Home » Weiße magie » Die Magie des Weihnachtsfestes mit der weißen Hexe Patricia Weston | Seele und Geist

Die Magie des Weihnachtsfestes mit der weißen Hexe Patricia Weston | Seele und Geist

Hexen feiern acht Feste in einem Kalenderjahr, ansonsten bekannte Sabbats. Die Sabbats sind die Zeiten des saisonalen Wandels. Das Weihnachtsfest wird am 21. Dezember gefeiert – dem kürzesten Tag des Jahres. Es ist diese magische Jahreszeit, in der die Tage dunkler und kürzer sind, also drängen wir uns in Wärme und Helligkeit zusammen, um die kraftvolle Energie des Lichts zu feiern.

Wenn es draußen dunkel ist, ist es ratsam, dies zu tun Ermutige das Licht, in unserer Seele zu gedeihen. Yule ist eine Zeit, um Kerzen anzuzünden, um uns zu wärmen und gemütlich zu werden, in der Nähe von beruhigenden Holzfeuern in unseren Häusern und mehr Licht in unser Leben zu ziehen, um den kürzeren Tageslichtmengen entgegenzuwirken. Wir bringen herrliches Grün ins Haus und schmücken den Altar mit immergrünen Blättern, um uns an die fruchtbare, grüne Fülle zu erinnern, die in den kommenden Monaten natürlich folgen wird.

Magisches Grün wie Efeu, Stechpalme und Mistel werden verwendet, um die Häuser und den Altar der Hexe zu dekorieren und die Magie der Natur zu entfalten. Diese magischen Pflanzen werden auch während der Weihnachtszeit in Zaubersprüchen verwendet.

Efeu ist eine starke und dauerhafte Pflanze. Es ist eines meiner Lieblings-Botanicals, mit denen ich arbeite. Es repräsentiert unsere Fähigkeit, auch in schwierigen Zeiten zu überleben, da es spiralförmig wächst und fest auf jeder Oberfläche haftet, auf der es bei härtestem Winterwetter gedeihen kann. Tiefgrüne, scharfe und leuchtende Stechpalme ist eine magisch schützende Pflanze, während Mistel eine sehr starke Verbindung zur Geisterwelt hat und in Zaubersprüchen für neues Wachstum, Beziehungen und Liebe verwendet werden kann.

Die Weihnachtszeit ist voller Magie des Winters. Es ist eine Zeit der Kontemplation, sich an das vergangene Jahr zu erinnern und die im Vorjahr angesammelte Energie zu beseitigen und durch dauerhafte, helle, reinigende Lichtenergie zu ersetzen.

Versuchen Sie dies jetzt !

Zauber für Engelslicht

Hier ist ein Zauberspruch, den Sie während des Weihnachtsfestes wirken können, um mehr engelhaftes, gereinigtes Licht und Wachstum in Ihr Licht zu bringen Leben. Rufen Sie Archangels Azreal und Metatron auf und schreiben Sie alle alten Gewohnheiten, negativen Verhaltensweisen oder schwierigen Erfahrungen, die Sie im Laufe des Jahres gemacht haben und die Sie immer noch schmerzen und die Sie gerne loswerden möchten, auf ein Blatt Papier.

• Verbrennen Sie das Papier sicher in einem feuerfesten Behälter wie einem gusseisernen Kessel oder in Ihrem Waschbecken. Speichern Sie eine kleine Menge der Asche, die Sie in Ihrem Zauber verwenden möchten, und waschen Sie den Rest weg.

• Verwenden Sie eine dunkelgrüne Kerze mit einem ätherischen Öl. Sie können Lavendel zur Heilung verwenden, Weihrauch, um sich mit den Engeln zu verbinden und alte Gewohnheiten zu brechen, oder Myrrhe, um alte Blockaden zu lösen.

• Stellen Sie die Kerze in einen Kerzenhalter und dekorieren Sie den Efeu spiralförmig im Uhrzeigersinn um die Basis. Achten Sie darauf, dass der Efeu nicht den Boden der Kerze berührt, und streuen Sie dann etwas Papierasche auf den Efeu. Wenn Sie Ihre Zauberkerze anzünden, singen Sie Folgendes: „Licht, Licht kommt zu mir, durch die heiligen Engelskräfte, die Engel, Engel an meiner Seite sind, setzen Negativität frei, die ich nicht länger halte. Licht, Licht strömt auf meine Seele, erfüllt mich mit Liebe und macht mich gesund. “

• Wenn deine Kerze vollständig niedergebrannt ist, begrabe die Reste des Zaubers weit weg von deinem Zuhause.

Treffen Sie Patricia

Patricia Weston ist eine Hexe aus Dublin, Irland und nennt sich eine weiße Hexe, weil sie arbeitet im Licht. Patricia gibt Mediallesungen, psychische Lesungen, Heilungen und Hypnotherapie. Weitere Informationen finden Sie unter patriciawestonpsychicwitch.com