Home » Weiße magie » Der Hexenführer zum Aufbrechen von Zaubersprüchen [7 Freispiele]

Der Hexenführer zum Aufbrechen von Zaubersprüchen [7 Freispiele]

Ein Trennungszauber ist ein Ritual, das nur angewendet werden darf, wenn es für zwei Personen oder für Paare, die sich trennen möchten, als das Beste angesehen wird.

Diese Art von Ritual ist sehr gefährlich und es ist entscheidend, dass Sie wissen, was Sie tun.

Es ist ein Manipulationsritual, das stört der freie Wille anderer. Da jede Regel ihre Ausnahmen hat, kann dieses Ritual nützlich sein, wenn Sie eine unerwünschte Person aus Ihrem Leben entfernen oder jemandem entgegentreten möchten, der Sie verflucht hat, indem Sie die Person, die Sie lieben, zu sich bringen.

Es kann auch verwendet werden, um eine Person zu entfernen, die bei Ihnen gelebt hat und Ihre Fehler und Schwächen kennt.

Lassen Sie uns nun sehen, wie Sie eine erstellen Zauber, um ein Paar zu trennen.

A HINWEIS: Dieser Artikel wurde kürzlich aktualisiert. Ich habe neue Bilder hinzugefügt, neue Zutaten, die die ursprünglichen ersetzen könnten (falls Sie sie nicht bekommen können), und ich habe auch zusätzliche Erklärungen hinzugefügt.

Bevor wir fortfahren

Das Wirken eigener Zaubersprüche erfordert Geschick und Geduld und wird in den meisten Fällen nicht empfohlen. Ich biete diese “Do it yourself” -Zauber zu Bildungszwecken an. Es wird jedoch dringend empfohlen, dass Sie einen erfahrenen Zauberwirker wie mich konsultieren und mir erlauben, die Arbeit für Sie zu erledigen.

Auf diese Weise wissen Sie, dass es von jemandem gemacht wird, der erfahren und sachkundig ist, und ich bin auch immer hier, um Fragen zu Ihrem Casting zu beantworten und ohne zusätzliche Kosten Follow-up bereitzustellen.

Benutzerdefiniertes Zaubern mit weißer Magie

“ Mit einem benutzerdefinierten Zauberspruch mit weißer Magie kann ich in weniger als 24 Stunden einen mächtigen Trennungszauber wirken.

Was Sie von mir erwarten können:

  • Privater und persönlicher Ansatz
  • Casting in weniger als 24 Stunden
  • Nur die besten Zutaten und Werkzeuge
  • Kostenlose Beratung vor und nach dem Zauberspruch

Ich habe im Laufe der Jahre Hunderten von Kunden geholfen, und ich würde auch gerne mit Ihnen zusammenarbeiten.

Order Spell Casting

Einführung in Break Up Sp. Z oo ells

Die Trennungsriten (Trennungszauber), die als Verlobungs- und Ehepausen bezeichnet werden, sind Rituale, mit denen zwei verlobte, verheiratete oder zusammenlebende Personen oder der Liebhaber des Ehemanns / der Ehefrau entfernt werden sollen. Ich möchte jedoch darauf hinweisen, dass die einzigen Bindungen, die gebrochen werden können, diejenigen sind, die durch Leidenschaft und nicht durch wahre Liebe verbunden sind.

Warum? Denn wenn zwei Seelen wirklich verbunden sind, wenn zwei Menschen Seelenverwandte sind, steht es in den Sternen und das Universum würde alles tun, um sie für immer zusammen sein zu lassen. Wenn Sie also versuchen, zwei Seelenverwandte zu trennen, zwei Personen, die zusammen sein sollen, wird sich Ihr Trennungszauber höchstwahrscheinlich nicht manifestieren. Wenn Sie sonst wissen, dass zwei Menschen zusammen sind, aber ihre Vereinigung auf einer Leidenschaft beruht, auf einer rein physischen Verbindung und wahre Liebe nicht im Bilde ist, kann ein Trennungszauber definitiv die richtige Option für Sie sein.

Aber ich möchte mich besser erklären, weil ich sehe, dass dieses Thema sehr verwirrend ist.

Wir müssen zwei Arten von Anleihen unterscheiden : der leidenschaftliche und der sentimentale.

