Home » Weiße magie » Festspielspaß mit der Familie

Festspielspaß mit der Familie

zu schätzen wissen . Halte es einfach für die Kleinen. Vielleicht möchten Sie ihnen Dinge wie “Die Göttin ist unsere Mutter. Sie wacht über uns.” Zeigen Sie ihnen Bilder, die die Götter / Göttinnen darstellen. Kleinere Kinder werden von Feen und Naturgeistern fasziniert sein. Es gibt viele, viele gute Llewellyn-Bücher, die Ihnen bei kleinen Ritualen, Anrufungen und kurzen Beschreibungen der Götter, magischen Wesen und der natürlichen Welt helfen können.

Weiter – Verpackung! Wenn Sie im Freien campen, bringen Sie jeden Tag drei Kleidungswechsel für jedes Kind mit. Ich scherze nicht. Sie werden schmutzig, sie werden nass und sie werden eine wunderbare Zeit damit haben! Kinder möchten vielleicht Kostüme und rituelle Gewänder tragen. Festivals sind ein großartiger Ort, um sich zu verkleiden und ein Ritter oder eine Fee zu sein. Packen Sie genügend warme Kleidung und Decken oder Schlafsäcke ein. Die Temperaturen hier im Norden können täglich bis zu 30 Grad variieren. Es kann mittags heiß sein und in der Dämmerung gefrieren. Schauen Sie sich die Vorhersage für das Wochenende an und ziehen Sie sich für das Wetter an – Regenbekleidung, Stiefel, Badebekleidung, feste Schuhe, Jogginghosen, warme Pyjamas. Vergessen Sie nicht die Lieblingsdecke oder das Stofftier. Bringen Sie viel Sonnenschutzmittel und Insektenspray mit. Diese beiden Schlüsselelemente können den Unterschied zwischen einem verärgerten, miserablen Wochenende und “dem größten Spaß, den ich je hatte” ausmachen.

Vielleicht möchten Sie ein paar Spielsachen mitbringen und Malbücher. Es kann tagsüber regnen und die Kinder brauchen etwas zu tun. Selbst wenn das Wetter gut ist, brauchen Kinder möglicherweise eine ruhige Zeit, um sich zu entspannen und alleine zu spielen. Bei Festivals ist die Energie hoch, und Kinder möchten vielleicht “erden”, indem sie unter einem Baum sitzen und ein Buch lesen. Bringen Sie kein Spielzeug mit kleinen Teilen mit, sonst verbringen Sie das ganze Wochenende damit, nach ihnen zu suchen. Und bringen Sie nichts mit, das zu pflegeleicht ist – es wird mit Erdnussbutter verschmiert und fällt am Wochenende mindestens einmal in den Sand. Setzen Sie Grenzen, welche Besitztümer “nur für Ihre Familie” sind und welche Spielzeuge Eigentum der Gemeinschaft sein können. Kinder verbringen Zeit damit, den Spielbereich und die Campingplätze des jeweils anderen zu besuchen. Wir bringen oft Blasen, Spritzpistolen und ein paar große Bälle oder ein Hufeisenset mit. Möglicherweise sind Spielzeuge wie ein Badmintonnetz, Rasenpfeile mit stumpfer Spitze und Strandspielzeug verfügbar, dies ist jedoch nicht immer der Fall. Zur Not können Sie mit leeren Suppendosen und Kieselsteinen einen Pitch-Toss erstellen oder Hopse spielen, indem Sie das Spiel mit Mehl auf dem Boden skizzieren.

Wenn Sie vor Ort ankommen, fragen Sie die Veranstalter des Festivals nach dem besten Ort für die Einrichtung. Einige Versammlungen bieten einen besonderen Ort für Kinder und Familien. Andere haben eine ruhige Gegend. Die meisten großen Festivals im Freien haben ein Lagerfeuer mit nächtlichem Trommeln, das kleine Kinder stören kann. Zum Glück werden meine Kinder vom Klang der Trommeln eingeschlafen. Vielleicht möchten Sie in der Nähe der Töpfchen campen oder ein Zimmer in der Nähe des Kinderbetreuungsbereichs wählen. Es kann “Gilden” oder Campingplätze geben, die für Kinder ungeeignet sind. Finden Sie heraus, wo Sie am besten übernachten können, bevor Sie alles einrichten, oder Sie müssen möglicherweise umziehen!

