Home » Weiße magie » Es ist nur natürlich

Es ist nur natürlich

Crystal Ball and Water

Viele Menschen möchten mit Geistern kommunizieren, glauben aber nicht, dass sie die Fähigkeit haben. Meine Antwort darauf lautet: Es ist nur natürlich.

Als Kinder sind wir alle frisch, offen und neu in dieser Welt. Wir sind so nah an der anderen Seite, dass wir immer noch Erinnerungen an vergangene Leben und die spirituelle Seite des Lebens haben. Deshalb sind wir weit offen und ach so sehr empfänglich für die Geister, die dort leben. Wir können mit unseren Großeltern sprechen, mit unseren Geistführern kommunizieren und Besuche von Meisterlehrern erhalten. Das heißt, bis uns jemand sagt, dass wir es nicht können.

Viele Kinder erleben Szenen mit ihren skeptischen Eltern, in denen die Eltern sie davon überzeugen, dass sie es wirklich nicht sind Oma, Tante Myrte oder den Gärtner zu sehen, die alle im Geiste sind. Wenn genügend Druck ausgeübt wird, wird das Kind bald vergessen, dass es jemals die Anwesenheit von Geistern sehen, hören oder fühlen konnte. Es ist so bedauerlich, dass einige Eltern nicht offener für die Idee sind, dass ihre Kinder Oma wirklich sehen. Was die Eltern nicht merken, ist, dass auch sie mit Oma kommunizieren können.

Ich kann mich nicht erinnern, als Kind Geister gesehen zu haben, wahrscheinlich weil meine starre Eltern sagten mir, ich würde nicht sehen, was ich zu sehen behauptete. Als Erwachsener war ich immer fasziniert von Astrologie und allem Mystischen. Ich war nach meiner ersten spirituellen Lesung so beeindruckt, dass meine Reaktion lautete: “Das möchte ich auch!” Also begann ich Entwicklungskurse mit dem Medium , das mir die Lesung gegeben hatte. Nach kurzer Zeit kamen mir einige der Empfindungen bekannt vor. Damals wurde mir klar, dass ich als Kind Geistern begegnet war. Ich erinnerte mich einfach nicht bewusst an die Ereignisse. Als Erwachsene können wir zurückgehen und unsere natürlichen Fähigkeiten zurückgewinnen. Wir können uns wieder mit dieser spirituellen Schnur verbinden.

Meine Schüler sind häufig überrascht, wenn sie einem anderen Mitglied der Klasse eine Nachricht übermitteln und diese Person sich auf die Nachricht bezieht . “Du meinst, ich hatte recht?” Sie Fragen. Ja, das ist nur natürlich. Was für eine angenehme Überraschung!

Ich vergleiche die Kommunikation mit Geistern mit dem Tanzen: Jeder kann es – manche Leute machen es einfach ein bisschen besser als andere. Einige Leute tanzen professionell, andere zum persönlichen Vergnügen, und wieder andere bewegen sich kaum auf dem Boden – aber sie tanzen immer noch. Ähnlich verhält es sich mit der Kommunikation mit Geistern. Wir können alle tanzen – wir können alle mit Geistern kommunizieren – einige sind einfach kompetenter als andere.

GEHEIMNISSE DER GEISTWELT

Die Geisterwelt ist bestrebt zu kommunizieren. Ihre Lieben und Freunde, die jetzt im Geist sind, möchten die Gelegenheit, mit Ihnen zu sprechen, und werden häufig Versuche unternehmen. Es ist üblich, dass Geistverwandte vorbeischauen, um zu sehen, wie sich die Dinge in unserem Leben entwickeln. Während besonderer Feiertage, Jahrestage, Schulabschlüsse und Geburtstage versammelt sich die Familie – sowohl geistig als auch körperlich. Ihre Geisterfamilie nimmt an den Feierlichkeiten teil, unabhängig davon, ob Sie sich ihrer Anwesenheit bewusst sind oder nicht. Sie wollen wissen, was in Ihrem Leben vor sich geht und ein Teil davon sein. Sie lieben dich immer noch und kümmern sich darum. Warum sollten sie nicht rumhängen wollen? Es ist nur natürlich!

