Home » Weiße magie » Die 15 besten Sonnenschutzmittel für zu Akne neigende Haut von 2022

Die 15 besten Sonnenschutzmittel für zu Akne neigende Haut von 2022

Wir recherchieren, testen, bewerten und empfehlen unabhängig die besten Produkte. Angehörige von Gesundheitsberufen überprüfen Artikel auf medizinische Genauigkeit. Erfahren Sie mehr über unseren Prozess. Wenn Sie etwas über unsere Links kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision.

Auf die Gefahr hin, wie eine kaputte Schallplatte zu klingen, sollten Sie das ganze Jahr über jeden Tag einen Lichtschutzfaktor tragen, selbst wenn Sie nur ein paar Minuten im Freien verbringen. Obwohl wir wissen, dass einige Leute sich diesem wichtigen Hautpflegeschritt widersetzen, weil sie befürchten, dass es zu Unreinheiten kommt, ist Sonnenschutz dennoch lebenswichtig für die zu Akne neigende Gruppe. Die gute Nachricht ist, dass es viele fabelhafte Formeln gibt, die das Problem nicht nur nicht verschlimmern, sondern auch helfen könnten, es zu verbessern.

Also, welche Art von Sonnenschutz ist am besten zur Vorbeugung von Pickeln? „Im Idealfall sollten Sie schwere Öle, die die Poren verstopfen können (Kokosöl zum Beispiel) und bestimmte Silikonderivate wie Dimethicon vermeiden“, sagt die staatlich geprüfte Dermatologin Dr. Martha H. Viera.

Im Allgemeinen sagt sie -, dass ölfreie, nicht komedogene, parfümfreie Formeln besser für diejenigen geeignet sind, die gegen Ausbrüche kämpfen. Unter Berücksichtigung von Expertenhinweisen und spezifischen Empfehlungen von Dr. Viera haben wir herausragende Formeln gefunden, die einen klaren Teint unterstützen.

Hier sind die besten Sonnenschutzmittel für zu Akne neigende Haut.

Endgültiges Urteil

Der beste Sonnenschutz für zu Akne neigende Haut ist zweifellos EltaMDs UV Clear Broad-Spectrum SPF 46, ein mineralisch-chemischer Hybrid mit einer unsichtbaren, parfümfreien, nicht komedogenen Formel. Der Silk Hydration Weightless Sunscreen von Hawaiian Tropic ist jedoch eine ausgezeichnete budgetfreundliche Option, ebenso wie der DermaControl Oil Absorbing Moisturizer SPF 30 von Cetaphil.

Lesen Sie auch:  Was ist der Unterschied zwischen Schicksal und Bestimmung? (Verwirren Sie sie nicht!) ⋆ -

Worauf Sie bei einem Sonnenschutz für zu Akne neigende Haut achten sollten

Ölfrei

Klingt offensichtlich, aber die Wahl einer ölfreien Formulierung ist eine der einfachsten Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass sie sich nicht verschlimmert oder Ausbrüche verursacht.

Nicht komedogen

Dies weist darauf hin, dass es die Poren nicht verstopfen soll, ein weiterer Schlüsselfaktor für diejenigen, die zu Akne oder sogar nur zu Mitessern und Mitessern neigen.

Breites Spektrum

Hier geht es weniger um die fettige Hautseite der Dinge als vielmehr um den Sonnenschutzteil der Dinge. Sie möchten sicherstellen, dass das Produkt, das Sie auswählen, Ihre Haut sowohl vor UVA- als auch vor UVB-Strahlen schützen kann; eine “Breitband”-Anzeige ist der Beweis dafür.

FAQ

Um verstopfte Poren zu vermeiden, sagt Dr. Viera: „Es ist am besten, nach ölfreien oder nicht komedogenen Produkten zu suchen.“ Sie schlägt auch vor, nach einer mineralischen Formel zu suchen, um Irritationen zu vermeiden, obwohl jede Haut anders ist, selbst unter den zu Akne neigenden Lagern.

Einige mineralische Sonnenschutzmittel können einen weißen Schimmer oder fettige Rückstände hinterlassen, aber es gibt viele transparente, mattierende Formeln auf dem Markt. Darüber hinaus finden Sie mineralisch-chemische Hybride, die SPF-Schutz vor Mineralien wie Zink oder Titandioxid sowie organischen chemischen Verbindungen wie Avobenzon, Oxybenzon und Octocrylen bieten.

Warum – vertrauen?

Theresa Holland ist eine freiberufliche Inhaltserstellerin, die sich auf Handel, Lifestyle und Schönheit spezialisiert hat. Für diesen Artikel interviewte sie einen zertifizierten Dermatologen und recherchierte verschiedene Arten, Inhaltsstoffe und Formulierungen von Sonnenschutzmitteln, die am besten für zu Akne neigende Haut geeignet sind. Sie sah sich Produkte von unzähligen Marken und Einzelhändlern an und prüfte sorgfältig die wichtigsten Eigenschaften jedes einzelnen, bevor sie ihre endgültige Auswahl traf. Nachdem sie im Laufe der Jahre eine Fülle von Sonnenschutzmitteln ausprobiert hat, liebt Theresa persönlich EltaMD, Tatcha, La Roche-Posay und CeraVe. Seit 2020 schreibt sie für -, wo sie sich mit Hautpflege, Make-up und Trainingsbekleidung befasst.

Treffen Sie den Experten

Dr. Martha H. Viera, MD FAAD, ist eine staatlich geprüfte Dermatologin mit Sitz in Miami, Florida. Sie ist Mitglied mehrerer dermatologischer Organisationen, darunter der Women’s Dermatologic Society, der American Academy of Dermatology und der Florida Society of Dermatology and Dermatologic Surgery.

Wie wir Sonnenschutzmittel für zu Akne neigende Haut testen

Unser Team arbeitet hart daran, transparent zu machen, warum wir bestimmte Produkte empfehlen; Hier können Sie mehr über unsere Produktbewertungsmethodik lesen.