Home » Weiße magie » Die Kaiserkarte im Tarot und wie man sie liest

Die Kaiserkarte im Tarot und wie man sie liest

Andrea hat einen Hintergrund in Astrologie, Myers Briggs und Popkultur mit Erfahrung in Beziehungen und Dating.

Die Kaiser-Tarot-Karte

Der Imperator ist der erste Trumpf des Feuers in den Major Arcana. Der Kaiser ist die vierte Karte nach der Kaiserin (III) und vor dem Hierophanten (IV).

Der Kaiser repräsentiert eine Vaterfigur, eine männliche Autorität, einen König und das Patriarchat. Der Kaiser repräsentiert oft den Vater oder Schwiegervater von jemandem. Es könnte auch Vaterschaft darstellen oder Ihr Chef sein.

Der Imperator hat das Feuerelement und die Kaiserin hat das Erdelement. Sie sind die ersten beiden Elemente des Tierkreises: Feuer und Erde. Der Kaiser ist im Wesentlichen Widder und die Kaiserin ist Stier.

Männlichkeit im Tarot bezieht sich auf Yang-Konzepte. Yang ist leuchtende Farben wie Rot und Gelb, scharfe klare Linien, Tag, Sonne, Leben und Feuer. Männlichkeit bezieht sich in der westlichen Astrologie auf die offensiven Elemente Feuer und Luft.

Weiblichkeit im Tarot bezieht sich auf Yin-Konzepte. Yin ist gedämpfte Farben wie Blau und Schwarz, geschwungene Linien, Nacht, Mond, Tod und Wasser. Weiblichkeit in der westlichen Astrologie bezieht sich auf die Elemente Erde und Wasser.

Beschreibung

Der Kaiser sitzt auf einem widdergeschmückten Thron, einem Symbol für Mars oder Widder. Ein weiteres Widderbild ist auf seinem Umhang. Sein langer weißer Bart weist auf Weisheit hin. Er hält ein Ankh, ein altägyptisches Hieroglyphensymbol, das das Leben repräsentiert. Das Ankh in der Hand des Kaisers ist ein Zepter.

Er sitzt auf einem Berg vor einem orange-gelben Hintergrund. Er regiert auf der Höhe der säkularen Welt, und er ist gerade unter der niedrigsten Ordnung des Kosmos. Der Kaiser ist der Herrscher der Welt, und seine Frau ist die Erzieherin der Welt.

Der Imperator freigeschaltet

KategorieInfo

Nummer

4

Element

Feuer

Geschlecht

Männlich

Beherrschender Planet

Mars (manchmal Saturn)

Sternzeichen

Widder (manchmal Steinbock)

Repräsentiert

Väter, Könige, Bosse, Führer und starke Persönlichkeiten.

Beispiele für Archetypen

König David, Aragon, König Arthur, König Lear

Aufrechte Bedeutungen

Autorität, Vaterfigur, Vaterschaft, Patriarchat, väterliche Linie, Reife, Mann, Elternteil, Exekutive, Regierung, geschätzt, respektiert, würdevoll, ehrenhaft, erhaben, verehrt, Männlichkeit, aufrichtig, Recht und Ordnung, Führung, Macht und Beförderung.

Umgekehrte Bedeutungen

Kontrollfreak, Diktator, Unreife, Rücksichtslosigkeit, Disziplinlosigkeit, Gebrechlichkeit, Nachlässigkeit, Arroganz, Korruption, Autoritätsverlust, schlechter Ruf, feindselig, territorial, demagog, barbarisch, egoistisch, kriegerisch, fordernd, aggressiv, unausgeglichen und Entscheidungen im Schatten gemacht.

Einflüsse hinter der Kaiserkarte

Das Aussehen und die Bedeutung der Imperatorkarte sind über die Jahrhunderte hinweg konstant geblieben, obwohl sie aus den Decks zensiert wurde. Die Karten Hohepriesterin, Hierophant, Kaiserin und Kaiser werden manchmal durch vier Mauren oder Türken ersetzt.

Lesen Sie auch:  Fernweh Ana Bravo · Fernweh

Die Kaiserkarte ist mit dem Planeten Mars und dem Sternzeichen Widder verbunden, außerdem ist sie mit dem Planeten Saturn und dem Zeichen Steinbock verbunden. Mars war der Kriegsgott der Römerzeit. Saturn war der Vater von Jupiter und Saturn wurde nach dem Aufstieg von Jupiter verbannt. Einige Legenden beschreiben Saturn als einen Wanderer, der in Dörfer ging, um den Menschen fortgeschrittene Kenntnisse zu vermitteln. Dies war seine Art, sich nach seinem Fall von den Göttern zu erlösen.

