Home » Weiße magie » Die magischen Eigenschaften von Zimt – 11 interessante Fakten | Willkommen bei Wicca jetzt

Die magischen Eigenschaften von Zimt – 11 interessante Fakten | Willkommen bei Wicca jetzt

Hallo, meine Lieben und willkommen bei WiccaNow. Heute möchte ich über eines meiner Lieblingskräuter aller Zeiten sprechen, Zimt! Wir haben viel über Kräuter und ihre magischen Verwendungen gesprochen, wir haben Kräuter zum Schutz, Geldkräuter, Kräuter zur Selbstliebe und Kräuter für Liebeszauber zusammen mit einigen der einzelnen Heavy Hitter wie Rosmarin und Lavendel behandelt. Angesichts dieser Liste würden wir nicht auf die magischen Eigenschaften von Zimt eingehen! Dies ist eines meiner am häufigsten verwendeten Kräuter, aufgrund seiner Vielseitigkeit und leichten Verfügbarkeit. Ich möchte ein wenig über seine Geschichte und seine gesundheitlichen Vorteile sowie seine magischen Eigenschaften sprechen, also lasst uns gleich eintauchen!

)
Ich liebe diese botanischen Zeichnungen, nicht wahr? Sie geben mir oft eine neue Wertschätzung für Kräuter und Gewürze, mit denen ich gearbeitet habe, weil ich sie in ihrer natürlichen Form sehe.

Im Folgenden werde ich einige häufig gestellte Fragen zu Zimt beantworten, darunter einen Überblick über seine Geschichte, seine Ernte, seine medizinischen Vorteile und natürlich die Magie Eigenschaften von Zimt.

Die Geschichte des Zimts

Woher stammt Zimt?

Während Zimt bereits 2000 v. Chr. Aus Ägypten nach Europa kam, wusste es niemand in der westlichen Welt wirklich woher Zimt bis ins Mittelalter kam. Es wurde genug darüber geschrieben, um zu wissen, dass es über das Rote Meer zu Handelshäfen in Ägypten kam, aber von dort war sehr wenig darüber bekannt. Es gab einen falschen Glauben, dass es an der Quelle des Nils entstand und mit Netzen gefischt wurde.

Es gab auch den Glauben, dass große „Zimtvögel“ zu den Zimtbäumen flogen und die Stöcke ernteten, um ihre Nester zu bauen, von wo aus Zimtsammler die Vögel austricksen mussten, um ihren Zimt zu stehlen. Offensichtlich stellte sich heraus, dass dies eine erfundene Geschichte war, damit die Zimthändler mehr verlangen konnten, aber es ist trotzdem eine großartige Geschichte, die sich gut für „Arabian Nights“ eignet, vielleicht ein Stockwerk über Sinbad.

Lesen Sie auch:  ENGEL ZAHL 9999 (Symbolik & Bedeutung)

Das erste Mal, dass seine Ursprünge erwähnt wurden, war in Zakariya al-Qazwinis „Denkmal der Orte und der Geschichte der Knechte Gottes“, das um 1270 geschrieben wurde. 1292 schrieb Johannes von Montecorvino über die Ursprünge von Zimt . Er beschrieb den Prozess des Transports indonesischer Flöße direkt von den Maluku-Inseln nach Ostafrika. Es wurde dann nach Norden nach Ägypten gebracht, von wo es nach Venedig transportiert wurde. Zu diesem Zeitpunkt gab es ein venezianisches Monopol auf den europäischen Zimthandel.

Dies ist ein altes Bild von Zakariya al-Qazwinis, der zuerst über Zimt schrieb.

Der europaweite Kampf um die Kontrolle von Zimt

In der frühen Neuzeit war der Handel mit Zimt mehr als nur der Handel mit köstlichen Gewürzen. Zu diesem Zeitpunkt war Zimt sehr gefragt, hatte aber immer noch nur eine Quelle, und diese Quelle wurde von den Venezianern kontrolliert. Dies bedeutete, dass jeder, der eine Zimtquelle finden konnte, eine riesige Menge Geld verdienen musste. Da Geld immer eine extrem starke treibende Kraft ist, versuchten viele Händler, alternative Zimtquellen zu finden.

Portugiesische Händler trotzen im 15. Jahrhundert dem Horn von Afrika auf der Suche nach Zimt und machten sich auf den Weg nach Ceylon. Als sie ankamen, fanden sie den Zimt, den sie suchten, versklavten sofort die einheimischen Singhalesen und erhöhten die Produktion. Massive Geldbeträge scheinen oft auf extreme Menschenrechtsverletzungen zurückzuführen zu sein, nicht wahr? Traurig aber wahr.

