Home » Weiße magie » Fernweh Abria Joseph · Fernweh

Fernweh Abria Joseph · Fernweh

Um

Abria Joseph ist in der San Francisco Bay Area, Kalifornien, geboren und aufgewachsen. Mit 16 Jahren begann er seine heiße Yoga-Praxis. Während seines ersten Praxisjahres wurde er gebeten, eine Bikram-Yoga-Klasse zu unterrichten, als ein Lehrer unerwartet abwesend war; So begann seine Leidenschaft für das Lehren und Teilen von Yoga.

Nach 5 Jahren konsequenter Praxis trat Abria in sein erstes Lehrerausbildungsprogramm ein; ein 700-stündiges Vinyasa-Training in Thailand. Nach erfolgreichem Abschluss seiner Ausbildung und Erhalt seines Vinyasa-Lehrzertifikats begann Abria, in Studios in den USA zu unterrichten. Im Jahr 2004 besuchte Abria die international anerkannte medizinische Fakultät der Bastyr University, wo er Sportwissenschaften und Wellness studierte. 2007 nahm Abria am Bikram Yoga Teacher Training teil, das in Hawaii stattfand. In den letzten 8 Jahren hat Abria Bikram-Yoga, Vinyasa-Yoga und Yin-Yoga-Kurse in den USA, Mexiko, Kanada, Thailand, den Niederlanden, Dänemark, Italien und Spanien ausgiebig unterrichtet.

2011 gründete Abria Pranaforce Yoga, ein internationales Yoga-Lifestyle-Unternehmen, das Yoga-Retreats und Vinyasa-Lehrerausbildungen, Workshops und Community-Events auf der ganzen Welt anbietet. Abria hielt seinen ersten TED-Vortrag 2014 in Haarlem, Niederlande, über „Dream It Real“ – den Pranaforce-Slogan und Abrias persönliches Mantra. Abria tourt seitdem ausgiebig durch die USA und Europa und teilt mit anderen, wie sie ihre Träume verwirklichen können. 2015 wurde Abria eingeladen, erneut bei den TEDx-Gesprächen in Bangkok zu sprechen, diesmal zum Thema Stimmen. Abria verbringt den größten Teil des Jahres damit, um die Welt zu reisen, Yoga zu unterrichten, Workshops und Dream It Real-Events zu veranstalten, Musik mit der Handpan zu spielen und seine Vision einer Welt zu teilen, in der Menschen ihre Träume klar sehen und leben können.