Manchmal ignorieren wir ihre Kommunikationsversuche und geben sie als Zufall weiter, sodass geistige Verwandte in einem Traumzustand zu uns kommen. Während Sie träumen, stört Ihr Bewusstsein die Kommunikation nicht. Oft sprechen sie mit Ihnen und geben Ihnen Ratschläge oder die Antwort auf ein Problem, das Sie haben. Manchmal wollen sie einfach ihre Liebe ausdrücken. In anderen Fällen sind sie an einer Szene in Ihrem Traum beteiligt, einem Traum, der wahrscheinlich eine Botschaft für Sie hat.

Wir können uns bewusst dafür entscheiden, unsere Träume zu nutzen Sprich mit unseren Lieben. Es heißt Programmierung. Stellen Sie unbedingt eine Tablette und einen Stift neben Ihr Bett, bevor Sie sich für die Nacht zurückziehen. Schreiben Sie die Frage, die Sie beantworten möchten, auf das Tablet. Wählen Sie den am besten geeigneten Verwandten, um Ihre Frage zu beantworten. Seite 43 in meinem Buch Wie man mit Geistern kommuniziert Crystal Ball and Water erklärt, wie wir unsere Persönlichkeit behalten, wenn wir überqueren. In diesem Sinne rufe ich meinen Vater immer an, wenn ich mir Sorgen um geschäftliche Angelegenheiten mache, weil er zum Beispiel ein Geschäftsmann war. Wählen Sie also die Person aus, von der Sie glauben, dass sie Ihre Frage am besten beantworten kann. Atmen Sie in der Stille mehrmals tief ein und visualisieren Sie Ihren gewählten Verwandten. Bitten Sie still darum, dass er oder sie Sie in Ihren Träumen besucht. Geben Sie die Frage an, die Sie beantworten möchten, und danken Sie ihnen, dass sie Ihnen geholfen haben. Programmieren Sie sich auch so, dass Sie sich an den Traum erinnern, indem Sie sich schweigend sagen: “Ich werde mich mit vollkommener Klarheit an die Details dieses Traums erinnern, wenn ich aufwache.” Gehen Sie schlafen und schreiben Sie beim Aufwachen so viel von dem Traum auf, wie Sie sich erinnern können, einschließlich Ihrer Gefühle. Mit ein wenig Vertrauen wird diese Methode das erste Mal funktionieren. Wenn nicht, versuchen Sie es weiter. Übung macht den Meister.

Einige der Bewohner der Geisterwelt entscheiden sich dafür, als persönliche Führer für diejenigen von uns auf der Erde zu dienen. Wir haben viele Führer, die unsere Bemühungen und Kreationen überwachen und uns in jeder Krise unterstützen. Sie sind nur einen Atemzug entfernt, näher als Hände und Füße. Alles was wir tun müssen, ist sie anzurufen, um zu empfangen. Wir sollen im Geiste mit unseren Leitkräften kommunizieren. Sie sind da, um uns zu beschützen, uns zu führen, uns zu inspirieren.

SUCHE NACH ANTWORTEN

Wenn wir unsere Führungskräfte um eine Antwort bitten Auf eine Frage denken wir manchmal, wir sollten die Antwort auf kühne Weise erhalten. Vielleicht stellen wir uns eine dröhnende, männliche Stimme vor, die sagt: “ JA , du solltest deinen Job wechseln!” Aber so passiert es nicht. Das wäre zu einfach, und Geist funktioniert normalerweise nicht auf dem Gebiet der Einfachheit. Manchmal, wenn wir eine Frage stellen, wird die Antwort sofort gefühlt. Keine laute Stimme, nur ein Gefühl. Wir “fühlen” mit unserer Intuition, dass dies die richtige Wahl ist, der klügste Weg. In anderen Fällen wird die Antwort einige Stunden später auf verschiedene Weise, einige Tage später oder vielleicht mehrere Wochen später erfolgen. Der Punkt ist, wir erhalten eine Antwort, es könnte einfach nicht zu dem Zeitpunkt sein, den wir für unsere ungeduldigen Bedürfnisse für angemessen halten.