„Ist das nicht dasselbe? Kennst du den Unterschied? “

Nun nein, manchmal gibt es beides, aber oft nur das erste. Wir sagen, dass am Anfang Leidenschaft aus den Sinnen, aus der physischen Anziehungskraft entspringt und die treibende Kraft für die Vereinigung zweier Menschen ist.

Ohne sie kann es nichts anderes geben Es ist also notwendig, aber später zu wissen, dass das Paar beginnt, am Beziehungsleben des anderen teilzunehmen und daher das Leben des anderen zu teilen, und an diesem Punkt weicht die anfänglich leidenschaftliche Vereinigung dem inneren Inneren sentimental, bis es Liebe wird.

Menschen verwirren sich oft; der erste ist sinnlich, das heißt, mit den Sinnen verbunden und auch sehr stark, er lässt dich nicht schlafen, er nimmt dir den Atem, er lässt dein Herz wild schlagen.

Alle physiologischen Symptome des Prozesses zeigen sich hauptsächlich in den ersten Tagen und dauern bis zu einigen Jahren – normalerweise zwischen 3 und 5 Jahren.

Aus Erfahrung ist die Der wichtigste Teil des Zusammenlebens wird über einen Zeitraum von höchstens 3 bis 6 Jahren unterbrochen, und als Beweis haben Sie wahrscheinlich alle jemanden sagen hören: Sie wissen, Liebes / oder ich liebe Sie so sehr, aber ich ziehe an Ich liebe dich nicht so sehr wie ich es einmal getan habe.

Der zweite ist sentimental, verbunden mit Gefühlen und mit Gefühlen meine ich nicht die Emotionen, die die beiden fühlen, wenn sie sind zusammen, aber die Liebe, die von der Seele kommt. Dies erzeugt eine Art Liebe, die Stürme, Herausforderungen und Zeiten überstehen kann und nur stärker und tiefer wird.

Woher weißt du, ob du an Leidenschaft oder wahre Liebe gebunden bist?

Der erste ist instinktiven und materiellen körperlichen Ursprungs und gehört zu den Instinkten des Körpers, die unter dem Einfluss der Sterne stehen und von ihnen regiert werden.

Der zweite ist mit der Seele verbunden und von göttlicher Natur und unterliegt keinem körperlichen Einfluss und noch weniger den Sternen. Daher kann niemand trennen, was Gott, der mit der Seele verbunden ist, vereint hat. Aber seien Sie versichert, dass es eine dieser Gewerkschaften auf 200 gibt.

Es gibt einen sehr einfachen Test: Wenn Ihr Partner krank ist, leidet er oder sie und wenn Sie Lust haben Weinen, dann ist es Liebe.

Wir sagen, dass diese unauflösliche Vereinigung möglich ist, die nur entsteht, wenn das Paar, das sich gebildet hat, unter dem perfekten astrologischen und energetischen Profil steht oder mit einem hohes Maß an Perfektion, weil sie sonst nicht in der Tiefe innerlich kommunizieren können und das Paar nur von dem Treibstoff der Leidenschaft lebt, der im Laufe der Zeit von den Sternen geprägt wird.

Wie bereite ich einen Casting-Platz für mächtige Trennungszauber vor?

Ihr Zauberort sollte ein ruhiger, ruhiger Ort sein und Sie sollten keine Störungen wie das Klingeln Ihres Telefons oder haben jemand spricht mit dir. Es ist wie ein meditativer Ort, an dem Sie sich konzentrieren und sich engagieren müssen.

Ihr Engagement für die Praxis ist das Wichtigste von allen. Sie können nicht damit beginnen, einen Trennungszauber zu wirken, wenn Sie nicht mit Ihrer Absicht übereinstimmen und wenn Sie nicht wirklich fühlen, was Sie von innen heraus wollen. Keine feste Absicht zu haben, ist einer der häufigsten Gründe, warum ein Zauber nicht funktioniert und sich nicht manifestiert. Warum passiert das? Weil wir zu wütend, zu verwirrt oder zu „überall“ sind, besonders wenn wir es mit einem gebrochenen Herzen zu tun haben. Wenn Sie Ihren Geist klären und wissen, was Sie wirklich wollen, müssen Sie die Energie fließen lassen und Ihren Trennungszauber erfolgreich sein lassen.

