Home » Weiße magie » Evolutionäre Astrologie: Wie unsere Knotenachse den Weg der Seele definiert

Evolutionäre Astrologie: Wie unsere Knotenachse den Weg der Seele definiert

Astrology

In diesem Artikel geht es um die Knotenachse aus der Perspektive der evolutionären Astrologie. Eine zentrale Lehre innerhalb der evolutionären Astrologie ist, dass die Seele zwei gegensätzliche, aber gleichwertige Wünsche enthält: einen, um zur Quelle zurückzukehren, und einen, um sich zu trennen. Evolution findet statt, wenn die Seele fortschreitend reinigt und erschöpft, um Wünsche von Leben zu Leben zu trennen. Wir alle haben spezifische und einzigartige Lektionen für das Leben, die sich in der Geburtsurkunde widerspiegeln. In der evolutionären Astrologie Pluto von Haus und Zeichen zeigen die zentralen evolutionären Wünsche und Absichten an Plutos Polaritätspunkt spiegelt die evolutionären Absichten für dieses Leben wider. Die Knotenachse dient dazu, den evolutionären Übergang von der Vergangenheit in die Zukunft zu unterstützen, weshalb sie in der evolutionären Astrologie einen so kritischen Aspekt darstellt.

Ein weiterer Kernpunkt innerhalb dessen ist, dass Evolution durch den emotionalen Körper (die Wasser – Triade im Tierkreis von stattfindet Krebs, Skorpion und Fische spiegelt die Gesamtheit des emotionalen Körpers wider). Der Mond repräsentiert die gegenwärtige egozentrische Struktur und das Selbstbild der Seele; Dies ist wichtig zu verstehen, da die Seele eine bestimmte egozentrische Struktur auswählt, um die aktuellen Lektionen des Lebens bewusst und emotional zu integrieren (diese Lektionen spiegeln sich wiederum in Plutos Polaritätspunkt wider). Der Südknoten des Mondes symbolisiert die vorherige oder vergangene egozentrische Struktur der Seele und Selbstbild. Die Seele benutzte diese Art von egozentrischer Struktur, um die evolutionären Absichten und Wünsche der Vergangenheit zu verwirklichen (symbolisiert durch die Geburtsposition von Pluto). Der planetarische Herrscher des Südknotens korreliert damit, wie der Südknoten vor dem gegenwärtigen Leben bewusst aktualisiert wurde. Diese Punkte sind wichtig zu verstehen, da sie die zugrunde liegende emotionale Sicherheit innerhalb der Seele darstellen. Als solche symbolisieren diese Bereiche, wo sich Widerstand gegen Veränderungen und sich wiederholende Verhaltensmuster manifestieren können (Sicherheit hängt mit der Selbstkonsistenz zusammen, die auf dem basiert, was vorher war: der Vergangenheit). Der Nordknoten des Mondes repräsentiert die sich entwickelnde oder bildende egozentrische Struktur und Selbstbild der Seele. Die spezifischen Bereiche oder Dynamiken, die der Nordknoten durch Haus und Zeichen widerspiegelt, sind diejenigen, die die Seele verwenden wird, um die Lektionen des aktuellen Lebens bewusst und emotional zu integrieren. Der planetarische Herrscher des Nordknotens korreliert damit, wie die Seele den Nordknoten verwirklichen oder entwickeln wird. Die Natal-Position des Mondes spiegelt wider, wie der Übergang von der Vergangenheit in die Zukunft täglich gefühlt und integriert wird.

Der zentrale Punkt ist der Während sich die Seele in jedem Leben entwickelt, wird der Übergang von der Vergangenheit in die Zukunft bewusst und emotional durch die Süd- und Nordknoten des Mondes integriert. Wiederum werden die Absichten des gegenwärtigen Lebens durch den Nordknoten aktualisiert, ebenso wie die evolutionären Absichten und Wünsche der Vergangenheit bewusst durch den Südknoten verwirklicht werden. Die dynamische Spannung zwischen Vergangenheit und Zukunft wird durch die Geburtsposition des Mondes erfahren. Der Übergang oder die Verschiebung innerhalb des Selbstbildes und der emotionalen Sicherheitsmuster / -bedürfnisse der Seele spiegelt sich in den Süd- und Nordknoten des Mondes wider. In diesem Zusammenhang wird der Übergang der Seele von der evolutionären Vergangenheit in die Zukunft in der Knotenachse des Mondes symbolisiert. Auch hier spiegelt die Knotenachse wider, wie diese Entwicklung (dh die primären Absichten für das aktuelle Leben) auf emotionaler und bewusster Basis stattfinden wird.

