Home » Weiße magie » Die Kraft der Santeria Halsketten und Armbänder – –

Die Kraft der Santeria Halsketten und Armbänder – –

Das Santeria Collier und Armband ist die Brücke in das Reich der Heiligen und Orishas. Es ist ein persönlicher Schrein, der dem Träger Schutz, Gemeinschaft und Kontrolle über geistliche Angelegenheiten gewährt. Als heiliges Emblem der Santeria-Religion stellen diese Perlenjuwelen eine Verbindung zu den Orishas dar, die uns in unserem täglichen Leben leiten. Sie sind das Banner der Heiligen selbst, sodass sie jederzeit aufgerufen werden können, wenn Sie sie brauchen.

Erhalten Sie 10% Rabatt auf Ihre erste Bestellung bei uns, indem Sie den Gutscheincode CANDLEMAGIC verwenden, wenn Sie zur Kasse gehen. Jetzt einkaufen!

Initiation mit dem Kragen

Der Empfang dieser Halskette oder des Kragens ist eine Zeremonie, die der Taufe sehr ähnlich ist. Es ist die Einweihung in die Religion von Santeria oder dem Weg der Heiligen/Orishas. Es ist ein Reinigungsritual, wie das Ablegen alter Haut, bei dem Sie Ihre neue Reise in die Welt des Heiligen beginnen. Der Kragen wird von deinen Paten gesegnet, in Weihwasser und Kräutern gebadet und dir, dem Patenkind, gesalbt. Nur so kann man ein Halsband bekommen.

Nach der Einführung verneigt sich der Empfänger des Kragens über einer Wanne, um sich den Kopf in Weihwasser waschen zu lassen. Ab diesem Zeitpunkt steht das Patenkind unter der Aufsicht eines Paten, entweder einem Padrino oder einer Matrina. Es liegt in der Verantwortung der Paten, für das geistige, emotionale, körperliche und sogar finanzielle Wohl ihres Patenkindes zu sorgen.

Arten von Halsbändern und Orishas

Halsbänder können Halsketten oder Armbänder sein. Die Art des Kragens, den Sie erhalten, hängt davon ab, welcher Heilige Ihr Schutzengel ist. Traditionell sind die Orichas unsere Vorfahren, die in die Geisterwelt übergegangen sind. Mit der Vermischung des Katholizismus wurden die Orichas als Heilige und Schutzengel bekannt. Unabhängig davon, wie Sie sie nennen, sind sie die übernatürlichen Wesenheiten, die sowohl den physischen als auch den spirituellen Bereich besuchen. Sie dienen als Mittler und Boten für das Höchste Wesen.

Lesen Sie auch:  10 frische Versionen klassischer Snacks

Jeder Kragen hat eine bestimmte Farbe und ein Perlenmuster, das eine andere Oricha darstellt. Die gebräuchlichsten Halsbänder repräsentieren die fünf mächtigsten, einflussreichsten und beliebtesten Orichas: Elegua, Obatala, Yemaya, Shango und Oshun. Jede Oricha hat eine einzigartige Position im übernatürlichen Reich, und welche Sie erhalten, hängt davon ab, was Sie am meisten brauchen. Das 7 African Power Collare ist eine abgerundete Halskette oder ein Armband, das verwendet wird, um Frieden, Liebe, Gelegenheiten, Macht, Geld und Schutz zu erbitten.

Die Regeln und Tabus des Collare

Der Kragen ist ein heiliger Gegenstand, den es zu verehren, zu schätzen und vor allem zu respektieren gilt. Diese Halsketten sollten mit Absicht und Hingabe getragen werden, da für sie besondere Regeln für das Tragen und die Handhabung gelten. Hier ist eine Liste von Tabus, die befolgt werden sollten, um die Heiligkeit des Kragens intakt zu halten.

Es sollte jedes Mal geküsst werden, wenn Sie es abnehmen und anziehen. Wenn Sie mehr als ein Halsband haben, sollten diese nacheinander in der Reihenfolge bearbeitet werden, in der Sie sie erhalten haben. Es sollte niemals beim Baden oder Schwimmen getragen werden. Es sollte niemals beim Feiern oder Trinken von Alkohol getragen werden. Es sollte niemals von Frauen während ihrer Menstruation getragen werden und es sollte von niemandem getragen werden, wenn es an Aktivitäten teilnimmt, bei denen Blut im Spiel ist, wie zum Beispiel Opfern. Es sollte niemals bei sexuellen Aktivitäten getragen werden. Es sollte niemals während des Schlafens getragen werden, es sei denn, Sie sind krank oder haben eine direkte Erlaubnis Ihres Paten. Es sollte von niemandem außer Ihnen oder Ihrem Paten berührt werden. Um Ihr Halsband aufzubewahren, sollten Sie es auf einen Altar legen oder sorgfältig in ein weißes Tuch einwickeln.

Lesen Sie auch:  20 Outfit-Ideen für ein Dinner-Date, um das Fertigmachen zu erleichtern

Diese Regeln sollen Sie und Ihr Halsband schützen. Es ist nicht falsch, zu feiern und Alkohol zu trinken, aber diese Aktivitäten schwingen Energien mit, die sich nicht mit der Energie der Orisha vermischen. Das gleiche gilt für die Menstruation oder das Opfern: Blut hat eine erhitzte Energie, die sich außer unter bestimmten Umständen negativ auf die Kühlung des Kragens auswirkt.

Für den Fall, dass alle Regeln befolgt wurden und Ihr Kragen plötzlich bricht, bedeutet dies, dass Ihr Kragen Sie vor negativer Energie geschützt hat. Seien Sie dankbar, denn es drohte eine schlimme Situation, wie ein Angriff oder ein Unfall, und Sie wurden davor geschützt. Sammeln Sie, wenn möglich, so viele lose Perlen wie möglich und wenden Sie sich sofort an Ihren Paten. Sie werden die Situation für Sie prüfen und entscheiden, ob weitere Maßnahmen ergriffen werden sollten. Normalerweise muss nichts weiter getan werden, außer den gebrochenen Kragen zu reparieren oder einen neuen zu besorgen.

Der Kragen ist der Treffpunkt zwischen den Welten. Viele Leute bauen Altäre, Schreine, Tempel und Kirchen, aber diejenigen, die Santeria folgen, nehmen ihre Kirche mit. Dies bietet dem Träger den Vorteil, jederzeit mit seinem Vormund in Kontakt zu bleiben. Der Kragen ist der Punkt, an dem jeder Moment heilig wird; jedes einzelne Ding wird heilig.

Erhalten Sie 10% Rabatt auf Ihre erste Bestellung bei uns, indem Sie den Gutscheincode CANDLEMAGIC verwenden, wenn Sie zur Kasse gehen. Jetzt einkaufen!