Home » Weiße magie » Die 7 besten Make-up-Pinsel des Jahres 2022, getestet von unseren Experten

Die 7 besten Make-up-Pinsel des Jahres 2022, getestet von unseren Experten

Wir recherchieren, testen, überprüfen und empfehlen unabhängig die besten Produkte – erfahren Sie mehr über unseren Prozess. Wenn Sie etwas über unsere Links kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision.

Nahezu jeder Schönheitsexperte stimmt zu, dass Make-up-Pinsel ein wesentlicher Bestandteil des Auftragens eines ganzen Gesichts sind. Es gibt eine Menge, was Sie mit Ihren Fingern und einem Mischschwamm tun können, aber wenn es darum geht, ein professionelles Finish zu erzielen, sind Pinsel der Name des Spiels.

„Das erste, was ich mir anschaue, ist die Form“, sagt Maskenbildner Nick Lujan und erklärt, dass dies bestimmt, wo und mit welchem ​​Produkt ein Pinsel verwendet wird. Laut der berühmten Maskenbildnerin Erika La’ Pearl sind die Borsten das, was wirklich zählt. „Die Weichheit und Qualität der Borsten bestimmen, wie das Make-up aufgetragen wird und ob es sich gleichmäßig verteilt“, sagt sie zu -.

Es gibt fast endlose Pinsel da draußen, und herauszufinden, welchen Sie brauchen, kann überwältigend sein. Um Ihnen beim Filtern Ihrer Optionen zu helfen, haben wir die am besten bewerteten Designs von heute recherchiert und 14 gekauft, um sie in The Lab, unserer Produkttesteinrichtung in Manhattan, auszuprobieren.

Dies sind die besten Make-up-Pinsel, die – getestet hat.

Endgültiges Urteil

Insgesamt hat uns der Lune+Aster Foundation Brush gut gefallen. Mit dichten, aber weichen Borsten und einem robusten Griff ermöglicht dieses All-Star-Make-up-Tool ein schnelles und einfaches Verblenden, ohne ein glattes Finish zu beeinträchtigen. Auf einem Budget? Mit der vielseitigen, leicht zu reinigenden Buffing Brush von elf Cosmetics können Sie nichts falsch machen.

Wie wir getestet haben

–Redakteure nahmen sich Zeit, um die besten und meistverkauften Make-up-Pinsel von heute zu recherchieren, bevor sie 14 auswählten, um sie in The Lab aus erster Hand zu testen. Jedes Werkzeug wurde getestet, um zu sehen, wie es beim Auftragen von Grundierungen und verschiedenen Misch-, Polier- und Tupftechniken funktioniert.

Lesen Sie auch:  60 Wenn es hart auf hart kommt Zitate fürs Leben

Wir haben auch das Design bewertet, einschließlich Griff, Kopfform, Borstenmaterial, Dichte und Weichheit. Wir haben auch alle Bürsten gereinigt, um zu sehen, wie leicht sich die Produkte lösen. Nachdem wir jeder Bürste eine Punktzahl von eins bis fünf für Design, Anwendung und einfache Reinigung verliehen hatten, haben wir sie auf unsere Favoriten eingegrenzt.

Andere Optionen, die wir getestet haben

Anastasia Beverly Hills A30 Pro Bürste

Wir haben auch diesen gewölbten Kabuki-Pinsel von Anastasia Beverly Hills ausprobiert. Während wir die weichen, synthetischen Taklon-Borsten mochten und fanden, dass die kleine Größe großartig ist, um um Ecken zu arbeiten, war es nicht unser Favorit für die Grundierung. Außerdem macht die Dichte der Borsten die Reinigung etwas schwierig.

Fenty Beauty Full-Bodied Foundation Brush 110

Unser Tester liebte das weiche Gefühl dieser dicht gepackten Bürste. Sie sagte jedoch, dass ihre Foundation dadurch ungleichmäßig, streifig und ein bisschen fleckig aussah. Und obwohl wir das gesamte Produkt entfernen konnten, dauerte es ein paar Wäschen.

Make Up For Ever Buffing Foundation Brush 112

Unser Tester sagte, diese Polierbürste sei weich mit einem schön gewichteten Griff und die große Größe ermöglicht ein schnelles Auftragen der Grundierung. Obwohl es mit Formeln mit voller Abdeckung in Ordnung sein könnte, fanden wir die fertigen Ergebnisse etwas streifig.