Die Kinder werden viel Zeit damit verbringen, ihre Umgebung zu erkunden . Gehen Sie mit ihnen durch die Gegend, bevor die Versammlung beginnt, und setzen Sie Grenzen. Es kann ein Feuchtgebiet oder einen Sumpf oder Giftefeu im Wald geben. Bringen Sie Ihren Kindern bei, worauf Sie achten müssen. Warnen Sie sie davor, den Wald zu betreten oder zu weit weg zu wandern. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie wild lebende Tiere wie Waschbären oder Opossums berühren oder füttern, die kuschelig aussehen, aber tatsächlich wilde Tiere sind. Identifizieren Sie giftige Schlangen oder Insekten in der Region. Finden Sie die Erste-Hilfe-Station und stellen Sie sich dem Sicherheitspersonal vor.

“Fremde Gefahr” bei einem Festival ist selten ein großes Problem, und es wird andere geben Achten Sie auf die jungen Leute, aber achten Sie trotzdem darauf, wo Ihre Kinder spielen. Wenn Sie sich in einem State Park oder auf einem öffentlichen Campingplatz befinden, sind möglicherweise Nicht-Heiden in der Nähe. Bei einer Indoor-Tagung möchten Sie möglicherweise nicht, dass Ihre Kinder alleine in den Händlerraum gehen, und Sie möchten möglicherweise die Raucherlounge meiden. Hoffentlich wird es einen separaten Kinderbereich geben. Stellen Sie sicher, dass sie innerhalb des Konvents bleiben und nicht in die Hochzeit oder Bar Mizwa nebenan gehen.

Bei vielen Versammlungen gibt es nur Aktivitäten für Kinder. In einigen Workshops für Erwachsene können Kinder teilnehmen, aber diejenigen, die eine ruhige Meditation benötigen, funktionieren möglicherweise nicht für Kinder. Lange Vorträge mögen für Sie faszinierend sein, für Ihr Kleinkind jedoch langweilig. In vielen Kinderspielgruppen können Sie die Kinder für eine Weile verlassen. Dies bietet Ihnen die Möglichkeit, ununterbrochen an einem Workshop teilzunehmen oder Ihr Lieblingsbuch vom Autor signieren zu lassen! Wenn Sie Ihre Kinder im Kinderbereich lassen, werden Sie gebeten, zu einem anderen Zeitpunkt ein paar Stunden Babysitting zu absolvieren. Das ist nur fair. Die Mitarbeiter der Kinderbetreuung lieben ihre Arbeit, aber sie können immer Hilfe gebrauchen!

Die meisten heidnischen Versammlungen haben ein Hauptritual, eine konfessionsübergreifende Zeremonie, die Folgendes beinhalten kann ein Kreis, Anrufungen , Trommeln, Singen oder Singen, Ritualtheater oder andere heidnische Anbetungsriten. Viele Rituale beinhalten das Erhöhen und Kanalisieren von Energie. Fragen Sie das Festivalpersonal, was Sie erwartet. Möglicherweise können Sie vorher mit dem Priester / Ess oder dem Zeremonienleiter sprechen. Einige Versammlungen beziehen die Jugendlichen in das Hauptritual ein, indem sie sie bitten, den Kelch zu passieren, Kristalle zu verteilen, beim Trommeln, Singen und Tanzen zu helfen, den Kreis zu umrunden, um die Kraft zu erhöhen, oder andere magische Hilfe zu leisten. Einige Festivals haben ein Ritualplanungskomitee. Bieten Sie Vorschläge an, um die Kinder einzubeziehen – die meisten heidnischen Führer schätzen Ihre Hilfe bei der Erleichterung des Teils der Zeremonie für die Kinder. Im Kreis gibt es möglicherweise einen separaten Bereich für Familien mit kleinen Kindern, einschließlich eines Sitzplatzes. Wenn dies der Fall ist, möchten Sie möglicherweise eine Stranddecke oder einen Liegestuhl mitbringen.

