Home » Magische Rituale » Funktioniert schwarze Magie wirklich? [Hier ist meine Erfahrung damit]

Funktioniert schwarze Magie wirklich? [Hier ist meine Erfahrung damit]

Eine der am häufigsten gestellten Fragen ist: Funktioniert schwarze Magie wirklich…? Unten sehen Sie meine realen Erfahrungen damit.

Tatsächlich wird schwarze Magie oft als eine Praxis angesehen, die nicht nur seltsam und dunkel ist, sondern auch von Skepsis umgeben ist.

Es wird sein, weil es als Spielerei für Low-League-Horrorfilme verwendet wird oder weil wir heutzutage dazu neigen, alles abzulehnen, was wir nicht wissen, was anders ist und was uns eine alternative Sichtweise bietet der Welt und des Lebens.

Mit diesem Artikel möchte ich Ihnen heute zeigen, wie und warum ich glaube, dass schwarze Magie funktioniert, und ich werde Ihnen einige Ereignisse im Zusammenhang mit schwarzer Magie mitteilen, die es gegeben haben hat mein Leben markiert.

Funktioniert es also oder nicht?

Nehmen wir ein Beispiel. Wenn wir an einem Zauberspruch der schwarzen Magie interessiert sind, um eine Person anzulocken, aber den Zauberspruch passiv ausführen und als ob wir einfache Anweisungen ohne Gefühle, Leidenschaft und unter Berücksichtigung der Endergebnisse lesen würden, die wir mit diesem Zauberspruch erreichen wollen, dem Zauberspruch wird mit ziemlicher Sicherheit nicht funktionieren.

Dies gilt für jede Übung und jede Magie, insbesondere aber für die schwarze Magie, das Engagement und die „Präsenz im gegenwärtigen Moment“ der Hexe, die wirkte Der Zauber ist etwas, das eine größere Bedeutung hat.

Schwarze Magie – ein mächtiges Werkzeug, um Erforschen Sie uns selbst und decken Sie unsere verborgensten Wünsche auf

Wenn wir hart arbeiten und eine klare Vorstellung davon haben, was wir erreichen wollen, Wir sind sicherlich auf halbem Weg fertig.

Aus diesem Grund ist die Vorbereitungsphase für die Ausführung des Zaubers, insbesondere wenn es um schwarze Magie geht, zweifellos diejenige, die unsererseits die größte Aufmerksamkeit haben sollte .

Ein paar Tipps bevor Sie beginnen

  • Lesen, fragen, lernen
  • Meditiere über dein Ziel / deinen Wunsch
  • Legen Sie Ihre Absicht fest
  • Seien Sie sich der Konsequenzen bewusst
  • Glaube an die Kraft der Energie

  • Wähle eine geeignete Zauber für dein spezifisches Ziel
  • Sei dir bewusst, wie das Aufrufen und Hervorrufen funktioniert
  • Sei dir der Art von Schwingungen bewusst, die du an die Energie und an die Menschen sendest Sie sind an Ihrer Arbeit beteiligt

Aber die meisten Seien Sie sich vor allem bewusst, dass Magie immer mit einem Preis verbunden ist.

Überlegen Sie immer, ob sich die Arbeit mit schwarzer Magie lohnt, und versuchen Sie, sie in Betracht zu ziehen, um etwas Positives anstelle von etwas zu erschaffen Negativ. Zum Beispiel: Wenn Sie einen Feind loswerden möchten, konzentrieren Sie sich nicht auf die Tatsache, dass diese Person verschwinden oder sterben könnte.

Versuchen Sie, sich auf das Gefühl der Freiheit und Zufriedenheit zu konzentrieren, das Sie haben hätte, wenn diese Person weg wäre.

Dies ist eine hervorragende Möglichkeit, die Dinge sicher und dennoch effektiv zu halten.

Wie es funktioniert?

Lassen Sie Filme und Fantasie beiseite. In Wirklichkeit kann es karmische Barrieren überwinden, die Sie daran hindern, das zu haben, was Sie wollen.

Oft und nur wenige Menschen denken darüber nach, bekommen wir nicht, was wir wollen, oder wir verlieren, was wir haben nach dem Gesetz der Anziehung, weil wir die falschen Dinge anziehen anstatt etwas, das wir wollen.

Das Anziehen dessen, was wir wollen, ist das eigentliche Ziel, und dies macht diese Art von Magie so beliebt und erwünscht .

Fühlen Sie sich frei, diesen Artikel auf Pinterest zu teilen!

Meine persönliche Erfahrung mit schwarzer Magie

Im Leben habe ich verschiedene Arten von esoterischen, magischen und paranormalen Erfahrungen gemacht, und sicherlich beziehen sich einige der beängstigendsten Erfahrungen, die ich gemacht habe, auf schwarze Magie.