Worauf Sie bei einem Make-up-Pinsel achten sollten

Qualität

Einige Make-up-Pinsel können einen hübschen Cent kosten, aber das liegt daran, dass es ein ziemlicher Prozess sein kann, einen Qualitätspinsel herzustellen. Berücksichtigen Sie die Robustheit des Griffs und wie weich sich die Borsten auf Ihrer Haut anfühlen – beides Faktoren, die die Lebensdauer des Pinsels und den Standard Ihres Make-up-Auftrags beeinflussen. Die besten Make-up-Pinsel sollten sich weich anfühlen, aber genug Textur haben, um Ihr Puder und Ihre Produkte richtig zu verblenden.

Synthetisch vs. natürlich

Es mag sich luxuriös anfühlen, einen flauschigen Make-up-Pinsel aus feinstem Tierhaar oder Fell zu haben, aber es ist nicht die nachhaltigste oder tierversuchsfreiste Option. Synthetische Bürsten haben einen langen Weg zurückgelegt, und es gibt viele Optionen, die sowohl umweltfreundlich als auch geldbeutelfreundlich sind. Es ist auch wichtig, sich zu erkundigen, ob eine Marke Tierversuche durchführt oder nicht. Wenn Sie also freundlich zu Tieren sein möchten, ist Grausamkeit der richtige Weg.

Anwendung

Nicht alle Pinsel sind gleich. Tatsächlich sind sie normalerweise für sehr spezifische Zwecke konzipiert, und es ist wichtig, Pinsel für ihren beabsichtigten Zweck zu verwenden. Wenn Sie neu in der Make-up-Welt sind und nicht ganz sicher sind, wo Sie anfangen sollen, empfiehlt die Maskenbildnerin Tamekia Geer vom TamGee Artistry Studio, mit einem Foundation-Pinsel, einem Puderpinsel und einem Rougepinsel zu beginnen. Ein flacher und ein Falten-Augenbrauenpinsel sind ebenfalls gute Werkzeuge, die man zur Hand haben sollte.

FAQ

Die Antwort ist ein klares Ja. Während die Fingerspitzen die Arbeit für pflegeleichte Looks oder Mehrzweckpigmente erledigen, helfen Ihnen Pinsel dabei, einen streifenfreien, gleichmäßigen Auftrag zu erzielen.

„Für alle Bürsten, insbesondere für Cremeprodukte, empfehle ich einmal pro Woche, um möglichen Hautausbrüchen und Ablagerungen auf Ihren Bürsten vorzubeugen“, sagt Geer. „Je sauberer sie sind, desto besser lässt sie sich auftragen und desto länger halten Ihre Pinsel.“

Solange Ihre Make-up-Pinsel trocken und sauber gehalten werden, können Sie mit der Pinselaufbewahrung kreativ werden. Probieren Sie ein Marmor- oder Keramikgefäß als ästhetisch ansprechende Option aus, oder wenn Sie Ihre Werkzeuge lieber verstauen oder unterwegs mitnehmen möchten, entscheiden Sie sich für eine Bürstenrolle.

Was ist – verifiziert?

Haben Sie das – Verified-Gütesiegel oben in dieser Geschichte bemerkt? Dieses Siegel bedeutet, dass unser Team jedes Produkt auf dieser Liste mit einer einzigartigen Methodik untersucht und getestet hat, die darauf ausgelegt ist, sich auf das zu konzentrieren, was unsere Leser tun Ja wirklich wissen wollen – und Einblicke liefern, die Sie sonst nirgendwo finden. Gelegentlich senden uns Schönheitsmarken und PR-Agenturen Muster zur Prüfung der Berichterstattung, aber unsere Gedanken und Meinungen sind ganz unsere eigenen. Wenn Sie Links innerhalb unserer Inhalte besuchen, erhalten wir möglicherweise Provisionen für Ihre Einkäufe, aber wir erhalten niemals eine Vergütung oder Gegenleistung für den Inhalt unserer Empfehlungen. Kurz gesagt, das – Verified-Siegel steht für Produktempfehlungen, denen Sie vertrauen können.

Warum – vertrauen

Theresa Holland ist eine auf Schönheit spezialisierte Wirtschaftsautorin und Redakteurin. Für diese Geschichte hat sie drei Visagisten interviewt, um Produktempfehlungen und Einblicke in die verschiedenen Arten von Pinseln zu erhalten. Bevor sie sich für ihre endgültige Auswahl entschied, dachte sie über Größe, Form, Material, Borsten, Griff und Preis von Dutzenden von Produkten nach. Von dieser Liste mag Theresa Makeup By Mario, EcoTools, Real Techniques, Wet n Wild, elf, bareMinerals und IT Cosmetics.