Stellen Sie sicher, dass alle vor dem Ritual Töpfchen gemacht haben und dass sie dies getan haben eine Jacke oder warme Kleidung. “ Pagan Standard Time ” kann erwartet werden, was bedeutet, dass die Riten könnten nicht genau im Zeitplan beginnen. Ermutigen Sie Fragen zum Ritual, aber vielleicht möchten Sie Ihre Kinder daran erinnern, zu flüstern. Die meisten Festivals bieten alkoholfreie Getränke für ein Trankopfer an. Überprüfen Sie dies jedoch, bevor Sie Ihre Kinder aus dem rituellen Kelch . Wenn Ihr Kind keinen Zucker haben kann, möchten Sie vielleicht Ihre eigenen “ Kuchen und Ale . ” Helfen Sie Ihren Kindern, sich zu zentrieren und Energie zu sammeln. Helfen Sie ihnen auch, die Kraft danach zu “erden”. Große Kreise können unglaublich viel Energie erzeugen. Kleine Kinder können nach einem großen Ritual hyper- oder “verdrahtet” handeln, was bedeutet, dass sie einen Teil der überschüssigen Energie erhalten haben. Ein Hämatitstein oder ein anderer Talisman kann einem Kind dabei helfen konzentriert bleiben. Während Verbannungsriten beginnen kleine Babys häufig damit Schrei. Das Anbieten einer Brust oder Flasche kann ihnen helfen, sich mit Ihnen in Verbindung zu setzen und von der Energieeinwirkung unberührt zu bleiben.

Bitten Sie andere Festivalbesucher, Ihnen zu helfen. Einige Älteste nehmen seit dreißig Jahren an Ritualen teil und beherrschen alle Aspekte der Magie. Viele sind Großeltern, die gerne mit kleinen Kindern zusammen sind. Erwarte das Unerwartete. Mein eigener Sohn hat geschrien: “Schau! Da ist Daddy, verkleidet als

Cernunnos

! ” mitten in Eine Zeremonie. Glücklicherweise haben die Götter einen Sinn für Humor!

Nach dem Ritus gibt es oft ein großes Lagerfeuer mit Trommeln und Tanzen. Halten Sie kleine Kinder von den Flammen fern. Bringen Sie ihnen bei, zu fragen, bevor Sie ein Musikinstrument oder ein Ritualwerkzeug berühren. Für die Kinder stehen möglicherweise Trommeln zur Verfügung – oder Sie können Ihre eigenen mitbringen. Butterwannen, mit Kieselsteinen gefüllte Plastikflaschen und Babyrasseln sind lustige Schlaginstrumente. Es könnte alkoholische Getränke, Rauchen oder rituelle Nacktheit um das “Partyfeuer” geben. Dies ist möglicherweise keine gute Umgebung für Kinder. Vielleicht möchten Sie in Ihr Zelt zurückkehren und eine Gutenachtgeschichte lesen. Einige Festivals haben eine Ausgangssperre für junge Leute und verlangen von ihnen, dass sie zu ihrem Campingplatz oder Zimmer zurückkehren.

Apropos rituelle Nacktheit: Bei vielen Festivals im Freien können die Teilnehmer dies tun go “

Crafty Pentacle

Der Sommer kommt und es ist Zeit für heidnische Festivals im Freien und Konventionen im Innenbereich. Jedes Jahr stehen mehr und mehr Veranstaltungen zur Auswahl, darunter kleine Campouts und große Versammlungen mit mehreren Traditionen. Es gibt Ereignisse für Heiden , Wiccans , Schamanen und Praktizierende aller anderen Arten von Natur Religion. Zwei davon sind das von Circle Network gesponserte Pagan Spirit Gathering in Ohio; und das Starwood Festival, gesponsert von der Association for Consciousness Exploration, im Bundesstaat New York. Diese Ereignisse können Tausende heidnischer Nachtschwärmer anziehen. Möglicherweise gibt es auch ein kleineres regionales Festival in Ihrer Nähe. Dies ist eine perfekte Gelegenheit, sich mit anderen Heiden zu vernetzen, an Lehrworkshops und spirituellen Ritualen teilzunehmen und sogar einige Llewellyn-Autoren zu treffen und Ihre Lieblingsbücher signieren zu lassen.