As In einem Beispiel untersuchen wir die Knotenachse in der Vorzeichenposition von Steinbock ) und Krebs, um diese Grundprinzipien zu veranschaulichen. Es ist wichtig, hier festzustellen, dass wir das Geburtshoroskop in den richtigen Kontext des Evolutionszustands der Seele, des wirtschaftlichen Hintergrunds und auch des Geschlechts stellen müssen. Diese mildernden Faktoren haben großen Einfluss darauf, wie das Geburtshoroskop von einer Person ausgedrückt / manifestiert wird. Mit anderen Worten, eine Größe passt nicht für alle, und wir müssen sicher sein, ein Diagramm zu interpretieren, das auf den oben beschriebenen mildernden Faktoren basiert, um die einzigartige und spezifische evolutionäre Dynamik / Absicht für eine bestimmte Seele korrekt zu bestimmen.

Um den evolutionären Übergang zu veranschaulichen, der sich in der Knotenachse von Krebs und Steinbock widerspiegelt, müssen wir zuerst den Kern beschreiben Archetypen von Steinbock und Krebs. Der Steinbock-Archetyp spiegelt die Natur unserer gesellschaftlichen Konditionierung und die Struktur des Bewusstseins wider (er spiegelt den Status quo oder den Mainstream innerhalb einer Gesellschaft wider). Es korreliert mit der Notwendigkeit, eine persönliche Autoritätsstimme innerhalb der Gesellschaft zu etablieren, und die Notwendigkeit, emotional zu reifen, indem man die Verantwortung für das eigene Handeln übernimmt, wird im Archetyp des Steinbocks symbolisiert. Die Notwendigkeit, sich an den Konsens oder den Status Quo innerhalb der Gesellschaft anzupassen, korreliert auch mit diesem Archetyp. Infolgedessen kann sich emotionale Unterdrückung manifestieren. Auch hier ist die Notwendigkeit, eine persönliche Stimme der Autorität innerhalb der Gesellschaft zu etablieren, die auf inhärenten inneren Fähigkeiten und Fertigkeiten basiert, eine Notwendigkeit innerhalb des Steinbock-Archetyps. Diejenigen mit einem Südknoten im Steinbock haben im Allgemeinen Lektionen gelernt, die sich mit diesen Kernthemen befassen (wieder müssen wir dies in den Kontext der Geburtsurkunde des Individuums stellen).

Der Krebs-Archetyp spiegelt die Bildung eines persönlichen und eindeutigen Selbstbildes wider. Der Krebs-Archetyp spiegelt die Notwendigkeit wider, einen verinnerlichten Zustand emotionaler Sicherheit zu entwickeln. Es korreliert mit den Auswirkungen unserer frühkindlichen Umgebung und insbesondere der Eltern, die als primäre Erziehungsfigur dienten. Unsere Fähigkeit oder Unfähigkeit, uns selbst zu ernähren, spiegelt sich in diesem Archetyp wider. Die spezifische Dynamik, die emotionale Sicherheit ausmacht, ist auch mit diesem Archetyp verbunden. Mit anderen Worten, in diesem Archetyp sind alle externen Quellen vertreten, die emotionale Sicherheit für die Seele darstellen. Wiederum besteht die Kernabsicht innerhalb des Krebs-Archetyps darin, einen verinnerlichten Zustand emotionaler Sicherheit zu entwickeln, anstatt von externen Quellen abhängig zu sein, um diesen Bedarf zu decken. Sobald dies erreicht ist, kann der Einzelne von innen heraus pflegen und anderen helfen, das Gleiche zu lernen. Auf diese Weise kann das Individuum unter allen äußeren Umständen nach und nach innerlich sicher werden.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Steinbock- / Krebsachse auch die Geschlechtszuordnung widerspiegelt. Der wichtigste Punkt, an den man sich erinnern sollte, ist, dass alle Kulturen sowohl für Männer als auch für Frauen kulturell vorgeschriebene Rollen haben werden. Im Laufe der Zeit müssen wir alle sowohl das männliche als auch das weibliche Prinzip von innen heraus integrieren, um sie auf natürliche Weise auszudrücken. Im weitesten Sinne lernen Personen mit der Knotenachse in Krebs / Steinbock evolutionäre Lektionen, die sich um diese Kernthemen drehen. Die spezifische Platzierung der Knotenachse (z. B. wenn sich der Südknoten im Steinbock oder im Krebs befindet) zeigt natürlich an, ob die verallgemeinerten Lehren dieser Archetypen oder die der evolutionären Vergangenheit oder der evolutionären Zukunft vorliegen.

