Home » Weiße magie » Die Vorteile von Bierhopfen führen zu einem Brau-inspirierten Spa – Wanderlust

Die Vorteile von Bierhopfen führen zu einem Brau-inspirierten Spa – Wanderlust

Nie wurde mehr über die gesundheitlichen Vorteile von Bier gesprochen. Entscheidend sind laut Wissenschaftlern die Blüten in den Hopfenpflanzen. Hopfen wird in Bierrezepten verwendet, um den Geschmack auszugleichen, indem er dem süßen, malzigen Geschmack des Biers bittere Noten hinzufügt, und jetzt sieht es so aus, als ob er obendrein einen ernährungsphysiologischen Schlag versetzt.

Aber der neueste Trend in der Entspannung ist tatsächlich zu baden in Dein Bier. Vor einigen Monaten wurde in Sisters, Oregon, das Hop In the Spa, Amerikas erstes Bier-Spa, eröffnet. Kunden trinken nicht nur Bier; Sie sitzen in sorgfältig gestalteten Bädern, die das Gefühl der totalen Entspannung fördern sollen.

Der Mitbegründer Mike Boyle erzählte dem Vice Magazine, dass die Idee entstand (kein Wortspiel beabsichtigt), nachdem er mit einem ayurvedisch ausgebildeten Massagetherapeuten gesprochen hatte, der ihm von den medizinischen Kräften des Hopfens erzählte. Etwa zur gleichen Zeit hatte ein Freund einen Prospekt aus einem Prager Bierbad mitgebracht. Diese beiden Einflüsse ermutigten Boyle, sein eigenes Bierbad mit Bier, Hopfen, ätherischen Ölen und Mineralien zu entwickeln. Er schlug die Idee Deschutes vor, einer beliebten Brauerei aus Oregon, und sie machten mit.

New School Beer berichtet ausführlich über die Behandlung:

Die Kunden beginnen mit einem Pint im Loungebereich, um sich zu entspannen und zu entspannen, bevor sie ihren Körper in einem Hopfengebräu einweichen, das sich hervorragend für Komplikationen bei trockener Haut eignet. Malz, das ein großartiges Peeling ist und Vitamin C enthält; und Wasser (kommt Ihnen das bekannt vor?), mit einer zusätzlichen proprietären Mischung aus anderen Kräutern gegen Stress, Angst, Schlaflosigkeit, Muskelkater und Entzündungen.

Die Behandlung hört hier nicht auf. Nach dem Bad erhalten die Kunden Massagen mit mit Hopfen angereicherten ätherischen Ölen von Champa, einer ayurvedischen Masseurin. Nach der Massage ist mehr Entspannung, typischerweise mit einem anderen Bier. Erwarten Sie jedoch keine Trunkenheit; Kunden dürfen während des gesamten Prozesses nur 12 Unzen Alkohol trinken.

Bisher berichten die Teilnehmer von glatterer Haut und Gefühlen glückseliger Entspannung, aber Boyle sagt, dass er und Champa sich mit offiziellen Behauptungen zurückhalten, bis weitere medizinische Forschung durchgeführt wird.

Aber egal, ob Sie Bier trinken oder darin baden, es kann einige gesundheitliche Vorteile geben, die Sie ernten können. Forscher der University of Idaho präsentierten kürzlich Ergebnisse, die darauf hindeuten, dass ein wichtiger Inhaltsstoff von Bier auch zur Bekämpfung von Krebs und Entzündungskrankheiten eingesetzt werden kann. Hopfen enthält Säuren namens Humulone und Lupulone, die die Fähigkeit besitzen, Bakterienwachstum und Krankheiten zu stoppen.

Andere Studien haben gezeigt, dass Bier dazu beitragen kann, das Risiko von Nierensteinen zu verringern, das Risiko von Herzinfarkten und Schlaganfällen zu verringern und die Wahrscheinlichkeit zu verringern, an Alzheimer und anderen Formen von Demenz zu erkranken. Und die Liste geht weiter! Laut Telegraph.co.uk hat Bier auch das Potenzial gezeigt, grauen Star zu verhindern und Schlaflosigkeit zu heilen.

Auch wenn Sie kein Biertrinker sind, können Sie einen Besuch im „Hop in the Spa“ genießen. Zusätzlich zur Behandlung werden den Kunden Vorspeisen im Tapas-Stil serviert, darunter verschiedene Fleischgerichte, Käse und Obst. Die meisten Lebensmittel stammen von lokalen Lebensmittelhandwerkern und Bauernhöfen aus Oregon. Wie sich herumspricht, wird es immer schwieriger, einen Termin zu bekommen, und so möchte Boyle expandieren.

Was zukünftige Projekte betrifft, sagt Boyle gegenüber Vice, dass er mit anderen Möglichkeiten experimentiert, Hopfen in den Alltag einer Person zu integrieren. „Hop in the Cup“ ist eine neue Kaffeelinie, bei der die Zugabe von Hopfen dazu beiträgt, einige der mit Koffein verbundenen nervösen Gefühle zu beseitigen. „Hop in the Bath“ wird aus einer Reihe von Badeprodukten bestehen, damit die Menschen die Vorteile des Hopfens von zu Hause aus genießen können.

Weitere Informationen zum Spa von Boyle und Champa finden Sie auf deren Website.

Amanda Kohr ist eine 25-jährige Autorin und Fotografin mit einer Vorliebe für Yoga, Essen und Reisen. Sie badet lieber im Mondlicht als in der Sonne und lebt gerne in einem Zustand der drei C’s: gemütlich, kreativ und neugierig. Wenn sie nicht gerade schreibt, fährt sie mit ihrem VW Bug auf der Suche nach der nächsten Attraktion am Straßenrand oder dem nächsten Familienessen. Sie durchstreift auch das Internet auf amandakohr.com und über Instagram.