Home » Weiße magie » Der Spielplan für achtsames Trinken, den Sie kennen müssen

Der Spielplan für achtsames Trinken, den Sie kennen müssen

Mehr von uns als je zuvor entscheiden sich dafür, bewusster zu trinken, um einen ausgewogeneren Lebensstil zu führen. Es ist nicht nur das Ergebnis einer Pandemie, die viele dazu gebracht hat, die Entscheidungen, die wir treffen, um unseren Körper zu pflegen, neu zu bewerten, sondern auch eine gesellschaftliche Abkehr von der Trinkkultur, da immer mehr Menschen von zu Hause aus arbeiten. Und die gute Nachricht ist, dass weniger trinken nicht mehr bedeutet, eine weniger genussvolle Option zu wählen

Viele ziehen bewusstes Trinken der völligen Nüchternheit vor. Beim achtsamen Trinken geht es nicht nur darum, weniger zu trinken, sondern bewusster darauf zu achten, was man trinkt: sich für ein Glas eines guten Weins zu entscheiden, anstatt eine billige Flasche wegzuwerfen, oder dem Geschmack des Holunderblütenlikörs Vorrang vor dem Alkoholgehalt zu geben.

Wenn Sie bewusster trinken möchten, gibt es Schritte, die Sie unternehmen können, um es einfacher zu machen.

Vorausplanen. Sozialer Druck ist für viele von uns ein großer Auslöser. Also, bevor Sie auf einen Drink zur Arbeit gehen oder sich mit Freunden treffen, haben Sie einen Plan. Was wirst du trinken? Wie viel? Und was werden Sie jemandem sagen, der versucht, Sie dazu zu zwingen, mehr als geplant zu trinken? Es ist hilfreich zu wissen, welche No- oder Low-Getränke (bekannt als NoLo) verfügbar sein werden, da ein Getränk in der Hand Bemerkungen von Kollegen oder Freunden abwehren kann.

Lesen Sie auch:  Wie oft sollten Sie zu Ihrem Partner „Ich liebe dich“ sagen?

WÄHLEN Sie mit Bedacht. CErwägen Sie, einige der Getränke, die Sie zu Hause haben, durch No & Low-Alternativen zu ersetzen. Es mag albern klingen, aber oft kann das „Klackern“ beim Öffnen eines köstlichen kalten Getränks alles sein, was Sie brauchen, um den Schmerz für einen Drink abzuwehren. Füllen Sie Ihren Kühlschrank mit köstlichen Optionen wie dem MARTINI® Vibrante Non-Alcoholic Aperitif.

DENKEN über Ihr Trinken ganzheitlich. Ist es auf andere Weise ausgeglichen? Ist das Unternehmen, von dem Sie kaufen, beispielsweise nachhaltig? Ist der Geschmack etwas, das Sie wirklich genießen? Umgibst du dich mit Menschen, die gerne und bewusst trinken? Und messen Sie Spirituosen beim Mixen von Getränken immer ab, anstatt sie gedankenlos hineinzuschwappen. Ihr Getränk verdient mehr Sorgfalt als das.

UMARMUNG die langsame Trinkbewegung durch mehr Aufmerksamkeit. Wenn Sie eine Person sind, die gewöhnlich einen Drink einschenkt, sobald die Kinder im Bett sind, dann wird es einen großen Unterschied machen, einfach innezuhalten und Ihre Sinne wahrzunehmen. Nehmen Sie sich Zeit, um ein Getränk zuzubereiten, und genießen Sie jeden Schluck. Es geht um freudige Erfahrungen: zu wissen, was einem Spaß macht, und es mit Freunden zu teilen.

ERKUNDEN SIE Alternativen aber das bedeutet nicht unbedingt, weniger zu trinken. Es kann bedeuten, No & Low-Alternativen zu haben oder die Gin-Menge in Ihrem G & T zu halbieren.

BERECHNUNG Alkoholeinheiten und AVB, die Formel, die Sie kennen müssen, um die Kontrolle zu behalten. (ML x AVB) % / 10.

Beim achtsamen Trinken geht es darum, Entscheidungen zu treffen, um einen ausgewogeneren Lebensstil zu finden. Es geht darum, sich dessen bewusst zu sein, was Sie Ihrem Körper zuführen und wie sich Ihre Entscheidungen auf die Welt um Sie herum auswirken. Und es fühlt sich großartig an zu wissen, dass Sie bessere machen.

Bacardi-Martini bietet achtsame Cocktails mit weniger als 1 Alkoholeinheit und eine Reihe von Optionen, die zu Ihrem Lebensstil passen. Wenn Sie No- und Low-Cocktails suchen, probieren Sie diese drei Optionen: Probieren Sie für No Vibrante Spritz mit MARTINI® Vibrante Non-Alcoholic Aperitif und für Low das La Vie En Rose mit ST-GERMAIN® Holunderblütenlikör oder einen Mojito Spritz mit BACARDÍ® Carta Blanca-Rum.

Klicken Sie hier, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie Ihr bestes Leben führen und achtsam trinken. Nehmen Sie außerdem an unserem Wettbewerb teil, um ein Wanderlust Mindful Package für drei (im Wert von 700 £) zu GEWINNEN.

Bitte genießen Sie verantwortungsvoll, drinkware.co.uk für die Fakten.

Über den Autor

Rosamund Dean ist Journalistin, Autorin und Rednerin. Als Kolumnistin für die Sunday Times Style und Redakteurin bei Grazia hat sie Beiträge für Telegraph, Red und Women’s Health verfasst. Sie ist die Autorin von Mindful Drinking: How Cutting Down Can Change Your Life, einem einfachen, praktischen Leitfaden für diejenigen, die eine gesündere Beziehung zu Alkohol haben möchten. Rosamund lebt mit ihrem Mann, dem Sunday Times-Autor Jonathan Dean, und ihren beiden Kindern in London.