Um zu demonstrieren, wie diese Grundprinzipien und Korrelationen auf das individuelle Geburtshoroskop angewendet werden können, verwenden wir eine Fallstudie eines Individuums mit der Knotenachse in Capricorn / Cancer, dem ehemaligen Präsidenten John F. Kennedy.

In seiner Geburtsurkunde steht Pluto in Cancer auf dem neunten Platz Haus, Konjunkt den Südknoten im selben Haus und Zeichen. Der planetarische Herrscher von South Node ist der Mond in Jungfrau ) und das elfte Haus. Plutos Polaritätspunkt ist Steinbock im dritten Haus, und der Nordknoten befindet sich im selben Haus und Zeichen. Der planetarische Herrscher des Nordknotens ist Saturn) bei Krebs und dem neunten Haus Konjunkt

Neptun in Leo und dem neunten Haus.

Diese Geburtssignatur spiegelt die wichtigsten evolutionären Lektionen / Entwicklungsabsichten wider ein verinnerlichter Zustand emotionaler Sicherheit in Bezug auf den Ausdruck einer persönlichen Wahrheit, die eine natürliche Natur widerspiegelt. Die Pluto-Konjunktion des Südknotens spiegelt die evolutionären Bedingungen wider, in denen sich die Seele entweder in einem Zustand befindet, in dem sie die vollständig entlastet karmische Vergangenheit, sowohl im Zustand der Erleichterung als auch der Verwirklichung gleichzeitig oder in einem Zustand der totalen Verwirklichung. (In der letzten Bedingung wird die Seele ein besonderes Geschenk haben, das sie anderen geben kann). In diesem Fall kann festgestellt werden, dass sich dieses Individuum in einem Zustand des gleichzeitigen Wiedererlebens und der Verwirklichung befindet. Die zentralen evolutionären Absichten, seine persönliche Wahrheit auf selbstsichere Weise auszudrücken, spiegeln sich in Pluto in Cancer und im neunten Haus wider. Dieser Geburtspluto weist darauf hin, dass es eine zugrunde liegende Unsicherheit in Bezug auf sein Selbstbild gibt, die dazu führt, dass es nicht möglich ist, diese natürliche Wahrheit auszudrücken. Es zeigt auch, dass das familiäre Umfeld einen hohen Einfluss auf die Entwicklung seiner Überzeugungen hatte und auch weiterhin haben wird und wie er verinnerlicht, was wahr ist und was nicht. Mit anderen Worten, die religiöse / philosophische Ausrichtung der Familie beeinflusst die Fähigkeit des Einzelnen, sich an seiner eigenen persönlichen Wahrheit auszurichten, wenn dies von denjenigen in seinem familiären Umfeld nicht akzeptiert wird. Der South Node Conjunct Pluto symbolisiert, dass diese Kerndynamik eine zentrale Dynamik ist, die die Seele wiedererlebt und in einen Zustand der Verwirklichung bringt. Sein Selbstbild basiert auf der Sicherheit, die sein familiäres Umfeld in seinem frühen Leben im Zusammenhang mit der Pflege brachte, die er für nötig hielt (Pluto / South Node im vierten Haus). Auch hier ist die Frage der Identifizierung und Ausrichtung dessen, was für ihn auf persönlicher Ebene zutrifft, von größter Bedeutung (Pluto im neunten Haus verbindet den Südknoten). Möglicherweise kann dies ein besonderes Geschenk werden, das er anderen geben muss.

Der planetarische Herrscher des Südknotens ist der Mond in Jungfrau und der elfte Haus. Dieses Symbol zeigt, dass Kennedy eine einzigartige Form des Dienstes hat, die mit dem Individualisierungs- und Befreiungsprozess verbunden ist. Dieses Symbol spiegelt auch seinen Dienst für das Land in Bezug auf die Langzeitversion (elftes Haus) wider, von der er während seiner Amtszeit oft sprach. Eines der bekanntesten Zitate von JFK lautet: “Überlegen Sie nicht, was Ihr Land für Sie tun kann, sondern was Sie für Ihr Land tun können.” Dieses Zitat spiegelt seine natürliche und angeborene Demut wider und auch seinen Wunsch, eine Gesellschaft zu schaffen, die auf dem Dienst an einem größeren Ganzen basiert. Seine Vision für das Land war seiner Zeit in vielerlei Hinsicht voraus, einschließlich der Integration der Rassen und der Förderung des sozialen Fortschritts und der Gleichstellung. Der Mond in der Jungfrau und das elfte Haus symbolisieren auch die Notwendigkeit, Selbstzweifel im Kontext seiner Ideen zu überwinden, die zu dieser Zeit als radikal oder vielleicht zu fortschrittlich galten. Das Potenzial, soziale Entfremdung und auch Verfolgung für diese Ideen in der Vergangenheit und auch für dieses Leben zu erfahren, spiegelt sich in dieser Unterschrift wider (er wurde in jungen Jahren ermordet). Er trat als Verfechter des Außenseiters und derjenigen auf, die sich in den unteren Schichten der Gesellschaft befanden.