Sobald Sie Ihre Absicht und Ihren Geist wirklich festgelegt haben Wenn Sie sich Ihrer Praxis verschrieben haben und bereit sind, den Zauber zu wirken, benötigen Sie nur wenige Zutaten wie eine Kerze, ein Stück Papier, einen Stift und einen Gegenstand, der Sie an die Person erinnert, von der Sie sich trennen möchten. Natürlich sind dies Ausgangspunkte, aber es gibt viele verschiedene Zaubersprüche mit vielen verschiedenen Zutaten, die Sie ausprobieren können. Vergessen Sie nicht, dass Magie ihre Nuancen hat, und Sie können sie alle erkunden, um Ihre eigenen zu finden!

Kommen wir zu den Details (fortgeschrittene Lektüre)

Leidenschaftliche Liebe kann durch Rituale unterbrochen werden, die eine Art Abkühlung erzeugen, die die Sterne wie Saturn erzeugt, wenn sie erscheinen.

Zersetzungszauber, die sofort wirken, werden normalerweise samstags ausgeführt, während einige der kabbalistischen Zaubersprüche der solomonischen Magie freitags ausgeführt werden – in beiden Fällen im abnehmenden Mond. Es gibt einen astrologischen Grund dafür.

Anfänglich haben die Anwender der Voodoo-Riten die Mondphase und den Tag (Montag, Dienstag usw.) nicht berücksichtigt, sondern mit dem Aufkommen des astrologischen Wissens, sie hörten auf, es zu ignorieren.

“ Praktische salomonische Magie: 4 Herrscher

Tatsächlich in Magic Solomonic und allgemein in der Magie von kabbalistischer Ursprung, nicht nur der Tag und die Mondphase, sondern auch die magische Stunde.

Während in Voodoo ein Tag der Mondphase berücksichtigt wird, und höchstens zeigt es die Zeit an (Morgennachmittag, nach Sonnenuntergang oder Mitternacht).

Wenn das wachsende Licht besänftigt und vitalisiert, was beginnen muss, das Licht an der Spitze das am Meridian begünstigt die volle Entwicklung dessen, was bereits vorhanden ist, am Abend nach Sonnenuntergang das abnehmende Leben ght bevorzugt die Abgänge und Trennungen und nachts alle bösen Riten, die die Dunkelheit darstellen.

Nur in einigen Fällen werden Voodoo und Derivate nachts für positive Rituale und aus den Gründen dafür verwendet Die Nacht führt dazu, dass die Seele empfänglicher und daher einflussreicher ist.

Daher hat der abnehmende Mond einen solchen Einfluss, dass es der Trennung hilft, zwei Menschen und die Entfernungen und damit zu trennen Es ist die Phase, die für die Riten der Trennung von Ehen und Verlobungen verwendet wird.

Schauen wir uns die Arten von Ritualen und andere Unterschiede genauer an.

Kaufen Sie dieses Buch hier (Amazon).

Die Rituale der Trennung sind daher von Grundsätzlich zwei Arten: jene, die mit den primären Naturkräften verbunden sind, die die Instinkte in der Natur erzeugen: wie die Quimbanda, ein Zweig von Macumba, in dem die Exus als Pompagira angerufen werden.

Quimbanda: Der Kult der roten und schwarzen Flamme erklärt, dass diese Exus mit den primären terrestrischen Kräften und dem Voodoo (Voudon), der mit den Loas verbunden ist, verbunden sind, mit dem Unterschied, dass einige wie die Exu der Quimbanda sind, aber mit anderen Namen sind andere die Seelen der Toten.

Dieses Ritual ist sehr mächtig, da es mit den starken bösen Egregores verbunden ist und selbst in den Gewerkschaften, den starken, die durch die Liebe verbunden sind, eine gewisse Disharmonie erzeugen kann, aber mit Letztere können nur eine gewisse Disharmonie verursachen, während leidenschaftliche Liebe die wirklichen Pausen liebt.

Hier ist ein interessantes Buch, das alles erklärt – Egregores: Die okkulten Wesenheiten, die über das menschliche Schicksal wachen .

Kaufen Sie dieses Buch hier (Amazon).

Wie man einen Trennungszauber singt?