Unsere Gruppe unterstützt jedes Jahr das Pan Pagan Festival des Midwest Pagan Council, das im August im Norden von Indiana stattfindet. Dies ist eine kleinere, familienorientierte Versammlung, deren Preis so bemessen ist, dass Eltern die Kinder mitbringen können. Wir helfen auch dabei, einen Pagan Pride Day in Kalamazoo zu sponsern. Unsere Familie hat in den letzten zwanzig Jahren an heidnischen Festen und Kongressen teilgenommen, daher haben wir viel Erfahrung. Einige dieser Ereignisse waren wundervoll, andere waren kleinere Katastrophen. Wir machen eine große Sache daraus, unsere Kinder in unsere Anbetungsriten einzubeziehen, aber leider ist nicht jede heidnische Versammlung familienfreundlich. Versteh mich nicht falsch, diese Festivals für Erwachsene können immer noch spirituelle Erfahrungen ermöglichen. Aber wenn Sie Kinder haben und sie in Ihr religiöses Leben einbeziehen möchten, sollten Sie sicherstellen, dass Ihre gemeinsame Festivalzeit angenehm ist.

Zuerst Sie müssen ein Festival finden, das für Sie funktioniert. Suchen Sie in Ihrem Buchladen in der Nachbarschaft nach Flyern, lesen Sie heidnische Zeitschriften und suchen Sie online. Wenn Sie auf der Website von Llewellyn unterwegs sind, klicken Sie auf die Liste der Autoren. Viele von ihnen haben einen Zeitplan für ihre Signaturen, Workshops und andere Auftritte. Nicht wenige Autoren nehmen an heidnischen Versammlungen und Kongressen teil. Ich hatte die Gelegenheit zu hören, wie Dorothy Morrison einen Kurs zum Thema Liebesmagie hielt, und Raven Grimassi sprach über Stregheria. Fügen Sie “Pagan & Festival” und “Pagan & Convention” in Ihre bevorzugte Suchmaschine ein, um eine geeignete Veranstaltung in der Nähe Ihrer Heimatstadt zu finden.

Fordern Sie als Nächstes a an Festivalbroschüre und Anmeldeformular. Einige Informationen sind möglicherweise online verfügbar. Sie möchten sicherstellen, dass es kindgerechte Veranstaltungen, Kinderworkshops und sichere Orte gibt, an denen Ihre Kinder spielen können. Einige Aktivitäten für Kinder bei heidnischen Versammlungen umfassen Kunsthandwerk, Spaziergänge in der Natur, Geschichten, eine Pyjama-Party und betreutes Spielen am Pool oder am Strand. Die Veranstalter des Festivals können eine Talentshow, eine Parade oder eine Zeremonie nur für die Kinder sponsern. Einige Versammlungen schließen Kinder in ihr Hauptritual ein. Wenn das Registrierungsformular keine spezifischen Informationen enthält, gibt es normalerweise eine Telefonnummer oder eine E-Mail-Adresse. Rufen Sie an oder schreiben Sie, um zu fragen! Bei einigen Workshops und Aktivitäten für Erwachsene können Kinder teilnehmen, darunter Labyrinthe, Handfastings , Kindersegen oder Frauen mysteriöse Riten. Überprüfen Sie dies im Voraus, um sicherzugehen.