Plutos Polaritätspunkt befindet sich im Steinbock im dritten Haus. Der Nordknoten befindet sich im selben Haus und Schild. Der planetarische Herrscher Saturn befindet sich im neunten Konjunktiv Neptun in Leo und im neunten Haus in Krebs. Plutos Polaritätspunkt im Steinbock ist das dritte Haus sowie der Nordknoten. Dies spiegelt die evolutionären Absichten von JFK wider, seine eigene Autoritätsstimme in Bezug auf seine einzigartige Vision des Dienstes an einem größeren Wohl auszudrücken. Er musste emotional reifen, wenn es nötig war, sich von der Familientradition zu lösen oder von ihr abzuweichen (Südknoten bei Krebs im neunten Haus, verbunden mit Pluto und dem Mond in Jungfrau und elftem Haus). Die evolutionären Absichten sind es, seine authentische Stimme auszudrücken, anstatt sich auf das Glaubenssystem der Familie zu verlassen. Wenn er sich zu stark auf das Glaubenssystem der Familie verlassen hätte, wäre er in einem unsicheren Zustand geblieben (unfähig, seine eigene Stimme auszudrücken). Wiederum spiegelt der Nordknoten im Steinbock im dritten Haus die evolutionären Absichten wider, durch den Ausdruck seiner authentischen Ideen und seiner Stimme emotional zu reifen.

Der planetarische Herrscher des Nordknotens ist Saturn im Krebs im neunten Haus, verbunden mit Neptun im Löwen im neunten Haus. Dies weist darauf hin, dass JFK sein besonderes Schicksal übernahm, indem er die Rolle der Führung übernahm (Saturn in Leo). Seine Präsidentschaft diente dazu, andere zu inspirieren, den Großen zu dienen gut und die Kontrolle über unser besonderes Schicksal als Land über die natürlichen Prinzipien des Gebens, Teilens und Inklusion zu übernehmen. Außerdem sprach er oft davon, ein Land zu schaffen, in dem diese Naturgesetze durch die Familienstruktur gefördert werden (Saturn bei Krebs und das neunte Haus). Durch seine Führungsrolle konnte er emotional reifen, indem er Verantwortung für seine eigene Lebensrichtung und seinen eigenen Lebensweg übernahm und diese durch Selbstbestimmung verwirklichte. Auf diese Weise half JFK auch Familien, die Kontrolle über ihre Realität zu übernehmen. Saturn in Cancer und das neunte Haus spiegeln auch eine fortschreitende Internalisierung der emotionalen Wahrheit wider (z. B. Internalisierung seiner eigenen persönlichen Wahrheit in seinem emotionalen Körper und Finden seiner eigenen Stimme der Autorität durch Ausrichtung auf seine persönliche Wahrheit). Eine automatische emotionale Reife entsteht durch das Sprechen und Sprechen dieser emotionalen Wahrheit. Dies ist eine zentrale evolutionäre Absicht, die vom Nordknoten im Steinbock im dritten Haus reflektiert wird.

Die Knotenachse ist sehr wichtig zu verstehen, da, wie oben erwähnt Es spiegelt wider, wie die Seele bewusst den Übergang von der evolutionären Vergangenheit in die Zukunft schaffen wird. Wiederum spiegeln sich die evolutionären Wünsche der Vergangenheit in Plutos Geburtsposition wider. Der Südknoten des Mondes repräsentiert die frühere egozentrische Struktur der Seele und wie die Seele die Lektionen und Wünsche der Vergangenheit bewusst integriert hat. Ebenso ist der Nordknoten die sich entwickelnde oder formende egozentrische Struktur der Seele. Die Seele wird den Nordknoten nutzen, um die evolutionären Lehren des gegenwärtigen Lebens, die sich in Plutos Polaritätspunkt widerspiegeln, bewusst zu integrieren. Somit werden die spezifischen Dynamiken und Bereiche, auf die sich die Seele konzentrieren wird, um ihren spezifischen und einzigartigen evolutionären Übergang zu vollziehen, durch die Knotenachse symbolisiert. Das Selbstbild der Seele ändert sich während dieses Übergangs auf grundlegend positive Weise. Dies liegt daran, dass sich wiederholendes Verhalten umgewandelt und neue emotionale Muster ans Licht gebracht werden können, wenn ein neues Selbstbild geboren wird.