Der Zauber bringt den Zaubernden und den Empfänger in engen Kontakt, letzterer ist dem Charme des Zaubers „unterworfen“. Es kann auf eine Person, ein Objekt, eine Göttlichkeit oder einen Geist, ein natürliches Phänomen oder ein abstraktes Konzept gerichtet sein.

Wussten Sie, dass in der Antike ein Zauber ein Lied singen sollte? Poesie in der Musik ist der maximale Ausdruck der Kraft der Worte. Lassen Sie uns darüber nachdenken, wie ein Publikum durch das Hören eines Musikers verzaubert wird. Dies ist die Kraft des Zaubers: Erfassen Sie das angegebene Objekt und ändern Sie sein Verhalten.

Was unterscheidet a aus dem gemeinsamen Diskurs singen?

Die Zaubersprüche sind nach alten Regeln zusammengesetzt und oft verständlich oder wirken, obwohl die Person die Sprache, in der das Gedicht verfasst ist, nicht kennt. Wir denken auch an all jene Formeln, die ungültig sind, wenn wir sie übersetzt aussprechen.

Beim Verfassen von Zaubersprüchen und heiligen Gedichten müssen wir Regeln genau wie beim poetischen Schreiben, Musik und Zeichnen einhalten und Magie. Zum Beispiel müssen wir die Metrik und alles gemäß den magischen Regeln respektieren, weil Zahlen, Töne und Wörter zusammenhängen. Ich werde nicht auf diese Meinungsverschiedenheit eingehen, da es schwierig ist, sie auszudrücken, da wir andere Themen als Grundlage behandeln sollten.

Wenn ein Text und ein Musikstück strukturiert sind Auf diese Weise bilden sie einen Zauber. Dieser Zauber wirkt unter magischen Entsprechungen nicht mehr nur durch den intellektuellen Sinn und den hörbaren Klang, sondern wirkt geistig nach dem Gesetz der Sympathie. Stellen Sie sich einen Zauber als Stimmgabel vor, die mit seiner Musik setzt Die Saiten eines Instruments in demselben Ton in Bewegung, ohne sie zu berühren, zu stimmen.

Auf die gleiche Weise werden Gesang und Zauberformel auf spiritueller Ebene von Objekten „verstanden“ , von Sternen, von Geistern, von Natur aus.

Erinnern wir uns daran, dass Musik und Worte sowohl von der Energie des Magiers als auch vom Geist der Welt durchdrungen sind (universal en Energie). Zu all dem kommen die Kräfte des Glaubens, der Hingabe und der Weihe hinzu.

Wenn das Wort die Manifestation des Denkens ist, dann ist das Denken ein Wort, das im Kopf ausgesprochen wird. Die Kraft der Worte hilft bei der Verbreitung von Ideen, indem sie Hilfsenergie hinzufügt. Im Fall des gesprochenen Wortes sind diese Hilfsenergien der Klang, der Atem und die Luft, in der es sich ausbreitet (seine Energie verändert).

Außerdem kann das Wort geschrieben werden . In diesem Fall bringen wir Gedanken und ihre Energie in die materielle Welt und binden ihre Energie in ein materielles Objekt (Papier, Holz, Computer usw.)

Ein weiterer Aspekt des geschriebenen Wortes ist der evokative: Das Wort kann in einiger Entfernung gelesen und verstanden werden , den Klang und die ursprüngliche Idee in einem umgekehrten Prozess zu regenerieren. Die Objekte, die materiellen Dinge selbst sind Wörter – daher Töne und Gedanken.

Bei der Analyse der Wörter um Sie herum: die gesprochenen, gesungenen, geschriebenen, gedachten und die in Form von Bildern , Objekte und Aktionen. Sehr plausibel werden Sie feststellen, dass sie Ideen und Energien ausdrücken, die nicht spirituell, oft vulgär, vergeblich und auch negativ und schlecht sind. Sie werden feststellen, dass dies auch die Energien sind, die in Ihrem Leben und in Ihnen schwanken.

Jeder von uns hat die Aufgabe, den Geist zu disziplinieren, positive Gedanken, Worte und Worte zu ordnen Energien; weil wir alle Frieden und Harmonie suchen.

Ein Trennungszaubergesang ist der mächtigste und einfachste Weg, einen Wunsch, ein Gefühl und einen Gedanken Gestalt annehmen und lebendig werden zu lassen.