Sie sollten sicherstellen, dass das Festival Ihren Anforderungen gerecht wird. “Primitives” Camping bedeutet, Wasser zu schleppen, Holz zu hacken und keine Duschen oder Elektrizität. Wenn Sie Junior jeden Tag ein Bad geben oder den Strom Ihres Wohnmobils anschließen möchten, um sein Lieblingsvideo zur Schlafenszeit abzuspielen, ist primitives Camping möglicherweise nichts für Sie. Wenn Sie alleinerziehend sind, sollten Sie mit einem Kumpel campen, der auch Kinder hat. Auf diese Weise können Sie die Arbeitslast beim Auspacken des Minivans und beim Aufbau des Zeltes teilen. Aber wenn Sie alleine sind, geraten Sie nicht in Panik. Bei Festivals herrscht normalerweise ein starkes Gemeinschaftsgefühl, und viele junge Leute sind sehr bereit, beim Einsatz von Zeltpfählen zu helfen. Camping im Freien ist eine wunderbare Möglichkeit für Sie und Ihre Kinder, sich mit den Göttern zu verbinden und sich wieder mit der Natur zu verbinden. Wenn Mücken und Schlamm jedoch nicht Ihre Vorstellung von einer guten Zeit sind, können Sie stattdessen eine Indoor-Konferenz wählen. Diese finden normalerweise in Hotels oder Kongresszentren statt, was heiße Duschen und weiche Betten bedeutet. Indoor-Konventionen sind etwas teurer, da Sie zusätzlich zur Festivalgebühr für Ihre eigene Unterkunft und Ihr eigenes Essen bezahlen. (Zu den Festivals im Freien gehören häufig Potluck-Abendessen oder Gemeinschaftsfeste.) Informationen zu Unterkünften finden Sie auf Ihrem Anmeldeformular oder in Ihrer Festivalliteratur.

Bevor Sie teilnehmen Als Festival ist es hilfreich, ein paar Bücher über Wicca, heidnische Rituale und Energiearbeit zu lesen. Auf diese Weise erfahren Sie, was Sie erwartet, und können es Ihren Kindern erklären. Versuchen Sie Praktische Magie für Anfänger

von Brandy Williams. Dieses Buch kann “Neulingen” helfen, mit dem hohen Energieniveau umzugehen, das bei heidnischen Versammlungen zu finden ist. Jüngere Kinder können die Fortune Teller's Club-Serie oder die Nightmares-Serie lesen, um ein Verständnis für Magie und Wicca zu erlangen. Ältere Kinder werden Silver Ravenwolfs Teen Witch

skyclad .” Überprüfen Sie Ihre Broschüre im Voraus oder rufen Sie an und fragen Sie, ob die Versammlung optional ist. Überlegen Sie ernsthaft, wie Sie sich zu diesem Thema fühlen. Wenn Sie glauben, dass dies für Ihre Familie akzeptabel ist, sprechen Sie vorher mit Ihren Kindern darüber. Sagen Sie ihnen, dass sie auf dem Festival keine Kleidung tragen müssen, und sehen Sie, wie sie reagieren. Ältere Kinder möchten möglicherweise nicht teilnehmen. Jüngere Kinder denken oft, dass es eine freudige Erfahrung ist, “nackt” zu sein. Sie können in Pfützen springen, sich schmutzig machen, mit Farbe spielen und müssen sich keine Sorgen machen, ihre Kleidung zu ruinieren. Bitte geben Sie ihnen reichlich Sonnenschutzmittel und Insektenspray. Wenn Nacktheit Ihrer Familie Ärger bereiten kann – wenn Junior zum Beispiel seinem Lehrer sagt: “Ich habe ein paar nackte Männer gesehen!” oder wenn Ihr nicht inhaftierter Ex-Ehepartner eine Verbindung hat – vielleicht möchten Sie ein Festival mit optionaler Kleidung vermeiden. Einige Versammlungen haben einen speziellen “Skyclad-Bereich”, und außerhalb seiner Grenzen ist das Tragen von Kleidung erforderlich.

Zuletzt – vergessen Sie nicht das Einkaufen! Die meisten Festivals und Kongresse haben einen Händlerraum oder eine Verkäuferreihe. Dies ist ein guter Ort, um neue Llewellyn-Bücher und Tarot-Decks zu kaufen. Online-Shopping ist großartig, aber es ist noch besser, die Energie der verschiedenen Decks zu spüren und das für Sie perfekte zu wählen. Viele Händler lassen Sie in ihren Büchern blättern. Sie können eine neue magische Technik lernen oder mehr über eine bestimmte heidnische Tradition erfahren. Wenn ein Autor auf Ihrem Festival auftritt, hat er normalerweise Kopien seines neuesten Buches zur Verfügung – oft bevor die großen “Ketten” -Buchhandlungen es auf Lager haben.