Home » Weiße magie » Die faszinierenden magischen Eigenschaften von Äpfeln | Willkommen bei Wicca jetzt

Die faszinierenden magischen Eigenschaften von Äpfeln | Willkommen bei Wicca jetzt

Hallo, meine Lieben und willkommen bei Zauber Magie. Vor kurzem habe ich Anleitungen zu all meinen Lieblingskräutern und -pflanzen veröffentlicht, wie in diesem Beitrag alles über die magischen Vorteile von Schafgarbe, in einem anderen über Sonnenblumen, einen Leitfaden für Basilikum und zuletzt einen Beitrag über die magischen Eigenschaften von Aloe. Heute möchte ich damit fortfahren, indem ich Ihnen meinen Leitfaden zu den magischen Eigenschaften von Äpfeln teile!

Äpfel sind ein altes Symbol für Leben, Tod, Wiedergeburt und Weisheit. Sie repräsentieren Unsterblichkeit und sind eng mit der Unterwelt verbunden. Die magischen Eigenschaften von Äpfeln umfassen Liebe, Schutz, Fruchtbarkeit und Langlebigkeit. Zu den medizinischen Vorteilen von Äpfeln zählen Gewichtsverlust, ein geringeres Risiko für Herzerkrankungen und das Potenzial zur Verbesserung des Gedächtnisverlusts bei älteren Menschen zusammen mit vielen anderen.

Haftungsausschluss: Alle hier angegebenen medizinischen Vorteile sind ein Produkt meiner eigenen Forschung und sollten daher nicht vom Rat geschulter medizinischer Fachkräfte übernommen werden. Wenn Sie krank sind, suchen Sie bitte einen Arzt auf. Stellen Sie immer sicher, dass alles, was Sie konsumieren, 100% sicher ist. Wenn Sie schwanger sind, konsultieren Sie Ihren Arzt oder Ihre Hebamme, bevor Sie etwas konsumieren, das Sie zuvor noch nicht probiert haben.

Geschichte der Äpfel

Apfelbäume, von denen der häufigste als Malus Domestica bekannt ist, werden alle kultiviert auf der ganzen Welt und produzieren eine der am häufigsten konsumierten Früchte weltweit. Sie gehören zur Familie der Rosaceae , zu der auch Rosen, Birnen, Pflaumen, Kirschen und sogar gehören Erdbeeren. Apfelbäume stammten in Zentralasien aus einer Wildart namens Malus Sieversii , die allerdings noch heute existiert Derzeit gilt es als vom Aussterben bedroht.

Äpfel wurden sowohl in Asien als auch in Europa seit Tausenden von Jahren angebaut. Es wird angenommen, dass sie vor 4000 bis 10.000 Jahren irgendwo im Tian Shan-Gebirge in Kasachstan domestiziert wurden. Von diesen extrem frühen Tagen an wurden Äpfel auf dem Seidenstraßenhandelsweg nach Europa gebracht.

Forscher haben in Nordostitalien Apfelsamen gefunden, deren Kohlenstoff auf etwa 4000 v. Chr. Datiert wurde. Es ist unklar, ob diese Samen von gefressenen Wildfrüchten stammen oder ob bereits Äpfel auf Plantagen gepflanzt und kultiviert wurden.

Da Äpfel bei richtiger Lagerung so langlebige Früchte sind, wurden sie zu einem äußerst wichtigen Lebensmittel Gruppe innerhalb Asiens und Europas. Sie reifen gegen Ende des Herbstes, was bedeutet, dass das Wetter früher kalt genug war, um sie den ganzen Winter über lagern und verzehren zu können.

Äpfel wurden im 16. Jahrhundert von spanischen Entdeckern in den Chiloé-Archipel (eine kleine Gruppe von Inseln an der Küste Chiles) eingeführt. Sie gediehen in ihrer neuen Umgebung und wurden im 17. Jahrhundert von Kolonisten in Nordamerika eingeführt. Der erste bekannte Apfelgarten in Nordamerika wurde 1625 in Boston von einem Reverend namens William Blaxton gepflanzt.

Heute wachsen Äpfel auf der ganzen Welt und Tausende von Sorten werden für verschiedene Zwecke angebaut, von der Apfelweinproduktion über das Kochen von Äpfeln bis hin zu Äpfeln, die ausschließlich zum Verzehr hergestellt werden.