In den 1500er Jahren machte sich ein spanischer Entdecker, Ferdinand Magellan, auf die Suche nach Gewürzen für Spanien. Vielleicht hatten sie es satt, sich mit dem Monopol auf Gewürze und Zimt auseinandersetzen zu müssen, das zu diesem Zeitpunkt von den Portugiesen kontrolliert wurde. Ferdinand schaffte es auf die Philippinen, wo er Cinnamomum Mindanaense fand, das eng mit True Cinnamon aus Sri Lanka verwandt ist. Diese Form von Zimt wurde zu einem Rivalen für echten Zimt, was die Position der portugiesischen Händler schwächte.

Ich bezweifle, dass die frühen Entdecker Schokoriegel für Energie bekommen haben, sie hätten stattdessen Zimt probieren sollen!

In den 1600er Jahren wurde in Sri Lanka ein niederländischer Handelsposten eingerichtet. Die niederländischen Händler übernahmen schnell die Kontrolle über die Zimtherstellung und hatten bis 1658 die verbleibenden portugiesischen Händler vertrieben. Die Niederländische Ostindien-Kompanie hat die traditionellen Methoden der Zimternte komplett überarbeitet und begonnen, ihre eigenen Bäume zu kultivieren, anstatt in freier Wildbahn zu ernten.

Die Niederländer behielten die Kontrolle über die Industrie bis 1767, als Lord Brown von der berühmten East India Company das Anjarakkandy Cinnamon Estate gründete, das zu Asiens größtem Zimtproduktionsgebiet werden sollte. Durch dieses Anwesen und durch ihre Kontrolle über den Seehandel übernahmen die Briten 1796 die Kontrolle über Ceylon von den Holländern.

Seit der britischen Übernahme der Zimtindustrie haben viele andere Orte mit der Produktion begonnen ihren eigenen Zimt. Dies hat zu einer Erhöhung der Verfügbarkeit von Zimt geführt und heute ist es ein Gewürz, auf das die meisten von uns zu einem vernünftigen Preis zugreifen können.

Dies ist das ursprüngliche Siegel des East India Compay, der 1796 die Kontrolle über die Zimtindustrie übernahm.

Die Verwendung von Zimt in der Antike

Zimt war in der Antike ein hoch geschätztes Gut. So sehr, dass es oft als Geschenk an regierende Monarchen gegeben wurde und sogar als für die Götter geeignet angesehen wurde. Laut Plinius dem Älteren könnte ein römisches Pfund (327 g) Zimt bis zu 1500 Denare kosten, was etwa 50 Monaten eines durchschnittlichen Arbeiterlohns entspricht. Zu dieser Zeit konnte man Zimt mit einem Wert von etwa dem 15-fachen des Silberwerts gleichsetzen. Sie können sehen, warum es ein Geschenk war, das für die Götter geeignet war, oder? Warum sollten sie Silber wollen, wenn sie Zimt haben können?

Die alten Ägypter verwendeten Zimt bei ihrem Einbalsamierungsprozess, weil er das Wachstum von Bakterien hemmte. Dies ist einer der Gründe, warum die europäische Elite Zimt so sehr schätzte. Sie verwendeten es, um den Geschmack und Geruch von Fleisch zu maskieren, das bereits schlecht geworden war, mit dem zusätzlichen Bonus, dass es auch dazu beitrug, das Fleisch ein wenig länger zu konservieren. Yum.

Plinius (dieser Typ taucht überall auf, nicht wahr? Sprechen Sie über eine alte Berühmtheit) schrieb über die Verwendung von Zimt als Aroma für Wein. Wegen seiner extravaganten Kosten wurde Zimt wirklich nicht so oft verwendet, es sei denn, es war ein besonderer Anlass oder Sie hatten viel Geld. Der bekannteste Fall, in dem Zimt im Übermaß verwendet wird, stammt von Kaiser Nero. Als seine Frau Poppaea Sabina im Jahr 65 n. Chr. Begraben wurde, verbrannte Nero ein Jahr lang den Zimtvorrat der Stadt auf ihrem Scheiterhaufen, um seinen Anteil an ihrem Tod auszugleichen.

Möglicherweise einer der berüchtigtsten römischen Kaiser? Nero war bekannt für seine Grausamkeit und Impulsivität. Seine mögliche Schuld am Tod seiner Frau Poppaea führte dazu, dass er große Mengen Zimt verbrannte.

Wie wird Zimt geerntet?

