Home » Weiße magie » Der beste Pony für jede Gesichtsform

Der beste Pony für jede Gesichtsform

Pony ist eine zu große Verpflichtung, um sich mit weniger als gesichtsschmeichelnder Perfektion zufrieden zu geben. Von der Tatsache, dass Sie Ihre Strähnen nicht mehr schnell zu einer Hochsteckfrisur ziehen können, bis hin zur Notwendigkeit, eine neue Hautpflegeroutine zu kuratieren, möchten Sie sicherlich nicht in die Falle springen. Aber einen einheitlichen Ansatz zu verfolgen, könnte Ihnen im Weg stehen. Die Wahrheit ist, dass bestimmte Fransenstile auf manchen Gesichtern großartig aussehen, auf anderen aber (sozusagen) zu kurz kommen – und hier kommt dieser Leitfaden ins Spiel. Bevor Sie mit einem Inspirationsbild eines Schnitts, den Sie auf Pinterest gefunden oder bei Ihrem Lieblingsstar gesehen haben, in den Salon gehen, lesen Sie die besten Ponyfrisuren für Sie.

Holen Sie sich unten fachkundige Ratschläge zu den besten Ponyfrisuren für Ihre Gesichtsform, von rund bis oval, damit Sie mit dem Wissen, dass Sie den richtigen Schnitt machen, in den Salon gehen können.

Gesichtsform: Herz

Stil 1. Wispy und geschichtet

Sie wissen, wie Reese Witherspoon aussieht toll mit einem stückigen, rasiermesserscharfen Pony? Es ist auch kein Zufall, dass ihr Gesicht oft als Inbegriff von „herzförmig“ verwendet wird. Pony sind unglaublich vielseitig, da Sie sie in der Mitte teilen oder zur Seite schieben können. Verwenden Sie zum Stylen eine Pomade, um Ihre natürliche Textur zu fördern und Ihnen dennoch flexiblen Halt (und Kräuselschutz) zu geben. Versuchen Sie Bumble and Bumbles Semisumo ($29).

Diejenigen mit dieser Art von eckiger Knochenstruktur profitieren von dünneren, geschichteten Pony, da sie dazu beitragen, das Gesicht weicher zu machen, sagt Marco Santini.

Treffen Sie den Experten

Marco Santini ist der Besitzer von Davines’s Ion Studio in NYC. Seine Arbeiten wurden in Vogue, Marie Claire, Glamour und anderen vorgestellt.

Treffen Sie den Experten

Rebekah Forecast ist eine berühmte Friseurin bei Serge Normant im John Frieda Salon. Im Laufe ihrer Karriere hatte sie die Ehre, mit Victoria’s Secret, Vanity Fair, Harper’s Bazaar und anderen zusammenzuarbeiten.

Stil 2. Vorhang

Wie Santini vorgeschlagen hat, sehen diejenigen mit herzförmigen Gesichtern am besten mit dünnen, geschichteten Pony aus. Kein Wunder, dass diese Vorhangknalle an Cheryl Cole so toll aussehen! Diese Stirnknalle sind auch super schmeichelhaft, da sie dazu beitragen, die größere Stirn, die mit Ihrer Gesichtsform einhergeht, zu minimieren. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Texturierspray zur Hand haben, um Ihrem Pony die perfekte Menge an Bewegung zu verleihen. Wir lieben Living Proofs Full Dry Volume Blast (29 $).

Gesichtsform: Quadratisch

Stil 1: Abgerundet und seitlich geschwungen

„Hier sollten Sie sich von einem geraden, eckigen Pony fernhalten“, rät Santini – sie lassen Ihr Gesicht nur kantiger aussehen. Aber Brigitte Bardot mit einem weichen, koketten Pony zu kanalisieren, ist nicht gerade die schlechteste Alternative, oder? Zum Stylen benötigen Sie eine tolle abgerundete Bürste. Dies ist für diese glatte, kurvige Form unerlässlich. Crickets Tourmaline Thermal Round Brush ($ 24) ist ein Publikumsliebling und auch geldbeutelfreundlich.

Indem Sie die Enden des Ponys direkt über Ihrer Brauenlinie nehmen, verlängern Sie Ihr Gesicht noch mehr.

Stil 2: Augenbrauen-Grazing und Piecey

Wie Santini sagte, ist ein stumpfer, gerader Pony ein No-No für diejenigen mit eckigen Gesichtern, aber wenn Sie auf einen vollen Pony statt auf die Seite scharf sind, entscheiden Sie sich für einen stückigen, strukturierten Pony. Dies verhindert, dass dein Pony deine kantigen Gesichtszüge betont. Um die Textur aufzuwerten, stylen Sie sie mit einer Haarpomade wie Ouai’s Matte Pomade. Das matte Finish stellt sicher, dass Ihr Pony nicht fettig aussieht, selbst wenn Sie es versehentlich mit dem Produkt ein wenig übertreiben.