Wissenswertes über Äpfel

  • Im 2018 wurden weltweit 86 Millionen Tonnen Äpfel produziert. Rund die Hälfte dieser Menge wurde in China hergestellt.
  • Dort sind über 7.500 verschiedene Apfelsorten.
  • Crabapples wurden auf dem amerikanischen Kontinent gefunden, bevor der Apfel von europäischen Kolonisten gebracht wurde. Die Früchte waren jedoch extrem sauer und wurden nicht leicht gegessen. Crabapples eignen sich jedoch hervorragend als Gelee, da sie viel Pektin enthalten.

Holzäpfel sind viel, viel kleiner als normale Äpfel und fast ungenießbar, es sei denn Sie werden gekocht. Magischerweise könnten Sie sie genauso verwenden wie normale Äpfel.

  • Äpfel sind oft in Geschichten mit der Feenwelt verbunden. Das Einschlafen unter einem Apfel soll Sie dorthin transportieren, obwohl Sie möglicherweise jahrelang nicht zurückkommen.
  • Werfen Die ungebrochene Haut eines ganzen Apfels über Ihrer Schulter soll den ersten Buchstaben des Namens Ihres zukünftigen Partners buchstabieren.
  • Catherine Die Großen liebten Äpfel so sehr, dass sie sie dann einzeln in Silberpapier eingewickelt und in ihren Palast in Russland geschickt hatte.
  • Jeder Ein einzelner Apfelbaum, der aus einem Pip gezüchtet wird, ist einzigartig und weist andere Merkmale auf als seine Mutterpflanze. Die meisten Äpfel werden heutzutage so gepfropft, dass sie immer ihre gesuchten Eigenschaften behalten, dh sie sind Klone des ursprünglichen Baumes.
  • Kunst zeigt oft, dass die Frucht, die Eva im ursprünglichen Garten Eden aß, ein Apfel war. Dies ist jedoch unbekannt und die Art der Früchte, die sie isst, wird im Text nie erwähnt.
  • EIN Goldener Apfel begann im Grunde den Trojanischen Krieg. Es wurde als Preis an die schönste griechische Göttin verliehen. Paris wurde als Richterin ausgewählt und Aphrodite ausgewählt, nachdem sie ihm die schönste Frau der Welt als Belohnung für ihre Auswahl versprochen hatte. Dies war Helen von Sparta. Ihre Entführung und Heirat führte zum Trojanischen Krieg.
  • EIN Der Biokünstler Joe Davis plant, einen wörtlichen „Baum des Wissens“ zu schaffen, indem er Wikipedia-Einträge in die DNA eines Apfelbaums einfügt.

Medizinische Verwendung von Äpfeln

Äpfel werden oft gedacht Als äußerst gesunde Frucht haben wir sogar das alte Sprichwort „Ein Apfel am Tag hält den Arzt fern“. Die Wahrheit ist nicht bewiesen, aber Äpfel haben einige ziemlich große gesundheitliche Vorteile.

Während das Essen eines Apfels wahrscheinlich der einfachste Weg ist, die gesundheitlichen Vorteile dieser Frucht zu nutzen, gibt es andere Apfelformen, die ebenfalls Vorteile haben, wie Apfelessig.

Das ist ein Malus sieversii Apfel, die wilden Äpfel, von denen alle domestizierten Äpfel vermutlich einige haben.

  • Äpfel sind nahrhaft und überraschenderweise enthält ein Apfel etwa 14% Ihrer täglichen Vitamin C-Aufnahme. Sie sind auch eine gute Quelle für Ballaststoffe
  • Sie können beim Abnehmen helfen. Sie enthalten viel Ballaststoffe und Wasser, zwei Dinge, durch die Sie sich voller fühlen
    Äpfel könnten helfen, das Risiko von Herzerkrankungen zu senken
  • Könnte den Cholesterinspiegel senken
  • Kann das Diabetes-Risiko senken
  • Kann durch probiotische Aktivität

    gute Darmbakterien fördern

  • Enthält Verbindungen, die bei der Bekämpfung von Asthma helfen können

    Kann helfen, den Knochen zu erhalten Dichte

    Kann helfen, Gedächtnisverlust aufgrund des Alters zu verhindern

    Kann helfen, Symptome von Heuschnupfen zu reduzieren

  • Kann helfen, Ihre Zähne gesund zu halten
  • Eine Chemikalie in Äpfeln kann helfen, Haarausfall zu verhindern, wenn sie angewendet wird die Kopfhaut

    Könnte helfen, die Muskelkraft zu verbessern

Magische Eigenschaften von Äpfeln

Äpfel werden seit Jahrhunderten in Magie und Ritualen verwendet. Äpfel sind eine häufige Ergänzung zu einem Samhain-Altar, da sie als Nahrung der Toten gelten. Samhain wird eigentlich manchmal als “Das Fest der Äpfel” bezeichnet.