Widder ist das erste Zeichen des Tierkreises und das erste Feuerzeichen des Tierkreises. Es wird durch den Widder identifiziert. Menschen, die unter Widder geboren wurden, gelten als aggressiv, voller Energie, instinktiv und leidenschaftlich. Steinbock ist das 10. Zeichen des Tierkreises und das letzte Erdzeichen. Es wird durch die Ziege repräsentiert. Menschen, die unter Steinbock geboren wurden, sind bekannt für ihre Hingabe an ihre Familie, ihre konservative Art und ihre Langlebigkeit.

Widder wird geboren, um auf das Schlachtfeld zu gehen. Steinbock ist geboren, um zu überleben. Widder wäre ein Kriegerkönig. Steinbock wäre ein langjähriger Monarch, der sich weigert, den Thron aufzugeben, weil er weiß, dass sein Nachfolger den Fluss des Königreichs und vielleicht sogar der Welt stören würde.

Symbole

Rote Robe: Der Imperator trägt eine rote Robe, die auf seine Macht, Leidenschaft, Energie und Verbindung zum Feuerelement hinweist. Er bezieht sich auf Mars, den roten Planeten. Er hat eine magnetische Persönlichkeit, ist voller Leben, und die Leute suchen nach seiner Führung. Sie stellen ihm Fragen zu Kriegen, Wirtschaft und Infrastruktur.

Rüstung: Unter dem roten Gewand trägt der Imperator eine Rüstung. Er ist auf den Krieg vorbereitet und bereit, sein Los zu verteidigen. Er ist zuversichtlich, gegen alle Feinde kämpfen zu können und kann eine Armee zum Sieg führen.

Langer weißer Bart: Der Bart des Imperators signalisiert Weisheit und ein langes Leben. Er hat tödliche Schläge vermieden und sich mit zunehmendem Alter seinen Platz in der Welt verdient.

Goldene Krone: Er ist eine angesehene Autorität, wie vom Kosmos gesegnet und auserwählt. Die goldene Krone kennzeichnet ihn als einen Geist, den andere schätzen. Gold steht für Reichtum, Geheimnisse, Glück und Möglichkeiten.

Gebirge: Im Hintergrund sind Berge. Diese stellen die Herausforderungen dar, denen sich der Imperator gestellt hat, sowohl alte als auch neue. Er wird von solidem Fels getragen, aber er ist resistent gegen Veränderungen. Er mag es, wenn die Dinge so sind, dass er der Platzhirsch sein kann.

Kleiner Fluss: Irgendwo gibt es im Imperator eine sensiblere Seite. Es besteht die Hoffnung, dass er sich seinen Emotionen öffnet. Er ist nicht so bereit, mit dem Strom zu schwimmen wie seine Frau, aber er kann formbar sein, wenn er es für das Beste für sich und sein Königreich hält. Es ist schwer, ihn dazu zu bringen, seine weichere Seite zu zeigen.

Lesen Sie auch:  Säurereflux und Sodbrennen, spirituelle Bedeutung, Heilung

Der Kaiser aufrecht

Die Kaiserkarte in der aufrechten Position deutet darauf hin, dass Sie unabhängig von Ihrem Geschlecht eine väterliche Rolle einnehmen. Sie sorgen für Ihre Familie. Sie beschützen sie. Sie sind der Fels der Familie, und sie verlassen sich auf Ihre Sicherheit und Sensibilität.

Der Imperator repräsentiert einen mächtigen Anführer in Ihrem Leben, jemand, der Respekt verlangt. Status, Macht und Anerkennung sind wesentliche Eigenschaften für diese Person, egal ob es sich um Sie oder eine andere Person handelt.

Vielleicht möchten Sie selbst eine stärkere Führungspersönlichkeit sein. Ihr Herz will mehr Mut, Sie wollen als Sieger gesehen werden und haben den Willen, sich zu messen. Um eine starke Führungskraft zu sein, müssen Sie fest und fair sein. Sie brauchen eine klare Vorstellung von dem, was Sie schaffen möchten.

Um ein Kaiser zu sein, braucht es viel Organisation. Sie müssen sich über Ihre Ziele im Klaren sein, Sie müssen für Tugenden einstehen und Ihr Wort halten.

Wenn Sie gehört werden wollen, müssen Sie anderen zuhören. Sie müssen weisen Rat suchen. Setzen Sie Menschen in Ihren Kreis ein, denen Sie vertrauen und von denen Sie wissen, dass sie Sie zu dem gewünschten Ziel führen. Ein Imperator kann nicht durch Konflikte erschüttert werden. Sie müssen unter Druck ruhig bleiben, sonst werden die Leute Ihren Wert in Frage stellen.

Der Imperator spiegelt ein Soundsystem wider. Er ist das Aushängeschild. Er kann entweder Ruhe oder Chaos schaffen. Er ist der Vollstrecker der Gesetze. Er hat das letzte Wort. Er hat sich diese starke Position durch sein Studium und harte Arbeit erarbeitet. Er hat Fachwissen entwickelt.

