zentraler Bedeutung. Es sind positive Gedanken, die Sie laut wiederholen. Sie können helfen, die Überzeugungen, Emotionen und Einstellungen umzugestalten, die Sie möglicherweise lange Zeit von Ihren Zielen abgehalten haben.

Wenn Sie jedoch versuchen, etwas zu manifestieren, das Sie möchten Es ist so wichtig, die richtige Art von Affirmationen zu entwerfen.

Wenn Sie Probleme haben oder nur einige Tipps zur Verbesserung und Verbesserung Ihrer Affirmationen wünschen, befolgen Sie diese Schritte, um Phrasen zu erstellen, die dies können ermächtigen und inspirieren.

Wie Sie Ihre eigenen Affirmationen erstellen

Schritt 1: Wählen Sie einen negativen Gedanken

Überlegen Sie, was Sie anziehen möchten, und denken Sie dann an die Überzeugungen, die Sie möglicherweise davon abhalten, auf der richtigen Frequenz zu vibrieren.

Gibt es eine bestimmte Eigenschaft, die Sie fühlen lässt? unsicher? Gibt es einen negativen Glauben, den Sie aus dem frühen Leben verinnerlicht haben? Oder gibt es eine bestimmte Angst, die Sie Tag und Nacht zu verfolgen scheint?

Häufige negative Gedanken sind:

  • “Ich bin nicht schlau genug”
  • “Jeder langweilt sich mit mir”
  • “Ich kann nie sicher sein”
  • “Ich vermassle alles”

Es ist unangenehm, über diese Art von Gedanken über uns selbst nachzudenken. In Schritt 1 könnten Sie denken, dass Sie sich eher schlechter als besser fühlen. Seien Sie versichert, dass dies nur ein kurzes, notwendiges Übel bei der Gestaltung von Affirmationen ist und dass die Endbelohnung für mehr Vertrauen und ein positiveres Selbstbild diese Mühe wert ist.

Schritt 2: Externalisieren Sie den negativen Gedanken

Holen Sie sich diesen negativen Glauben aus Ihrem Geist und in die Welt, indem Sie es aufschreiben. Dies ist eine nützliche symbolische Handlung, die Ihnen hilft, sich von dieser Annahme zu lösen, anstatt sich so zu verhalten, als ob sie Teil von Ihnen wäre.

Schließlich ist es an der Zeit, diese Art von Gedanken durch ermutigende zu ersetzen. positive, die Sie an Ihr gewünschtes Ziel bringen.

Für manche Menschen ist es kathartisch, die Entsorgung des negativen Gedankens zu ritualisieren, sobald die Bestätigung entworfen wurde. Egal, ob Sie es verbrennen, zerreißen, wegwerfen oder herauskritzeln, dieser Ansatz kann Ihre Ablehnung dieses einschränkenden Glaubens etwas konkreter machen.

Schritt 3: Finden Sie das Gegenteil

Im Wesentlichen ist das Gegenteil der obigen negativen Überzeugung die Sache, die Sie zum Mittelpunkt Ihrer Bestätigung machen möchten.

Es mag sich zunächst seltsam anfühlen, da es für Sie nicht einfach ist, dies zu akzeptieren. Dies ist jedoch ein Zeichen dafür, dass Sie auf dem richtigen Weg sind! Überlegen Sie hier genau… Sie könnten beispielsweise versucht sein, den negativen Gedanken „Ich bin hässlich“ durch „Ich bin nicht hässlich“ zu ersetzen, aber es ist viel effektiver, eine stärkere Aussage wie „Ich bin schön“ zu wählen.

Halten Sie sich von Wörtern mit negativen Assoziationen fern. Dies könnte beinhalten: “Kann nicht, wird nicht, nicht” usw. Je positiver die Sprache, desto besser die Bestätigung!

Wenn Sie wirklich Schwierigkeiten haben, sich mit dem zu verbinden Versuchen Sie, Wege zu finden, um die Aussage ein wenig zu mildern, zumindest wenn Sie anfangen. Zum Beispiel könnten Sie mit der Bestätigung beginnen: „Ich bin offen für die Idee, dass…“ oder „Ich bin bereit, daran zu glauben, dass…“ (und nach einigen Tagen oder Wochen können Sie diese weichere Sprache wegnehmen und die konkretere verwenden Form der Bestätigung).

Schritt 4: Zur Wiederholung verpflichten

Das Ziel von Affirmationen ist es, sie schließlich in Ihren Geist einzubetten, so dass sie zu wirklich automatischen Gedanken werden, die Sie bei all Ihren Bemühungen leiten und unterstützen.

Davon abgesehen können Sie Ihre Affirmationen nur dann auf diese Weise annehmen, wenn Sie sich wirklich dazu verpflichten, sie zu wiederholen. Es gibt eine gewisse Flexibilität, wie Sie dies angehen. Einige Leute finden es am effektivsten, die Bestätigung mehrmals in einer Sitzung zu wiederholen. Andere Menschen schwören auf eine Methode, jede Stunde (oder alle paar Stunden) anzuhalten, um die Bestätigung ein einziges Mal zu sagen. Es besteht auch die Möglichkeit, diesen beiden Ansätzen zu folgen.

Machen Sie sich schließlich Sorgen, dass Sie vergessen könnten, Ihre Aussagen zu machen? Oder haben Sie bereits Erfahrung damit? Es gibt einige clevere Strategien, mit denen Sie sicherstellen können, dass dies nicht noch einmal passiert

Haftnotizen auf dem Kühlschrank, dem Spiegel oder der Tür können die Wahrscheinlichkeit verringern, dass Sie das Haus verlassen, bevor Sie Ihre Aussagen machen Durch regelmäßige Erinnerungen auf Ihrem Smartphone können Sie sicherstellen, dass Sie Ihre Bestätigungsgewohnheit auch dann beibehalten, wenn Sie anderweitig beschäftigt sind.

Lassen Sie sich inspirieren: Bestätigung Listen

Wenn Sie während dieses Prozesses Inspiration benötigen, finden Sie auch eine Reihe vorgefertigter, effektiver und leistungsfähiger Bestätigungsideen um eine Reihe von Problemen zu bekämpfen.

Die folgenden Anleitungen und Listen können Ihnen helfen, sich inspirieren zu lassen und Ihre eigenen Affirmationen zu erstellen:

  • 5 Arten von Affirmationen, die das Selbstwertgefühl erhöhen
  • 6 Affirmationen zur Überwindung von Dating-Unsicherheiten
  • 5 Mächtige Affirmationen zur Zufriedenheit JETZT
  • 15 Morgenbestätigungen für den Erfolg A. nd Vertrauen
  • 15 Täglich positive Affirmationen für Liebe und Romantik
  • 14 Tägliche Bestätigungen für Selbstermächtigung und Selbstvertrauen
  • , “11”: 3, “12”: 0} “data-sheet-value =” {“1”: 2, “2”: “”} “>

    Kostenloses Gesetz der Anziehung Quiz:

    Was hält Sie davon ab, das Gesetz der Anziehung effektiv anzuwenden?

    Nehmen Sie an diesem 60-Sekunden-Quiz teil und finden Sie es jetzt heraus!

    Klicken Sie hier, um das kostenlose Quiz jetzt zu absolvieren


    Plus Empfangen Sie A. Kostenlose Abundance Reading und eine kostenlose Videolektion