Zimt wird durch Abziehen der Rinde hergestellt von den Ästen abnehmen und dann trocknen. Zimtbäume werden gepflanzt, dann, wenn sie ungefähr 2 Jahre alt sind, werden sie sofort zurückgeschnitten und der Stumpf wird mit Erde bedeckt. Dies führt dazu, dass der Stumpf im nächsten Jahr mehrere Triebe produziert, was bedeutet, dass mehr Zimt geerntet werden muss. Die vielen Triebe werden zurückgeschnitten und die Rinde abgezogen und in der Sonne trocknen gelassen. Die geschälte Rinde rollt sich beim Trocknen auf natürliche Weise zu Zimtfedern zusammen. Die Federkiele werden dann zugeschnitten, verpackt und in die ganze Welt verschickt.

Wenn Sie ein paar Minuten Zeit haben, schauen Sie sich dieses interessante Video einer Zimtfarm in Ceylon an.

Was sind die Vorteile von Zimt?

Haftungsausschluss: Wir sind keineswegs Mediziner und tun dies nicht vorgeben zu sein. Wenn Sie gesundheitliche Probleme haben, bitten wir Sie dringend, medizinische Hilfe in Anspruch zu nehmen. Bitte nehmen Sie keinen dieser Ratschläge anstelle eines ausgebildeten medizinischen Fachpersonals an.

Zimt ist reich an Antioxidantien, die den durch freie Radikale verursachten Schaden verringern und die Wirkung verlangsamen Alterungsprozess. Diese Antioxidantien können auch zur Linderung von Entzündungen beitragen, die unter anderem das Risiko für Herzerkrankungen und kognitiven Verfall senken können. Aufgrund seiner entzündungshemmenden Eigenschaften hat sich Zimt als wunderbares natürliches Schmerzmittel erwiesen, insbesondere bei Muskelschmerzen.

Wenn Sie in letzter Zeit ein bisschen hart im Fitnessstudio waren und dies Nur so können Sie im Moment die Treppe hinuntergehen (wir waren alle dort) und dann versuchen, Ihre Muskeln mit Zimtöl zu massieren.

Einer der größten Vorteile von Zimt ist seine Fähigkeit zur Verbesserung der Herzgesundheit. Es kann Cholesterin, Bluthochdruck und hohe Triglyceridspiegel senken. Die Senkung des Bluthochdrucks ist besonders bemerkenswert, da dies das Risiko einer Herzerkrankung oder eines Schlaganfalls erheblich verringern kann.

Zimt kann helfen, die Durchblutung zu steigern, was die Gewebereparatur verbessert und den natürlichen Heilungsprozess des Körpers unterstützt. Studien haben gezeigt, dass Zimt auch dazu beitragen kann, übermäßige Blutungen zu stoppen, indem er dem Körper hilft, Blut zu koagulieren und Blutgerinnsel zu bilden.

Wussten Sie, dass Zimt als eines der besten Lebensmittel für Diabetiker gilt? Es senkt auf natürliche Weise den Blutzuckerspiegel und verbessert gleichzeitig die Fähigkeit des Körpers, das Hormon Insulin zu verwenden. Es kann auch helfen, Verdauungsenzyme zu blockieren, die eine schnelle Aufnahme von Zucker in den Blutkreislauf verursachen können, was einen Anstieg des Blutzuckerspiegels bedeutet, was kein Diabetiker möchte. Zimt versüßt auch Lebensmittel, was ein Bonus ist, wenn Sie an Diabetes leiden und keinen Zucker essen können.

Zimt hat natürliche antibiotische, antimykotische, antivirale und antimikrobielle Eigenschaften, die alle äußerst hilfreich bei der Bekämpfung von Krankheiten und der Stärkung des Immunsystems sind. Zimtöl kann vor bakteriellen Infektionen schützen und sehr nützlich bei der Bekämpfung von Erkältungen sein. Diese oben genannten Eigenschaften können auch dazu beitragen, Lebensmittel auf natürliche Weise zu konservieren (die alten Römer waren auf eine gute Sache eingestellt), so dass Sie keine chemisch hergestellten Konservierungsmittel verwenden müssen.

Zimt könnten Sie sich so fühlen …

Gibt Ihnen Zimt Energie?

Ich glaube, dass Zimt Ihnen einen natürlichen Energieschub gibt. Es zügelt das Verlangen nach Zucker, was bedeutet, dass Sie anstelle eines sofortigen Zuckerhochs ein gleichmäßigeres und nachhaltigeres Energieniveau haben. Es erhöht auch Ihre Durchblutung, was dazu beitragen kann, die Geschwindigkeit Ihres Stoffwechsels zu erhöhen, was Ihnen helfen sollte, einen Energieschub zu erzielen.