Spirit erwartet uns Um uns unserer Umwelt bewusst zu sein, werden wir unsere Antworten nicht erkennen. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Geister uns manchmal dazu bringen, eine Antwort zu erhalten, damit wir lernen, auf unsere Umgebung zu achten. Wenn wir uns zum Beispiel fragen, ob wir den Job wechseln und dann in der Morgenzeitung lesen sollen, dass ein bestimmtes bekanntes Geschäft eröffnet wird und Manager benötigt, könnte dies unsere Botschaft sein, sich für den Job zu bewerben. Aber wenn wir nicht aufpassen, verpassen wir die Antwort, die uns helfen soll. Selbst wenn wir eine mögliche Antwort erkennen, lautet die normale Antwort für uns normalerweise: “Oh, das kann nicht sein. Dies ist ein Zufall.” Wir leugnen die Antwort, die direkt vor unser Gesicht gestellt wurde. Der Geist prüft uns, ob wir aufpassen. Wenn wir an einem Bekanntheitsgrad arbeiten, werden wir sofort verstehen, dass die Werbung unsere Antwort ist. Wenn wir dies jedoch als Zufall betrachten wollen, werden wir wahrscheinlich noch viele Monate in unserem alten, abgestandenen Job bleiben.

Spirit kann helfen uns mit Inspiration, aber manchmal ist es schwierig. Diejenigen, die Künstler, Texter oder Schriftsteller sind, werden verstehen, dass manchmal die inspirierenden Gedanken, die wir suchen, uns zu meiden scheinen. Versuchen Sie, wie wir können, das Wort kommt nicht, die musikalische Bar entgeht uns. Der Geist kann bei dieser Suche nach Perfektion helfen, aber wir müssen weit offen sein, wie wir empfangen werden. Friedliche Umgebung und Meditation sind normalerweise die Vorschläge, die wir erhalten, um die Inspiration zu erleichtern . Immerhin ist dies die förderlichste Umgebung, um Inspiration zu erhalten. Schließen Sie die Tür jedoch nicht, wenn der Geist Sie beeindrucken möchte.

Ich habe die Nachricht erhalten

Einmal in Insbesondere habe ich während meiner morgendlichen Mediation über ein Schreibprojekt um Anweisungen gebeten. Einzelheiten dazu finden Sie auf Seite 33 in Wie man mit Geistern kommuniziert . Ich erhielt nicht die Antwort, die ich während der Meditation suchte (keine dröhnende Stimme). Später an diesem Tag, als ich nach Daytona Beach fuhr, spielte ich Rock'n'Roll-Musik im Radio. Trotz des Schlägers, den es produziert, bekomme ich häufig Inspiration, wenn ich mit lauter Musik fahre, und diese Methode hat mich an diesem Tag nicht enttäuscht. Im Radio erschien ein Lied mit dem Titel “Got My Mind Set On You” von George Harrison. Als George zum Chor kam, sang er wiederholt: “Tu es, tu es, tu es!” Wenn das nicht offensichtlich genug war, um sicherzugehen, dass ich die Nachricht bekam, als George gerade den Refrain sang, fuhr ein Motorradfahrer zu meiner Linken vorbei. Auf der Rückseite seines weißen T-Shirts standen die Worte “Do It”. Mission erfüllt, Nachricht erhalten. Die meisten meiner Antworten werden nicht so offensichtlich empfangen, und Ihre Antworten werden es wahrscheinlich auch nicht sein.

Manchmal bekommen wir das, was ich “Teaser” nenne . ” Wir denken, wir haben gerade die Antwort erhalten, aber wenn sie angewendet wird, funktioniert es nicht. Also, was gibt es? Manchmal glaube ich, dass der Zweck des Geistes darin besteht, unsere Aufmerksamkeit zu erregen und uns keine Antwort zu geben. Die eigentliche Antwort kommt später – wenn wir aufpassen!