Die Kaiserkarte kann auch einen Lehrer, Trainer, Chef oder guten Freund in Ihrem Leben widerspiegeln. Der Kern der Imperator-Karte ist eine starke Führung. Sie müssen entscheidungsfreudig sein. Sie müssen die richtige Aktion visualisieren.

Der umgekehrte Kaiser

Der Imperator in der umgekehrten Position ist eine schreckliche Warnung. Etwas stimmt nicht mit Ihrem Führungsstil oder es gibt eine Führungskraft in Ihrem Leben, die mit ihrer Position schlecht umgeht.

Vielleicht führen Sie mit zu viel Kraft und vernachlässigen die Meinungen Ihrer Mitmenschen. Sie wollen nicht als Diktator oder saurer Geist rüberkommen. Das Volk wird nur dann auf Dauer an einen Führer glauben, wenn es das Wohlwollen des Führers anerkennt. Götter werden zu Fußnoten, wenn sie bösartig rüberkommen. Die Leute haben es satt, sich mit etwas zu verbinden, das korrumpiert ist.

In der umgekehrten Position ist der Kaiser dominant. Sie haben eine Politik von “mein Weg oder die Autobahn”. Sie fordern extrem hohe Steuern, bestrafen kleinere Missstände, halten sich nicht an die Regeln, die alle anderen befolgen müssen, und sie geben sich mit dem Schmerz anderer aus.

Lesen Sie auch:  Wanderlust Hele Huli Fahrrad- und Angeltour · Wanderlust

Dies ist jemand, der täglich starr ist. Sie sind so stur, dass es zwecklos erscheint, mit ihnen zu verhandeln. Sie führen oft eher von Gerüchten als von Weisheit.

Verstörte Kaiser haben Vaterprobleme. Verzweifelte Kaiser hatten wahrscheinlich eine harte Kindheit. Kaiser sind die Bosse giftiger Arbeitsplätze. Korrupte Regierungsführer sind Kaiser in der umgekehrten Position.

Macht ist nicht die einzige Methode, die ein Imperator verwenden sollte. Der Imperator muss Mitleid haben. Er muss mit dem Herzen führen und nicht mit der Faust. Machthunger wird nur in Ruin und Schande enden.

Wenn Sie aus der umgekehrten Position herauskommen möchten, sollten Sie versuchen, eine Lösung aus Ihrer persönlichen Kraft zu finden. Alle Führungskräfte müssen nach innen schauen, um zu sehen, ob sie von Unsicherheiten geleitet werden. Macht kann eine kreative oder destruktive Kraft sein. Macht muss gleichmäßig verteilt und nicht gehortet werden.

Andere Interpretationen

Die umgekehrte Karte könnte auch ein Zeichen dafür sein, dass Sie ein Experte auf Ihrem Gebiet sind und andere auf Sie schauen, aber Sie schrecken vor der Rolle zurück. Sie haben Angst vor dem Rampenlicht, das von der Führung ausgeht. Sie bevorzugen die Schatten, in denen Sie aus den Augen und aus dem Sinn arbeiten können.

Wer aus dem Schatten heraus Einfluss nehmen will, kann Bücher schreiben, Schulungsmaterialien und Anleitungen bereitstellen oder sich als Bürger verkleiden und in einer Widerstandsgruppe arbeiten.

Die umgekehrte Kaiserkarte kann Sie ermutigen, sich einer Autoritätsperson zu stellen. Vielleicht ist es jetzt an der Zeit, zurückzudrängen. Hör auf, dich vom Tyrannen hacken zu lassen.

Wenn Sie eines Tages ein Chef sein wollen, sollten Sie sich überlegen, was es braucht, um eine gute Führungskraft zu sein, damit Sie nicht zu einer feindlichen Kraft gegenüber anderen werden.

Die Karte schlägt vor:

Auf der Suche nach einem Beruf, bei dem Sie Flexibilität und Zeit haben, kreativ zu sein. Es ist in Ordnung, sich von etwas zu befreien. Nehmen Sie sich nicht zu viel Stress, bis Sie nicht mehr klar denken. Haben Sie klare und umsetzbare Pläne.

Beziehungslesen

Wenn der Imperator in einer Beziehungslesung in umgekehrter Position erscheint, sollten Sie eines tun: Laufen.

Warum ist der umgekehrte Kaiser in einer Beziehungslektüre so schlecht? Es bedeutet, dass Sie oder Ihr Partner zu anmaßend, besitzergreifend und gemein geworden sind. Es wird schwierig, miteinander voranzukommen.

Wenn Ihr Partner überheblich ist, ist Ihre Unabhängigkeit verwirkt. Sie sind ein Opfer ihres Machtstrebens geworden.

Dieser Artikel ist nach bestem Wissen des Autors korrekt und wahr. Der Inhalt dient ausschließlich Informations- oder Unterhaltungszwecken und ersetzt keinen persönlichen oder professionellen Rat in geschäftlichen, finanziellen, rechtlichen oder technischen Angelegenheiten.

© 2021 Andrea Lawrence