Wenn Sie das nächste Mal einen kleinen Energieschub benötigen, fügen Sie Ihrem Kaffee etwas Zimt hinzu. Der Zimt hält Ihren Blutzuckerspiegel stabil und verhindert gleichzeitig einen hohen Zuckergehalt, gefolgt von einem Crash. Das Koffein gibt Ihnen sofort einen Vorteil.

Geben Sie Ihrem nächsten Kaffee eine Prise von Zimt, um Ihnen einen zusätzlichen Schub zu geben.

Kannst du zu viel Zimt essen?

Ja, eigentlich kannst du! Es hängt davon ab, welche Form von Zimt Sie essen. Wie bereits erwähnt, gibt es zwei Hauptquellen für Zimt. Es gibt Ceylon-Zimt, der als „echter“ Zimt gilt, und es gibt Cassia-Zimt. Während beide Formen in mäßigen Mengen sicher zu essen sind, kann der Verzehr großer Mengen Cassia schwerwiegende gesundheitliche Probleme verursachen. Cassia enthält eine viel höhere Konzentration der Verbindung Cumarin als Ceylon-Zimt. Cumarin kann Ihre Leber schädigen und Ihr Krebsrisiko erhöhen.

Seien Sie besonders vorsichtig bei der Verwendung von Zimt, wenn Sie Medikamente einnehmen, die Ihre Leber beeinträchtigen könnten, wie z. B. Paracetamol. Übermäßige Einnahme von Zimt in Kombination mit bestimmten Arzneimitteln kann die Wahrscheinlichkeit einer Lebertoxizität und -schädigung erhöhen. Wie bereits erwähnt, kann Zimt auch Ihren Blutzuckerspiegel beeinflussen. Während es einigen Menschen mit Diabetes helfen kann , klären Sie dies immer zuerst mit Ihrem Arzt

, weil Sie in Kombination mit Diabetes-Medikamenten dazu führen können, dass Ihr Blutzucker zu niedrig wird.

Was sagt uns das? Zimt kann sein großartig, aber wie die meisten Dinge ist alles in Maßen der Schlüssel!

Dies ist nicht der richtige Weg, um Zimt zu konsumieren. Vor allem nicht, wenn es Cassia ist!

Welche Kräuter bringen Glück und ist Zimt einer von ihnen?

Dies ist eine interessante Frage, die häufig in Bezug auf Zimt gestellt wird . Zimt bringt Glück und steigert gleichzeitig die Kraft der anderen Kräuter, mit denen er gepaart ist. Wir haben einen ganzen Artikel über Kräuter geschrieben, um Glück zu haben! Schauen Sie sich auch Geldkräuter für Kräuter an, die Ihr Glück mit Geld erhöhen.

Das Hauptglück, das Kräuter bringt, ist:

  • Bambus
  • Basilikum
  • Kohl
  • Zimt

  • Citronella Kleeblatt
  • Weihrauch
  • Irisches Moos

  • Lotus
  • Minze
  • Petersilie. )
  • Kiefer
  • Eisenkraut

  • Violett

    Willst du dieses Leben? Verwenden Sie einige unserer Kräuter, um dorthin zu gelangen!

Die magischen Eigenschaften von Zimt

Zimt hat eine breite Palette magischer Anwendungen, weshalb ich ihn liebe so sehr! Es wird von Sonne und Mars regiert und sein Zeichen ist Widder. Sein Element ist Feuer. Mit Zimt können Sie Ihre Räume oder magischen Werkzeuge weihen. Verwenden Sie einfach ein paar Tropfen Öl in einem Diffusor, um Ihre Räume zu reinigen, oder salben Sie jedes Werkzeug mit Öl, um es zu reinigen. Verbrenne Zimt, um deine spirituellen Kräfte zu stimulieren und deine psychischen Fähigkeiten und dein Bewusstsein zu steigern.

Zimt ruft Lust hervor und gilt als Aphrodisiakum. Es kann sowohl in Liebeszauber als auch für Sexmagie verwendet werden. Verwenden Sie es, um Ihr Zuhause und sich selbst vor negativen Energien zu schützen. Zimt kann helfen, die anderen Zauber, die du gewirkt hast, zu beschleunigen. Salben Sie Ihre Brieftasche mit Zimtöl oder tragen Sie eine Zimtstange, um Geld zu verdienen. Es kann in Zaubersprüchen verwendet werden, die sich auf den Erfolg beziehen, und kann Ihnen Glück bringen. Es ist auch großartig, wenn es in Heilzauber verwendet wird.