Wenn ein Apfel in 1/2 geschnitten wird, enthält er ein Pentagramm, und einige Wicca-Traditionen betrachten Äpfel als Symbol der Seele. Schauen Sie sich diesen Beitrag über Hexensymbole an, wenn Sie mehr über das Pentagramm erfahren möchten (es ist definitiv kein Symbol des Teufels).

Der Legende nach sollten Sie jemals einen Apfelzweig mit Knospen finden , Blumen, reifende Äpfel und reife Äpfel auf einmal haben Sie vielleicht den Eingang zur Unterwelt gefunden. Dieser Apfelzweig ist nach keltischer Mythologie als Silberast bekannt.

So könnte der Silberast aussehen…

Einen Apfel in den Händen zu halten und ihn zu erwärmen, während Sie Ihre Liebesabsicht in ihn einfließen lassen, ist ein sehr einfacher Liebeszauber, der das Magische nutzt Eigenschaften von Äpfeln. Wenn Sie es mit Ihrer Absicht hineingegossen haben, geben Sie es der Person, an der Sie interessiert sind. Wenn diese Person es isst, wird die Liebe, die Sie in den Apfel hineingegossen haben, an Sie zurückgegeben.

Sie können einen einfachen Heilzauber ausführen, indem Sie einen Apfel in 3 separate Stücke schneiden und dann den betroffenen Teil Ihres Körpers mit den Stücken reiben. Wenn Sie dies abgeschlossen haben, begraben Sie die Äpfel von zu Hause weg. Die beste Zeit, um diesen Zauber auszuführen, ist während eines abnehmenden Mondes. Tun Sie dies niemals, anstatt ärztlichen Rat oder Behandlung einzuholen. Alle magischen Arbeiten sollten in Verbindung mit der Behandlung durch einen tatsächlichen Zugprofi erfolgen.

Wenn Sie einen Garten haben und dessen Gesundheit auf magische Weise verbessern möchten, begraben Sie nach der Ernte Ihrer Äpfel 13 Apfelblätter, um die Gesundheit Ihres Gartens für das nächste Jahr sicherzustellen .

Apfelholz ist ein ausgezeichneter Zauberstab (lesen Sie hier mehr über Hexenstäbe), aber wählen Sie immer einen Ast, der trotzdem beschnitten werden muss, und bedanken Sie sich dann beim Baum für das Holz, damit Ihr Zauberstab anfängt mit den bestmöglichen Energien.

Apfelsamen eignen sich hervorragend zum Schutz und Apfelblüten eignen sich besonders gut, wenn sie Liebeszauber hinzufügen. Das Pflanzen eines Apfelbaums in Ihrem Garten soll Wohlstand in Ihr Zuhause bringen. Äpfel werden oft in der Fruchtbarkeitsmagie verwendet und sind nach vielen nordischen Mythen ein altes Symbol für Fruchtbarkeit.

Andere magische Eigenschaften von Äpfeln

  • Liebe
  • Feen anziehen
  • Langlebigkeit
  • Heilung
  • Weisheit
  • Schönheit
  • Divination
  • Psychische Verbindungen
  • Schutz
  • Der Wohlstand
  • Fruchtbarkeit

Magische Korrespondenzen von Äpfeln

Gottheiten – Aphrodite, Athene, Apollo, Venus, Dionysos

Magische Assoziationen von Äpfeln

Tierkreis – Steinbock, Stier

Planet – Venus

Element – Wasser

Geschlecht – Weibliche

Kristalle – Rosenquarz, Amethyst, Morganit und Aquamarin

Also, meine Lieben, Ich hoffe, dieser Leitfaden gibt Ihnen alle Informationen über die magischen Eigenschaften von Äpfeln, die Sie gesucht haben! Möge dein Herz von Liebe erfüllt sein, deine Gesundheit reichlich und deine Weisheit groß.

Bis zum nächsten Mal,

Gesegnet sei,

Amaria xx