DER WERT OF JOURNALING

Ein Tagebuch über die während der Meditation empfangenen Nachrichten zu führen ist eine sehr lohnende Übung. In unserer geschäftigen Welt kann nicht erwartet werden, dass wir uns an jede einzelne Nachricht erinnern. Es ist auch ratsam, Aufzeichnungen darüber zu führen, worüber wir um Anleitung bitten. Wenn wir in unserem Leben eine sich wiederholende Situation erleben, bedeutet dies, dass wir nicht auf die Botschaft achten, die uns gegeben wird. Es wäre ratsam, sich auf das Tagebuch zu beziehen, um zu sehen, ob diese wiederkehrende Situation eine Nachricht ist, die sich auf eine unserer Fragen bezieht. Wir müssen uns daran erinnern, dass der Geist einige sehr einzigartige Wege ausprobieren wird, um uns mit der Antwort zu beeindrucken.

Journaling ist auch sehr therapeutisch. Während eines Zeitraums, in dem wir über ein Dilemma in unserem Leben berichten, können wir durch den Journaling-Prozess zu einer Lösung kommen. Während wir unsere Gedanken schreiben, hat der Geist die Möglichkeit, uns mit Antworten zu beeindrucken. Und selbst wenn wir nicht das Gefühl haben, eine Antwort erhalten zu haben, sollten wir uns besser fühlen, wenn wir die Übung gemacht haben. Es ist eine Reinigung, Stift auf Papier zu bringen und unsere Gefühle und Sorgen auszudrücken.

Es gab eine Zeit, in der ich alleinstehend und einsam war, weil ich mich in einem Beziehung. Ich erhielt die Inspiration, meine Gefühle jeden Tag aufzuzeichnen. Ich schüttete meinen Herzschmerz auf die Seiten meines Tagebuchs und wusste, dass ich nicht verstand, warum mir das passierte, vertraute aber darauf, dass es zu meinem höchsten und besten Wohl war. Ich beendete die Passagen immer mit dem Satz: “Danke, Gott, ich lerne.” Dankbarkeit für alle Umstände zu zeigen, in denen wir uns befinden, hilft bei unserem spirituellen Wachstum. Wenn die Zeit reif ist, wird uns der Geist klar machen, warum wir ein Trauma oder einen Herzschmerz durchmachen mussten. Aber in der Zwischenzeit sei dankbar für die Gelegenheit zu wachsen.

Umgang mit anderen

Menschen reagieren auf eine von zwei Arten, wenn ich Sagen Sie ihnen, ich bin ein Medium oder Hellseher . Entweder sind sie überglücklich und denken, dass es eine wunderbare Sache ist, oder sie werden starr und machen einen schnellen Ausstieg. Menschen, die häufig kein Verständnis für Geister haben, haben Angst. Ich würde nicht empfehlen, Informationen über Ihre Kommunikation mit Geistern mit Menschen im Allgemeinen zu teilen, aber besonders vermeiden, dies mit denen zu tun, die skeptisch sind oder die Fakten nicht kennen. Einige Leute denken vielleicht, du bist verrückt, hast eine aktive Fantasie oder ein aufgeblähtes Ego. Unsere spirituellen Aktivitäten werden am besten in der Stille gehalten.

Ich erinnere mich, als Kind, als etwas Aufregendes erwartet wurde, wie zum Beispiel in den Zirkus zu gehen, Wenn ich darüber sprach, schienen die Dinge irgendwie nicht so zu laufen, wie ich es erwartet hatte. Wenn dies passieren würde, hatte ich immer das Gefühl, das Ereignis verhext zu haben, indem ich darüber sprach. Aus diesen Kindheitserfahrungen habe ich gelernt, den Mund zu halten. Was zwischen dir und dem Geist ist, ist privat. Sprechen Sie nicht über Ihre Erfahrungen mit Menschen. Sie möchten nicht, dass die Energie anderer Menschen Sie stört oder ihre persönliche Skepsis Ihren Glauben an die Entwicklung Ihrer Fähigkeiten zerstört.

Es gibt eine ganze Welt von Geistern da draußen warten Sie darauf, dass Sie sie erreichen. Sie sind da, um dich zu unterstützen, zu führen, zu beschützen und zu lieben. ICH Es ist nur natürlich!