Home » Weiße magie » Die meistverkauften Handymarken in den Vereinigten Staaten und Mexiko

Die meistverkauften Handymarken in den Vereinigten Staaten und Mexiko

Die Verwendung von Smartphones auf der ganzen Welt ist dank technologischer Fortschritte, die leistungsstärkere und vielseitigere Geräte ermöglicht haben, sprunghaft angestiegen. Die Vereinigten Staaten und Mexiko sind keine Ausnahme von dieser Realität, wie die Zahlen von Forschungsunternehmen zeigen, die das Wachstum erklären, das der Sektor in den letzten Jahren erlebt hat.

In diesem Zusammenhang, Unternehmen wie Apple, Samsung und Xiaomi haben sich positioniert, indem sie einen bedeutenden Anteil des globalen Smartphone-Marktes verwalten.

Nachfolgend sagen wir Ihnen, welche die meistverkauften Handymarken in den Vereinigten Staaten und Mexiko sind:

Vereinigte Staaten von Amerika

1. Apple: Mit einem Marktanteil von 53 % positioniert sich das Unternehmen als größter Akteur auf dem US-Markt. Ein Teil des Erfolgs im vergangenen Jahr erklärt sich aus der Einführung des iPhone 13die neueste Version seines Sternterminals.

Seine Führungsrolle in der Branche zeigt sich, wenn man analysiert, dass es einen Marktanteil hat, der den seines engsten Konkurrenten verdoppelt.

2. Samsung: Das südkoreanische Unternehmen belegt den zweiten Platz unter den größten Smartphone-Verkäufern in den Vereinigten Staaten. Nach Angaben spezialisierter Firmen Samsung hat einen Marktanteil von 26 %.

3. Lenovo: Dieses Unternehmen chinesischer Herkunft, dem Motorola gehört, hat einen Anteil von 12 % am Smartphone-Markt in den Vereinigten Staaten. Obwohl sie eine relativ kleine Beteiligung haben, schaffen sie es, unter den Top 3 der meistverkauften Telefone zu bleiben.

4. LG: Es ist ein weiteres südkoreanisches Unternehmen, das ebenfalls sagt, dass es auf der Liste steht, aber sein Marktanteil ist deutlich geringer als der Rest der Liste, weil seine Verkäufe machen nur 3 % des im letzten Jahr verkauften Gerätevolumens aus..

Lesen Sie auch:  Intuitive Astrologie: März Neumond 2017 - für immer bewusst

5. Sonstige: Die Top 5 werden von den übrigen Telefonherstellern geschlossen, die trotz ihrer kleineren Größe zusammen 6 % des US-Marktes ausmachen.

Mexiko

Im Falle Mexikos deuten Daten des Analyseunternehmens The Competitive Intelligence Unit (The CIU) darauf hin Das Verhalten des mexikanischen Marktes ist dem der Vereinigten Staaten relativ ähnlich.

In diesem Sinne, Das Unternehmen, das mit den meisten verkauften Geräten den ersten Platz auf der Liste einnimmt, ist Motorola mit einem Marktanteil von 21,5 %.. Dicht gefolgt wird Samsung mit einem Anteil von 19,5 % dank seiner Familie von Galaxy-Handys.

An dritter Stelle mit 12,2 % steht Xiomi, einer der größten Telefonhersteller der Welt, der daran arbeitet, seine Präsenz in Amerika auszubauen. Die Liste ist geschlossen Apple und Huawei mit Verkäufen, die 12 % und 8,9 % der insgesamt verkauften Geräte ausmachen.

Das könnte Sie auch interessieren:
– 4 Samsung Galaxy-Handys, die Sie für unter 300 $ bekommen können
– Die 4 Gründe, warum Ihr Telefon überhitzt
– 5 Optionen, um zu versuchen, ein Handy zu reparieren, das nicht aufgeladen wird