Home » Weiße magie » Fleck – Die Hexerei

Fleck – Die Hexerei

Glossar magischer Begriffe Zauber und Rituale der Kräuterkunde

Der Hexenmeister Begasungsmittel, Begasung, Fleck, Erstickung, Würze

Das Wort Fleck wird in magischen Kreisen sowohl als Substantiv als auch als Verb verwendet. Als Nomen ist ein Fleck ein Kraut, das verbrannt und zum Rauchen gebracht wird, um einen Bereich zu reinigen. Als Verb bedeutet Verschmieren, den Bereich durch die Verwendung von Rauch zu reinigen.

Das Wort Verschmieren beschreibt eine bestimmte Praxis der amerikanischen Ureinwohner, Kräuter zu verwenden, die diesen Menschen heilig sind. Daher haben sich viele Hexen von dem Begriff abgewandt, um ethnisch neutralere Begriffe wie Begasung oder Reinigung durch Rauch zu verwenden.

Ein ausführlicherer Artikel trägt den Titel Verschmieren