Wie Sie vielleicht Ich komme aus einer Hexenfamilie mit meiner Mutter und meiner Großmutter, die eng mit der esoterischen Praxis verbunden waren. Sie führten mich in die Welt der Magie, Wahrsagerei, Traumdeutung und vielem mehr ein.

Was auf den ersten Blick faszinierend und faszinierend schien, entdeckte ich erst später, war tatsächlich Teil einer Praxis, die mit einer Zusammenarbeit verbunden war ven von denen sie Mitglieder waren. Neben meiner Großmutter und meiner Mutter gab es in diesem Zirkel auch meine Tante und drei ihrer alten Freunde.

Als ich ein Teenager war, wurde meine Großmutter krank und zusammen mit Ihre schlechte Gesundheit, eine echte Welle von Pech und Negativität schienen meine ganze Familie zu treffen.

Die Arbeit meiner Eltern war ruiniert, mein Großvater begann Probleme mit Familienmitgliedern zu haben, meine Schwester und ich hatten jede Nacht Albträume, und wir hörten unheimliche Geräusche aus unbewohnten Zimmern im Haus…

Kurz gesagt, das Leben zu Hause war ein wahrer Albtraum.

Meine Großmutter war immer kranker und erzählte meiner Mutter und mir oft, dass etwas nicht stimmte, dass jemand ihr schwarze Magie angetan hatte und dass sie verflucht war.

Wir haben jede Ecke des Hauses immer wieder durchsucht, aber nichts. In der Zwischenzeit wurde meine Großmutter immer schlimmer, bis sie eines Nachts traurig starb.

Nach einiger Zeit beschlossen meine Mutter und meine Schwester, Omas Sachen in Ordnung zu bringen. Sie wollten Möbel und Schränke putzen, und als wir putzten, fanden wir etwas Seltsames – eine Rechnung.

Es war ein Taschentuch mit Haaren, Nadeln, alle mit einem Band zusammengebunden. und es war dort im Nachttisch meiner Großmutter. Als wäre es aus dem Nichts entstanden …

Wir beschlossen, ein Reinigungsritual durchzuführen und es zu verbrennen. Wer hat es dort hingelegt?

Noch heute sind wir uns nicht sicher, aber wir wissen, dass meine Tante die einzige mit dem Zirkel verbundene Person war, die Zugang zum Zimmer meiner Großmutter hatte und die hätte platzieren können die Rechnung.

Wir hatten später einen Beweis dafür, als meine Schwester und ich ein altes Foto aus den 1980er Jahren fanden, das meine Großmutter, Mutter, Tante und drei langjährige Freunde in unserem Partyraum zeigt schwarz gekleidet und im Hintergrund. Andere Menschen, die noch nie zuvor gesehen wurden, ebenfalls schwarz gekleidet und mit Kerzen im Raum verstreut.

Seitdem haben wir verstanden, dass unsere Familie Teil eines Zirkels war, aber leider in der Zwischenzeit Meine Mutter ist ebenfalls gestorben, und wir hatten keine Gelegenheit, Erklärungen aus erster Hand zu erhalten.

Ich weiß, wie sich alles filmisch anhört, aber glauben Sie mir, wenn ich meine Großmutter tragen sehe Sie selbst, die Tag für Tag so litt und starb, überzeugte mich davon, dass es böse Zauber gibt, und sobald sie jemanden getroffen haben, haben sie ihn hart getroffen!

Als wir unsere Entdeckung machten, obwohl es auch so war spät verstanden wir, dass es schwarze Magie war.

Eine Art Fluch, der meine Großmutter so sehr geschwächt hatte, bereits schwach von Krankheit, dass sie starb.

Abschließende Gedanken

Von diesem Moment an waren meine Zweifel an der Existenz schwarzer Magie verschwunden.

Diese Art von Magie existiert und ist zweifellos eine der meisten starke und komplexe Magie von allen.

Daher ist es wichtig, dass Sie es richtig, methodisch und sorgfältig verwenden.

Im nächsten Artikel werde ich es tun Zeigen Sie, wie man schwarze Magie praktiziert, damit ich mein Wissen teilen und Ihnen helfen kann, ein paar Dinge zu lernen.

Wir müssen das richtige Gleichgewicht zwischen Sicherheit und Effektivität finden!

Lassen Sie mich wissen, ob Ihnen dieser persönlichere Artikel gefallen hat und wenn Sie mehr über das Paranormale erfahren möchten, senden Sie mir eine Nachricht. Ich habe viel mit euch zu teilen.

Liebe und Licht

Tina