Home » Weiße magie » Die 9 besten Clip-In-Haarverlängerungen des Jahres 2022

Die 9 besten Clip-In-Haarverlängerungen des Jahres 2022

Wir recherchieren, testen, überprüfen und empfehlen unabhängig die besten Produkte – erfahren Sie mehr über unseren Prozess. Wenn Sie etwas über unsere Links kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision.

Clip-in-Haarverlängerungen sind einer dieser Trends, die zu schwierig zu sein scheinen, um sie zu Hause zu meistern, aber wenn Sie den Dreh raus haben, können die Effekte transformativ sein – wie sonst können Sie Körper, Volumen und Länge in einem Raum erreichen ein paar Minuten?

Aber bei so vielen zu berücksichtigenden Faktoren – Farbe, Länge, Material, Schuss und mehr – wissen wir, dass es eine knifflige Aufgabe ist, das beste Set zu finden. „Der Schlüssel zu einer nahtlosen Clip-In-Haarverlängerung liegt in der Haarqualität, der Farbe und der Länge“, sagt Haarstylistin Carolyn Gahan. „Aber wenn Sie alle drei erreichen können, können Clip-In-Erweiterungen eine so einfache Möglichkeit sein, Volumen, Fülle und Länge zu erzeugen.“

Wenn Sie es also ausprobieren oder einfach Ihr aktuelles Set aufrüsten möchten, haben wir für jeden Haartyp eine Liste der besten Clip-In-Extensions auf dem Markt zusammengestellt.

Scrollen Sie weiter, um nach den besten Clip-In-Erweiterungen zu suchen.

Endgültiges Urteil

Die von Ihnen gewählten Extensions hängen von Ihrem Haartyp und dem gewünschten Aussehen ab, aber wir müssen es den Hidden Crown Hair Extensions Crown Clip-Ins geben. Sie sind nicht nur von Stylisten geprüft, sondern sehen (und fühlen sich) dank der bequemen Clips und der großen Farbpalette auch unglaublich natürlich aus. Eine weitere besondere Erwähnung geht an Glam Seamless Clip-In Hair Extensions für seine unglaubliche Farbpalette von über 60 starken Farbtönen.

Worauf Sie beim Kauf von Clip-In-Haarverlängerungen achten sollten

Natürliches vs. synthetisches Haar

Der Hauptfaktor, den Sie beim Kauf von Clip-In-Verlängerungen berücksichtigen sollten, ist das verwendete Material. Gahan erklärt, dass Remy-Echthaar in Bezug auf Qualität und Verarbeitung am besten ist. Es verleiht dank glatter und intakter Nagelhaut ein natürliches Aussehen und fügt sich nahtlos in den Rest Ihres Stils ein.

Synthetische Erweiterungen sehen in der Regel etwas offensichtlicher aus, sind aber deutlich billiger, also eine Überlegung wert, wenn Sie sie nur testen möchten, bevor Sie sich festlegen.

Schuss

Der Schuss bezieht sich auf die Länge der Verlängerung selbst – zum Beispiel könnte es ein kleinerer 2-Zoll-Schuss mit zwei angebrachten Clips oder ein längerer 6-Zoll-Schuss mit acht Clips sein. Die meisten Clip-In-Verlängerungen werden als Set mit mehreren Schussfäden geliefert. Wenn Sie nach einem vollen, dicken Aussehen suchen oder bereits dickes Haar haben, möchten Sie normalerweise mehr Stücke.

Möglicherweise sehen Sie auch die Wörter „double-drawn“ oder „double-weft“ – dies bezieht sich auf die Anzahl der Schüsse, die zu einem einzigen Stück zusammengenäht werden.

Lesen Sie auch:  ENGEL NUMMER 1544 (Symbolik & Bedeutung) – SEHEN 1544

Farbe und Länge

Die anderen wichtigen Dinge, die zu berücksichtigen sind, sind Farbe und Länge. „Wenn Sie vorhaben, die Extensions in einer Hochsteckfrisur oder einem Pferdeschwanz zu tragen, ist es weniger wichtig, dass sie perfekt passen, und Sie können mit der Länge etwas länger gehen“, sagt Gahan. „Allerdings, wenn Sie vorhaben, sie mit Ihrem Haar zu tragen heraus, sie müssen nahezu perfekt sein und dürfen in der Länge keinen großen Unterschied zu Ihrem natürlichen Haar darstellen.

Die Länge ist eine persönliche Präferenz, aber wenn Sie innerhalb von ein paar Zentimetern Ihrer natürlichen Länge bleiben, wird das glaubwürdigste Ergebnis gewährleistet. Wenn Sie Zweifel haben, gehen Sie länger – Sie können sie jederzeit zu Ihrem Friseur bringen, um sie zu trimmen.

FAQ

Für nahtlose Erweiterungen schlägt Gahan den folgenden Prozess vor:

„Jeder Abschnitt, an dem Sie den Clip platzieren, muss mit einem feinzinkigen Kamm toupiert und das Haar besprüht werden. Die Clips benötigen einen Anker, um sie an Ort und Stelle zu halten; Andernfalls rutschen sie heraus. Die Platzierung hängt von Ihrer Haarstruktur ab, aber achten Sie darauf, sie gleichmäßig um die Seiten und den Hinterkopf zu verteilen.

Um die Krone herum sollten Sie an den Wurzeln etwas zurückkämmen, um zu verhindern, dass sich das Haar spaltet und auch die Verlängerungen freigelegt werden.

Bewahren Sie eine Bürste mit weichen Borsten in Ihrer Handtasche auf, damit Sie den ganzen Tag/Nacht bürsten und sie mit Ihrem natürlichen Haar verschmelzen lassen können.“

Lesen Sie auch:  Rückläufiger Merkur im Wassermann: Gelegenheit zur Dekonditionierung

„Denken Sie bei der Farbanpassung daran, wie Ihr Haarfarbplan für die nächsten 12 Monate aussehen wird“, schlägt Gahan vor. „Sie möchten, dass die Investition so lange wie möglich hält.“

Wenn Sie persönlich testen, empfiehlt Gahan, ein kleines Stück der Verlängerung zu nehmen und es Seite an Seite mit Ihrem natürlichen Haar in einem anderen Licht zu halten. Wenn Sie online einkaufen, suchen Sie nach einem Farbton, der Ihrem in Tiefe und Ton ähnelt, egal ob kühl, aschfarben, golden oder neutral.

Ein weiterer toller Tipp von Gahan ist die Verwendung eines getönten Ansatznebels oder Trockenshampoos um den Ansatz herum, um Unstimmigkeiten zu kaschieren. „Dies ist besonders nützlich, wenn Sie Balayage oder einen Wurzelschatten haben.“

Wir empfehlen Ihnen, Ihre Clip-Ins nur für kurze Zeit zu tragen. Darin zu schlafen oder zu schwimmen könnte zu unnötigen Verwicklungen und Schäden führen, also versuche es zu vermeiden, wo immer du kannst.

Warum – vertrauen

Emily Algar, Mitarbeiterin von -, hat viel Erfahrung mit Clip-In-Erweiterungen (manche gut, manche schlecht), daher kennt sie die Funktionen, auf die man achten muss, sowie die, die man vermeiden sollte. Sie hat auch den größten Teil der letzten sechs Jahre damit verbracht, Friseure zu interviewen, also hat sie nebenbei ein paar Tipps und Tricks mitgenommen.