Sie können definitiv viele verschiedene Zaubersprüche und magische Formeln finden, die Sie während eines Zauberwirkens laut singen und singen können, aber ich bin fest davon überzeugt, dass Sie sie als Ausgangspunkt verwenden sollten, um Ihre eigenen zu erstellen Formel. Warum? Denn das ist der beste Weg, um die Energie mit Ihnen und Ihren Wünschen in Verbindung zu bringen und gleichzeitig Ihre Stimmung und Ihre Magie im ganzen Universum zu verbreiten. Außerdem würde dies bedeuten, dass Sie zutiefst offen dafür sind, Dinge geschehen zu lassen, während Sie sich ihr hingeben, Ihre Essenz und Ihre Intuition am Werk sind.

Totems und Siegel für einen Zauber, um ein Paar zu zerbrechen

Totem und Siegel für Trennungszauber können erstaunliche Werkzeuge sein, um dies zu erreichen. Dies sind wie Gegenstände, die dem Universum, der Magie und der fließenden magischen Energie sagen, was Sie wirklich wollen, was Ihr intimstes Verlangen ist, während es als Attraktor fungiert, als Magnet für Ihre Vision, die Sie haben und die Sie formen möchten. erschaffen und manifestieren.

Bei der Auswahl eines Totems müssen die Affinitäten, die wir zu Tieren haben, ihre irdischen und spirituellen Eigenschaften, ihre Präsenz an dem Ort, an dem wir leben, untersucht werden.

Wenn Sie mit einem Totem in Kontakt kommen, ist es zunächst ratsam es in einem heiligen Raum zu tun, zumindest bis wir genug Selbstvertrauen bekommen und es kennenlernen. Wir kommen mit seinen Energien in Kontakt und mischen sie mit unseren.

Es ist nicht schwierig Um mit Totems zu arbeiten, muss man lernen, täglich zu meditieren und alles zu üben. Verbringen Sie Zeit mit Ihrem Astraltier, lernen Sie es kennen und stellen Sie eine Verbindung dazu her. Versuchen Sie, alles über ihn / sie zu wissen und ihm / ihr alles zu erzählen , so lernst du, dich gründlich und ohne Geheimnisse zu verstehen.

Für einige ist die astrale Kraft der Totems ähnlich der der künstlichen Elementare, das heißt aus dir zusammengesetzt Ght-Formen oder durch unsere Energie erschaffen.

Ich persönlich benutze keine Siegel für Zauber, um ein Paar zu zerbrechen, da ich meine ganze Energie und meine Absichten auf die Situationen konzentriere und die Anderen. Ich finde oft, dass Siegel ein ausgezeichnetes Werkzeug für Selbstschutz und Selbstarbeit sind, während Totems, Kristalle und Tarots eher mein Ding sind, aber wie Sie wissen, sollte ein Zauber persönlich und individuell auf Ihre Person und Ihre Empfindungen zugeschnitten sein .

Wie erstelle ich eine Voodoo-Puppe für Trennungszauber?

Einige der Trennungsrituale erfordern eine Voodoo-Puppe Lassen Sie uns herausfinden, wie Sie eine herstellen können.

Voodoo-Puppen werden oft als negativ angesehen, aber das ist nicht immer richtig. Wir können sie nicht nur für dunkle Zaubersprüche verwenden, sondern auch für immer. Während Puppen zur Förderung positiver Energie nicht gefährlich sind, sind andere gefährlich. Daher ist es wichtig, dass Sie die Rituale mit besonderer Sorgfalt befolgen.

Hier erfahren Sie, wie Sie eine effektive Voodoo-Puppe herstellen.

Eine Voodoo-Puppe für diese Zauber herzustellen ist nicht so schwierig, es erfordert nur ein wenig Geduld und Offenheit. Als Voodoo-Gegenstand, der mit dieser magischen Tradition verbunden ist, sollten Sie beim Wirken von Voodoos-Trennungszauber sehr vorsichtig sein, insbesondere wenn Sie Anfänger sind, da dies eine mächtige und komplexe Praxis ist.

1. Sammle Materialien


Sie benötigen nicht viele verschiedene Materialien, um eine Puppe herzustellen. Jedes Material hat jedoch seine eigenen Energien und Verbindungen. Gleiches gilt für die Farben dieser Materialien.