Home » Weiße magie » Dieses einfache Bastelprojekt wird Sie UND Ihr Zuhause glücklich machen Seele und Geist

Dieses einfache Bastelprojekt wird Sie UND Ihr Zuhause glücklich machen Seele und Geist

Feiern Sie Erde, Luft, Wasser, Feuer und Geist, indem Sie einen farbenfrohen Elementarrahmen herstellen

Halten Sie den rustikalen Rhythmus des Herbst-Tagundnachtgleiche fließt mit diesem hölzernen Stickrahmenentwurf. Dieser hausgemachte Reifen eignet sich perfekt zum Üben von Filzblumen. Oder gehen Sie auf Ihre Wiese und sammeln Sie schöne echte Blüten, um sie stattdessen zu schmücken. Es ist die perfekte Begrüßungsfunktion für Ihre Lieben, die an Ihrer Haustür oder in einem Flur in Ihrem Haus aufgehängt sind.

Sie benötigen:

Holzstickrahmen, 15 cm

Schmales Organzaband

Farbiger Filz

Nadel und Faden

) Doppelseitiges Klebeband

Locher

1. Nehmen Sie den zentralen Holzring aus dem größeren Rahmen und befestigen Sie ein Ende des Bandes mit doppelseitigem Klebeband daran. Wickeln Sie es mehrmals um den Ring, um den Startpunkt zu markieren, und verknoten Sie es dann mit sich selbst, um es zu sichern (aber schneiden Sie es nicht ab).

2. Falten Sie das Band der Länge nach in zwei Hälften und wickeln Sie es locker von einer Seite zur anderen über den Reifen, um ein Sternchenmuster zu erstellen. Passen Sie den Winkel der Punkte an, damit jeder Winkel gleichmäßig aussieht. Ziehen Sie dann das Band fest und binden Sie oben einen Knoten. Schneiden Sie oben am Ring einen 20 cm langen Bandschwanz zum Aufhängen ab.

3. Nehmen Sie drei Schattierungen von grünem Filz und schneiden Sie Blattformen. Stecken Sie Kerben in die Ränder der größeren Wedel und ordnen Sie sie dann in Gruppen am unteren Rand des Rings an. Nähen Sie sie mit ein paar kleinen Stichen an das Band.

4. Schneiden Sie mehrere 2,5-cm-Quadrate aus rosa Filz aus und schneiden Sie sie in vierblättrige Blüten. Nähen Sie ein Kreuz über die Mitte jeder Blume und ziehen Sie es fest, um die Blütenblätter leicht zu sammeln. Nähen Sie diese in Büscheln über die kleineren Blätter.

5. Schneiden Sie einen 2,5 cm x 7 cm großen Streifen orangefarbenen Filzes ab und falten Sie ihn der Länge nach in zwei Hälften. Richten Sie die beiden Kanten aus und nähen Sie einen Laufstich, um sie zusammenzuhalten. Senkrecht zur gefalteten Kante befestigen, um einen schleifenförmigen Rand zu erhalten. Ziehen Sie am Faden, um den laufenden Stich zu sammeln, und rollen Sie den Rand in eine Spule, um eine Chrysanthemenknospe zu erzeugen, die mit ein paar Stichen gesichert wird. Nähen Sie sie an den Ring.

6. Machen Sie Filzrosen, indem Sie gewellte Streifen aus hellem Filz schneiden und die Unterkante mit einem Laufstich zusammenziehen. Rollen Sie einen kleinen Streifen dunkleren Filzes und wickeln Sie die längere Länge um ihn herum. Befestigen Sie ihn mit Stichen, die durch den Boden der gesamten Spule laufen.

7. Machen Sie Beeren, indem Sie mehrere Filzkreise mit einem Locher abschneiden. Befestigen Sie jede Scheibe mit kleinen Stichen an einem Stück Filz derselben Farbe, das sich leicht überlappt. Wickeln Sie das ganze Filzstück über die Unterkante des Rings und befestigen Sie es mit Nadel und Faden.

Haben Sie Corinne Bradds wundervollen Reifen hergestellt? Zeigen Sie uns auf Facebook facebook.com/ssmagazine, Instagram @soulspiritmag oder schreiben Sie uns einen Brief!