Home » Weiße magie » Feenstein

Feenstein

Wissenschaft & Herkunft des Feensteins

Feensteine, manchmal auch als Göttinnensteine ​​oder Meniliteopal bekannt, sind ungewöhnliche Mineralien, die aus Kalziumkarbonat und Ton bestehen. Die „Scheibe“, die gängige Umgangssprache zur Beschreibung ihrer Struktur ist, kann manchmal über kleinen Kieselsteinen und sogar Fossilien gebildet werden. Sie werden sie höchstwahrscheinlich in einer grauen oder cremefarbenen Farbe finden, aber sie können auch in den Farben Hellbraun, Beige und Braun gesehen werden. Viele Stämme und Gesellschaften haben Feensteine ​​in ihrer Kultur verwendet und ihnen viele verschiedene Namen gegeben. Erst der Algonquin-Stamm von Nord-Quebec prägte sie offiziell als „Feensteine“. Diese magischen Mineralien kommen hauptsächlich in alten Gletscherablagerungen in Kanada vor, können aber auch in Skandinavien, Grönland, den Britischen Inseln und Marokko gefunden werden.

Bedeutung & Energie

Feensteine ​​werden seit Jahrhunderten von zahlreichen unterschiedlichen Menschengruppen als Glücks- und Schutztalismane verwendet. Es war für viele Stammesangehörige im Norden Kanadas üblich, einen Feenstein bei sich zu tragen, um Wohlstand und Wohlstand in ihren Familien zu fördern. Eine andere gängige Praxis war es, einem geliebten Menschen ein Stück zu schenken, um seine Verbundenheit zu symbolisieren, sowie ein bisschen „Glück“ weiterzugeben. Wenn es um Schutz ging, glaubte man, dass Fairy Stones dazu beigetragen haben, einen vor bösen Göttern und Gottheiten zu schützen. Während Ritualen wäre es sehr üblich gewesen, mehrere Feensteine ​​​​zu sehen, in der Hoffnung, der übenden Gruppe einen ätherischen Schild zu bieten. Einige Familien innerhalb dieser Stämme schworen auf diesen Stein und schob ihn sogar unter das Bett ihres kleinen Kindes in der Hoffnung, beängstigende Alpträume zu verhindern.

Dieses einzigartige Mineral hilft einem, seine Verbindung zu Mutter Erde zu stärken und sein Wurzelchakra zu öffnen. Darüber hinaus hilft es, all Ihre Energie auf die physische Ebene zu erden. Unmittelbar nach der Berührung verspürt man ein Gefühl der körperlichen Erleichterung, und bald folgt ein klarer Geist. Die Energien von Fairy Stone sind perfekt, um einem dabei zu helfen, sich von jedem stressigen Ereignis oder einfach einem normalen Arbeitstag vollständig zu entspannen. Man wird sich weniger überlastet und ausgelaugt fühlen, wenn man in der Lage ist, Geist und Körper jede Nacht vollständig zu entspannen. Bei hektischen Terminen und ständigen Ablenkungen des Lebens können wir oft nur eines von beiden tun. Dieses Mineral ist hier, um die eigenen Energien zu regenerieren und an die Bedeutung der täglichen Selbstpflege zu erinnern.

Amulett von Mutter Erde

Jeder Feenstein sollte als Amulett betrachtet werden, das von der magischen Energie unseres Planeten durchdrungen wurde. Nur ein Stück an sich zu tragen, wird Ihre gesamte Aura verstärken und eine Schutzschicht vor jeglicher negativer Energie bieten, auf die Sie stoßen könnten. Um weiter auf die Kraft von Fairy Stone zuzugreifen, beginnen Sie mit täglichen Meditationssitzungen, bei denen Sie Ihren ganzen Fokus auf den Stein richten. Visualisiere, wie sich dein Geist mit den Schwingungen des Steins verbindet und erlaube ihm, dein Bewusstsein auf eine Reise zum spirituellen Erwachen und zur Erleuchtung zu führen. Lassen Sie sich von diesen Feensteinen auf Ihrem Lebensweg sowie bei all Ihren zukünftigen Entscheidungen unterstützen.

Verwandte Produkte

Kostenloser US-Versand!

Produkte werden geladen…