Home » Weiße magie » Einen heidnischen Tempel gründen? Beachten Sie diese Tipps

Einen heidnischen Tempel gründen? Beachten Sie diese Tipps

Warum können wir nicht überall öffentliche heidnische Tempel haben, wie die Christen Kirchen haben? Wir können. Aber für viele Menschen, Warum können ' t wir? bedeutet eigentlich Warum nicht jemand anderes? Willst du einen heidnischen Tempel in deiner Gemeinde? Geh raus und starte einen. Niemand ist es Wie bei heidnischen Unternehmen, heidnischen Ereignissen und anderen Bedürfnissen, die nicht erfüllt wurden, beginnt jedes Unternehmen damit, dass eine Person ein Loch findet und es füllt.

Wenn Sie einen heidnischen Tempel, ein Gemeindezentrum oder etwas anderes errichten möchten, tun Sie dies. Hier sind einige Dinge, die Sie beachten sollten:

Mitgliedschaft und Nutzung

Möchten Sie, dass Ihr Tempel für jeden offen ist, der daran interessiert ist, ihn zu benutzen? Oder nur für Mitglieder einer bestimmten Tradition? Wie werden Sie d Bestimmen Sie, wer Teil Ihres Tempels sein kann und wer nicht? Planen Sie, eine eigene heidnische Gruppe zu gründen, die die Hauptnutzer des Tempels sein wird, oder wird sie der gesamten Gemeinschaft zur Verfügung stehen? Wird Ihr Tempel als Treffpunkt für Klassen und öffentliche Veranstaltungen konzipiert? Oder ist es nur für private Gottesdienste? Wird es Mitgliedern der nicht heidnischen Öffentlichkeit offen stehen?

Führung

Wer ist für Ihren Tempel verantwortlich? Wird eine einzelne Person alle Entscheidungen treffen, wird es ein gewähltes Kuratorium geben oder wird jeder über alles abstimmen können? Wird es eine Art Check-and-Balances-System geben, um sicherzustellen, dass alle fair behandelt werden? Planen Sie eine Reihe von Statuten oder Mandaten?

Lesen Sie auch:  Ayurvedische Weisheit für den Frühling

Planen Sie einen Vollzeitklerus? Werden sie ein Gehalt oder ein Stipendium erhalten oder möchten Sie, dass sie ihre Zeit und Energie spenden?

Ort

Planen Sie, Ihren Tempel als Teil eines Wohnsitzes zu errichten? Wenn ja, überprüfen Sie anhand der Zonenbestimmungen, ob Sie dazu berechtigt sind. Wenn sich Ihr Tempel in einem freistehenden Gebäude befindet, möchten Sie möglicherweise auch sicherstellen, dass das Land für religiöse Zwecke reserviert ist. Wird es genügend Parkplätze geben, wenn Sie Veranstaltungen und Rituale veranstalten?

Finanzierung und Steuern

Wie wollen Sie für Ihren Tempel bezahlen? Zusätzlich zu den Baukosten wie Miete oder Hypothek fallen Stromrechnungen, Grundsteuern und andere Kosten an. Wenn Sie nicht unabhängig reich sind, muss sich jemand eine Einnahmequelle für Ihren Tempel ausdenken.

Wird Ihre Gruppe irgendwelche Einnahmen erzielen? In diesem Fall müssen Sie Steuern einreichen. Möglicherweise möchten Sie einen Antrag auf Status als gemeinnützige 501 (3) c-Gruppe beim IRS stellen. Während Sie immer noch jedes Jahr eine Steuererklärung einreichen müssen, müssen Sie keine Steuern auf Ihr Einkommen zahlen, wenn Sie ein anerkannter 501 (3) c sind. Denken Sie daran, dass Sie nicht automatisch als 501 (3) c-Organisation qualifiziert werden, nur weil Sie keinen Gewinn erzielen. Es ist ein langwieriger Prozess und Papierkram, der abgeschlossen werden muss.

Dies ist nur die Spitze des Eisbergs. Sie fragen, warum es nicht in jeder Stadt einen heidnischen Tempel gibt? Das liegt daran, dass viel Arbeit erforderlich ist. Es braucht Engagement, Engagement, Zeit und Geld, um so etwas zu erreichen. Wenn Ihre Gemeinde einen heidnischen Tempel braucht und Sie sich wirklich leidenschaftlich dafür fühlen, dann arbeiten Sie daran, Ihren Traum Wirklichkeit werden zu lassen. Anstatt zu fragen Warum gibt es nicht? , fang an zu fragen Wie kann ich helfen, dies zu erreichen?