Gesichtsform: Rund

Stil 1: Stumpfer Pony

Mit der gleichen Logik wie bei einem quadratischen Gesicht möchten Sie die Dinge ausgleichen – vermeiden Sie in diesem Fall einen abgerundeten Pony und entscheiden Sie sich für diesen stumpfen Schnitt. “Ein abgerundetes Gesicht funktioniert gut mit einem scharfen Pony, der an den Seiten gerade ist, um das Gesicht zu formen”, erklärt die berühmte Hairstylistin Rebekah Forecast bei Serge Normant im John Frieda Salon. Halten Sie Ihren Pony mit einem Glanzspray glatt, das Ihre Locken nicht beschwert. (Wir mögen Oribes Shine Light Reflecting Spray, $54).

Stil 2: Lang und seitlich geschwungen

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie bereit sind, sich auf einen geraden Pony festzulegen, schmeicheln lange, seitlich geschwungene Pony auch runden Gesichtern. Dieser Fransenstil trägt dazu bei, die Illusion eines länglichen Gesichts zu erzeugen. Achten Sie beim Stylen darauf, dass Ihr Pony Auftrieb und Volumen hat, damit er nicht über Ihr Gesicht hängt. Wir lieben das L’Oréal Professionnel Volumetry Anti-Gravity Effect Volume Spray, $28.

Gesichtsform: Oval (mit langer Stirn)

Stil 1: Mittelteiliger Pony

Mädels mit ovalen Gesichtern haben Glück, da so ziemlich jede Art von Fransen mit ihren Proportionen funktioniert. Es gibt jedoch einen Unterschied, der den Unterschied zwischen einem guten Schnitt und einem großartigen ausmachen könnte: die Stirnlänge. „Wenn Sie den Pony auseinander teilen, wird die Stirn an einem niedrigeren Punkt als Ihrem natürlichen Haaransatz freigelegt, wodurch der Bereich verkürzt wird“, sagt Forecast. Sie rät auch, einen „schmaleren“ Pony zu wählen – das heißt, einen Pony, der nahe an der Stirn wurzelt und nicht weiter hinten am Haaransatz. Wenn es ums Styling geht, sollten Sie darauf achten, dass Ihr Pony an Ort und Stelle bleibt. Verwenden Sie ein leichtes Mousse, wie Avedas Phomollient Styling Foam ($ 23).

Stil 2: Lang und zart

Eine weitere Option, um Ihrer langen Stirn zu schmeicheln, ist ein langer, dünner Pony. Der spärliche Pony lässt Ihre Stirn immer noch durchscheinen, ohne dass ihre Gesamtheit zu sehen ist. Verwenden Sie zum Stylen Amikas geniale Blowout Babe Thermal Round Hair Brush ($ 100) ist eine runde Bürste mit eingebautem Fön, sodass Sie nie wieder beide Werkzeuge gleichzeitig ringen müssen. Cue den perfekten, angehobenen Pony.

Gesichtsform: Oval (mit kurzer Stirn)

Stil 1: Micro-Pony

„Normalerweise empfehle ich Kunden mit einer kurzen Stirn, auf Fransen zu verzichten, weil sie den kleineren Abstand zwischen Augenbrauen und Haaransatz betonen“, sagt Santini. „Allerdings kannst du einen wirklich kurzen Pony im Pin-up-Stil rocken, der übercool ist.“ Wir könnten nicht mehr zustimmen. Was das Styling angeht, stellen Sie sicher, dass Sie ein starkes Haarspray in Ihrem Arsenal haben. Sie wollen nicht, dass sich Ihr Pony mittags bewegt! Bumble and Bumble’s Strong Finish Hairspray wird die Arbeit erledigen.

Stil 2: Abgehackte Fransen

Angst, zu kurz zu gehen? Ein abgehackter Pony hat dank seiner unterschiedlichen Längen die gleiche Wirkung wie ein kurzer Pony, ohne sich auf einen pflegeleichten Look festzulegen. Mit einer kurzen Haarsträhne, die den ganzen Tag an Ihrer Stirn sitzt, brauchen Sie etwas, um fettige Ansammlungen zu entfernen. Das Death Valley Dry Shampoo von R + Co (32 $) sollte den Zweck erfüllen.

Jetzt, da Sie den richtigen Pony für Ihre Gesichtsform kennen, gehen Sie weiter und bringen Sie diese inspirierenden Bilder zu Ihrem Stylisten und machen Sie den Schnitt. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie von Ihrem neuen Modell nicht überzeugt sind, wächst der Pony schnell heraus.