Home » Weiße magie » Fernweh Rhonda Wilson · Fernweh

Fernweh Rhonda Wilson · Fernweh

Rhonda glaubt, dass das Leben Yoga ist, dass die gleiche Geduld, Beharrlichkeit, Konzentration, Hingabe, Unterwerfung und Unbeschwertheit sowohl auf als auch außerhalb der Matte erforderlich sind.

Rhonda ist eine 200 E-RYT®, YACEP® Yoga Alliance registrierte Yogalehrerin und zertifizierte Bildungsanbieterin und unterrichtet auf Prana basierendes Yoga. Sie wird Sie durch einen ausgewogenen Unterricht unterstützen, der traditionelle und kreative Strömungen kombiniert; Nutzung des Atems als Leitfaden für alle Bewegungen.

Ihre Kurse sind herausfordernd, aber zugänglich, erhebend und doch erdend. Ihre Erfahrung wird Sie über die körperlichen Aspekte des Yoga hinausführen und Sie werden Ihren eigenen heiligen Raum finden. Durch diese Praxis werden Sie Kraft, Flexibilität, Gleichgewicht durch Stabilität aufbauen und Raum finden, um Ihre Wahrheit zu entdecken und die Lebensbalance zu finden, nach der wir alle suchen.

Rhondas Reise mit Yoga begann erstmals im Jahr 2005. Nachdem sie nur eine Klasse besucht hatte, bemerkte sie eine deutliche Verringerung der lähmenden Rückenschmerzen und des chronischen Stresses, unter denen sie gelitten hatte. Sie begann regelmäßig zu praktizieren und verliebte sich in die beruhigende Wirkung, das persönliche Bewusstsein und die allgemeinen Vorteile, die Yoga in ihr Leben brachte.

Nachdem sie im Sommer 2013 an einem SUP-Yoga-Kurs teilgenommen hatte, erkannte Rhonda, dass es SUP-Yoga war, das sie mit der Welt teilen sollte. In diesem Moment beschloss sie, ihre persönliche Praxis zu vertiefen, indem sie ihr 200-stündiges RYT-Training durch LifePower Yoga erhielt. Nach Abschluss hat Rhonda daran gearbeitet, ihr Leben ganz der Erforschung der Kunst des Yoga zu widmen und ein besseres Verständnis ihrer Auswirkungen auf die menschliche Zusammensetzung zu erlangen.

Rhonda unterrichtet seit 2015 SUP Yoga in Loudoun County, Virginia und ist täglich inspiriert, Raum, Gemeinschaft, Frieden und Liebe zu teilen, wo immer es möglich ist. Neben dem Unterrichten von Yoga arbeitet Rhonda aktiv daran, Verbindungen in der Gemeinde zu schaffen, indem sie ihre bevorzugten lokalen gemeinnützigen Organisationen unterstützt und andere dazu ermutigt, draußen zu spielen. In ihrer Freizeit erkundet Rhonda gerne Parks, Wanderwege und Wasserstraßen und „verirrt sich“ dort.

Egal, ob Sie Ihre Yoga-Reise gerade erst beginnen oder regelmäßig praktizieren, Rhonda’s SUP Yoga-Kurs bietet die perfekte Umgebung, um sich in der Natur zu finden, während Sie Ihre Yoga-Praxis vertiefen und sich mit Ihrem Atem verbinden.