Zimt ist ein wunderbares magisches Werkzeug und kann Ihnen helfen, neue Flugzeuge zu erreichen Bewusstsein.

Wie benutzt man Zimtstangen für Magie?

Zimtstangen können in Magie genauso verwendet werden wie Öl oder gemahlener Zimt wird eingesetzt. Eine großartige Verwendung für Sticks, die Sie mit anderen Zimtformen nicht machen können, ist die Herstellung eines Zimtstangenstraußes zum Schutz. Nehmen Sie so viele Stöcke, wie Sie möchten, und binden Sie sie mit einem Band zusammen. Hängen oder befestigen Sie dies über Ihrer Haustür, um Ihr ganzes Haus und Ihre Familie vor negativer Energie und schlechten Absichten zu schützen.

Sie können auch Zimtstangen in Ihrem Haus als Wischstange verbrennen. Dies ist besonders gut, wenn Sie Ihren Freunden nicht gesagt haben, dass Sie Magie praktizieren. Zimt verleiht dem ganzen Haus einen köstlichen Geruch nach Backwaren, während Salbei einen viel deutlicheren und erdigeren Geruch verleiht. Die Verwendung von Zimt reinigt und schützt Ihren Raum und verleiht ihm eine beruhigende Energie. Die einzige Frage, die Sie von Ihren Freunden bekommen könnten, ist, ob Sie Kekse gebacken haben und ob sie welche haben können!

Die Kekse, von denen deine Freunde dachten, du hättest gebacken, als du tatsächlich Zimt-Räucherstäbchen verwendet hast!

Wie verwendet man Zimt? für viel Glück?

Zimt kann in Zaubersprüchen verwendet werden, die mit Glück und Geld zu tun haben. Es ist eine große Hilfe, um andere Zauber zu beschleunigen. Gehen Sie wie folgt vor, um mit einem einfachen Zauber Geldglück anzuziehen:

Einfacher Geldziehzauber

  • Wählen Sie eine Rechnung Ihrer Wahl
  • Verwenden Sie Zimtöl, um 3 Zeilen auf der Rechnung zu erstellen Setzen Sie Ihre Absichten und meditieren Sie 3 Minuten lang stark. Stellen Sie sich Wohlstand und Glück vor, die zu Ihnen fließen. Überlegen Sie, wie Sie sich fühlen werden, wenn Sie Ihre Ziele erreichen, und versuchen Sie, in diesem Erfolgsgefühl zu bleiben.

    Nehmen Sie die Rechnung und bewahren Sie sie in Ihrem auf Brieftasche so lange du kannst, damit es dir weiterhin Glück bringt. Wenn Sie es ausgeben, machen Sie sich keine Sorgen! Wiederholen Sie einfach dieses kurze Ritual.

    Sei mehr wie dieser Boss mit unserem kurzen Geldziehzauber.

    Ein einfacher Zauber für Fülle mit den magischen Eigenschaften von Zimt

    Wenn Sie einen kurzen Zauber für Fülle mit Kerzenmagie und Zimt ausführen möchten, Schauen Sie sich diesen Überflusszauber an.

    Schaffen Sie mit Hilfe von die Fülle im Leben, von der Sie träumen die magischen Eigenschaften von Zimt.

    Also, mein Mann Zimtliebhaber, ich hoffe, ich habe es geschafft, all Ihre brennenden Fragen zur Geschichte, Verwendung und den Vorteilen dieses magischen Gewürzs zu beantworten!

    Ich werde Sie mit einem kurzen Gebet verlassen und Zimt bitten, seine Arbeit zu tun:

    „Zimt erfüllt mich mit deiner magischen Kraft. Lass meine Ängste los und lass mich auf meine Kraft zugreifen. Zimt hilft mir, in den Strom des Geldes, des Erfolgs und der Erfüllung meiner Träume zu schlüpfen. Zimt beschütze mich und bringe mir Ruhe, dafür danke ich dir. So soll es sein”

    Bis zum nächsten Mal

    Gesegnet sei,

    Amaria xoxo

    Kaufen Sie unsere Lieblingszimtprodukte

    Haftungsausschluss: Wir empfehlen Produkte, die wir lieben und die wir selbst verwenden. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie beim Kauf eines der Produkte Zimtprodukte kaufen Für diese Produkte kann Amazon uns eine kleine Provision zahlen.