Home » Weiße magie » Drachenblut und weißer Salbeifleck – Hain und Grotte

Drachenblut und weißer Salbeifleck – Hain und Grotte

Ein handgebundener Zauberstab aus Weißem Salbei, der mit Drachenblutharz beschichtet ist. Diese einzigartige Mischung ist ideal für Ihre Reinigungs-, Weihe- und Schutzriten. Unsere Mini-Flecken messen im Durchschnitt etwa 4 Zoll.

Dieses Produkt wird wild geerntet und mit einheimischem kalifornischem Weißen Salbei und importiertem Drachenblutharz hergestellt.

Lesen Sie mehr über die verschiedenen Räucherkräuter in unserem ausführlichen führen!

Über Weißer Salbei

Weißer Salbei, auch Heiliger Salbei oder Bienensalbei genannt, ist ein Wüstenstrauch, der im amerikanischen Südwesten und in Mexiko beheimatet ist. Die getrockneten Blätter haben ein süßes, leicht adstringierendes Aroma.

Salbei wird traditionell in der Medizin der amerikanischen Ureinwohner und der schamanischen Praxis verwendet. Weißer Salbei ist bekannt für seine heilende, wohlwollende Energie. Der Duft beruhigt den Geist und reinigt den Körper. Man glaubt, dass Salbeirauch die Macht hat, Gebete in den Himmel zu tragen, Geister zu entfernen und den rituellen Raum zu reinigen. Setzen Sie mit dieser bemerkenswerten Pflanze eine Tradition der Heilung und des Segens fort!

Über Drachenblut

Einst galt Drachenblut als das Blut von Drachen, die im Kampf umgekommen waren. Es hat ein natürliches rotes Pigment und einen eindringlichen, erdigen Duft. Drachenblut wird verwendet, um Zaubersprüchen mehr Kraft zu verleihen, sie zu schützen und eine meditative Atmosphäre zu schaffen.

So verwenden Sie Smudge Sticks

Halten Sie den Wischstab am „Griff“-Ende und verwenden Sie ein Feuerzeug, um die Spitze zu entzünden. Blasen Sie offene Flammen aus, damit die Blätter langsam glimmen. Als nächstes schwenke den Räucherstab in einem Raum, einer Person oder Gegenständen, um den duftenden, reinigenden Rauch zu lenken. Die Asche in einer hitzebeständigen Schüssel auffangen. (Eine Abalone-Muschel ist traditionell, aber Sie können einen Räuchertopf, einen Weihrauchbrenner oder sogar einen normalen Teller verwenden, solange Sie etwas darunter legen.) Räucherstäbchen können in einer Sandschale gelöscht und viele Male wiederverwendet werden . Brennende Flecken natürlich nie unbeaufsichtigt lassen.