Home » Weiße magie » Flow Real – New Yorks Top Studios – Fernweh

Flow Real – New Yorks Top Studios – Fernweh

Es gibt keinen Ort wie zu Hause. Deshalb ist das #Wanderlust108 Brooklyn im Grunde Thanksgiving für Wanderlust – nachdem wir das ganze Jahr um die Welt gereist sind, können wir das NICHT. WARTEN. Asana in unserem eigenen Hinterhof zu treten. New Yorker wissen, dass unsere Stadt die beste der Welt ist, und wenn im Prospect Park tausende gleichgesinnte Seelen zusammenströmen, verlieben sich selbst die abgestumpftesten unter uns wieder in diesen Betondschungel. Unnötig zu sagen, dass New York auch die besten Studios des Landes bietet, um Ihren Flow zu finden. Wir haben eine Liste unserer Favoriten zusammengestellt, damit Sie sich auf Wanderlust 108 am 9. September vorbereiten können – und das ganze Jahr über in Schwung bleiben.

Tickets für Wanderlust 108 sind noch verfügbar! Klicken Sie hier, um zu kaufen und weitere Informationen über Ihren besten Tag aller Zeiten zu erhalten. Wir haben dieses Jahr mehrere Arten von Tickets im Angebot, für jedes Budget etwas dabei. Schnappen Sie sich ein *KOSTENLOSES* Übungsticket für den Eintritt zu den Yoga- und Meditationsteilen der Veranstaltung sowie zum Kula-Marktplatz. Der Eintritt zu anderen Bonusaktivitäten und die 5K sind entweder im 108-Ticket, im 108-Ticket-Paket oder im Premium-WAN(DER)LUST-Paket enthalten.

Haben Sie ein Studio, das Sie auf der Liste sehen möchten? Kontaktieren Sie uns auf der Facebook-Veranstaltungsseite von Brooklyn 108 und lassen Sie es uns wissen.

Wenn Sie Teil unseres *NEUEN* Studio-Partnerprogramms werden und Provisionen und kostenlose Tix für Ihre Community verdienen möchten, klicken Sie hier! Wir würden uns freuen, Sie zu einem Teil der Familie zu machen.

Kula-Yoga-Projekt

Das Kula Yoga Project wurde vom Mitbegründer des Wanderlust Festivals, Schuyler Grant, gegründet und ist der Ort, an dem wir das ganze Jahr über die Wanderlust-Magie erleben. Alle Lehrer sind mit einem ernsthaften Hintergrund in Anatomie ausgebildet, sodass wir wissen, dass wir sicher fließen werden – und mit Flair. Mit drei Studios und mehreren verschiedenen Arten von Angeboten (einschließlich Mysore Ashtanga) wird uns der Zeitplan nie langweilig, egal wie oft Sie uns dort finden.

Yoga Vida

Wir lieben Yoga Vida, weil es so transparent ist, worum es geht – und weil es praktiziert, was es predigt. Sie preisen diese fünf Grundwerte an: Mitgefühl, Demut, Teamarbeit, Integrität und Zugänglichkeit, und wir müssen noch feststellen, dass sie nicht zutreffen.

Heiliges Brooklyn

Zu sagen, dass New York ein vielfältiger Ort ist, ist offensichtlich eine Untertreibung – obwohl es sich in der Yoga-Community manchmal immer noch so anfühlen kann. Sacred Brooklyn ist ein Gegenmittel zu diesem Trope, mit Lehrern aus allen Hintergründen und allen Körpertypen, die ein wirklich integratives Studio schaffen, innen und außen.

Vero Yoga NYC

Vero Yoga zu betreten ist wie eine Oase zu betreten, mit seinen glatten Holzböden und unverputzten Backsteinwänden könnte man genauso gut in einer isländischen Sauna sein wie in einer Yoga-Einrichtung in der größten Stadt des Landes. Wir finden es toll, dass sie Lehrer-Mentorenschaften für neue Ausbildungsabsolventen anbieten, um sie auf die nächste Stufe zu bringen – in einer Branche, die von unerfahrenen Lehrern geplagt wird, bietet Vero eine praktikable Lösung.

Hosh Yoga

Der Namensgeber dieses in Greenpoint ansässigen Studios ist ein türkischer Ausdruck, der „Willkommen“ bedeutet, und dieser Ort macht seinem Namen alle Ehre. Wir fühlen uns auf jeden Fall willkommen, wenn wir hier eintreten, mit allen Arten von Yoga-Kursen neben Reiki-, Akupunktur- und Marma-Therapie-Angeboten.

Fünf-Säulen-Yoga

Dieses Studio in der Upper East Side bietet ernsthafte Lehrerausbildungsprogramme und sowohl Workshops als auch Mentoring für Lehrer, um zu helfen, zu erforschen und zu vertiefen, was eine Praxis des lebenslangen Lernens sein sollte. Mit einem Fokus auf ein ganzheitlich gesundes Leben lieben wir Five Pillars dafür, dass sie uns immer dabei helfen, es auf die nächste Stufe zu heben.

Biegen und blühen

Mit über 70 angebotenen Yoga-Kursen pro Woche ist Bend and Bloom der richtige Ort, wenn Sie nach etwas Besonderem suchen (und was ist New Yorker nicht?). Angebote sind also für alle verfügbar. Wir blühen immer, wenn wir uns hier biegen.

Brooklyn ausrichten

Dieses sonnige Studio in Park Slope (nur wenige Minuten vom Wanderlust 108-Gelände entfernt!) bringt uns alle mit seinen verschiedenen Wellnessangeboten in Einklang, von Pilates über Barre und Yoga bis hin zu funktioneller Fitness und Ernährung. Das Studio gehört einem lizenzierten Chiropraktiker, sodass Sie sich darauf verlassen können, dass Sie sich an einem sicheren Ort bewegen.

Daya-Yoga-Studio

Die Schönheit von Bushwick, Daya, ist eine Boutique-Schönheit mit zwei sonnigen Studios. Sie bieten alle Arten von Yoga und einzigartige Workshops mit Meisterlehrern, die Sie sonst nirgendwo in der Stadt finden werden. Der Unterricht ist auf eine relativ kleine Größe begrenzt, sodass Sie sich beim Lernen wohl fühlen und Fehler machen können.

SHAKTIBARRE

SHAKTI wurde 2016 gegründet und hat sich schnell zu einem festen Bestandteil der Nachbarschaft in Williamsburg entwickelt, wobei in diesem Jahr ein zweiter Standort in Harlem eröffnet wird. SHAKTI bietet neben Yogakursen einen charakteristischen Barre-Yoga-Stil und ist sowohl ein Empowerment- und Gemeinschaftszentrum für Frauen als auch ein traditionelles Studio.

Lyons Den Power Yoga

Das Leben in der Stadt kann eine Plackerei sein – manchmal müssen wir es einfach ausschwitzen. Wir lieben es, in Manhattans erstem und einzigem Baptiste Power Yoga-Studio, wo die Kurse ebenso stärkend wie herausfordernd sind, tropfend zu werden. Haben Sie jedoch keine Angst – Lyons Den ist genauso einladend und gemeinschaftsbasiert wie seine Klassen.

Foto von Jorge Quinteros