Home » Weiße magie » Diamant – Die Hexerei

Diamant – Die Hexerei

Ein Diamant ist ein sehr harter, klarer Stein, der für Schmuck beliebt ist und auch für industrielle Zwecke verwendet wird. Ein Diamant kann farblos sein, hat aber oft eine gelbliche, bräunliche, rosa oder bläuliche Tönung. Etwa ein Drittel der Diamanten leuchtet blau (oder seltener in einer anderen Farbe), wenn sie ultraviolettem Licht ausgesetzt werden.

Das Wort Diamant stammt vom griechischen Wort adamas bedeutet “unzerbrechlich” oder “unveränderlich”.

Diamanten werden auf der ganzen Welt abgebaut, aber die meisten Diamanten auf dem Markt stammen aus Afrika. Es gibt einige ethische Probleme im Zusammenhang mit Diamanten, da einige mit Kinderarbeit abgebaut und andere verkauft werden, um Kriege und Völkermord zu finanzieren. Diese werden als “Blutdiamanten” bezeichnet. Viele Menschen suchen heute nach „ethischen Diamanten“ oder recycelten Diamanten, um sicherzustellen, dass ihre Diamanten nicht mit diesen ungesunden Energien in Verbindung gebracht werden.

Element: Feuer

Sternzeichen: Schütze Leo Skorpion Waage

Planet: Sonne, Mars

Assoziierte Traditionen mit Diamanten

Der Diamant ist ein Geburtsstein für den Monat April und das traditionelle Geschenk zum 60. oder 10. Hochzeitstag.

Der Die Tradition der Diamanthochzeits- / Verlobungsringe ist ein modernes Phänomen, das hauptsächlich durch die Marketingbemühungen der Diamantenhändler hervorgerufen wird, obwohl sie aufgrund ihrer magischen und physikalischen Eigenschaften ein geeigneter Stein für diesen Zweck sind Heilung und magische Verwendung von Diamanten

Laut Plinius kann ein Diamant getragen werden, um vor Wahnsinn und unvernünftiger Angst sowie vor Gift zu schützen.

Im mittelalterlichen Italien war der Diamant als Stein der Versöhnung bekannt und es wurde angenommen, dass er ma verhindert und auflöst Streitigkeiten.

Ein in Gold eingefasster Diamant, der am linken Arm getragen wird, soll einen im Kampf schützen, den Sieg sichern, Mut und Stärke verleihen und alle „nächtlichen Gespenster“ vertreiben, einschließlich der Teufel.

Auf der linken Seite getragen, soll ein Diamant im Allgemeinen vor Übel und Pech schützen und dem Träger Glück bringen.

Wenn Sie auch hinschauen Lange bei einem Diamanten wird es Sie verwirren und Ihren Geist blenden.

Wenn ein Diamant von einem Sünder oder einer nicht vertrauenswürdigen Person getragen wird, werden seine magischen Energien geschwächt

Die magische Energie eines Diamanten funktioniert am besten, wenn der Diamant demjenigen, der ihn verwendet, frei geschenkt wird.

Diamanten können in Kombination mit anderen Steinen verwendet werden, um ihre Energien zu intensivieren, insbesondere zur Heilung.

Image Credit

  1. carmule (CC0), Pixabay